DAX-0,53 % EUR/USD+0,13 % Gold+0,48 % Öl (Brent)-1,89 %

Endor AG - offizieller Thread mit Beteiligung des Vorstands - Die letzten 30 Beiträge


ISIN: DE0005491666 | WKN: 549166 | Symbol: E2N
12,000
08:23:10
Hamburg
0,00 %
0,000 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 60.869.464 von Mistsack am 22.06.19 22:18:15@Mistsack "Hand im Schritt oder Hand am Kopf" sehe ich positiv, dass du hier schreibst.

Ist ein seltenes Teil, und viel teuer hier:look:
ENDOR | 12,50 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.871.734 von Juvis am 23.06.19 16:19:09Wobei fanatec bei den Pedalen mittlerweile überholt worden ist. Heusinkveld ist da mittlerweile doch klar voraus. Da kostet ein Set Pedale aber dann auch mal gerne 1000-1500. Das bezahlen die Hardcore Sim Racer aber auch. Für das breite Feld zeigt fanatec dann wohl doch das beste Preis-Leitungs- Verhältnis
ENDOR | 12,50 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.868.603 von Mistsack am 22.06.19 18:13:57
Zitat von Mistsack: Und ich kann nur sagen, dass es Qualitativ das Beste ist, was ich bisher in den Händen hatte. Insbesondere die neuen magnetischen Schaltwippen sind der Wahnsinn.

An Fanatec (bzw. Endor) kommt man als Simracer im Moment einfach nicht vorbei. Von daher bin ich relativ zuversichtlich für das weitere Potential hier gestimmt, falls das Unternehmen nicht endgültig zum Selbstbedienungsladen verkommt.

btw: Die Lieferung war ursprünglich für den 28.06 avisiert und kam jetzt eine Woche früher. Scheinbar versucht man vor dem Ende des H1 noch soviel Umsastz wie möglich zu generieren.


Deine Aussagen zu den Produkten werden auch in den sozialen Medien durch diverse Einträge bestätigt.
Mit dieser hochwertigen und vielfältigen Produktpalette ist man der Konkurrenz sehr weit enteilt.
ENDOR | 12,50 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.869.278 von Be_eR am 22.06.19 21:27:53
Zitat von Be_eR: Bezahlst du auf Rechnung oder per Vorkasse?


Habe per Kreditkarte vorab bezahlt. Das Geld haben sie sich auch schon vor 2 Monaten gezogen. Der Liefertermin wurde einmal um 4 Woche geschoben. Also sie sollten zumindest einen guten Cash Flow aufgrund der ganzen Anzahlungen haben.

Lenkrad fährt sich übrigens Wahnsinn. Ist noch einmal eine komplett andere Liga als die "belt driven" wheels. Jetzt müssen sie nur noch die Kosten runter und die Produktionszahlen hoch bringen.
ENDOR | 12,50 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.868.603 von Mistsack am 22.06.19 18:13:57Bezahlst du auf Rechnung oder per Vorkasse?
ENDOR | 12,50 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.868.603 von Mistsack am 22.06.19 18:13:57testtestesttesttestesttest
ENDOR | 12,50 €
Mein DD1 F1 Lenkrad ist gestern angekommen
Und ich kann nur sagen, dass es Qualitativ das Beste ist, was ich bisher in den Händen hatte. Insbesondere die neuen magnetischen Schaltwippen sind der Wahnsinn.

An Fanatec (bzw. Endor) kommt man als Simracer im Moment einfach nicht vorbei. Von daher bin ich relativ zuversichtlich für das weitere Potential hier gestimmt, falls das Unternehmen nicht endgültig zum Selbstbedienungsladen verkommt.

btw: Die Lieferung war ursprünglich für den 28.06 avisiert und kam jetzt eine Woche früher. Scheinbar versucht man vor dem Ende des H1 noch soviel Umsastz wie möglich zu generieren.
ENDOR | 12,50 €
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.856.861 von Boerdeboy am 21.06.19 00:38:12
Zitat von Boerdeboy: Die LC Pedale in Amerika und Europa beides aus und in Amerika auch die CSL Pedals. Es fällt immer mehr auf, dass auch Standartprodukte immer öfter ausgehen. Klar ist die Nachfrage mometan sicher höher, aber solche Standard-Produkte, welche gerade für die Neueinsteiger gedacht sind, sollten einfach auf Lager sein. Die Liste nicht verfügbarer Produkte wird immer länger. Da muss in Zukunft echt dran gearbeitet werden, wenn die Umsätze dauerhaft auf dem Niveau bleiben. Außerdem kommen ja noch eine ganze Reihe neuer Produkte hinzu, die produziert werden müssen..


wären doch mal gute Fragen für die HV nächste Woche! Produkte die teilweise über Monate nicht lieferbar sind!

Sind ja einige ausm Forum auf der HV dabei. Fragt doch mal bitte diese konkreten, verbesserungswürdigen Punkte an, ich wäre auf die Antworten gespannt!

+ natürlich die VV Vergütungen und wie TJ sich dies die nächsten Jahre vorstellt.
ENDOR | 12,50 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.856.861 von Boerdeboy am 21.06.19 00:38:12Diese angesprochenen Produkte sind ab Mitte Juli bereits wieder Lieferbar.
Eine Wartezeit von 4. Wochen ist somit im Rahmen, da die Nachfrage aktuell sehr hoch ist.
Endor fällt aktuell noch in die Kategorie Mini AG.
Da sind gewisse Wartezeiten normal, da man einen weltweiten Markt beliefert.
Die schon äußerst hochwertigen Lenkräder können nun auch noch um Schalt-Wippen für 179 Euro erweitert werden. Auch dieses Zusatzprodukt dürfte ein Kassenschlager werden.
Diese sehr umfangreiche Produktpalette von fanatec darf mittlerweile als einzigartig in diesem Sektor bezeichnet werden.

https://www.facebook.com/Fanatec/videos/429289331248071/
ENDOR | 12,50 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.861.523 von sulp002 am 21.06.19 14:31:17Ciao Stuttgart- den Börsenplatz braucht niemand:confused:
ENDOR | 12,10 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.856.456 von Boerdeboy am 20.06.19 22:39:50
Zitat von Boerdeboy: Dann streiche ich mal lieber die 200 für 12,65. Ich erwarte mir auf der HV auch eventuell Zahlen zu den Umsätzen mit der Podiumeinführung für das erste Halbjahr.. da könnte wirklich ein Schub kommen ..


Ich kaufe in Stuttgart für 3,99. Was sind das nur für Trantüten. Warum koennen die Buchmacher nicht
ordentliche Kurse setzen. Sind wegen dem Brückentag alle im Urlaub, ich dachte mit Udo Baader
wird es ein wenig besser mit den unmöglichen Spread:cry::cry::cry::cry:
ENDOR | 12,10 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Die LC Pedale in Amerika und Europa beides aus und in Amerika auch die CSL Pedals. Es fällt immer mehr auf, dass auch Standartprodukte immer öfter ausgehen. Klar ist die Nachfrage mometan sicher höher, aber solche Standard-Produkte, welche gerade für die Neueinsteiger gedacht sind, sollten einfach auf Lager sein. Die Liste nicht verfügbarer Produkte wird immer länger. Da muss in Zukunft echt dran gearbeitet werden, wenn die Umsätze dauerhaft auf dem Niveau bleiben. Außerdem kommen ja noch eine ganze Reihe neuer Produkte hinzu, die produziert werden müssen..
ENDOR | 12,10 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.855.391 von sulp002 am 20.06.19 20:37:47Dann streiche ich mal lieber die 200 für 12,65. Ich erwarte mir auf der HV auch eventuell Zahlen zu den Umsätzen mit der Podiumeinführung für das erste Halbjahr.. da könnte wirklich ein Schub kommen ..
ENDOR | 12,10 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.855.391 von sulp002 am 20.06.19 20:37:47Wir werden hier in den nächsten Monaten und Jahren noch ganz andere Kurse sehen.
25-30 Euro ist mein Kurs Horizont hier.
ENDOR | 12,10 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.855.205 von Pep92 am 20.06.19 20:16:22
Zitat von Pep92:
Zitat von nullcheck: wäre ne möglichkeit mal ohne Teilausführung was los zu eisen,selten


Nun jetzt werden noch zusaetzlich 2000 zu 12.50 gesucht. Da scheint jemand noch vor der HV ordentlich vollladen zu wollen. Du kannst ihm ja deine Stuecke zu 12.50 geben. :p


13,80 sollten es vor der HV sein, und nach der HV 15,00
ENDOR | 12,10 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.849.820 von nullcheck am 20.06.19 11:29:29
Zitat von nullcheck: wäre ne möglichkeit mal ohne Teilausführung was los zu eisen,selten


Nun jetzt werden noch zusaetzlich 2000 zu 12.50 gesucht. Da scheint jemand noch vor der HV ordentlich vollladen zu wollen. Du kannst ihm ja deine Stuecke zu 12.50 geben. :p
ENDOR | 12,10 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.849.532 von Pep92 am 20.06.19 11:04:01wäre ne möglichkeit mal ohne Teilausführung was los zu eisen,selten
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
da will wer 1500 stk. zu 12 euro. scheint langsam die Nachfrage anzuziehen.
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Ist denn wer aus dem Forum vor Ort und könnte berichten? Letztes Jahr hat es ja wunderbar geklappt..
Heute kam die Einladung zur HV. Ich gehe mal davon aus, dass diese wieder mindestens so gut besucht ist wie letztes Jahr.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.812.149 von Boerdeboy am 14.06.19 22:05:30
Zitat von Boerdeboy: Schaut mal in den Shop in den USA. 5 aktuelle Lenkräder und der Hub nicht verfügbar. Scheinen aber wohl Anfang Juli wieder geliefert zu werden.


Diese sehr hohe Nachfrage ist auch in Europa zu beobachten.
Gut zu sehen auch bei diesen neuen F1 Produkten.
Das CSL Elite F1 Set war kurz nach Beginn der Formel 1 Saison bereits das erste Mal ausverkauft.
Man reagierte und bot das Set umgehend bestehend aus den Einzelkomponenten weiter an.
Nun sind auch diese Ausverkauft. Im Juli soll wieder alles verfügbar sein.
Lauft wohl ganz ausgezeichnet was die Nachfrage betrifft. ;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.812.149 von Boerdeboy am 14.06.19 22:05:30Kleine Ergänzung. Überings alles Produkte welche Xbox kompatibel sind. Hat die Nachricht, dass die neue xbox auch die bestehende Hardware unterstützt zum Kauf angeregt ? :)
Schaut mal in den Shop in den USA. 5 aktuelle Lenkräder und der Hub nicht verfügbar. Scheinen aber wohl Anfang Juli wieder geliefert zu werden.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Scheint sich auzukonsolidiert haben und klettert langsam hoch. Der wirkliche Trigger sollte aber erst die HV in 2 Wochen sein wo der CEO seine Angaben aus dem Vorstandsinterview bestätigt und hoffentlich konkreter wird was die Gewinnentwicklung angeht. Dieses und nächstes Jahr muss wirklich gelierfert werden. Es bleibt spannend.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.779.230 von Be_eR am 11.06.19 13:38:35Seit gestern ist somit bekannt das beide neuen Spielkonsolen zum Weihnachtsgeschäft 2020 erscheinen.
Dies wird jedenfalls für einen weiteren deutlichen Wachstumsschub auch bei Hardware Anbietern wie Endor sorgen.
Wenn die Konsolen abwärts kompatibel sind was die Hardware betrifft ist das ein klarer Vorteil da den Kunden frühzeitig die Unsicherheit genommen wird.

Über starkes Wachstum könne man sich in 2019 bisher wahrlich nicht beschweren hieß es ja vor kurzem vonseiten des Unternehmens.
Auch für 2020 würde ich mir über weiters Wachstum dann mal keine Sorgen machen ob der Hysterie die um die neue Konsolen Generation. Die neue Playstation und Xbox dürfte das Top Weihnachtsgeschenk im Jahr 2020 werden.
Mit allen positiven Begleiterscheinungen für Hardware Hersteller wie Endor.
Ich stocke zu diesen Kursen meine Position weiter auf.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.778.831 von Pep92 am 11.06.19 12:51:45Ich hätte es auch nicht schlimm gefunden, wenn die Geräte nicht kompatibel sind. Dann gibt es mehr Umsätze in der Zukunft mit Spielern, die sich neu eindecken müssen.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Das is ne gute Nachricht, sollte hoffentlich dazu fuehrend, dass sich die Konsumenten beim Kauf nicht wegen der kommenden Konsolen zurueckhalten.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben