DAX-0,69 % EUR/USD+0,37 % Gold+0,21 % Öl (Brent)-1,50 %

Gold und Silber vor neuen Allzeithochs... (Seite 3573)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 57.039.795 von frnzle am 16.02.18 08:50:13
find ich ein bisschen zu optimistisch
aber 1500 sind drin wenn der dollar sich so weiter entwickelt.
hoffentlich hodlt ihr alle eure minen, dass könnte was werden mit der 1400 diesmal
Gold geht seinen Weg....ob über Umwege oder direkt. Kurse unter 1300 vermutlich nicht mehr, höchstens kurzfristig. Vermutlich wird sich Gold in 2018 bei 1400-1500 einpendeln.
Das reicht übrigens vollkommen aus...... In 2019 dann die 1600. geht es durch die allgemeinen Umstände schneller umso besser.
Frage ist doch nur....wann fließt das Risikokapital zurück in den Minensektor. Eine Verdoppelung der Minen ist jetzt schon mehr als gerechtfertigt....
Fließt das Geld zurück und entwickelt sich Gold wie beschrieben, dann steigt der HUI 2018 noch auf 400 und 2019 auf 600.
Bleibt das Geld an der Seitenlinien, Mühen wir uns weiterhin mit der 200 rum und schaffen selbst 2019 nur die 300....und das bei gleichem Umfeld.
Nervend finde ich das manchmal schon....
10 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.041.424 von Gold4all am 16.02.18 11:08:07heute hat wieder mal schön die Charttechnik gegriffen, bei 1361$ hats dann nach unten gedreht, dass war das alte Hoch... Nun, dass war ja zu erwarten.ich rechne daher heute mit einen schönen Rücksetzer auf ca.1335$
LG
9 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.041.805 von frnzle am 16.02.18 11:34:04
Zitat von frnzle: heute hat wieder mal schön die Charttechnik gegriffen, bei 1361$ hats dann nach unten gedreht, dass war das alte Hoch... Nun, dass war ja zu erwarten.ich rechne daher heute mit einen schönen Rücksetzer auf ca.1335$
LG


Jupp, habe auch schön shorts aufgeladen. Super Gelegenheit, sowohl bei Gold als auch bei den Minen.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Erst mal bei Südafrikanischen Goldminen Harmony und Sibanye Gewinne mitgenommen.
Südafrika war stark im Fokus und der Rand ist extrem gestiegen und die Aktienkurse mit.
Gerade noch eine Engie und E.ON gekauft... Europäische Utilities und Telefonfirmen haben 15 % innerhalb der letzten zwei Wochen verloren... Amis???
Engie, E.ON, Orange Telefonica für die Goldminenkohle gekauft
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.041.838 von JamesMcFly am 16.02.18 11:36:17bin knapp unter 1360 voll Short...Die Chance ist heute einfach zu gut! kann aber trotzdem in die Hose gehen, doch die Chancen überwiegen eindeutig
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Was heißt voll Short ?
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.042.540 von frnzle am 16.02.18 12:28:16Absolut, eigentlich ein no brainer. Auch die Minen sind ziemlich überkauft.

Good luck, sieht aber schon sehr gut aus.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.042.597 von Gold4all am 16.02.18 12:34:02wie immer freitags wird es mit dem tagesverlauf wieder südwärts gehen; short ist also keine schlechte option.
gruss
nugget
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben