BITCOIN / ETHEREUM Langfristig irrelevant oder doch neue Allzeithochs?

Gastautor: Philip Hopf
22.01.2020, 10:17  |  1078   |   |   

Am 06.01.2020 wurde unser Ethereum Short mit +23,34% Kursgewinn verkauft. Direkt am gleichen Tag sind wir im BITCOIN als auch ETHEREUM Long gegangen.

Gewinne aus diesen Trades wurden wiederum Montag 20.01.2020 realisiert. Aktuell suchen wir den richtigen Moment um Positionen aufzustocken und werden per Kurznachricht an alle Abonnenten die genauen Daten zum Einstieg versenden. Nutzen Sie unsere Analyse um noch in den Markt zu kommen bevor dieser die Triebwerke zündet.

 

Aktuelle Ergebnisse:

Hier unser aktuelles Yoututbe Video Webinar den Trades in BTC und ETH:

https://www.youtube.com/watch?v=F8pi68ppVwA&t=1s 

Was ist jetzt zu tun? Melden Sie sich kostenlos an in unserem Verteiler. Wenn Sie das tun, erhalten Sie zum richtigen Zeitpunkt, wenn unsere Indikatoren Anschlagen eine Kurznachricht per Mail zugeschickt, mit allen relevanten Daten zum Einstieg sodass Sie dies nur noch selbst umsetzen müssen. Wir begleiten Sie dann konstant beim weiteren Positionsmanagement und bei Nachkäufen sowie anschließend beim richtigen Zeitpunkt zum Verkauf. 

Wollen Sie beim nächsten Trade dabei sein und selbst unsere Renditen einfahren? Dann besuchen Sie einfach unsere neue Homepage und melden Sie sich kostenlos an unter www.hkcmanagement.de

 

 

Seite 1 von 2
Diesen Artikel teilen
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
RenditeIndikatorRenditenEthereumETH


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors