checkAd

MAGFORCE - da geht doch was?! (Seite 257)

eröffnet am 13.10.07 14:31:39 von
neuester Beitrag 06.05.21 12:46:11 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
25.04.17 23:04:47
Beitrag Nr. 2.561 ()
Medientrommelfeuer, oberflächliche schlampige Artikel und Kaffeesatzleserei
Aktuell wird ja ein richtiges mediales Trommelfeuer um Magforce veranstaltet. Tenor: kurz vor dem Durchbruch, Zulassung steht bevor. Nun mit der Zulassung (in diesem Fall nur Zulassung für eine Versuchsreihe) ist es wie mit einer Schwangerschaft. Es gibt nicht fast schwanger, kurz vor Schwanger sondern nur Schwanger ja oder nein. Ein Fortschritt bei der Zulassung ist wie ein Fortschritt bei einer Schwangerschaft. Der Fortschritt ist der Antrag und der Verkehr aber das ja der FDA ist es eben nicht. Es gibt ja oder nein - Es ist schon April. Magforce hat den Nachweis angeblich schon seit Jahresende erbracht, dass die Partikel nicht wandern und nicht toxisch sind. Was passiert dann aktuell: die FDA-Beamten bohren seit 3 bis 4 Monaten in der Nase und können sich nicht entscheiden den ja oder nein-Würfel zu werfen? Wir wissen es nicht. Nur eins: Es handelt sich bei FDA-Entscheidungen nie um eine "klare Sache und reine Formalie". Da sind im Vorfeld 100% sichere Erwartungen böse geplatzt. Zuletzt bei Incyte. Alle, also das Management, der Markt, die Fachleute waren sich sicher und dann...... Tja und wie ging es BMS mit dem Lungenkrebsmedikament letztes Jahr - keiner hätte es erwartet - Peng und weg. Was glaubt ihr was passiert wenn die FDA nein sagt? Bei Magforce wäre das wie wenn jemand in einem vollbesetzten Kino Feuer schreit. Alle die sich ja so sicher sind einen Tenbagger im Depot zu haben wollen durch den Ausgang. Ich weis auch nicht was die FDA entscheidet. Ich verstehe nur die Medienaktionen aktuell nicht. Die Berichte sind oberflächlich. Da werden Gewinne je Aktie hochgerechnet. Nicht einmal habe ich dort irgendwo gelesen wie sich die Optionsausübung des Mithrilfonds bei Magforce USA auswirken würde bzw. ob dies in den Schätzungen berücksichtigt wurde. Es ist so dass der Mithrilfond (Peter Thiel und eine weitere Person) eine Option haben ihren Anteil an Magforce USA auf knapp unter 50% auszuweiten) Wenn Magforce den Markteintritt in den USA schafft und Erfolg hat wird diese Option mit Sicherheit ausgeübt. Dann sinkt aber der Anteil der Magforce AG Deutschland an Magforce USA deutlich. Somit auch der Anteil an den Gewinnen in den USA und der Anteil an der Wertsteigerung von Magforce USA. Stark vereinfacht. Aber solche gravierende Themen wird im kompletten Medienecho nicht einmal erwähnt. Dies Wirtschaftsjournalisten sind entweder oberflächllich faul oder drucken nur ab was man ihnen erzählt. Passt zum Allgemeinniveau hier am board zu diesem Wert. Zu Lipps habe ich eine positive Meinung.
Avatar
26.04.17 07:07:01
Beitrag Nr. 2.562 ()
Was Du vernachlässigst ist die Tatsache, dass Magforce die Zusassung für Hirntumore europaweit hat und Lipps das Netzwerk aufgebaut hat!
Auch die zahlreichen Konferenzen bringen die Nanokrebstherapie zu den wichtigen Entscheidern, jetzt fehlt noch die Kassenzulassung!
Avatar
26.04.17 07:49:20
Beitrag Nr. 2.563 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.664.616 von Scrattrading am 03.04.17 13:02:10
Zitat von Scrattrading:
Zitat von Clown2010: Jetzt krachts, 6 ist durch steil Richtung der 7er Marke



Würdest du etwas seriöser posten könnte man dich für einen "400€ Basis "Arm der Börsenbriefmafia halten.


Das Gefühl habe ich bei vielen Schreibern in diesem Forum.
Avatar
26.04.17 07:54:05
Beitrag Nr. 2.564 ()
Solange nur in Ausnahmefällen die Behandlungskosten von den Kostenträgern übernommen werden, ist diese Aktie nichts wert. Wer wirklich vorhat hier zu investieren, dem empfehle ich vorher einmal ein Gespräch mit den zuständigen Erlösmanagern der Unikliniken, in denen schon Geräte stehen. Daher bin ich mir sicher, dass meine Aussagen über die Erlöse durch die nächsten Zahlen bestätigt werden.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
26.04.17 11:53:56
Beitrag Nr. 2.565 ()
Avatar
27.04.17 07:11:24
Beitrag Nr. 2.566 ()
Veröffentlichung Magforce
Könnte es diese Woche noch geben, oder erst Anfang Mai ? Magforce schweigt noch...
Avatar
27.04.17 07:17:26
Beitrag Nr. 2.567 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.805.621 von Longlegs am 26.04.17 07:54:05Die nächsten Zahlen sind sowas von egal........, die Zulassungsstudie in den USA zählt, die EU Durchdrinung mit der Krankenkassenerstattung, das sind die relevanten Themen!
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
27.04.17 13:46:39
Beitrag Nr. 2.568 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.815.641 von Magnetfeldfredy am 27.04.17 07:17:26So sieht es aus! Ist aber gut das sich der Kurs um 6€ hält und nicht wieder absackt. Und auch ohne News sehe ich durchaus noch spekulatives Potential bis 7-7,50! Soll doch lt. Lipps 2017 ein richtungsweisendes Jahr für Magforce werden und die Zeit verrinnt, zwar langsam aber stetig!;)
Avatar
27.04.17 14:20:11
Beitrag Nr. 2.569 ()
Avatar
03.05.17 13:37:09
Beitrag Nr. 2.570 ()
Bald gehts aufwärts!


 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

MAGFORCE - da geht doch was?!