DAX+0,54 % EUR/USD-0,25 % Gold+0,16 % Öl (Brent)0,00 %
Thema: Risikomanagement

Nachrichten zu "Risikomanagement"

Aktien Europa Schluss22.06.2018
Versöhnliches Ende einer schwachen Woche
...in den USA haben den jährlichen Stresstest der US-Notenbank (Fed) bestanden. Spannend wird es in einer Woche, wenn die Fed die Ergebnisse des zweiten Teils ihres Tests veröffentlicht. Hier stehen auch die internen Kontrollen und das Risikomanagement der Banken auf dem Prüfstand. Gegen den Trend fielen in Oslo die Aktien von Yara um rund 1,8 Prozent. Analyst Chris Counihan von der Schweizer Bank Credit Suisse senkte seine operative Gewinnschätzungen für den Düngerhersteller. Der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Aktien Europa22.06.2018
Gute Konjunkturdaten sorgen zum Wochenschluss für eine Erholung
...der Region hatten den jährlichen Stresstest der US-Notenbank (Fed) bestanden. Spannend wird es in einer Woche, wenn die Fed die Ergebnisse des zweiten Teils ihres Tests veröffentlicht. Hier stehen auch die internen Kontrollen und das Risikomanagement der Banken auf dem Prüfstand. Auch Ölwerte gehörten zu den Favoriten, nachdem die Ölpreise vor dem Treffen des Kartells Opec gestiegen waren. Nach Vorgesprächen will ein Opec-Ausschuss zwar eine Anhebung der Fördermenge um eine Million... [mehr]
(
0
Bewertungen)
AKTIEN IM FOKUS22.06.2018
Europas Bankaktien steigen nach bestandenem Stresstest
...hatten den jährlichen Stresstest der Notenbank Federal Reserve bestanden. Spannend wird es in einer Woche, wenn die Fed die Ergebnisse des zweiten Teils ihres Tests veröffentlicht. Hier kommen auch die internen Kontrollen und das Risikomanagement der Banken auf den Prüfstand. Die Deutsche Bank könnte dabei Schwierigkeiten bekommen. Laut Medienberichten wurde der US-Ableger des Geldhauses von der Fed bereits als Problemfall eingestuft. Auch die US-Einlagensicherung FDIC hatte einem... [mehr]
(
0
Bewertungen)
21.06.2018
Deutsche Bank und andere Großbanken bestehen ersten Teil des Fed-Stresstests
...Spannend wird es in einer Woche, wenn die Fed die Ergebnisse des zweiten und ausführlicheren Teils ihres im Zuge der Finanzkrise von 2008 eingeführten Stresstests veröffentlicht. Hier kommen auch die internen Kontrollen und das Risikomanagement der Banken auf den Prüfstand. Die Deutsche Bank könnte dabei Schwierigkeiten bekommen, laut Medienberichten wurde der US-Ableger des Geldhauses von der Fed bereits als Problemfall eingestuft. Das Institut war schon 2015 und 2016 durch den... [mehr]
(
0
Bewertungen)
21.06.2018
Neue brasilianische Wirtschaftsauskunftei enthüllt Markennamen und zeigt die Rolle von Big-Data-Technologie zur Förderung der finanziellen Inklusion auf
...Quod näher an die Markteinführung heran. "Die Infrastruktur von LexisNexis Risk Solutions bietet innovative Tools für die Analyse großer Datenmengen. Die Technologie hilft uns dabei, Produkte und Lösungen für Risikomanagement, Betrugsprävention und großvolumige Datenanalyse anzubieten, sei es für Finanzinstitute oder für andere Unternehmen, die Informationen über Kreditrisiken für ihre tägliche Arbeit benötigen", erklärt Rodrigo Abreu, CEO von Quod.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Gemeinsam stark in Risikomanagement und Aufsichtsrecht16.05.2017
Unternehmensberatung PPI erwirbt TriSolutions
...und die Unternehmensberatung TriSolutions mit den Schwerpunkten Risikomanagement, Aufsichtsrecht und Banksteuerung bündeln ab sofort ihre Expertise. Dafür übernimmt die PPI AG schrittweise alle Anteile der TriSolutions GmbH. Ziel ist es, den stark steigenden Bedarf an Beratung für das Risikomanagement im Bankensektor gemeinsam auf hohem Niveau zu befriedigen. Durch die strengen und steigenden Anforderungen an das Risikomanagement von Kreditinstituten hat die Nachfrage nach Beratungsleistungen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Dynamisches Risikomanagement19.04.2016
Digitale Vermögensverwaltung mit Mehrwert
Zuverlässiges Risikomanagement ist für den Vermögensaufbau zielführender als Kursspekulationen. Finanzmedien und -analysten beschäftigen sich in erster Linie mit Vermutungen und Spekulationen zu Kursentwicklungen einzelner Aktien oder Anlageklassen. Als Folge sind auch Privatanleger darauf konditioniert, stets nach vermeintlich unterbewerteten Papieren Ausschau zu halten. Doch führt die Vorstellung, Märkte durch Kursprognosen oder geschicktes Aufspringen auf Trendthemen... [mehr]
(
4
Bewertungen)
20.09.2016
Risikomanagement - Die goldene Regel im Trading
...sollten Sie dasselbe Risiko auch auf alle anderen Trades innerhalb eines Tages (im Daytrading) anwenden. Trotz der Einfachheit dieser Regel, sind Ihre Ergebnisse selbstsprechend. Erfahren Sie mehr zu Koko Petkov´s goldener Regel im Risikomanagement und sichern Sie sich vollkommen kostenfrei 24 Trading-Strategien und ein 16-teiliges Video-Coaching von Koko Petkov, welches ausschließlich für Sie als Leser von Wallstreet Online zur Verfügung steht: Hier klicken und das exklusive Coaching... [mehr]
(
16
Bewertungen)
27.07.2017
Risikomanagement-Software für Umwelt, Gesundheit und Sicherheit von SAI Global jetzt vom „Innovator" zum „Leader" aufgestiegen
...Risikomanagementlösungen, gab bekannt, dass ihre Risikomanagement-Software für Umwelt, Gesundheit und Sicherheit (EHS), Cintellate, die Rangliste als EHS-Leader von Verdantix in deren 2017 Green Quadrant erreicht habe; ein Aufstieg im Vergleich zum Jahr 2016, als die Software im Innovator-Quadranten gewürdigt wurde. „Ich freue mich sehr darüber, wie unsere kontinuierlichen Investitionen und der zunehmend ganzheitliche Ansatz für unsere Risikomanagement-Software eine... [mehr]
(
0
Bewertungen)
27.07.2017
Risikomanagement-Software für Umwelt, Gesundheit und Sicherheit von SAI Global jetzt vom "Innovator" zum "Leader" aufgestiegen
...und Entwicklung durch Baring Private Equity Asia (http://www.bpeasia.com/), den Mutterkonzern von SAI Global, unterstützen die schnellere weltweite Expansion der Suite mit Risikomanagement-Lösungen des Unternehmens, einschließlich der branchenführenden EHS-Risikomanagement-Software. Innerhalb der EHS-Risikomanagement-Softwareplattform werden diese Verbesserungen dafür sorgen, dass Kunden besser positioniert sind, um auf die wachsende internationale Fokussierung auf bessere Umweltbilanzen,... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Gemeinsam stark in Risikomanagement und Aufsichtsrecht16.05.2017
Unternehmensberatung PPI erwirbt TriSolutions
...und die Unternehmensberatung TriSolutions mit den Schwerpunkten Risikomanagement, Aufsichtsrecht und Banksteuerung bündeln ab sofort ihre Expertise. Dafür übernimmt die PPI AG schrittweise alle Anteile der TriSolutions GmbH. Ziel ist es, den stark steigenden Bedarf an Beratung für das Risikomanagement im Bankensektor gemeinsam auf hohem Niveau zu befriedigen. Durch die strengen und steigenden Anforderungen an das Risikomanagement von Kreditinstituten hat die Nachfrage nach Beratungsleistungen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Dynamisches Risikomanagement19.04.2016
Digitale Vermögensverwaltung mit Mehrwert
Zuverlässiges Risikomanagement ist für den Vermögensaufbau zielführender als Kursspekulationen. Finanzmedien und -analysten beschäftigen sich in erster Linie mit Vermutungen und Spekulationen zu Kursentwicklungen einzelner Aktien oder Anlageklassen. Als Folge sind auch Privatanleger darauf konditioniert, stets nach vermeintlich unterbewerteten Papieren Ausschau zu halten. Doch führt die Vorstellung, Märkte durch Kursprognosen oder geschicktes Aufspringen auf Trendthemen... [mehr]
(
4
Bewertungen)
20.09.2016
Risikomanagement - Die goldene Regel im Trading
...sollten Sie dasselbe Risiko auch auf alle anderen Trades innerhalb eines Tages (im Daytrading) anwenden. Trotz der Einfachheit dieser Regel, sind Ihre Ergebnisse selbstsprechend. Erfahren Sie mehr zu Koko Petkov´s goldener Regel im Risikomanagement und sichern Sie sich vollkommen kostenfrei 24 Trading-Strategien und ein 16-teiliges Video-Coaching von Koko Petkov, welches ausschließlich für Sie als Leser von Wallstreet Online zur Verfügung steht: Hier klicken und das exklusive Coaching... [mehr]
(
16
Bewertungen)
27.07.2017
Risikomanagement-Software für Umwelt, Gesundheit und Sicherheit von SAI Global jetzt vom „Innovator" zum „Leader" aufgestiegen
...Risikomanagementlösungen, gab bekannt, dass ihre Risikomanagement-Software für Umwelt, Gesundheit und Sicherheit (EHS), Cintellate, die Rangliste als EHS-Leader von Verdantix in deren 2017 Green Quadrant erreicht habe; ein Aufstieg im Vergleich zum Jahr 2016, als die Software im Innovator-Quadranten gewürdigt wurde. „Ich freue mich sehr darüber, wie unsere kontinuierlichen Investitionen und der zunehmend ganzheitliche Ansatz für unsere Risikomanagement-Software eine... [mehr]
(
0
Bewertungen)
27.07.2017
Risikomanagement-Software für Umwelt, Gesundheit und Sicherheit von SAI Global jetzt vom "Innovator" zum "Leader" aufgestiegen
...und Entwicklung durch Baring Private Equity Asia (http://www.bpeasia.com/), den Mutterkonzern von SAI Global, unterstützen die schnellere weltweite Expansion der Suite mit Risikomanagement-Lösungen des Unternehmens, einschließlich der branchenführenden EHS-Risikomanagement-Software. Innerhalb der EHS-Risikomanagement-Softwareplattform werden diese Verbesserungen dafür sorgen, dass Kunden besser positioniert sind, um auf die wachsende internationale Fokussierung auf bessere Umweltbilanzen,... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Risikomanagement"

DZ BANK belässt BILFINGER auf 'Kaufen'20.06.2018
...Bilfinger steht nicht nur unter "US-Aufsicht", sondern baut auch in den USA, z.B.: • http://www.handelsblatt.com/unternehmen/industrie/indus tried… => soll man darauf positiv wetten? Bilfinger sei wieder in der Lage, mit verbessertem Risikomanagement solche Großprojekte zu stemmen. => einfache Frage: welche Chance ist z.Z. grösser (auf Sicht 12m)? (a) dass der Aktienkurs bei EUR45 + EUR15 = EUR60 steht? oder (b) zumindest zwischendurch mal wieder bei EUR45 - EUR10 = EUR35? => hier... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
DWS Group GmbH & Co. KGaA15.03.2018
...aber die Handels-Algorithmen. In Deutschland gab es gar keine Probleme. 6. Aussage: Kurzfristige Risikomanagement-Strategien funktionieren. Was die letzten Tage indes sehr deutlich gezeigt haben, ist, dass Risikomanagement-Strategien, wie sie einige Robos einsetzen, nicht immer halten, was sie versprechen. Die Kurse fielen so rasch, dass kaum rechtzeitig reagiert werden konnte. Risikomanagement-Ansätze können einen Kurssturz nicht vorhersehen, sondern erst reagieren (verkaufen), wenn es... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
wikifolio Vorstellung13.09.2017
...nur in das Portfolio aufgenommen, da momentan keine Inline OS, keine StayHigh oder StayLow OS mit den passenden Kennzahlen auf dem Markt verfügbar sind und da somit die täglichen Gebühren gedeckt werden. 2. Zum Risikomanagement: Bei dieser Strategie ist das Risikomanagement praktisch inbegriffen, da nur OS ins Portfolio aufgenommen werden die den vorher festgelegten und in diesem Marktumfeld sinnvollen Kennzahlen entsprechen (Kennzahlen: Laufzeit, max. mögliche Rendite, obere und untere... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
HAEMATO AG - gesundes Wachstum im Pharmabereich05.05.2017
...werden, wenn auch geschäftliche Risiken eingegangen werden. Das Risikomanagement ist im KOHL MEDICAL AG Konzern integraler Bestandteil aller Entscheidungen und Geschäftsprozesse. Als Grundlagen der organisatorischen Einbindung des Risikomanagements in die betrieblichen Abläufe sind vor allem die Managementstruktur, das Planungssystem sowie detaillierte Berichts- und Informationssysteme anzusehen. Das Ziel unseres Risikomanagements ist es, die internen und externen Risiken für unsere... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
++++ IVU AG Charttechn. HOT ++++19.12.2016
...Zitat von XtremeI: Ich gehe da allerdings mit Aktiencheck, die da schreiben: "In der Summe scheine der Vorstand beim "Projektmanagement" komplett versagt zu haben. Es stelle sich zudem die Frage, ob bei IVU überhaupt ein funktionierendes Risikomanagement-System vorhanden sei, wenn derart grobe Fehler gemacht würden, die nunmehr richtig Geld gekostet hätten." http://www.aktiencheck.de/exklusiv/Artikel-IVU_Traffic_ Techn… Und ob es dann ausreicht ein paar Köpfe zu wechseln? Das sieht eher... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Artificial Life XX - Vier G´s und ein Baby!16.05.2000
...komplexen Fragen des finanziellen Risikomanagements für Unternehmen gegründet. Heute, als führender Anbieter mit dem größten und erfahrensten Team der Branche, setzt Algorithmics seine Bemühungen fort, Software für das Unternehmensrisikomanagement zu entwickeln und zu implementieren, die den wachsenden Anforderungen seiner Kunden gerecht wird. In Fortsetzung seiner traditionellen Führungsrolle im Bereich Risikomanagement und Managementwerkzeuge und... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
BEG/ConSors beteiligen sich an Nasdaq Europe22.12.2001
...ist, um so die Möglichkeit fehlgeschlagener Wertpapiergeschäfte zu minimieren •Ausgereifte Risikomanagement-Techniken, die für mehr Sicherheit und Stabilität bei grenzüberschreitenden Transaktionen sorgen London und New York, Dezember 2001 - European Central Counterparty Limited (EuroCCP) gab seine operative Bereitschaft zur Bereitstellung von Clearing-, Netting-, Settlement- und Risikomanagement-Serviceleistungen für Nasdaq Europe bekannt. Damit ist ein weiterer wichtiger Meilenstein in... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
24.09.01: Wenn es aus dem Nichts zu steigenden Kursen kommt, dann...25.09.2001
Risikomanagement Risikomanagement beschäftigt sich mit der Frage: wieviel meines Kapitals bin ich bereit, bei einem Trade zu riskieren, also maximal zu verlieren. Diese Frage muß von einem vernünftigen Trader vor jedem Einstieg in einem Markt beantwortet werden. Jeder Trader kennt in sich den emotionalen Impuls bei einer Position, die gegen ihn läuft, zu hoffen, daß sich die Kursbewegung wieder dreht und er zumindest ohne Verlust oder gar mit Gewinn aus dem Trade herauskommt. Der Kurs fällt... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Grundlagen des Daytradings18.12.2001
...Selbstkontrolle entscheidend sind. Er sagte: "Das mußt Du haben, sonst wirst Du niemals lernen, wie man richtig handelt". OSM: Sie erwähnten Geldmanagement und Risikomanagement. Was ist der Unterschied zwischen beidem? Joe Ross: Jeder spricht über Geldmanagement. Aber es unterscheidet sich vom Risikomanagement. Beim Risikomanagement berücksichtigt man Dinge wie die Liquidität der Märkte. Wenn ein Markt nicht liquide ist, dann hat man erhöhtes Risiko. Wenn man Day-Trading macht und die... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
DEAG Langfristinvestment statt Day-Trading31.03.2004
...zum Risikomanagement Gemäß § 91 Abs. 2 Aktiengesetz ist der Vorstand verpflichtet, geeignete Maßnahmen zu treffen und insbesondere ein Überwachungssystem einzurichten, damit den Fortbestand der Gesellschaft gefährdende Entwicklungen früh erkannt werden. Risiken sind ein inhärenter Teil unternehmerischen Handelns. Schnelles Wachstum und erfolgreiches Handeln setzen voraus, dass die strategischen und operativen Risiken erkannt, bewertet und gemeldet werden. Risikomanagement ist ein... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Artificial Life XX - Vier G´s und ein Baby!16.05.2000
...komplexen Fragen des finanziellen Risikomanagements für Unternehmen gegründet. Heute, als führender Anbieter mit dem größten und erfahrensten Team der Branche, setzt Algorithmics seine Bemühungen fort, Software für das Unternehmensrisikomanagement zu entwickeln und zu implementieren, die den wachsenden Anforderungen seiner Kunden gerecht wird. In Fortsetzung seiner traditionellen Führungsrolle im Bereich Risikomanagement und Managementwerkzeuge und... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
BEG/ConSors beteiligen sich an Nasdaq Europe22.12.2001
...ist, um so die Möglichkeit fehlgeschlagener Wertpapiergeschäfte zu minimieren •Ausgereifte Risikomanagement-Techniken, die für mehr Sicherheit und Stabilität bei grenzüberschreitenden Transaktionen sorgen London und New York, Dezember 2001 - European Central Counterparty Limited (EuroCCP) gab seine operative Bereitschaft zur Bereitstellung von Clearing-, Netting-, Settlement- und Risikomanagement-Serviceleistungen für Nasdaq Europe bekannt. Damit ist ein weiterer wichtiger Meilenstein in... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
24.09.01: Wenn es aus dem Nichts zu steigenden Kursen kommt, dann...25.09.2001
Risikomanagement Risikomanagement beschäftigt sich mit der Frage: wieviel meines Kapitals bin ich bereit, bei einem Trade zu riskieren, also maximal zu verlieren. Diese Frage muß von einem vernünftigen Trader vor jedem Einstieg in einem Markt beantwortet werden. Jeder Trader kennt in sich den emotionalen Impuls bei einer Position, die gegen ihn läuft, zu hoffen, daß sich die Kursbewegung wieder dreht und er zumindest ohne Verlust oder gar mit Gewinn aus dem Trade herauskommt. Der Kurs fällt... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Grundlagen des Daytradings18.12.2001
...Selbstkontrolle entscheidend sind. Er sagte: "Das mußt Du haben, sonst wirst Du niemals lernen, wie man richtig handelt". OSM: Sie erwähnten Geldmanagement und Risikomanagement. Was ist der Unterschied zwischen beidem? Joe Ross: Jeder spricht über Geldmanagement. Aber es unterscheidet sich vom Risikomanagement. Beim Risikomanagement berücksichtigt man Dinge wie die Liquidität der Märkte. Wenn ein Markt nicht liquide ist, dann hat man erhöhtes Risiko. Wenn man Day-Trading macht und die... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
DEAG Langfristinvestment statt Day-Trading31.03.2004
...zum Risikomanagement Gemäß § 91 Abs. 2 Aktiengesetz ist der Vorstand verpflichtet, geeignete Maßnahmen zu treffen und insbesondere ein Überwachungssystem einzurichten, damit den Fortbestand der Gesellschaft gefährdende Entwicklungen früh erkannt werden. Risiken sind ein inhärenter Teil unternehmerischen Handelns. Schnelles Wachstum und erfolgreiches Handeln setzen voraus, dass die strategischen und operativen Risiken erkannt, bewertet und gemeldet werden. Risikomanagement ist ein... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Banken

Suche nach weiteren Themen