DAX+0,49 % EUR/USD-0,01 % Gold+0,12 % Öl (Brent)+1,96 %

Wirecard - Top oder Flop (Seite 3540)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Schon wieder satt im Minus und die Amis kommen doch erst....
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.931.962 von htw7448 am 21.02.19 14:06:01
Zitat von htw7448: Es dürfte hier auch dem dümmsten Honk klar sein, das der Kurs massiv nach unten manipuliert wird. Der Kleinanleger werden momentan sowas von gemolken. Die Großanleger halten mindestens die Füße still und die Hedgefonds drücken den Kurs auf einen Wunschkurs, der ihnen recht zum covern ist. Man darf davon ausgehen das prozentual gesehen bisher ein Witzanteil gecovert wurde.


So einfach ist es nicht. Denn wenn Großanleger wie zB Fonds den jetzigen Kurs attraktiv finden würden: warum sollten sie nicht massiv kaufen? Von einer massiven Manipulation nach unten kann man daher kaum ausgehen. Schuld am vermeintlich schlechten Kurs dürfte viel mehr die derzeitige Verunsicherung und das angeschlagene Vertrauen sein. Und nochmal: am Jahresanfang war der Kurs länger so um die 130 € (dann gings rauf bis rund 170 €) - vor dem "Skandal". Davon (130 €) sind wir nicht so weit weg.

Interessant ist halt, dass die Leerverkäufer offenbar gute Nerven haben und nicht panisch kaufen. Das KANN irgendwann kommen, aber das wird sicherlich nicht vorher einfach bekanntgegeben ;-)
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.931.962 von htw7448 am 21.02.19 14:06:01
Wenn Du DAS alles so genau weißt --- danjn ist es doch für Dich ganz einfach zu handeln :-)))
Zitat von htw7448: Es dürfte hier auch dem dümmsten Honk klar sein, das der Kurs massiv nach unten manipuliert wird. Der Kleinanleger werden momentan sowas von gemolken. Die Großanleger halten mindestens die Füße still und die Hedgefonds drücken den Kurs auf einen Wunschkurs, der ihnen recht zum covern ist. Man darf davon ausgehen das prozentual gesehen bisher ein Witzanteil gecovert wurde.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Hallo zusammen,

@htw7448..., so sehe ich das auch. Und mal ehrlich gesagt, kenne ich, Stand heute, keine Branche, die so dynamisch wächst, wie die Unternehmen im intern. Bezahldienstservice.....
Wir reden hier von einem Multi-Millardenmarkt. Das weckt natürlich Begehrlichkeiten. Daher vom klassischen KGV zu vergleichen ist Unsinn. Sonst hätte eine Amazon, Google, Tesla etc. auch nicht solch astronomischen Kurse. Entscheidend ist eher das weitere Wachstum.
Es würde mich daher auch nicht wundern, dass bereits die ein oder anderen die Hufe scharren.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.932.025 von Pebbles am 21.02.19 14:12:09da muss ich nur auf Adyen schauen 671 Euro. Umgerechnet auf Gewinn von Wirecard wären das ca. 240 € Kurs für Wirecard.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.932.013 von leidervergeben am 21.02.19 14:11:14
Eben professionell
Zitat von leidervergeben: Interessant ist halt, dass die Leerverkäufer offenbar gute Nerven haben und nicht panisch kaufen. Das KANN irgendwann kommen, aber das wird sicherlich nicht vorher einfach bekanntgegeben ;-)

Die leihen sich ein paar Millionen Aktien und spielen damit manchmal wochenlang. Immer den Kurs runter verkaufen, wenn es das vorhandenen Orderbuch am besten her gibt und dann wieder günstig aufkaufen.
Das Spiel lässt sich lange durchhalten bei so einer aufgeregten Horde wie in diesem Thread.

Und am besten ist es sogar, sich eine große Menge Aktien zu leihen und sie liegen zu lassen. Denn alleine schon die Nachricht, dass einige Prozente an Aktien geliehen wurden, treibt den Kurs oft schon runter. Und wenn die Panik am größten ist, kann man die geliehenen Aktien noch gezielter einsetzen. :laugh:

Professionalität gegen Kindergarten --- ein einfaches Spiel :cool:
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.932.112 von Pebbles am 21.02.19 14:19:36einen Hoffnungsschimmer gibt es aber. Schaut echt mal MCAD (9, 12, 24) an. Das Teil ist massiv überverkauft. Die Trendlinien sind kurz vorm Schnitt. Könnte auch nach oben ausbrechen.
Ist Euch eigentlich schon mal aufgefallen seitdem WC im DAX ist gehts hier auf und ab !!! Wäre besser raus aus dem DAX und alles ist es wie beim Alten und Ruhe herrscht hier ein! Oder ?
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Ja das stimmt stark überverkauft.Denke wir drehen heute noch ins grüne.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.932.271 von litte_snake am 21.02.19 14:34:23so einfach ist das nicht, letzendlich haben auch die "Großen" der NewEconomy in den USA eine ziemlich bewegte Zeit hinter sich.

Da muss Wirecard einfach durch. Und man sollte sowieso kaufen wenn das Blut auf den Straßen fließt. Es gibt keinen Grund in Tränen auszubrechen, in 1 Jahr lache ich über diese Kaufkurse.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben