Aegon -- Das könnte auf 12-Monats-Sicht was werden.....

eröffnet am 25.01.10 20:56:35 von
neuester Beitrag 11.02.21 10:45:08 von

ISIN: NL0000303709 | WKN: A0JL2Y
4,077
09:04:03
Xetra
+0,82 %
+0,033 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
25.01.10 20:56:35
Wie ist hierzu die Meinung.... Zu diesem Titel kein Thread. Wundert mich. Ich baue morgen die erste Position auf.
Avatar
25.01.10 21:05:24
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.808.607 von gertrude am 25.01.10 20:56:3507.12.09, 09:00 DIE ACTIEN-BÖRSE
AEGON kaufen
Düsseldorf (aktiencheck.de AG) - Gemäß den Experten von "Die Actien-Börse" ist die AEGON-Aktie (ISIN NL0000303709/ WKN A0JL2Y) ein Kauf.

Weil AEGON sein Schwergewicht im amerikanischen Versicherungsgeschäft habe, sei der Versicherungskonzern nur bedingt mit deutschen Wettbewerbern zu vergleichen.

Der Börsenwert von 7,6 Mrd. EUR decke etwa 25% der konsolidierten Prämie ab. Bewerte man das Europa- und das US-Geschäft mit den jeweiligen Vergleichswerten gesondert, so wäre eine Verdoppelung des Aktienkurses nach Einschätzung der Experten in etwa ein bis anderthalb Jahren die normale Erwartungsgröße. Auf Basis der aktuellen Gewinnschätzungen für 2010 ergebe sich ein KGV von 6.

Die Experten von "Die Actien-Börse" raten die Aktie von AEGON zu kaufen. Das Kursziel werde bei 14,00 EUR gesehen. (Ausgabe 49 vom 05.12.2009)
(07.12.2009/ac/a/a)




wenn das nur noch annährend gilt......
Avatar
25.01.10 21:07:55
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.808.607 von gertrude am 25.01.10 20:56:35ja genau mach mal, ich überlege noch, der Kurs ist mir noch zu hoch, so unter 4 € steig ich ein.

Karlos
Avatar
25.01.10 21:18:44
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.808.673 von Klein123 am 25.01.10 21:07:55ich kauf auch weiter.... aegon ist ggü den anderen grossen versicherern deutlich zurückgeblieben. liegt m.e. im wensentlichen an 2 punkten.

1. staatshilfe erst zu einem drittel zurückgezahlt.
2. im moment noch nicht so recht profitabel, aber im 3. quartal letzten jahres schon wieder im gewinn.

beides könnte sich mit dem bericht zum 4. quartal zum guten wenden. dann sehen wir aber keine kurse mehr unter 4 euro.

ich denke ein relativ abgesicherter wert. nicht zuletzt wegen der noch vorhandenen staatsgarantie. kann nicht allzu viel passieren in meinen augen.
Avatar
25.01.10 21:19:22
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.808.673 von Klein123 am 25.01.10 21:07:55werde sukzessive weiter kaufen.... denke nicht dass wir unter 4 euro fallen. aber wer weiss.....
Avatar
25.01.10 21:22:40
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.808.607 von gertrude am 25.01.10 20:56:35für einen euro stoxx 50 wert ziemlich günstig. der cash flow des jahres 2006 lag über der aktuellen börsenbewertung.... da steckt viel negative erwartung drin. m.e. zu viel.
Avatar
26.01.10 06:41:17
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.808.794 von gertrude am 25.01.10 21:22:40Hallo Gertrude,
habe am Freitag auch das Depot meines Sohnes mit Aegon aufgestockt, ich rechne auch mit einer Verdopplung in ca. 1 - 2 Jahren, werde den Wert wohl aber auch länger im Depot halten. Ich hoffe, dass Aegon zu alter Stärke zurück findet.
Liebe Grüße.
Groppi
Avatar
26.01.10 22:31:05
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.810.086 von Groppi am 26.01.10 06:41:17mich wundert ein wenig, warum dieser wert so wenig beachtung findet. ist ein sehr zurückgebliebener wert. bewertung wäre "ein witz" wenn man nur annährend in die profitabilität zurückkehrt. ek ist wesentlich höher als der aktuelle börsenwert.
Avatar
27.01.10 21:32:36
und zugekauft....
Avatar
29.01.10 21:31:36
so ein wert und so wenig beachtung.....
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Aegon -- Das könnte auf 12-Monats-Sicht was werden.....