Paul Hartmann AG

eröffnet am 13.11.05 11:57:45 von
neuester Beitrag 20.11.20 14:00:20 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
13.11.05 11:57:45
Ich persönlich habe den Bericht im NWJ (September2005) gelesen und nun den Aktionärsbreif und ich muss sagen ich denke nun geht es aufwärts.
http://de.hartmann.info/DE/Home/Investor_blank_Relations/def…
2 Antworten
Avatar
13.11.05 17:47:09
Ja, ein interessanter Wert mit m.W. keinem echten Großaktionär. Übernahmefantasie?
Die Produkte sieht man in fast sämtl. Arztpraxen und Kliniken.
Avatar
14.11.05 09:28:19
Hartmann ist eine grundsolide Firma. Übernahmefantasie sehe ich keine! Sehr wichtig: Hartmann ist Hauptsponsor für den Heidenheimer SB!!! Richtig: Tabellenführer in der Fussball-Oberliga BW!!!;);)
hajo
Avatar
15.11.05 07:12:19
Hajoberg: Warum keine Übernahmefantasie? Ich sehe ein, wenn´s keinen echten Großaktionär gibt! Wäre doch z.B. was für Procter + G.
Avatar
15.11.05 08:29:50
Hallo Scholle, m.W. sind etwa 40% der Aktien im Streubesitz. Ein großer Teil davon sind im Besitz von einigen "Familien-Clans" die im Hintergrund (Aufsichtsrat) die Fäden ziehn! Denen müsste man schon ein sehr gutes Angebot machen!
hajo
Avatar
15.11.05 17:12:11
#5

echter Streubesitz vmtl. nur 15%, da über die anderen Anteile über einen Poolvertrag nur gemeinschaftlich entschieden werden kann.

Mehr Info hier:

http://www.manager-magazin.de/koepfe/artikel/0,2828,294401,0…

und im alten Thread

Thread: Paul Hartmann AG - Wer kennt die näher ?

Bin seit einiger Zeit mit einer kleinen Position wieder dabei.

Die 9 Monatszahlen waren ganz ordentlich.

31 Mio. oder ca. 8,75 € pro Aktie inkl. Sondereffekte oder 6,75 €ohne Sondereffekte.

Aufs Jahr gerechnet dürften wohl 9 € operativ und 11 € pro Aktie mit Sondereffekten rauskommen. Nicht schlecht, dürfte aber max. einen Kurs von 160 € rechtfertigen.

Aufschlußreich könnte der evtl. Verkauf von Konkurrent BSN (Beiersdorf) an APAX sein. Bei einem Umsatz von 500 Mio. und einem "Operating" Profit von 70 Mio. für 2004 wird von einem Kaufpreis von 650 bis 750 Mio. € ausgegangen.

Das ist ein Mehrfaches der vergleichbaren Hartmann Kapitalisierung.

MMI
Avatar
15.11.05 18:11:39
Gute Infos! Danke memyselfandi007!
Avatar
16.11.05 12:52:13
Heute schon 140.

Die operativen Q III-Zahlen waren etwas schlechter als im 1. HJ.
Trotzdem lösten sie einen Kursanstieg aus.
Da hier wohl keine Lemminge am Werk sind, heißt das:

Die Aktien sind in festen Händen und weitere wollen rein bzw. ihren Anteil ausbauen.

Grüße althor
Avatar
03.01.06 13:24:29
neues Jahr, neues Glück.

Heute wollte jmd. ganz verzweifelt ein paar Aktien haben, aber keiner gibt sie her.....

News habe ich allerdings keine gefunden.


MMI
Avatar
26.03.06 13:20:37
weiss jemand was da los ist ?
Seit einem Jahr geth es nur Richtung Norden - langsam aber sicher
2 Antworten
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Paul Hartmann AG