DAX-0,03 % EUR/USD0,00 % Gold+0,14 % Öl (Brent)0,00 %

AFD- würdet ihr sie wählen ? (Seite 13299)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 59.499.591 von Corine am 23.12.18 11:17:53
Zitat von Corine: Oregano hat ein dickes Fell, an dem perlt vieles ab. Habe ich mir aber auch "angezüchtet" mittlerweile...

Aktuell:

Zahl kleiner Waffenscheine in Saarbrücken
Immer mehr Bürger bewaffnen sich

https://www.saarbruecker-zeitung.de/saarland/saarbruecken/sa…

Hm, warum machen die das nur? Wutbürger, Angstbürger, Reichsbürger oder vielleicht doch nur realistische Normalbürger?

Fragen...


Gute Frage. Ich würde sagen "Angstbürger". Völlig unsinniger Blödsinn, von dem auch die Polizei abrät.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.499.591 von Corine am 23.12.18 11:17:53Oregano hat ein dickes Fell, an dem perlt vieles ab.

Das spielt den Linken Volksverrätern gerade in die Hände,sie dürfen keine Plattform erhalten.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.499.609 von mussmanwissen am 23.12.18 11:22:16
Zitat von mussmanwissen:
Zitat von reaaalist: ...

absolut Recht hast du.

Den Tatbestand einer Volksverhetzung definiert § 130 Abs. 1 StGB:

die Menschenwürde anderer dadurch angreift, dass er eine vorbezeichnete Gruppe, Teile der Bevölkerung oder einen Einzelnen wegen seiner Zugehörigkeit zu einer vorbezeichneten Gruppe oder zu einem Teil der Bevölkerung beschimpft, böswillig verächtlich macht oder verleumdet,
wird mit Freiheitsstrafe von drei Monaten bis zu fünf Jahren bestraft.


:laugh:

Natürlich gilt das nicht wenn man Bevölkerungsteile als "linksversifft", "Gutmenschen", "Volksverräter" etc.. oder "Kopftuchmädchen, Messermänner und sonstige Taugenichtse" bezeichnet. Richtig?


Also das was hier täglich stattfindet!? Mich stört es nicht weiter, sie können halt nichts anderes:confused::(
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.499.708 von Doppelvize am 23.12.18 11:58:27Stimmt das Dreckspack sitzt an der Regierung und ihre Speichel-lecker versprühen ihr Gift gerne in Foren.
28 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.499.768 von BremerTribun am 23.12.18 12:06:14
Zitat von BremerTribun: Stimmt das Dreckspack sitzt an der Regierung und ihre Speichel-lecker versprühen ihr Gift gerne in Foren.


Tribun, Sind Sie eigentlich auch zu einem Sprachgebrauch fähig, den der Normaluser nicht als bildungslosen kulturfremden Vandalismus empfindet?
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.499.642 von reaaalist am 23.12.18 11:35:01Ganz ganz dünnes Eis auf dem sich der User "mussmanwissen" bewegt.
Ich denke, es wird nicht halten.


Einfach ausblenden und gut ist
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.499.789 von krisenmodus am 23.12.18 12:11:48
Zitat von krisenmodus:
Zitat von BremerTribun: Stimmt das Dreckspack sitzt an der Regierung und ihre Speichel-lecker versprühen ihr Gift gerne in Foren.


Tribun, Sind Sie eigentlich auch zu einem Sprachgebrauch fähig, den der Normaluser nicht als bildungslosen kulturfremden Vandalismus empfindet?


Bedenke dabei die Bremer Bildung und sein Rang. "Tribun" er steht (so glaubt er) erhöht und muss das Volk anstacheln;)

Quasi ein Orban für Arme:)
!
Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: ohne nachvollziehbare Quellenangabe, bitte Bildrechte beachten
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.499.750 von Doppelvize am 23.12.18 12:04:19
Zitat von Doppelvize:
Zitat von mussmanwissen: ...

:laugh:

Natürlich gilt das nicht wenn man Bevölkerungsteile als "linksversifft", "Gutmenschen", "Volksverräter" etc.. oder "Kopftuchmädchen, Messermänner und sonstige Taugenichtse" bezeichnet. Richtig?


Also das was hier täglich stattfindet!? Mich stört es nicht weiter, sie können halt nichts anderes:confused::(


Klar, aber das Geflenne der Mimimi-Truppe, wenn mal ein entsprechendes Echo kommt ist einfach nur peinlich.
Nach den Enthüllungen gefälschter Geschichten beim „Spiegel“ bleiben Fragen:
War Claas Relotius ein Einzeltäter? Oder lag, was er tat, in der Logik des Systems?
https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/debatten/der-fall-rel…

Genau diese Frage soll verschleiert werden, mit den üblichen Methoden, doch lesen sie selbst, mit welchen Sprachgirlanden die Frontbegradigungen des Systems betrieben werden: Hört sich gut an, ist aber totaler Unsinn! Eben das System Relotius!
Die FAZ ordnet jetzt ihre Gedanken ein!
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben