DAX-0,01 % EUR/USD+0,22 % Gold+0,59 % Öl (Brent)-0,67 %
Thema: Sparquote

Nachrichten zu "Sparquote"

Bausparen11.01.2018
Mit Zwang zum Eigenheim
...der Realtität umgesetzt werden. Dazu verglichen sie Paare von Sparern: die Gruppe der Bausparer mit denen ohne Bausparvertrag.  Aus den ermittelten Gruppendifferenzen zogen sie anschließend Schlüsse auf den Wirkungsgrad des Bausparens. Sparquote ist signifikant höher  Quelle: SOEP, eigene Berechnungen Abbildung 1: Monatlicher Sparbetrag ohne Tilgungszahlungen mit/ohne Bausparvertrag im Vorjahr Erstes Ergebnis ihrer Analyse: Bausparer sparen mehr als Nicht-Bausparer. Im Schnitt... [mehr]
(
0
Bewertungen)
09.01.2018
8 Kennzahlen, die die absurden deutschen Sparfehler offenbaren
...ist nach wie vor eindrucksvoll! Letztlich bedeutet dieser vorläufig berechnete Wert nämlich eine Steigerung um sage und schreibe 300 Milliarden Euro. Zeit also, sich noch einmal kurz auf die Schulter zu klopfen. 9,8 %… … beträgt die Sparquote, die die Deutschen dabei im Schnitt von ihrem Einkommen abgezwackt haben. Auch das ist erfreulich, denn 2013 betrug die Quote noch rund 9,0 %. Viele haben daher mehr von ihrem Einkommen auf die hohe Kante gelegt. Zeit, sich also noch einmal auf... [mehr]
(
0
Bewertungen)
05.01.2018
Die Börsenscheu der Deutschen hat sie 2017 fast 60 Milliarden Euro gekostet
...real die Kaufkraft ihrer Vermögen zerstört und sie obendrauf kaufkraftbereinigt auch ein wenig mehr als zu Beginn des Jahres haben, sparen sie in den meisten Jahren circa ein Zehntel ihres verfügbaren Einkommens. Im Jahr 2017 betrug die Sparquote der verfügbaren Einkommen 9,8 %. Was die Amerikaner besser machen Man kann also zusammenfassen, dass die Deutschen 2017 so reich wie nie zuvor waren, aber auch dass sie... [mehr]
(
0
Bewertungen)
KORREKTUR/Studie02.01.2018
Deutsche sparen trotz niedriger Zinsen kräftig
...2017 um rund 300 Milliarden Euro (5,2 Prozent) auf 6,1 Billionen Euro und damit stärker als im Vorjahr. Dazu beigetragen hat auch die wieder höhere Sparquote von 9,8 Prozent. Sie ist das vierte Jahr in Folge gestiegen, auch wenn die Bürger sehr viele Mittel in Sachvermögen wie zum Beispiel Immobilien steckten. Die Rekordsparquote von 10,5 Prozent des verfügbaren Einkommens aus dem Jahr 2008 wurde nicht erreicht. Für 2018 rechnet die DZ-Bank bei einer etwas geringeren Preissteigerung... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Studie02.01.2018
Deutsche sparen trotz niedriger Zinsen kräftig
...2017 um rund 300 Milliarden Euro (5,2 Prozent) auf 6,1 Billionen Euro und damit stärker als im Vorjahr. Dazu beigetragen hat auch die wieder höhere Sparquote von 9,8 Prozent. Sie ist das vierte Jahr in Folge gestiegen, auch wenn die Bürger sehr viele Mittel in Sachvermögen wie zum Beispiel Immobilien steckten. Die Rekordsparquote von 10,5 Prozent des verfügbaren Einkommens aus dem Jahr 2008 wurde nicht erreicht. Für 2018 rechnet die DZ-Bank bei einer etwas geringeren Preissteigerung... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Endlich ein origineller Artikel zur10.10.2017
SIEBTLINGSGEBURT
...ergibt dies eine Sparsumme von durchschnittlich fast 2.200 Euro. Im Vergleich zu anderen Ländern ist die Sparquote in Deutschland mit 10 % deutlich höher als in anderen Ländern. In den USA und den Niederlanden ist die Sparquote gerade einmal halb so hoch (5,7 bzw. 5,5 %). Nur die Einwohner der Schweiz sparen noch mehr als die Deutschen: 18,7 % beträgt hier die Sparquote. Aber ist dies nun gut oder schlecht für die Wirtschaft? Welche Auswirkungen hat das Sparen auf eine Volkswirtschaft?... [mehr]
(
8
Bewertungen)
30.04.2017
Wenig Wachstum und überbewertete Aktien
...um annualisiert real 0,7% gewachsen, erwartet wurden +1,2%. Im Vorquartal lag der Zuwachs bei 2,1%. Die Konsumausgaben sind kaum angestiegen – das reale verfügbare Haushaltseinkommen hat gegenüber dem Vorquartal kaum zugenommen, die Sparquote stieg leicht an. Der Lagerabbau belastete das Wachstum mit –0,9%. Die Geschäftsinvestitionen leisteten hingegen mit +1,6% einen positiven Beitrag, übrigens der höchste seit Q1/2012. Der Außenhandel verbesserte sich merklich, sein Beitrag ist jetzt... [mehr]
(
4
Bewertungen)
29.10.2017
Bullische Euphorie
...BIP in Q3 ein Wert von 2,16% angenommen. Ein zu geringer Wert würde das reale Wachstum größer erscheinen lassen als es tatsächlich ist. Das reale pro-Kopf-Einkommen ist in Q3 um annualisiert 19 Dollar zurückgegangen, gleichzeitig hat die Sparquote abgenommen. Im Vergleich zum zweiten Quartal 2008 liegt der Wert heute lediglich 7,1% höher, was einem jährlichen Wachstum von 0,74% über die jüngsten 37 Quartale entspricht. Wer sich angesichts dieser Entwicklung wundert, wie die US-Wirtschaft... [mehr]
(
2
Bewertungen)
Notizen zum Aktienmarkt12.07.2017
Buy the rumour, sell the news
...diese Dinge von Generation zu Generation ohne wesentliche Kriegsschäden weitergeben wurden. Schauen Sie sich zum Beispiel das im Vergleich zu Deutschland extrem hohe Pro-Kopf-Vermögen der Italiener an. Der Vorwurf des Economist, die deutsche Sparquote sei systematisch zu hoch ist vor diesem Hintergrund zu relativieren. „Vorsprung durch Angst“ lautet der Titel des Briefings über die deutsche Wirtschaft. Das passt – ist aber auch nicht einfach zu ändern, weil die historische Erfahrung bei... [mehr]
(
7
Bewertungen)
Nach Guthabengebühr und Zinswende nun…10.01.2017
Das Börsen-Unwort 2016: „Anlagenotstand“ - Wie den Notstand nutzen?
...eigentlich erfinderisch machen - vielleicht ist die Not der Anleger noch nicht groß genug, um das Verhalten zu ändern. Aber die Zinsen werden noch lange niedrig bleiben und „aussitzen“ oder den Kopf in den Sand stecken und sogar noch die Sparquote erhöhen, sind keine gute Strategie. Anleger sollten den Notstand nutzen und sich endlich für Aktien interessieren, Wissen aufbauen und risikobewusst in die Aktienmärkte einsteigen. Auch für Anfänger und kleinere Anlagebeträge gibt es z.B.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
OTS28.09.2017
BVR Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken / BVR: ...
...- Die Sparquote bleibt in Deutschland trotz anhaltend niedriger Zinsen stabil. Im Frühjahrsquartal 2017 sparten die deutschen Bundesbürger im Schnitt 9,7 Prozent ihres verfügbaren Einkommens. Nach wie vor sind Bankeinlagen besonders gefragt. Aber auch Anlagen in Wertpapieren liegen weiter hoch im Kurs. Dies berichtet der Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR) in einer Publikation zum Weltspartag, der in diesem Jahr am 30. Oktober stattfindet. Die Sparquote war damit... [mehr]
(
0
Bewertungen)
BVR28.09.2017
Deutsche sparen trotz Niedrigzinsen - Vorsorge dennoch ein Problem
...Die Sparquote bleibt in Deutschland trotz anhaltend niedriger Zinsen stabil. Im Frühjahrsquartal 2017 sparten die deutschen Bundesbürger im Schnitt 9,7 Prozent ihres verfügbaren Einkommens. Nach wie vor sind Bankeinlagen besonders gefragt. Aber auch Anlagen in Wertpapieren liegen weiter hoch im Kurs. Dies berichtet der Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbankenbanken (BVR) in einer Publikation zum Weltspartag, der in diesem Jahr am 30. Oktober stattfindet. Die Sparquote war... [mehr]
(
0
Bewertungen)
FPSB Deutschland11.07.2017
"Urlaub ist wichtiger als Altersvorsorge"
Frankfurt am Main (pts041/11.07.2017/21:00) - Zu den Sparmuffeln gehören die Deutschen bekanntlich nicht. Die Sparquote zählt europaweit zu den höchsten. Doch die Motive des Sparens sind offenbar eher kurzfristiger Natur. Einer aktuellen Umfrage des Marktforschungsinstituts Forsa zufolge sparen die meisten Deutschen lieber für ihre nächste Urlaubsreise als für ihre private... [mehr]
(
0
Bewertungen)
09.08.2017
Jugendliche sparen fleißig - Deutsche-Bank-Umfrage zum Internationalen Tag der Jugend am 12. August
Frankfurt am Main (ots) - Sparquote von Jugendlichen weiterhin auf hohem Niveau / Bankgeschäfte über das Internet werden immer beliebter / Hohe Bereitschaft per Smartphone zu bezahlen Junge Menschen in Deutschland sind weiter sehr sparsam: Von durchschnittlich 472 Euro, die Jugendlichen und jungen Erwachsenen monatlich zur Verfügung stehen, legen sie rund 131 Euro auf die hohe Kante. Ihre Sparquote liegt damit bei 28 Prozent und ist fast dreimal so hoch wie die der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Endlich ein origineller Artikel zur10.10.2017
SIEBTLINGSGEBURT
...ergibt dies eine Sparsumme von durchschnittlich fast 2.200 Euro. Im Vergleich zu anderen Ländern ist die Sparquote in Deutschland mit 10 % deutlich höher als in anderen Ländern. In den USA und den Niederlanden ist die Sparquote gerade einmal halb so hoch (5,7 bzw. 5,5 %). Nur die Einwohner der Schweiz sparen noch mehr als die Deutschen: 18,7 % beträgt hier die Sparquote. Aber ist dies nun gut oder schlecht für die Wirtschaft? Welche Auswirkungen hat das Sparen auf eine Volkswirtschaft?... [mehr]
(
8
Bewertungen)

Diskussionen zu "Sparquote"

Bewertung meiner Finanzstrategie06.10.2017
1. In welcher Gegend wohnt ihr? Wie teuer sind dort Immobilien? 2. Evtl. würde ich eine kleine Eigentumswohnung kaufen weil man so die Miete spart und die nachher entweder verkaufen oder vermieten 3. ich würde dir raten Deine Sparquote hochzufahren, 500-600 euro halte ich... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Aktien, Gold und Rohstoffe , Währungen und Anleihen - was bewegt die Welt heute?06.10.2017
Zitat vonprallhans: jepp. anders geht es nicht. Mache ich für meine Kinder. Interessante Seite hast du da. Danke. Ich Investiere und Trade seit Berufsbeginn vor 17 Jahren. Das wichtigste war immer eine hohe Sparquote und das ganze Geld dann regelmässig in den Aktienmarkt zu stecken. Ich... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Deutsche habe die höchste Sparquote in der EU,höchste Einkommen und gleichzeitig das niedrigste Ver18.07.2016
...er gleich viele Schulden hat wie Vermögen. Wenn der Spanier dann den Kredit langsam abzahlt, geht dass dann in die allgemiene Sparquote ein, oder nicht. Wenn der Spanier dann irgendwann seinen Kredit abbezahlt hat, hat er dann insgesamt 200.000 Euro gespart, denn am Ende hat der Spanier dann ja 200.000 Euro Vermögen,ider wird das womöglich gar nicht in die Sparquote eingerechnet?Wenn ein deutscher hingegen langsam 200.000 Euro anspart auf dem Konto, also nie einen Kredit aufnimmt,und erst... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
EZB-Geldpolitik: Negativzinsen führen zu höherer Sparquote? Nein, wir müssen nur abwarten.20.04.2016
...und so die Konjunktur belasten. Wir finden keine Evidenz für diesen Effekt. …

Lesen Sie den ganzen Artikel: sparquote-nein-abwarten" title="" >EZB-Geldpolitik: Negativzinsen führen zu höherer Sparquote? Nein, wir müssen nur abwarten. [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Eine Finanzplanung 2016 festlegen, möglich?03.01.2016
...Idee. Also ich spare ja seit mehreren Jahren 10 % auf ein Extra-Konto. Fraglich ist, ob das auch immer so geht, 10 % zur Seite zu legen und nicht anzufassen. Wenn man sich die Sparquote der Deutschen anschaut, schaffen es nicht viele, so viel auf die Hohe Kante zu legen. Bei Dir wären es bereits 35 % Sparquote. Danke für den Tipp mit Rami Sethi. Ich habe auch mal einen weiteren Tipp gelesen: 10% auf ein Konto für finanzielle Freiheit (wird niemals angerührt) 10% auf ein Spaß-Konto (wird... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Was genau ist die Sparquote02.07.2014
Wenn ich diesen Link so lese, dann wirkt sich der Kauf eines teuren Autos vom Ersparten nicht wieder von der Sparquote abgezogen.... http://www.paradoxe-systeme.de/tag/sparquote/ In der Sparquote steckt aber noch viel mehr drin. Warum wird die Sparquote nie negativ? Wer sein Geld für ein Auto spart und dann irgendwann ausgibt, müßte mehr ausgeben als er einnimmt. Darf man das nicht... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Welchen Nutzen hat eine positive durchschnittliche Sparquote?15.11.2015
...ist ja die durchschnittliche Sparquote 10 Prozent. Bedeutet dass, dass die Deutschen ihr erspartes Geld nie ausgeben, sondern immer weiter horten, bis zum Tod? Wen man nämlich in jungen Jahren sparen würde, um dann alles bis zum Tod auszugeben, dann wäre nach meinem Verständnis die durchschnittlche Sparquote Null Prozent, da man ja zu guter letzt alles ausgegeben hat, was man irgendwann mal verdient hat. Bedeutet eine durchschnittliche Sparquote von 10 Prozent also, dass man auf 10 Prozent... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Gold-USA-Japan09.04.2000
...jedmand den Zusammenhang zwischen der negetiven US-Leistungsbilanz Und dem Goldpreis erklären oder ist dies nur ein statistischer Zufall ???. 1980 lag die US-Sparquote noch bei ca. 6% - 8% Stand Dez99 Die US-Sparquote ist negativ ca. –2% , -3% d.h. die USA lebt auf Kredit Die Sparquote Europa liegt bei ca. +10% Die Sparquote Asien liegt bei ca. +16% Die Europäer u. Japaner legen ihr Geld in US-Aktien u. US-Staatsanleihen an Und finanzieren damit die Kreditausgaben der USA. Wenn... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Bottom-fishing09.04.2000
...jedmand den Zusammenhang zwischen der negetiven US-Leistungsbilanz Und dem Goldpreis erklären oder ist dies nur ein statistischer Zufall ???. 1980 lag die US-Sparquote noch bei ca. 6% - 8% Stand Dez99 Die US-Sparquote ist negativ ca. –2% , -3% d.h. die USA lebt auf Kredit Die Sparquote Europa liegt bei ca. +10% Die Sparquote Asien liegt bei ca. +16% Die Europäer u. Japaner legen ihr Geld in US-Aktien u. US-Staatsanleihen an Und finanzieren damit die Kreditausgaben der USA. Wenn... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Deutsche habe die höchste Sparquote in der EU,höchste Einkommen und gleichzeitig das niedrigste Ver18.07.2016
...er gleich viele Schulden hat wie Vermögen. Wenn der Spanier dann den Kredit langsam abzahlt, geht dass dann in die allgemiene Sparquote ein, oder nicht. Wenn der Spanier dann irgendwann seinen Kredit abbezahlt hat, hat er dann insgesamt 200.000 Euro gespart, denn am Ende hat der Spanier dann ja 200.000 Euro Vermögen,ider wird das womöglich gar nicht in die Sparquote eingerechnet?Wenn ein deutscher hingegen langsam 200.000 Euro anspart auf dem Konto, also nie einen Kredit aufnimmt,und erst... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Was genau ist die Sparquote02.07.2014
Wenn ich diesen Link so lese, dann wirkt sich der Kauf eines teuren Autos vom Ersparten nicht wieder von der Sparquote abgezogen.... http://www.paradoxe-systeme.de/tag/sparquote/ In der Sparquote steckt aber noch viel mehr drin. Warum wird die Sparquote nie negativ? Wer sein Geld für ein Auto spart und dann irgendwann ausgibt, müßte mehr ausgeben als er einnimmt. Darf man das nicht... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Welchen Nutzen hat eine positive durchschnittliche Sparquote?15.11.2015
...ist ja die durchschnittliche Sparquote 10 Prozent. Bedeutet dass, dass die Deutschen ihr erspartes Geld nie ausgeben, sondern immer weiter horten, bis zum Tod? Wen man nämlich in jungen Jahren sparen würde, um dann alles bis zum Tod auszugeben, dann wäre nach meinem Verständnis die durchschnittlche Sparquote Null Prozent, da man ja zu guter letzt alles ausgegeben hat, was man irgendwann mal verdient hat. Bedeutet eine durchschnittliche Sparquote von 10 Prozent also, dass man auf 10 Prozent... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Gold-USA-Japan09.04.2000
...jedmand den Zusammenhang zwischen der negetiven US-Leistungsbilanz Und dem Goldpreis erklären oder ist dies nur ein statistischer Zufall ???. 1980 lag die US-Sparquote noch bei ca. 6% - 8% Stand Dez99 Die US-Sparquote ist negativ ca. –2% , -3% d.h. die USA lebt auf Kredit Die Sparquote Europa liegt bei ca. +10% Die Sparquote Asien liegt bei ca. +16% Die Europäer u. Japaner legen ihr Geld in US-Aktien u. US-Staatsanleihen an Und finanzieren damit die Kreditausgaben der USA. Wenn... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Bottom-fishing09.04.2000
...jedmand den Zusammenhang zwischen der negetiven US-Leistungsbilanz Und dem Goldpreis erklären oder ist dies nur ein statistischer Zufall ???. 1980 lag die US-Sparquote noch bei ca. 6% - 8% Stand Dez99 Die US-Sparquote ist negativ ca. –2% , -3% d.h. die USA lebt auf Kredit Die Sparquote Europa liegt bei ca. +10% Die Sparquote Asien liegt bei ca. +16% Die Europäer u. Japaner legen ihr Geld in US-Aktien u. US-Staatsanleihen an Und finanzieren damit die Kreditausgaben der USA. Wenn... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Deutsche habe die höchste Sparquote in der EU,höchste Einkommen und gleichzeitig das niedrigste Ver18.07.2016
...er gleich viele Schulden hat wie Vermögen. Wenn der Spanier dann den Kredit langsam abzahlt, geht dass dann in die allgemiene Sparquote ein, oder nicht. Wenn der Spanier dann irgendwann seinen Kredit abbezahlt hat, hat er dann insgesamt 200.000 Euro gespart, denn am Ende hat der Spanier dann ja 200.000 Euro Vermögen,ider wird das womöglich gar nicht in die Sparquote eingerechnet?Wenn ein deutscher hingegen langsam 200.000 Euro anspart auf dem Konto, also nie einen Kredit aufnimmt,und erst... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Sparen

Suche nach weiteren Themen