DAX-0,01 % EUR/USD-0,08 % Gold-0,91 % Öl (Brent)-0,25 %

TCU AG Durchbruch 2015/2016 mit dem TV Werbeblocker!? (Seite 812)


ISIN: DE0007454209 | WKN: 745420 | Symbol: TCU
0,350
13:30:06
Stuttgart
0,00 %
0,000 EUR

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 59.576.999 von joelu am 07.01.19 18:05:47Ich denke deine zunehmend schlechter werdende geistige Verfassung kann man ganz gut aus deinem immer nachlässiger werdenden Schreibstil ableiten. Nicht, dass da jemals viel Substanz vorhanden gewesen wäre, aber es fällt schon auf. Oder reicht einfach das Geld für eine neue Tastatur nicht mehr? Wundert bei deiner Affinität zum Verlust an der Börse nicht.

Hast du ansonsten noch was anderes auf Lager, außer dummes Gesülze, Verschwörungstheorien und Hoffnungen, die dir seit Jahren durch (Intelligenz vorausgesetzt) vorhersagbare Enttäuschungen eine aufs Maul geben (dein Geld verbrennen)?

Wie wäre es mal mit einer Info zum Coin-Verkauf? Na? Die Vorverkaufs-Runde ist gelaufen, alle Termine sind durch. Und da von TCU kein Laut kommt wissen alle, außer dir vielleicht, wie die Sache ausgegangen ist. :keks:

Lege doch mal die Perspektiven von diesem Saftladen stringent dar. Mit ihren Vertragsarbeiten kommen die niemals auf einen grünen Zweig, so dass es für Investoren lohnen würde hier einzusteigen. Die Geschäftsberichte der letzten Jahre zeigen das. Machst einfach einen großen Strich drunter und hast eine negative Zahl.

Außerdem besteht die Chance, dass der einzige Kunde von TCU trocken gelegt wird. Die Fernsehsender scheinen in der Offensive zu sein und sich einen Kandidaten nach dem anderen vorzunehmen. Oder eben bei jenen Stellen anzusetzen, die sie juristisch einfacher als die Seychellen erreichen können. Darum (unter anderem) der Durchsuchungsbeschluss samt ganztägigem Behördeneinsatz bei TCU. Dass sie sich hierzu rein gar nicht äußern ist alleinig für jeden Anleger ein Grund für die Flucht.

Das ist schließlich einer DER roten Fäden dieser Klitsche: Erfolgreiche Flyeraktionen bei einer Messe per Ad Hoc bejubeln und in der Versenkung verschwinden, wenn die Hütte brennt. Oder es einfach schlecht läuft. Und das wider geltende Gesetze. Der Coin ist kursrelevant, die Fristen sind durch, ergo müssten die dazu was sagen.

Sollte das einzige wacklige Standbein wegbrechen, so wenig lukrativ es auch sein mag (für die Firma, ihre Angestellten und Aktionäre betrachtet, weniger für den raffgierigen Vorstand), dann ist hier sofort der Laden dicht.

Wenn man selbst für die simpelsten Abwägungen von Risiko versus Chance zu dumm ist, dann ignoriert man das natürlich konsequent... ;)

P.S.
Die Kritiker haben bisher zu 100% Recht behalten - und sind nicht investiert. Logischerweise. Diesen Müll kann man auch nicht shorten.

Wovor sollten sie also jene Angst haben, die du ihnen andauernd unterstellst?

Du bist doch einfach nur noch dumm. Alles was von dir kommt ist das uninformierte Gefasel der Börsenverlierer, die sich gegenseitig oder sich selbst in den Foren bei irgendwelchen Schrottwerten die vermeintliche Sinnhaftigkeit ihres Schwachsinns versichern. Und damit zuverlässig Richtung Totalschaden eiern. Großes Kino! :p
Unverschämtheit!
Was erlauben waldorf und statler des TCU-Forums! 4 Wochen ohne Beiträge sind eine Anmaßung höchsten Grades. Ich fordere die Rückkehr und erteile im Voraus für die nächsten Beiträge schon meine Daumen ;)
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.792.283 von fohlenpelzig am 05.02.19 08:20:17Da bin ich doch schon! ;)

Was soll man sagen? Der selber waidlaute Kollege bellt immer noch, der Kurs stabilisiert sich natürlich trotzdem :laugh: und kackt nicht weiter ab...

Von daher: Alles gut! TCU wird seine Melldungen bringen und das wird nicht die Insolvenz sein (Meine MEinung), so wie sich einige das seit Jahren wünschen und verzweifelt dafür alles tun...

Also: Auf geht es, TCU
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.871.028 von joelu am 14.02.19 09:57:55Man, joelu, du machst Sachen! Wochenlang abgetaucht und wir hatten schon das Schlimmste befürchtet, nämlich dass du zu Lebzeiten nun doch nicht mehr deine TCU-Gewinne einfahren konntest.

Ich hatte schon einen Nahruf auf dich in Auftrag gegeben. Der Texter hatte auch nachgerfragt, was es über dich denn Positives zu berichten gäbe, weil man soll ja über Verstorbenen nicht schlecht reden und so... Vermögen verzockt, lernresistent, überheblich usw. schreibt man ja nicht in einen Trauertext. Gott sei Dank muss ich mir da jetzt, wo du wieder aufgetaucht bist, nichts mehr zu überlegen.
onlinetvrecorder.com hat alle Sender der RTL-Group aus ihrem Portfolio genommen.
https://tv-forum.info/viewtopic.php?f=7&t=1048&sid=a64bb3bca7dbffb20ac45ad7e40d26a3

Bleibt abzuwarten wie sich das auf die Nutzerzahlen und die damit einhergehenden Gewinne
für TC niederschlägt.
Ich denke nicht das es bei RTL bleiben wird.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben