DAX-0,72 % EUR/USD+0,30 % Gold+0,35 % Öl (Brent)-0,97 %

Bonner Wirtschaftstalk Bonner Bauten - Immobilienwirtschaft Bonn/Rhein-Sieg (Teil 3)

Nachrichtenquelle: Der Aktionär TV
20.06.2018, 10:24  |  711   |   |   


Kein Zweifel: In Bonn gibt es zu wenig Fläche für eine steigenden Immobilienbedarf. Wo und wie also bauen? Nachverdichtung? Höhenwachstum? Hemmschuh für kreative Lösungen sind oft die Bonner Bebauungspläne, die zum Teil noch aus den 50er Jahren stammen. Und, so die Experten, man braucht man Leuchtturmprojekte, auf die eine Stadt stolz sein kann. Also Filet-Grundstücke am Rhein nicht mit nicht mit Bauten bestücken, die überall stehen könnten. Es geht um nachhaltiges Bauen - kreativ, zukunftsweisend, unbürokratisch, knappe Fläche optimal nutzend, finanzierbar. Der 33. Bonner Wirtschaftstalk aus dem FORUM der Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland Bonn mit Edith Bosau (Geschäftsführerin der Bosau Immobilien-Management GmbH), Karl-Heinz Schommer (Gründer des Architekturbüros Schommer), Helmut Hergarten (Hauptgeschäftsführer der Haus & Grund Bonn/Rhein-Sieg), Volker Schramm (Bonner Vorstandsmitglied der Sparkasse KölnBonn) und Moderatorin Nathalie Bergdoll. Hier sehen Sie den 3. Teil.

Neueste Videos von Der Aktionär TV

Play
Der Aktionär TV

Quelle: Der Aktionär TV | 27.09.2018, 10:40

App aus - Homepage an

Play
Der Aktionär TV

Quelle: Der Aktionär TV | 27.09.2018, 09:38

Brent auf 4-Jahreshoch - Kommt die 100-Dollar-Marke?

Play
Der Aktionär TV

Quelle: Der Aktionär TV | 27.09.2018, 06:30

Letzte Korrekturwelle voraus!

Wertpapier
DAX


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Nachrichtenquelle

Enthaltene Werte

WertpapierKursZeitPerf. %
10.787,0017:50:37-0,72