DAX+0,13 % EUR/USD-0,01 % Gold-0,11 % Öl (Brent)+0,86 %
Thema: Immobilienkrise

Nachrichten zu "Immobilienkrise"

14.08.2018
Hedge Fund-Manager Ray Dalio setzt weiter auf Gold
...Oder auch: Stelle Dich nie gegen den Markt. Doch es gibt genug Beispiele, wo Investoren sich antizyklisch verhielten und so eine Menge Geld verdienten. Das beste Beispiel ist wohl John Paulson, der als einer der ganz wenigen 2008 auf eine Immobilienkrise setzte und so Milliarden verdiente. Aktuell ist ähnliches am Goldmarkt in Gange. Die Spekulanten sind so short wie nie zuvor und drücken derzeit den Unzenpreis nach unten. Gleichzeitig haben wir zahlreiche Verkäufe in Gold-ETF in den... [mehr]
(
6
Bewertungen)
30.07.2018
Droht die nächste Immobilienkrise 2.0?
Ich lese immer häufiger von jungen Menschen, die sich etliche Immobilien kaufen und extrem verschulden. Daher habe ich mal den amerikanischen Immobilienmarkt untersucht und dramatisches festgestellt!   Hier geht’s zum Artikel… [mehr]
(
8
Bewertungen)
Alarmsignale aus Kalifornien25.07.2018
Rollt eine Immobilienkrise auf die USA zu?
Im Süden Kaliforniens gingen die Verkäufe von neuen und bestehenden Häusern und Eigentumswohnungen im Jahresvergleich um 11,8 Prozent zurück. Unterdessen sind die Preise auf ein Rekordhoch gestiegen. In Los Angeles, Riverside, San Diego, Ventura, San Bernardino und Orange County sank der Umsatz im Vergleich zum Mai 2018 um 1,1 Prozent, so "CNBC". Der stärkste Rückgang zeigte sich vor allem bei den Verkäufen von Neubauten, die um 47 Prozent unter dem Juni-Durchschnitt lagen. Dies liegt... [mehr]
(
12
Bewertungen)
03.07.2018
Liegt Warren Buffett bei Bitcoin daneben?
...während der Finanzkrise passiert ist. Ein weiteres Phänomen (in diesem Fall einfache Hypothekenkredite) wurde durch komplexe derivative Wertpapiere noch verschlimmert und führte fast zum Zusammenbruch des gesamten US-Finanzsystems. Die Immobilienkrise Da wir nun schon einmal beim Thema sind: Buffett war ein ehrlicher Kritiker der Hypothekengeschäfte und der Blase in den Jahren vor der Finanzkrise. Er versuchte mehrmals, die Leute zu warnen, dass das alles schief gehen würde. Auf der... [mehr]
(
2
Bewertungen)
Immobilien10.06.2018
Wirtschaftsweise sieht Kreditrisiken bei fallenden Hauspreisen
...im Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung, der "Welt am Sonntag". Trotz rasant gestiegener Preise am Immobilienmarkt in Deutschland zieht sie allerdings keinen Vergleich zur vergangenen Finanz- und Immobilienkrise. "Die aktuelle Preisentwicklung wird durch eine Reihe struktureller Faktoren gestützt, etwa den Trend zu kleiner werdenden Haushaltsgrößen, die Zuwanderung, die Wanderung in Ballungsräume und die langsame Ausweitung des Angebots, sodass nicht... [mehr]
(
1
Bewertung)
Bitcoin & Co.06.09.2017
Kryptowährungen: Ende der Banken oder Mutter aller Blasen?
...Die These einer Bitcoin-Blase vertritt auch der renommierte US-amerikanischer Ökonom, Professor für Wirtschaftswissenschaften und Nobelpreisträger Robert J. Shiller, der sowohl vor der Dotcom-Blase 2000 als auch vor der 2007 geplatzten Immobilienkrise gewarnt hatte. So antwortet Shiller im Interview mit dem Finanzportal Quartz auf die Frage was er als bestes Beispiel für irrationalen Überschwung und spekulative Blasenbildung halte: „The best example right now is bitcoin“. Eine... [mehr]
(
16
Bewertungen)
Alarmsignale aus Kalifornien25.07.2018
Rollt eine Immobilienkrise auf die USA zu?
Im Süden Kaliforniens gingen die Verkäufe von neuen und bestehenden Häusern und Eigentumswohnungen im Jahresvergleich um 11,8 Prozent zurück. Unterdessen sind die Preise auf ein Rekordhoch gestiegen. In Los Angeles, Riverside, San Diego, Ventura, San Bernardino und Orange County sank der Umsatz im Vergleich zum Mai 2018 um 1,1 Prozent, so "CNBC". Der stärkste Rückgang zeigte sich vor allem bei den Verkäufen von Neubauten, die um 47 Prozent unter dem Juni-Durchschnitt lagen. Dies liegt... [mehr]
(
12
Bewertungen)
Währungskrieg02.02.2016
Soros bläst zum Angriff, Spekulanten folgen: Hedgefonds nehmen Yuan ins Visier
...einem fallenden Kurs der chinesischen Währung profitieren. Es sei eine Wette, bei der Milliarden US-Dollar auf dem Spiel stehen, teilweise sogar geliehen, schreibt das „WSJ“. Bass ist in diesem Business kein Unbekannter. Während der US-Immobilienkrise sorgte Hayman Capital mit einer ähnlich spektakulären (und letztlich erfolgreichen) Wette für Aufsehen. Doch das seien Peanuts im Vergleich zu dem, was Bass nun riskiert: „Wenn wir über die Größenordnung der Orders sprechen, ist das... [mehr]
(
14
Bewertungen)
Goldman Sachs12.10.2015
"Phase III der Finanzkrise" hat begonnen - Jetzt sind die Schwellenländer dran
...zu stoppen, dieses Mal in Gestalt von EZB-Chef Mario Draghi. Doch die Krise war auch dieses Mal keineswegs gebannt. Laut Goldman Sachs treibt sie weiterhin die Märkte und hat sich inzwischen ihren Weg in die Schwellenländer gebahnt. Nach US-Immobilienkrise und Euro-Schuldenkrise befinden wir uns nun in Phase Drei der Finanzkrise: Der Schwellenländer-Crash. Rohstoffe, China und Inflation: Willkommen in Phase Drei Diese dritte Welle sei gekennzeichnet durch fallende Rohstoffpreise, stockendes... [mehr]
(
17
Bewertungen)
Pullback von 50 Prozent04.12.2017
Ron Paul: Die ganze Wahrheit über die US-Inflation
...es nicht betonen, denn das würde bedeuten, dass sie etwas falsch machen", sagte Paul gegenüber CNBC. Paul kann nicht genau sagen, wann der Crash passieren wird. Aber er vergleicht das aktuelle Inflationsumfeld mit der Nasdaq-Blase und der Immobilienkrise, die letztlich zu einem steilen Einbruch an den Aktienmärkten führten. "Es wird ein Rennen bis zum Absturz geben", so Paul. Sind die Sorgen um eine Marktkorrektur übertrieben? Joseph LaVorgna, Chefökonom von Natixis, räumte ein, dass die... [mehr]
(
4
Bewertungen)
30.07.2018
Droht die nächste Immobilienkrise 2.0?
Ich lese immer häufiger von jungen Menschen, die sich etliche Immobilien kaufen und extrem verschulden. Daher habe ich mal den amerikanischen Immobilienmarkt untersucht und dramatisches festgestellt!   Hier geht’s zum Artikel… [mehr]
(
8
Bewertungen)
07.07.2017
Photovoltaik und Betongold im Vergleich
Hamburg (ots) - Mit jedem neuen Bericht über eine Immobilienblase, die zu einer echten Immobilienkrise nach amerikanischem Vorbild von 2007 ausufern könnte, steigt die Verunsicherung bei all denen, die sich Gedanken über Kapitalsicherung im Immobilienbereich machen. Dabei ist es so einfach, eine adäquate Alternative zu finden. Beispielsweise mit einer Photovoltaik-Investition, die mit garantierten... [mehr]
(
1
Bewertung)
finanzmarktwelt.de11.02.2016
Inside Riße: Diese Zahl zeigt, warum es keine zweite Finanzkrise geben wird
Von Stefan Riße für www.finanzmarktwelt.de Nein, es wird keine zweite Finanzkrise geben. Nach meinem gestrigen Statement zur Deutschen Bank möchte ich jetzt zwei Zahlen in den Ring werfen, um eine Relation zwischen der Immobilienkrise 2007 und der aktuellen Ölkrise... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Deutsche Pfandbriefbank10.03.2016
Details zur Dividende
Lieber Leser, die Deutsche Pfandbriefbank (pbb) ist quasi das Nachfolgeinstitut der seinerseits im Zuge der Immobilienkrise verstaatlichten Hypo Real Estate. Sie hat sich vom belastenden Erbe befreit und sich seit dem Börsengang im Juli vergangenen Jahres rasch am Markt akklimatisiert. Beleg dafür ist eine hohe Ausschüttungsquote für die Dividende in Höhe von 50 %. Erste... [mehr]
(
0
Bewertungen)
26.05.2016
Spanische Banco Popular plant milliardenschwere Kapitalerhöhung - Kurseinbruch
MADRID (dpa-AFX) - Das spanische Geldhaus Grupo Banco Popular Espanol will mit einer milliardenschweren Kapitalerhöhung Spätfolgen aus der Immobilienkrise des Landes abfedern. Das Institut will 2 Milliarden neue Aktien zu je 1,25 Euro ausgeben und damit 2,5 Milliarden Euro erlösen, wie die Spanier am Donnerstag in Madrid mitteilten. Grund sind Altlasten... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Immobilienkrise"

Steinhoff International26.01.2018
...in solchen Grossstädten, laufen bereits seit Jahren von Hoch zu Hoch. Man hat also im Branchenhoch verkauft. Freilich kann man spekulieren, dass die Preise noch lange so weiter steigen. Ist aber nicht garantiert. Man erinnere sich an die Immobilienkrise vor etwa zehn Jahren. Jedenfalls besser 2017/18 verkauft zu haben als früher. Natürlich hätte SH noch mehr rausholen können, wenn Benko auf SH zugekommen wäre als andersrum. War in der Situation aber nicht, sondern eher ein Notverkauf.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Bitcoin oder doch Shitcoin?!16.01.2018
...Und so hetzt der seine Angestellten eben auf das was am meisten aufregt. Den kometenhaften Aufstieg von etwas das er im Moment nicht kontrollieren kann und das viel erfolgreicher ist als das was sie sich ausgedacht haben. Die Banken und Immobilienkrise wurde nicht von einer Internetwährung ausgelöst. BTC und Co sind nur die Folge des stümperhaften Versagen von Notenbanken und Regierungen auf das was sie selbst verschuldet haben und nun mit Repression antworten. Willkommen in der Zukunft. [mehr]
(
1
Empfehlung)
Wann platzt die TESLA-Blase09.01.2018
...Teslabankrott Verfechter und hab im Nov mit einem Put auf Tesla zum 18.01 auf unter 275$ gesetzt. Es sind zwar noch ein paar Tage Zeit aber inzwischen habe ich das eingesetzte Geld bereits für mich abgeschrieben, knapp 500€. Es ist wie zur Immobilienkrise in den USA, jeder sieht das es vorbei ist, aber der Wert wird gestützt ohne Ende damit irgendwer rauskommt. Meine nächste Wette steht bereits, abermals mit ca. 500€. Keinen cent ist diese Aktie Wert und deshalb werde ich jedes mal wieder... [mehr]
(
2
Empfehlungen)
Wann und wie kommt der nächste Crash?09.11.2017
...sich die Immobilienblase aus 2008 rückwirkend auf einen anderen Bereich auswirkt. Und wahrscheinlich ist es der Bankensektor (meiner Meinung nach), der den nächsten globalen Crash verursachen wird. Denn ich gehe mal davon aus , dass die Immobilienkrise aus 2008 , wo von einigen Marktteilnehmern Schrottimmobilienpakete gehandelt wurden, dann diese in Invest-Paketen gebündelt wurden für den Handel und somit es zu Bankenpleiten führte... Dass soetwas in anderer Form auch mit gebündelten... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
GAZPROM - Russland Rohstoffperle14.12.2015
...bei der Deutschen Bank, gibt bedingte Entwarnung. Trotz einiger Parallelen seien von der aktuellen Ölpreis- und Fracking-Krise keine derart weitreichenden Schockwellen zu erwarten wie es bei der US-Immobilienkrise im Jahr 2007 der Fall war. Auer erläutert die Gründe: „Während die Immobilienkrise in den USA auch den Konsum stark beeinträchtigt hatte, ist derzeit aufgrund der niedrigen Energiepreise eher ein positiver Effekt für den wichtigen US-Konsum zu erwarten und teilweise auch bereits... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
MPC : Eine Perle im Jahresendgeschäft28.09.2007
" Immobilienkrise? Welche Krise? MPC: „Können Diskurs nicht nachvollziehen“ Leitzinssenkung der US-Notenbank ist „eine Reaktion, aber keine Bekämpfung des Grundübels“ © MPC MPC-Vorstand sieht keine generelle Immobilienkrise, nicht einmal in den Vereinigten Staaten selbst. Wien. „Die aus den USA inzwischen nach Europa übergeschwappte Immobilienkrise hat tatsächlich mit Immobilien wenig, wenn überhaupt, zu tun“, ruft Peter Halbschmidt, Vorstand MPC Capital Austria AG,... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
2 Milliarden Dollar: Patriot Scientific klagt gegen Intel06.08.2007
...hier mal die Analyse des Geldanlage Reports. Hypothekenkrise und Credit Crunch - Wie schlimm es wirklich ist! Samstag, 04. August 2007 Hypothekenkrise - Wie schlimm es wirklich ist! Armin Brack, Chefredakteur Lieber Geldanleger, die US-Immobilienkrise ist weiter das Schreckgespenst an den internationalen Finanzmärkten. Nach dem von vielen nicht erwarteten Übergriff vom Subprime-Segment (Kreditnehmer mit schlechter Bonität) auf die "normalen" Hypothekenfinanzierer, wird die Lage langsam... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Lesenwertes und allgemeine Infos05.04.2007
gut geschrieben. "Armes Amerika, reiches Russland“ oder auch „Rubel long, Dollar short“! Vor zwei Wochen war noch die Headline meiner Kolumne „Rebound oder Immobilienkrise?“ und genau dies war nachfolgend das Thema in den meisten Börsenzeitschriften. Nun war zwar die Immobilienkrise in den USA der Anlass der zweiten... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
“ 2005 Hoch hinaus ... zum Finale “10.09.2008
...meiner Sicht nichts an foldenen Punkten: 1. Die Immobilienkrise (USA, UK, SP, etc) ist noch nicht hinter uns. Wichtig, ich rede hier nicht von der Subprimekrise, die als Speerspitze der Immobilienkrise zu gelten hat und Vorbote oder auch Auslöser der Immobilienkrise zu sehen ist. 2. Die Bewertung der Aktien geht insbesondere im Nichtfinanzbereich davon aus, dass es weiterhin satte Gewinne geben wird. Nun, wenn die Leute aufgrund der Immobilienkrise weniger Geld haben, werde Sie weniger ausgeben... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Immobilienpreise fallen bereits wieder rasant10.09.2014
. Stochern im Nebel ... ABSCHWUNG Deutschland vor der Immobilienkrise Die Konjunktur trübt sich ein, Experten entwickeln daher bereits Krisenszenarien für die Immobilienbranche. Denn sinken die Investitionen, werden weniger Bürotürme und Wohnungen benötigt. Weiterlesen ... http://www.welt.de/finanzen/immobilien/article132063033 /Deut… - Analyse Konjunkturelle Abkühlung voraus - Folgen für die Immobilienmärkte... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
MPC : Eine Perle im Jahresendgeschäft28.09.2007
" Immobilienkrise? Welche Krise? MPC: „Können Diskurs nicht nachvollziehen“ Leitzinssenkung der US-Notenbank ist „eine Reaktion, aber keine Bekämpfung des Grundübels“ © MPC MPC-Vorstand sieht keine generelle Immobilienkrise, nicht einmal in den Vereinigten Staaten selbst. Wien. „Die aus den USA inzwischen nach Europa übergeschwappte Immobilienkrise hat tatsächlich mit Immobilien wenig, wenn überhaupt, zu tun“, ruft Peter Halbschmidt, Vorstand MPC Capital Austria AG,... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
2 Milliarden Dollar: Patriot Scientific klagt gegen Intel06.08.2007
...hier mal die Analyse des Geldanlage Reports. Hypothekenkrise und Credit Crunch - Wie schlimm es wirklich ist! Samstag, 04. August 2007 Hypothekenkrise - Wie schlimm es wirklich ist! Armin Brack, Chefredakteur Lieber Geldanleger, die US-Immobilienkrise ist weiter das Schreckgespenst an den internationalen Finanzmärkten. Nach dem von vielen nicht erwarteten Übergriff vom Subprime-Segment (Kreditnehmer mit schlechter Bonität) auf die "normalen" Hypothekenfinanzierer, wird die Lage langsam... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Lesenwertes und allgemeine Infos05.04.2007
gut geschrieben. "Armes Amerika, reiches Russland“ oder auch „Rubel long, Dollar short“! Vor zwei Wochen war noch die Headline meiner Kolumne „Rebound oder Immobilienkrise?“ und genau dies war nachfolgend das Thema in den meisten Börsenzeitschriften. Nun war zwar die Immobilienkrise in den USA der Anlass der zweiten... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
“ 2005 Hoch hinaus ... zum Finale “10.09.2008
...meiner Sicht nichts an foldenen Punkten: 1. Die Immobilienkrise (USA, UK, SP, etc) ist noch nicht hinter uns. Wichtig, ich rede hier nicht von der Subprimekrise, die als Speerspitze der Immobilienkrise zu gelten hat und Vorbote oder auch Auslöser der Immobilienkrise zu sehen ist. 2. Die Bewertung der Aktien geht insbesondere im Nichtfinanzbereich davon aus, dass es weiterhin satte Gewinne geben wird. Nun, wenn die Leute aufgrund der Immobilienkrise weniger Geld haben, werde Sie weniger ausgeben... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Immobilienpreise fallen bereits wieder rasant10.09.2014
. Stochern im Nebel ... ABSCHWUNG Deutschland vor der Immobilienkrise Die Konjunktur trübt sich ein, Experten entwickeln daher bereits Krisenszenarien für die Immobilienbranche. Denn sinken die Investitionen, werden weniger Bürotürme und Wohnungen benötigt. Weiterlesen ... http://www.welt.de/finanzen/immobilien/article132063033 /Deut… - Analyse Konjunkturelle Abkühlung voraus - Folgen für die Immobilienmärkte... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Immobilien

Suche nach weiteren Themen