checkAd

Alibaba, das Tor zum chin. Markt (Seite 463)

eröffnet am 25.03.14 12:03:33 von
neuester Beitrag 30.06.22 16:43:58 von

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 463
  • 531

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
12.01.18 14:23:06
Beitrag Nr. 684 ()
Alibaba hat selbst einen Rückgang prognostiziert. Einmal im Earnings Call, dort haben sie auf einen schwierigen Year/Year Vergleich ab dem 4. Quartal hingewiesen. Dazu durch die Guidance für 2017, die deutlich unter Q1-Q3 liegt, sodass Q4 damit implizit schwächer eingeschätzt wird.

Der Markt geht von einem sehr starken Rückgang des Wachstums aus. Das sieht man an den EPS-Prognosen.

Überrascht Alibaba und zeigt plötzlich doch wieder 50 % + Wachstum, dann kann ich mir einen starken Kursanstieg sehr gut vorstellen. (die letzte EPS-Steigerung war ja über 100 %)

Das offizielle PEG ist deutlich höher, weil dort das KGV der letzten 12 Monate genommen wird (52,5) und dazu das prognostizierte Wachstum der nächsten 3 bzw. 5 Jahre. Bei den Analystenprognosen liegt man dann eher bei einem PEG von ca. 2+ (=52,5 durch ca. 20-25). Das wäre die formale Berechnung.

Persönlich denke ich zwar auch, dass es einen deutlichen Rückgang geben wird, dieser aber schwächer ausfallen wird, als der Markt vermutet. Und ich denke, dass Alibaba deutlich teurer sein könnte. Mein persönliches PEG ist dann auch deutlich tiefer.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
12.01.18 13:44:33
Beitrag Nr. 683 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.686.331 von TME90 am 11.01.18 14:54:50
Zitat von TME90: 28 ist ein absolut akzeptabler Wert, selbst wenn das Wachstum deutlich einbricht - wovon ich ausgehe.



Ergibt ein PEG von deutlich unter 1. BABA ist lächerlich billig.

Warum soll da Wachstum deutlich einbrechen? Das Gesetz der großen Zahlen war für BABA ja bisher kein Problem.
Avatar
11.01.18 14:54:50
Beitrag Nr. 682 ()
"A forward P/E of 28x might not sound that high."

Das ist meine Meinung dazu. Die Aktie stieg enorm, aber der Gewinn hat sich auch verdoppelt. 28 ist ein absolut akzeptabler Wert, selbst wenn das Wachstum deutlich einbricht - wovon ich ausgehe. Achtung, die 28 beziehen sich auf die Zeit: April 2018 bis April 2019 durch das verschobene Geschäftsjahr, sodass es nicht exakt das Forward PE ist. Das reale ist daher etwas höher, vielleicht bei 30.

Wenn Alibaba nur ein paar Jahre weiterhin mit 30 %+ bei den Gewinnen wächst, ist das hier ein sehr guter Deal und das KGV auf Basis des Einstiegskurses geht zügig zurück.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
11.01.18 14:43:50
Beitrag Nr. 681 ()
Avatar
09.01.18 11:11:34
Beitrag Nr. 680 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.659.427 von ChristophRothe am 09.01.18 11:07:01ok hab es schon gefunden - 24.1.18
Avatar
09.01.18 11:07:01
Beitrag Nr. 679 ()
Wer weiß wann die Quartalszahlen veröffentlicht werden?
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
04.01.18 22:31:47
Beitrag Nr. 678 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.599.811 von hasi22 am 03.01.18 14:18:53Kurze Grafik zum Shortvolumen

Avatar
03.01.18 14:18:53
Beitrag Nr. 677 ()
die Aussichten sind weiterhin positiv, ein Teil der Shorties hat wohl gestern das Handtuch geworfen
(das Ratio ist wohl aber immer noch hoch)

Shares Short 3 120.65M
Short Ratio 3 6.5


- der nächste Q Gewinn wird auf 1.45$ geschätzt

- die PE dürfte auf etwa 29 stehen (ein Spitzenwert für die Branche, Amazon ca PE 300 !!!! :O )

- die Profitmarge liegt um die 30%

- man kauft sich in neue Erfolgsversprechende Firmen ein

- Analysten sehen im durchschnitt Kursziel derzeit 210$

- längerfristig ein Verdoppler :):)

MKM Partners analyst Rob Sanderson is making an interesting bet (via Tech Trader Daily) that Chinese online and mobile e-commerce company Alibaba (NYSE: BABA) could be the next to hit this key market capitalization milestone, after Apple. This is surprising, given that other tech companies, including Facebook, Microsoft, Alphabet, Tencent, and Amazon.com (NASDAQ: AMZN), all have market capitalization's larger than Alibaba's today.

Sanderson believes that Alibaba's market capitalization could exceed $1 trillion by 2020. That would require Alibaba's current market capitalization of $442 billion to more than double.

und

Analysts await Alibaba Group Holding Limited (NYSE:BABA) to report earnings on January, 23. They expect $1.45 earnings per share, up 33.03% or $0.36 from last year’s $1.09 per share. BABA’s profit will be $3.72B for 29.82 P/E if the $1.45 EPS becomes a reality. After $1.02 actual earnings per share reported by Alibaba Group Holding Limited for the previous quarter, Wall Street now forecasts 42.16% EPS growth.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.01.18 10:32:36
Beitrag Nr. 676 ()
Ali Baba 2 Jahre -
Mal sehen ob Alibaba nach der 4 Monats-Seitwärtsbewegung nun nach oben startet wie ab Dez. 2016
mit 100 % Plus und dann Korrektur - das war 2016 ähnlich.
Gestern mit 6,50 % plus


Avatar
02.01.18 16:12:31
Beitrag Nr. 675 ()
A Browser You’ve Never Heard of Is Dethroning Google in Asia
https://www.wsj.com/articles/a-browser-youve-never-heard-of-…
  • 1
  • 463
  • 531
 DurchsuchenBeitrag schreiben


Alibaba, das Tor zum chin. Markt