checkAd

Borussia Dortmund zurück an die Spitze! (Seite 11796)

eröffnet am 02.08.06 14:08:34 von
neuester Beitrag 05.05.21 13:24:11 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
15.02.21 10:55:48
Beitrag Nr. 117.951 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.010.541 von sokol22 am 15.02.21 10:35:48
Zitat von sokol22: Zumindest bei den Buchmachern ist BVB immer noch Favorit aufs Weiterkommen gegen Sevilla.

Weiterkommen Sevilla wird mit 2.25 quotiert.
Weiterkommen BVB mit 1.78.

Ich denk die Quoten werden sich noch massiv verschieben bis Mittwoch.


Daran sieht man das die ähnlich wie Halbgott nur z.b. irgendwelche "Marktwerte" vergleichen und daraus einfach einen Favoriten ziehen.
Ist natürlich Quark.
Der Kader des BVB hat eine extreme Unwucht bei den Positionen und Einzelspielern, dazu einen Trainer der keinen Plan hat.
Das Ergebnis ist eine Mannschaft die teamtaktisch gerade Mal Bundesligamittelmass darstellt.

Ein weiterkommen gegen Sevilla wäre eine riesige Überraschung. Die sind defensiv sehr gut, taktisch gut und abgezockt.
Das wird meiner Meinung nach ein humorloses ausscheiden mit zwei Niederlagen.
Tip: 0:2 und 1:2
Borussia Dortmund | 5,140 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
15.02.21 10:58:09
Beitrag Nr. 117.952 ()
Günstig wird die BVB Fanaktie wenn die Brasilianische Mutante aufkreuzt :look:
Spielen tuen sie ja schon so als ob sie die Seuche haben :laugh:
Die Abwehr ist mit dem Tiki Taka aus Sevilla völlig überfordert :rolleyes:
Borussia Dortmund | 5,140 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
15.02.21 11:03:33
Beitrag Nr. 117.953 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.003.443 von DerStrohmann am 14.02.21 19:02:33
neue Analysteneinschärtzung
Zitat von DerStrohmann: Nicht an Spieltagen. Da hält sich der göttliche Meister sich mit "Fanboyblödsinn" zurück.


Das hast Du jetzt ein bißchen überspitzt formuliert, ist aber im Ansatz richtig. Wieso zum Geier regen sich hier die Leute so dermaßen auf? Weil der Aktienkurs 1,x% im Minus stehen könnte, wegen eines dusseligem Unentschiedens? Das bringt es nun wirklich überhaupt nicht.

BVB könnte durchaus die Champions League verpassen, auch gegen Sevilla ist ein Ausscheiden mittlerweile wahrscheinlich. Das ist aber mittlerweile alles keine Überraschung mehr. Folglich muss es längst weitgehend eingepreist sein. Und das wiederum führt dann dazu, daß der Aktienkurs deswegen eben nicht mehr esakalieren muss.

Im Sommer könnte die BVB Aktie dann deutlich höher stehen, genau wie beim letzten Verpassen der CL, wo der Aktienkurs am Ende der Sommerpause 2015 direkt vor der EL Saison bei 4,20 stand. Am Ende der Saison 13/14 stand der Aktienkurs bei 3,80. Der Aktienkurs ist also damals trotz des Verpassens der CL gestiegen.

Jetzt hat sich mit Frankfurt Main Research der vierte Analyst nach den Halbjahreszahlen zu Wort gemeldet. Das Halbjahresergebnis wäre über den Erwartungen, das Kaufen Rating wurde bestätigt. Personalkosten Einsparungen waren erfolgreich, auch die Kosten fürs sbA (sonstige betriebliche Aufwendungen) sind klar gesunken. Eine Folge der Tatsache, daß es extrem weniger Transfers gab, folglich weniger Handgelder und Spielerberaterkosten und damit eine besser als erwartete Kostenbilanz inmitten der Coronakrise

Der Analyst von Frankfurt Main Research nimmt beim Kaderwert einen Abschlag von 40% vor, kann man so machen. Dann rechnet er alles zusammen und nimmt auf das Ganze einen weiteren Risikoabschlag von 40% vor. Das macht nur Sinn, wenn man bereits jetzt ein Verpassen der CL einkalkuliert. Denn es wird keinen höheren Bewertungsabschlag geben, auch nicht, wenn man die CL verpasst.

Bei seinen Umsatzzielen kann ich nur sagen, seine Umsatzziele für 2021/22 können auch beim Verpassen der CL mühelos erreicht werden, sie können sogar deutlich übertroffen werden. Als Oddo Seydler noch analysierte, sind seine Umsatzprognosen für 14/15 und 15/16 um über 100 Mio übertroffen worden, das ist wirklich extrem gigantisch und diesobwohl der Analyst natürlich kein Verpassen der CL prognostizierte. Es kam sportl extrem schlechter und seine Umsatzerwartungen wurden haushoch übertroffen.

BVB hatte in der EL Saison 15/16 einen um knapp 40% höheren Umsatz als in der CL Saison 14/15.

Ein Kursziel von 6 Euro ist wirklich aberwitzig niedrig, auch bei einem Verpassen der CL. Es ist völlig abnorm und extrem weit entfernt von allem was Forbes und KPMG für eine mögliche EL Saison bewerten wird, definitiv. Oft genug haben börsennotierte Fussballvereine die CL verpasst, Manchester Unitd mehrmals, sie hatten sogar die EL verpasst. BVB hatte auch die CL verpasst. Jedes Mal gibt es aber auch in diesem Fall eine faire Bewertung. 6 Euro Kursziel bedeutet eine Börsenkapitalisierung von 552 Mio. Da fehlen also ein paar hundert Millionen. Es wird bei einem so geringem Kursziel ein sehr sehr deutlicher Risikoabschlag eingerechnet. Das muss aber im Umkehrschluss bedeuten, daß deutlich sinkende Aktienkurse ausgehend von 5 Euro noch mal viel unwahrscheinlich sein müssen.

Wir haben jetzt vier neue Analysten Einschätzungen von Berenberg, Sitfel, Edison Research und nun Frankfurt Main Research. Diese Analysten Meinungen beschäftigen sich ausführlich genug mit dem Halbjahresbericht, den Coronarisiken und den sportl Risiken. Diese Berichte werden von den institutionellen Anlegern gelesen. Einige von denen werden sich bei möglichen Kursverlusten auf die Lauer legen wollen. Wenn Leerverkäufe Voleon in so einer Situation mehrmals sogar nach Niederlagen den Aktienkurs weiter leerverkaufen musste, um den Aktienkurs überhaupt niederig zu halten, dann sagt das alles aus. :rolleyes:
Borussia Dortmund | 5,140 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
15.02.21 11:49:45
Beitrag Nr. 117.954 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.010.541 von sokol22 am 15.02.21 10:35:48
Zitat von sokol22: Zumindest bei den Buchmachern ist BVB immer noch Favorit aufs Weiterkommen gegen Sevilla.

Weiterkommen Sevilla wird mit 2.25 quotiert.
Weiterkommen BVB mit 1.78.

Ich denk die Quoten werden sich noch massiv verschieben bis Mittwoch.


Wetttipp:
Kombiwette aus
Sevilla - BVB Handicap -2......Quote 12
und
Schalke - BVB Tipp 1......Quote 9
Gibt Quote 108😳

Nicht allzu wahrscheinlich, so ganz abwegig auch wieder nicht.
Borussia Dortmund | 5,130 €
Avatar
15.02.21 12:03:28
Beitrag Nr. 117.955 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.011.153 von halbgott am 15.02.21 11:03:33
Zitat von halbgott: Das ist aber mittlerweile alles keine Überraschung mehr. Folglich muss es längst weitgehend eingepreist sein.


Ich würde lieber den Donnerstagmorgen abwarten, um zu sehen, ob ein CL-Aus wirklich schon eingepreist ist, Herr Schlauschlumpf. CL-Qualifikation verpassen ist auch noch nicht eingepreist, weil "FiveThirtyEight" immer noch nicht bei 0%. Ich schätze, wenn die Saison sang- und klanglos so weitergeht unter Trainer Terzic, sehen wir die tiefen 4,xx €-Kurse wieder. Aber das ist natürlich nur "Fanboyblödsinn", gell, also nicht beachten. Weiter nachkaufen.
Borussia Dortmund | 5,135 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
15.02.21 12:37:19
Beitrag Nr. 117.956 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.012.080 von butch. am 15.02.21 11:49:45
Zitat von butch.:
Zitat von sokol22: Zumindest bei den Buchmachern ist BVB immer noch Favorit aufs Weiterkommen gegen Sevilla.

Weiterkommen Sevilla wird mit 2.25 quotiert.
Weiterkommen BVB mit 1.78.

Ich denk die Quoten werden sich noch massiv verschieben bis Mittwoch.


Wetttipp:
Kombiwette aus
Sevilla - BVB Handicap -2......Quote 12
und
Schalke - BVB Tipp 1......Quote 9
Gibt Quote 108😳

Nicht allzu wahrscheinlich, so ganz abwegig auch wieder nicht.


Durchaus möglich. Da reizt es Mal nen Fuffi zu setzen.
Die Frage ist ob diese Gurkentruppe aus Schalke in der Lage ist ein Tor zu erzielen.
Ohne Witz, was die nach vorne bringen ist zum kaputtlachen. Da wird vermutlich nicht mal der BVB in der Lage sein Gegentore zu kassieren :D
Borussia Dortmund | 5,135 €
Avatar
15.02.21 12:52:42
Beitrag Nr. 117.957 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.007.133 von trefrt am 15.02.21 08:15:45
Zitat von trefrt:
Zitat von Astragalaxia: Deinem Gestammel nach kann ich gerade noch entnehmen: Du bist mal wieder nicht auf dem Laufenden.
Damit kann ich aber gerade noch leben.-)


Ach mein lieber Astra....Echt? Bin ich nicht? Hm...Hat Astra wieder um 28Uhr oder so verkauft? Er ist nämlich in der Lage an Tagen und Urzeiten zu verkaufen, an dem nirgendwo gehandelt wird:).. Und sollte der Kurs heute steigen dann doch nicht? Und überhaupt... sobald der Kurs irgendeinen Sprung macht..hast du angeblich wieder vorher entsprechend gehandelt....zusammen mit deinem Vorpupetärem Verhalten...und deinem enormen Wissen( Lazio 3 Eur...Lazio Meisterschaftsfavorit...)...owei owei..hoffe du blickt selber noch durch...:)


Ich kann nichts dafür, dass du nicht lesen kannst/ möchtest... so scheint es mir. Ich vermute nicht unbedingt Ersteres, eher Zweiteres. Stell mal rein, dann widerlege ich gerne.
Wirst du eh nicht machen ( können).
MUHAHAHA
Borussia Dortmund | 5,165 €
Avatar
15.02.21 14:48:47
Beitrag Nr. 117.958 ()
Nachdem Rose Gladbach verlässt dürfte klar sein wohin die Reise geht. Ich denke es ist der richtige Mann. Bin gespannt ob der Kurs reagiert. Sportliche Grüße
Borussia Dortmund | 5,160 €
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
15.02.21 15:57:03
Beitrag Nr. 117.959 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.015.533 von Badbull82 am 15.02.21 14:48:47
Zitat von Badbull82: Bin gespannt ob der Kurs reagiert. Sportliche Grüße


Kurs dreht ins Plus.
Borussia Dortmund | 5,295 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
15.02.21 16:10:06
Beitrag Nr. 117.960 ()
Zecken

:(
Borussia Dortmund | 5,320 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Borussia Dortmund zurück an die Spitze!