DAX+0,86 % EUR/USD-0,75 % Gold-0,07 % Öl (Brent)0,00 %
Thema: Bilanzen

Nachrichten zu "Bilanzen"

Steinhoff15.02.2018
Hauptversammlung ohne Antworten
...Rede und Antwort stehen. Hauptsächlich sollen auf dieser Hauptversammlung anstehende Personalentscheidungen im Management und Aufsichtsrat getroffen werden. Das wohl alle am meisten interessierende Thema der Unregelmäßigkeiten in den Bilanzen, soll aber nicht Thematisiert werden. Dies begründet Steinhoff mit den noch laufenden Untersuchungen durch PwC. Hierzu soll aber nach Vorliegen sämtlicher Informationen eine weitere Hauptversammlung stattfinden. Wann dies genau sein wird, ließ... [mehr]
(
0
Bewertungen)
15.02.2018
Steinhoff will Hauptversammlung abhalten - Bilanzen aber kein Thema
KAPSTADT/AMSTERDAM (dpa-AFX) - Der in einem Bilanzskandal steckende und schwer angeschlagene Möbelkonzern Steinhoff will seinen Aktionären auf einer Hauptversammlung Rede und Antwort stehen. Die wirklich interessanten Themen wie die Bilanzunregelmäßigkeiten sollen aber auf dem Treffen der Anteilseigner am 20. April ausgespart werden. Der Konzern begründet dies mit den laufenden Untersuchungen, wie Steinhoff am Donnerstag in Amsterdam mitteilte. Wenn Ergebnisse dazu vorlägen - den... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP/Studie13.02.2018
Mehrheit der Dax-Konzerne schneidet besser ab als erwartet
...unter Donald Trump sowie die nachlassende Dynamik der britischen Wirtschaft nach dem Brexit-Votum im Sommer 2016 bei einigen Unternehmen zu Einbußen. Vor allem die milliardenschwere US-Steuerreform hinterließ teilweise tiefe Kratzer in den Bilanzen. Allein die Deutsche Bank bezifferte den negativen Effekt auf rund 1,4 Milliarden Euro im vierten Quartal. Zwar senkte die Reform die Steuerquote für Firmen deutlich. Zugleich können Verluste aus der Vergangenheit nicht mehr im gleichen Maße... [mehr]
(
0
Bewertungen)
08.02.2018
Bei der Gigafactory-Initiative TerraE sind Not und Hoffnung eng beieinander
...der zweiten Reihe sind die Teilnehmer aber etwas schwächer auf der Brust. Die SGL Group (WKN:723530) und thyssenkrupp (WKN:750000) haben beide tiefgreifende Restrukturierungsphasen hinter sich und sind gerade dabei, sich aufzurappeln. Ihre Bilanzen lechzen noch nach Eigenkapitalaufbau. Sollte die aktuelle Hochkonjunktur brechen, droht beiden ein Rückfall in die Krise. Des Weiteren haben wir es mit Spezialisten wie Manz (WKN:A0JQ5U) zu tun. Der Spezialmaschinenbauer steht mit seinen... [mehr]
(
1
Bewertung)
Egbert Prior07.02.2018
Bastei Lübbe schlägt neues Kapitel auf
Aktionäre sind leidgeprüft. Erst mußte der Kölner Traditionsverlag die Bilanzen der Geschäftsjahre 2014/15 und 2015/16 korrigieren. Wirtschaftsprüfer hatten falsche Wertansätze bei Töchtern moniert. Dann trat der komplette Aufsichtsrat wegen Interessenskonflikten zurück. Auch Prognosen wurden verfehlt. Rote Zahlen. Das Digitalgeschäft verursacht hohe Kosten und bescheidene Erträge. Im September mußte... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Marktkommentar08.12.2017
Frank Caruso (AB Europe): Augenblick der Wahrheit für US-Aktienanleger
...Profitabilität ist normalerweise ein Anzeichen dafür, dass ein Unternehmen ein differenziertes und nachhaltiges Geschäft betreibt. Damit steigt die Wahrscheinlichkeit dauerhaften Erfolgs, sogar in schwierigen Zeiten. Solide Bilanzen – Gute Unternehmen generieren Barmittel, die zur Wertschöpfung eingesetzt werden können. Eine gesunde Bilanz, mit viel Cash und ohne Überschuldung, schafft für ein Unternehmen den Freiraum, um in seine Zukunft zu investieren, ohne sich... [mehr]
(
0
Bewertungen)
18.12.2017
Ungute Anzeichen in Teslas Bilanzen
...die Massenproduktion von attraktiven High-End-Autos, die die Automobilhersteller der Welt in das Elektrozeitalter führen. Allerdings sehen die Zahlen hinter der Fassade nicht besonders gut aus. Hier sind ein paar Warnhinweise, die man bei den Bilanzen des Unternehmens auf dem Schirm haben muss. Der Blick hinter die Kulissen Dies soll nicht die Autos von Tesla beurteilen, die sehr, sehr toll sind, oder Elon Musks Zukunftsvisionen. Tesla trägt wirklich dazu bei, uns alle in eine gänzlich... [mehr]
(
0
Bewertungen)
26.01.2017
Tagesausblick 27.1.: DAX fest. US-BIP und US-Bilanzen im Fokus!
...der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de. Funktionsweisen der HVB Produkte. Der Beitrag Tagesausblick 27.1.: DAX fest. US-BIP und US-Bilanzen im Fokus! erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG). // Autor: Richard Pfadenhauer [mehr]
(
0
Bewertungen)
17.02.2017
Wochenausblick: DAX fester. ifo, Trump und Bilanzen im Fokus!
...der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de. Funktionsweisen der HVB Produkte. Der Beitrag Wochenausblick: DAX fester. ifo, Trump und Bilanzen im Fokus! erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG). // Autor: Richard Pfadenhauer [mehr]
(
0
Bewertungen)
10.03.2017
Wochenausblick: Bilanzen, Fed, ZEW und Verfallstermin im Fokus!
...sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de. Funktionsweisen der HVB Produkte. Der Beitrag Wochenausblick: Bilanzen, Fed, ZEW und Verfallstermin im Fokus! erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG). // Autor: Richard Pfadenhauer [mehr]
(
0
Bewertungen)
Marktkommentar08.12.2017
Frank Caruso (AB Europe): Augenblick der Wahrheit für US-Aktienanleger
...Profitabilität ist normalerweise ein Anzeichen dafür, dass ein Unternehmen ein differenziertes und nachhaltiges Geschäft betreibt. Damit steigt die Wahrscheinlichkeit dauerhaften Erfolgs, sogar in schwierigen Zeiten. Solide Bilanzen – Gute Unternehmen generieren Barmittel, die zur Wertschöpfung eingesetzt werden können. Eine gesunde Bilanz, mit viel Cash und ohne Überschuldung, schafft für ein Unternehmen den Freiraum, um in seine Zukunft zu investieren, ohne sich... [mehr]
(
0
Bewertungen)
18.12.2017
Ungute Anzeichen in Teslas Bilanzen
...die Massenproduktion von attraktiven High-End-Autos, die die Automobilhersteller der Welt in das Elektrozeitalter führen. Allerdings sehen die Zahlen hinter der Fassade nicht besonders gut aus. Hier sind ein paar Warnhinweise, die man bei den Bilanzen des Unternehmens auf dem Schirm haben muss. Der Blick hinter die Kulissen Dies soll nicht die Autos von Tesla beurteilen, die sehr, sehr toll sind, oder Elon Musks Zukunftsvisionen. Tesla trägt wirklich dazu bei, uns alle in eine gänzlich... [mehr]
(
0
Bewertungen)
26.01.2017
Tagesausblick 27.1.: DAX fest. US-BIP und US-Bilanzen im Fokus!
...der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de. Funktionsweisen der HVB Produkte. Der Beitrag Tagesausblick 27.1.: DAX fest. US-BIP und US-Bilanzen im Fokus! erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG). // Autor: Richard Pfadenhauer [mehr]
(
0
Bewertungen)
17.02.2017
Wochenausblick: DAX fester. ifo, Trump und Bilanzen im Fokus!
...der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de. Funktionsweisen der HVB Produkte. Der Beitrag Wochenausblick: DAX fester. ifo, Trump und Bilanzen im Fokus! erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG). // Autor: Richard Pfadenhauer [mehr]
(
0
Bewertungen)
10.03.2017
Wochenausblick: Bilanzen, Fed, ZEW und Verfallstermin im Fokus!
...sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de. Funktionsweisen der HVB Produkte. Der Beitrag Wochenausblick: Bilanzen, Fed, ZEW und Verfallstermin im Fokus! erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG). // Autor: Richard Pfadenhauer [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Bilanzen"

Grafitexplorer Afrika - Peer Group Valuation05.02.2018
...erst anfängt, wenn es mindestens eine Scoping Study gibt, besser noch PFS oder DFS. Also habe von Geologie so gut wie keine Ahnung, meine "Stärke" wenn man es so bezeichnen will, ist eher später gefragt, wenn es um NPV, Peer Group Vergleiche, Bilanzen, Forecast usw geht. Es gibt mal Ausnahmen wie Lindian, aber auch nur, weil ich mich über einen längeren Zeitraum mit Bauxite beschäftigt habe und Bauxite ein nicht besonders komplizierter Rohstoff ist der meist auch noch direkt unter der... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Tages-Trading-Chancen am Freitag den 26.01.201826.01.2018
...hast, hängt das rein von den Finanzierungskosten ab. Woran diese sich festmachen, muss ich dir glaube ich nicht auch noch erklären. Aber ich habe mir die Arbeit gemacht und mit Goldman Sachs telefoniert, die geben mir jetzt Einblick in einige Bilanzen und Finanzierungsbeispiele, ich lasse sie dir gern per mail heute abend zukommen. Schreib mich an, ich kann nur antworten. Beste Grüsse [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Amira Nature Foods --- Reis ernährt die Welt!22.01.2018
Da der Thread wohl fast tot ist und ich noch keinen neuen eröffnen möcht, was haltet ihr davon: Einen potentiell unterbewerteten habe ich noch gefunden: Big 5 sporting Brands Kurs: 6 $ Dividende für 3 Quartale 2017: 45c Gewinn 2016: 0,77c Gewinn 2017: 0,52-0,57c durch ein verhageltes Winterquartal, nach Einmaleffekt Steuerreform 0,15c-0,25 c Umsatz: 1 Mrd in 2016 und 2017 (da 1% weniger wegen 10% Umsatzeinbruch in Q4) Marketcap: 135 Mio$ (schon klein) EK: 203 Mio$ (446 Mio $ Bilanz), 46% EK... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Societa Sportiva Lazio22.01.2018
Zitat von fallencommunist: @wiener9 @John_Cage sind die 100m Steuerschulden in der Bilanz vermerkt? Ich habe in meinen Notizen 79m Gesamtverbindlichkeiten vermerkt und 18m liquide Mittel. Das habe ich mit dem Kaderwert verrechnet. Wenn die Steuerschulden nicht in der Bilanz stehen, müsste man das in die Bewertung natürlich mit reinnehmen. Für den Vergleich mit Dortmund stimme ich übrigens völlig zu, dass man das Stadion mit verrechnen muss. Das kommt bei Dortmund oben drauf. Um die zwei... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Societa Sportiva Lazio17.01.2018
@wiener9 @John_Cage sind die 100m Steuerschulden in der Bilanz vermerkt? Ich habe in meinen Notizen 79m Gesamtverbindlichkeiten vermerkt und 18m liquide Mittel. Das habe ich mit dem Kaderwert verrechnet. Wenn die Steuerschulden nicht in der Bilanz stehen, müsste man das in die Bewertung natürlich mit reinnehmen. Für den Vergleich mit Dortmund stimme ich übrigens völlig zu, dass man das Stadion mit verrechnen muss. Das kommt bei Dortmund oben drauf. Um die zwei vergleichbar zu machen scheint... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Deutschland - Guten Morgen Bericht 13.04.199913.04.1999
Xetra-DAX: 5218,67 (+ 51,12), Xetra-MDAX: 3801,86 (+ 18,42), Euro: 1,0813 $ (+ 0,0003), Bund-Future: 115,99 (- 0,11), Dow Jones: 10339,51 (+ 165,67), Nikkei: 16715,16 (- 207,76), Euro-STOXX: 3700,87 ( +10,71) Der DAX reagiert positiv auf die freundlichen Vorgaben aus New York und Tokio und notiert am Morgen deuutlich im Plus. Bank/Versicherung Trendwerte: Allianz: 303,75 ( +3,85) Deutsche Bank: 49,17 ( +0,2) Dresdner Bank: 38,53 ( +0,23) BHW Holding: 14,35 IKB Deutsche Industriebank: 18,0 (... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Was mache ich mit Aktien, die gut laufen?17.09.2017
... (natürlich wäre es wahrscheinlich klüger, sich intensiv mit Bilanzen und Kennzahlen zu beschäftigen. Ich weiß, dass Buffet sich sehr mit sowas beschäftigt. Ich habe aber weder die Zeit dafür, noch würde ich verstehen, was da steht. Daher wäre das wenig hilfreich. Darüber hinaus glaube ich, dass es nie allein die nackten Zahlen sind, sondern zu einem großen Teil auch Psychologie - was hier ebenfalls bereits zur... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Deutschland - Guten Morgen Bericht 15.04.199915.04.1999
Xetra-DAX: 5179,98 (- 6,78), Xetra-MDAX: 3806,07, Euro: 1,0796 $ (- 0,0015), Bund-Future: 115,88 (+ 0,17), Dow Jones: 10411,66 (+ 16,56), Nikkei: 16727,08 ( -37,6), Euro-STOXX: 3688,72 ( -10,61) Der DAX liegt angesichts der überwiegend negativen Vorgaben aus den USA und Japan relativ stabil im Markt und notiert heute morgen nur leicht im Minus bei 5179,98 ( -6,78). Bank/Versicherung Trendwerte: Allianz: 298,0 ( +2,0) Commerzbank: 30,03 ( +0,11) Deutsche Bank: 48,06 ( -0,32) Dresdner Bank: 37,0... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Sparta - Strong Buy! - Der Vorstand spricht!04.02.2000
...und e-business. SPARTA wird hierbei u.E. einer der Innovatoren des deutschen Beteiligungsmarktes werden und sich als erstes deutsches Unternehmen als ausgeprägter e-value-Spezialist etablieren. assets der Neuen Wirtschaft von traditionellen Bilanzen nicht erfaßt Die wichtigsten assets der Neuen Wirtschaft kommen vorwiegend aus den Köpfen von Menschen: Patente, Lizenzen, Medienrechte und andere immaterielle Güter werden zunehmend zu den wichtig-sten wertschaffenden Faktoren der Wirtschaft.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Societa Sportiva Lazio22.01.2018
Zitat von fallencommunist: @wiener9 @John_Cage sind die 100m Steuerschulden in der Bilanz vermerkt? Ich habe in meinen Notizen 79m Gesamtverbindlichkeiten vermerkt und 18m liquide Mittel. Das habe ich mit dem Kaderwert verrechnet. Wenn die Steuerschulden nicht in der Bilanz stehen, müsste man das in die Bewertung natürlich mit reinnehmen. Für den Vergleich mit Dortmund stimme ich übrigens völlig zu, dass man das Stadion mit verrechnen muss. Das kommt bei Dortmund oben drauf. Um die zwei... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Deutschland - Guten Morgen Bericht 13.04.199913.04.1999
Xetra-DAX: 5218,67 (+ 51,12), Xetra-MDAX: 3801,86 (+ 18,42), Euro: 1,0813 $ (+ 0,0003), Bund-Future: 115,99 (- 0,11), Dow Jones: 10339,51 (+ 165,67), Nikkei: 16715,16 (- 207,76), Euro-STOXX: 3700,87 ( +10,71) Der DAX reagiert positiv auf die freundlichen Vorgaben aus New York und Tokio und notiert am Morgen deuutlich im Plus. Bank/Versicherung Trendwerte: Allianz: 303,75 ( +3,85) Deutsche Bank: 49,17 ( +0,2) Dresdner Bank: 38,53 ( +0,23) BHW Holding: 14,35 IKB Deutsche Industriebank: 18,0 (... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Was mache ich mit Aktien, die gut laufen?17.09.2017
... (natürlich wäre es wahrscheinlich klüger, sich intensiv mit Bilanzen und Kennzahlen zu beschäftigen. Ich weiß, dass Buffet sich sehr mit sowas beschäftigt. Ich habe aber weder die Zeit dafür, noch würde ich verstehen, was da steht. Daher wäre das wenig hilfreich. Darüber hinaus glaube ich, dass es nie allein die nackten Zahlen sind, sondern zu einem großen Teil auch Psychologie - was hier ebenfalls bereits zur... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Deutschland - Guten Morgen Bericht 15.04.199915.04.1999
Xetra-DAX: 5179,98 (- 6,78), Xetra-MDAX: 3806,07, Euro: 1,0796 $ (- 0,0015), Bund-Future: 115,88 (+ 0,17), Dow Jones: 10411,66 (+ 16,56), Nikkei: 16727,08 ( -37,6), Euro-STOXX: 3688,72 ( -10,61) Der DAX liegt angesichts der überwiegend negativen Vorgaben aus den USA und Japan relativ stabil im Markt und notiert heute morgen nur leicht im Minus bei 5179,98 ( -6,78). Bank/Versicherung Trendwerte: Allianz: 298,0 ( +2,0) Commerzbank: 30,03 ( +0,11) Deutsche Bank: 48,06 ( -0,32) Dresdner Bank: 37,0... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Sparta - Strong Buy! - Der Vorstand spricht!04.02.2000
...und e-business. SPARTA wird hierbei u.E. einer der Innovatoren des deutschen Beteiligungsmarktes werden und sich als erstes deutsches Unternehmen als ausgeprägter e-value-Spezialist etablieren. assets der Neuen Wirtschaft von traditionellen Bilanzen nicht erfaßt Die wichtigsten assets der Neuen Wirtschaft kommen vorwiegend aus den Köpfen von Menschen: Patente, Lizenzen, Medienrechte und andere immaterielle Güter werden zunehmend zu den wichtig-sten wertschaffenden Faktoren der Wirtschaft.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Societa Sportiva Lazio22.01.2018
Zitat von fallencommunist: @wiener9 @John_Cage sind die 100m Steuerschulden in der Bilanz vermerkt? Ich habe in meinen Notizen 79m Gesamtverbindlichkeiten vermerkt und 18m liquide Mittel. Das habe ich mit dem Kaderwert verrechnet. Wenn die Steuerschulden nicht in der Bilanz stehen, müsste man das in die Bewertung natürlich mit reinnehmen. Für den Vergleich mit Dortmund stimme ich übrigens völlig zu, dass man das Stadion mit verrechnen muss. Das kommt bei Dortmund oben drauf. Um die zwei... [mehr]
(
1
Empfehlung)

Mehr zum Thema Bilanzen

Suche nach weiteren Themen