checkAd

Eckert & Ziegler Strahlen- und Medizintechnik AG (Seite 114)

eröffnet am 10.04.13 19:34:07 von
neuester Beitrag 21.04.21 06:41:55 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
02.02.21 12:09:16
Beitrag Nr. 1.131 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.762.697 von Kampfkater1969 am 02.02.21 08:53:43Ich kenne Sie seit Jaenner 2018, da wurde Sie mit der belgischen Belbig verschmolzen.
Eckert & Ziegler | 58,00 €
Avatar
03.02.21 13:25:31
Beitrag Nr. 1.132 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.667.034 von Kampfkater1969 am 28.01.21 14:54:30
Zitat von Kampfkater1969: Genau wegen Nachrichten wie dieser bin ich investiert.

Die besten Zeiten liegen bei Eckert & Ziegler noch vor uns.


Ganz deine Meinung::.
Wird langsam Zeit das ein Berliner UNTERNEHMEN IN DEN DaX aufsteigt-
Tennis Berlin Borussia TeBe steigt auf🤠, die Fahradheroes zählen nicht dazu!!
Eckert & Ziegler | 59,00 €
Avatar
04.02.21 19:53:46
Beitrag Nr. 1.133 ()
Eckert & Ziegler: EMA bestätigt, PENTIXAPHARM Leitkandidat PENTIXAFOR kann direkt in Phase-III-Studie 😍

04.02.2021 / 19:28 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Berlin, 04.02.2021 - Die PENTIXAPHARM GmbH, Würzburg, ein mit der Eckert & Ziegler AG (ISIN DE0005659700) verbundenes Unternehmen, hat von der Europäischen Arzneimittelbehörde (EMA) im Rahmen einer wissenschaftlichen Beratung die Bestätigung erhalten, dass ihr Leitkandidat PENTIXAFOR nun im Rahmen einer Prüfung der Phase III weiter entwickelt werden darf. Für das Gallium-68 basierte Radiodiagnostikum, mit dem sich CXCR4-positive solide Tumore und CXCR4-positive hämatologische Erkrankungen detektieren lassen, lägen bereits ausreichende Sicherheitsdaten vor.
Kontakt:
Eckert & Ziegler AG
Karolin Riehle, Investor Relations
Robert-Rössle-Str. 10, 13125 Berlin
Tel. 030/941084-138, karolin.riehle@ezag.de, www.ezag.de
Eckert & Ziegler | 61,25 €
1 Antwort
Avatar
04.02.21 21:38:42
Beitrag Nr. 1.134 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.826.561 von Der_Analyst am 04.02.21 19:53:46Genau wie Nachrichten dieser Art bin ich dabei, als Aktionär.

Und da geht noch mehr.
Eckert & Ziegler | 61,30 €
Avatar
05.02.21 08:56:45
Beitrag Nr. 1.135 ()
Im Bereich Radiopharma spielt die Musik, spätestens wenn man sich die ein oder andere Präsentation seitens EZAG angeschaut hat, versteht man es!?
Kann jemand abschätzen wie lange dieser Wachstumsmarkt in diesem Segment anhalten wird?
Auch eine zeitliche Einordung wo dieser Bereich steht, wäre sehr interessant zu wissen.
Steht dieses Segment erst am Anfang einer sehr langen Wachstumsphase mit einer Topstellung seitens EZAG.
Und sind die 25% Wachstum seitens EZAG nicht eher sehr konservativ angesetzt (gut!)?
Wer hat da Kenntnisse?
Eine Positionierung in diesem Wert auf Sicht von 3-10 Jahre würde das dann Sinn machen?
Gruß u vielen Dank!
Eckert & Ziegler | 61,90 €
1 Antwort
Avatar
05.02.21 19:30:39
Beitrag Nr. 1.136 ()
Ich persönlich glaube, dass die EZAG noch über die nächstens Jahre weit steigen wird. Denke der nächste Schub wird kommen sobald Telix Pharmaceuticals ihre Zulassung für Ihren KIT bekommt (einen Galiumbasierten Tracer). Rechne mit der Zulassung Q2/Q3 21.
Dadurch wird die Nachfrage für Germanium68/Galium68 Generatoren rasant steigen, welches eben der EZAG sehr zur Gute kommt. Jedenfalls sind beide fest im Depot seit ca 2 Jahren und weitere kommen definitiv dazu.
Haben sie einen schönen Abend.
Eckert & Ziegler | 60,35 €
Avatar
08.02.21 11:42:04
Beitrag Nr. 1.137 ()
https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/eckert-ziegler-erhae…

Auch eine Nische unserer Eckert & Ziegler.

Bezüglich der kommenden "strahlenden Arzneimittel" ist einiges bei den Pharma-Firmen in der Pipeline. In fortgeschrittenen klinischen Prüfungen.

Zulassungen nur noch eine Zeitfrage. Unsere Weltbürger benötigen diese dringend, um die Geiseln der Menschheit, wie Krebs, besser zu bekämpfen können.

Immer dran denken!

In einem wachsensen Markt hat unsere Eckert & Ziegler schon jetzt eine hervorragende Marktstellung.
Eckert & Ziegler | 62,45 €
Avatar
08.02.21 11:42:50
Beitrag Nr. 1.138 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.833.296 von MADMOON am 05.02.21 08:56:4525% sind in meinen Augen der "Worst Case" an Wachstum in diesem Bereich.
Eckert & Ziegler | 62,55 €
Avatar
12.02.21 11:10:20
Beitrag Nr. 1.139 ()
DGAP-News: Eckert & Ziegler investiert in Produktionsstätte für Radioisotope in China

12.02.2021 10:52:50
Eckert & Ziegler investiert in Produktionsstätte für Radioisotope in China

DGAP-News: Eckert & Ziegler Strahlen- und Medizintechnik AG / Schlagwort(e):
Sonstiges
Eckert & Ziegler investiert in Produktionsstätte für Radioisotope in China

12.02.2021 / 10:52
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Berlin, 12. Februar 2021. Die Eckert & Ziegler AG (ISIN DE0005659700), ein
weltweit tätiger Spezialist für radioaktive medizinische und industrielle
Anwendungen, hat mit dem Verwaltungskomitee der Jiangsu Jintan Economic
Development Zone (VR China) einen Vorvertrag über den Erwerb und die
kommerzielle Entwicklung eines 13.300 Quadratmeter großen Industriegeländes
unterzeichnet. Wenn das im Vertrag vorgesehene öffentliche Bieterverfahren
abgeschlossen ist, wird das Gelände einer 100%igen Tochtergesellschaft der
Eckert & Ziegler AG gehören, die dort, vorbehaltlich diverser behördlichen
Genehmigungen, Produktionsanlagen für Radiopharmaka und Radioisotope sowie
die Verwaltungszentrale für den chinesischen Markt errichtet. Mittelfristig
sollen auch andere Sparten der Eckert & Ziegler-Gruppe sowie
Serviceeinrichtungen dort angesiedelt und Dritten die Infrastruktur zu
Mitbenutzung angeboten werden.
Eckert & Ziegler | 62,10 €
2 Antworten
Avatar
12.02.21 11:11:26
Beitrag Nr. 1.140 ()
Antwort
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.972.827 von luxanleger am 12.02.21 11:10:20Der Rest:
Mit dem Baubeginn wird noch in diesem Jahr gerechnet. Die Fertigstellung des
Gebäudes und die Betriebsbereitschaft sollen in Etappen erfolgen. Bis Ende
2027 wird sich das Investitionsvolumen einschließlich Grundstück, Gebäude,
technische Anlagen und immaterielle Vermögensgegenstände auf bis zu 50
Millionen Euro belaufen. Kann das Projekt so umgesetzt werden wie geplant,
soll dort ein breites Spektrum an radioaktiven pharmazeutischen und
industriellen Produkten bearbeitet oder hergestellt werden. Die Entwicklung
des Geländes wird Eckert & Ziegler aus dem laufenden Cash-Flow finanzieren
können.

"Das Gesundheitssystem in China hat sich in den letzten Jahrzehnten enorm
entwickelt", erläuterte Dr. Andreas Eckert, Gründer und
Vorstandsvorsitzender von Eckert & Ziegler. "Innovative Therapien zur
Behandlung von Krebs stehen nun auch chinesischen Patienten zunehmend zur
Verfügung. Als global agierender Zulieferer für onkologische Spezialfirmen
ist es uns daher wichtig, in China mit einem lizensierten
Produktionsstandort und einer starken lokalen Mannschaft vertreten zu sein.
Die Investitionsvereinbarung mit Jintan bringt uns diesem strategischen Ziel
ein Stück näher".

Über Eckert & Ziegler.
Die Eckert & Ziegler Strahlen- und Medizintechnik AG gehört mit über 800
Mitarbeitern zu den weltweit größten Anbietern von isotopentechnischen
Komponenten für Nuklearmedizin und Strahlentherapie. Das Unternehmen bietet
an verschiedenen Standorten Dienstleistungen für Radiopharmazeutika an, von
der frühen Entwicklung bis hin zur Kommerzialisierung. Die Eckert & Ziegler
Aktie (ISIN DE0005659700) ist im TecDAX der Deutschen Börse gelistet.
Wir helfen zu heilen.

Ihr Ansprechpartner bei Rückfragen:
Eckert & Ziegler AG, Karolin Riehle, Investor Relations
Robert-Rössle-Str. 10, 13125 Berlin
Tel.: +49 (0) 30 / 94 10 84-138, karolin.riehle@ezag.de, www.ezag.de


---------------------------------------------------------------------------

12.02.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Unternehmen: Eckert & Ziegler Strahlenund Medizintechnik AG
Robert-Rössle-Str.10
13125 Berlin
Deutschland
Telefon: +49 30 941084-138
Fax: +49 30 941084-112
E-Mail: karolin.riehle@ezag.de
Internet: www.ezag.de
ISIN: DE0005659700
WKN: 565970
Indizes: SDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München,
Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1167943



Ende der Mitteilung DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------------

1167943 12.02.2021
Eckert & Ziegler | 62,15 €
1 Antwort
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Eckert & Ziegler Strahlen- und Medizintechnik AG