DAX+0,47 % EUR/USD0,00 % Gold-0,31 % Öl (Brent)0,00 %

Bitcoin oder doch Shitcoin?! (Seite 1330)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 61.289.530 von Mike-Foxtrott am 19.08.19 12:05:25😂😂😂😂😂😂😂
BTC zu USD | 10.710,89 
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.288.978 von Mike-Foxtrott am 19.08.19 11:00:21
Zitat von Mike-Foxtrott: Der Link wurde von mir schon mehrmals präsentiert.
Trotzdem einen Daumen von mir.

Günni und co. wird man hier im Thread nie und nimmer überzeugen können.
Selbst bei 1 Mio per Bitcoin, werden diese Hater das baldige platzen der Blase
heraufbeschwören.

Wenn man bedenkt, dass G. schon seit 2011 (1$ per Coin) den Bitcoin "auf dem Radar"
hatte...jedoch nicht einmal mit 10 Euro eingestiegen ist...und es vollkommen egal ist...
ob Bitcoin auf 100k oder auf 10 Mio steigt!... die Blase wird platzen, weil alles ein Ponzi...
heisse Luft ist...:laugh:

Evtl. wachen die Hater und Neider einmal auf, wenn es im Supermarkt/Tankstelle etc
2 Preisschilder gibt.

Einmal in inflationiertem Euro... mit zig Nullen:laugh:
Und einmal in Satosi..:)

Eventuell wird dann auch der G. zu sich finden...und sich sagen:

"Verdammt, die Bitcoin Jünger hatten seit 100$ per Coin hier im Thread recht".

Muss euch einmal die Geschichte erzählen, von meinem Urgrossvater...dies wurde mehrfach
vor ca.30 Jahren von meiner Oma erzählt:

Als Zimmermann wurde er in den späten 20er Jahren beauftragt eine grosse Scheuer zu errichten...
von einem ortsansässigen "reicheren" Bauern.


Dieses war kurz bevor die Reichsmark in gallopierende Inflation übergegangen war.

Als die Scheuer fertig errichtet war, wollte mein Urgrossfater natürlich seinen Lohn haben.

Der Bauer war ein Schlitzohr. Der schob monatelang die Zahlung hinaus...bis die

Reichsmark von gallopierender Inflation in Hyperinflation übergegangen war.


Als er endlich seine Bezahlung bekam, konnte sich mein Urgrossfater noch 2 Stofftaschentücher von monatelanger harter Arbeit kaufen!


Wie hätte sich Urgrossfater vor dieser Abzocke perfekt schützen können?

Wenn er vor Baubeginn auf eine Zahlung in Gold-Mark bestanden hätte.


Gold / Silber / Bitcoin


...denkt einmal darüber nach... M-F


Was für Handwerker haben so viel Geld um auf ihren Lohn zu warten.

Nächste Lehre aus der Geschichte:
Eins ist klar, Arbeit lohnt sich nicht.

Schau dir die Krankenschwester an und den Bänker, wer wird von der Gesellschaft benötigt.
BTC zu USD | 10.710,19 
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.289.530 von Mike-Foxtrott am 19.08.19 12:05:25
Zitat von Mike-Foxtrott: Urgrossvater


Naja, bin halt nicht der Hellste.;)

Dafür meine Bitcoin "for free" durch das Swappen von Ether.

Hast auch einige Bitcoins für nen Nullinger?:p



wie geht das denn? 😀
BTC zu USD | 10.735,03 
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.294.261 von Ervonhier am 19.08.19 20:38:05wie das geht?

...man besorge sich Ethereum zu Jahresbeginn in 2017.

...warte eine kurze Zeit...Kurs expoldiert...und swappe die Hälfte der Ether in Bitcoins.

...die Ether holt man sich wieder nachdem Bitcoin einen 10-Bagger absolviert hat.
...und Ether inzwischen wieder abgetaucht ist.

Dieses Spielchen könnte evtl. momentan auch wieder funktionieren.
Ein wenig Glück gehört auch dazu.
BTC zu USD | 10.737,87 
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.295.347 von Mike-Foxtrott am 20.08.19 00:16:23
Zitat von Mike-Foxtrott: wie das geht?

...man besorge sich Ethereum zu Jahresbeginn in 2017.

...warte eine kurze Zeit...Kurs expoldiert...und swappe die Hälfte der Ether in Bitcoins.

...die Ether holt man sich wieder nachdem Bitcoin einen 10-Bagger absolviert hat.
...und Ether inzwischen wieder abgetaucht ist.

Dieses Spielchen könnte evtl. momentan auch wieder funktionieren.
Ein wenig Glück gehört auch dazu.


Kryptowährung Ethereum vor mittelfristiger Rally
https://www.onvista.de/news/kryptowaehrung-ethereum-vor-mitt…
BTC zu USD | 10.691,53 
Für den Fall, dass es hier auch Leute gibt, die sich für reale Anwendungen von Blockchain-Technologie interessieren, die auch tatsächlich mal einen realen Nutzen für die Menschheit bringen könnten:


Pfizer, Biogen-led blockchain project demonstrates proof-of-concept in pursuit of a better supply chain

14-Aug-2019 By Melissa Fassbender

The multi-stakeholder group is developing a blockchain-powered platform to increase transparency and collaboration in the clinical trial supply chain – and has successfully completed a proof-of-concept project, now looking to next steps....

https://www.outsourcing-pharma.com/Article/2019/08/14/Clinic…




Hat aber halt leider gar nichts mit Bitcoin oder ähnlichen Luftnummern zu tun.
BTC zu USD | 10.583,59 
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.301.119 von flitztass am 20.08.19 16:45:53
Zitat von flitztass: Für den Fall, dass es hier auch Leute gibt, die sich für reale Anwendungen von Blockchain-Technologie interessieren, die auch tatsächlich mal einen realen Nutzen für die Menschheit bringen könnten:


Pfizer, Biogen-led blockchain project demonstrates proof-of-concept in pursuit of a better supply chain

14-Aug-2019 By Melissa Fassbender

The multi-stakeholder group is developing a blockchain-powered platform to increase transparency and collaboration in the clinical trial supply chain – and has successfully completed a proof-of-concept project, now looking to next steps....

https://www.outsourcing-pharma.com/Article/2019/08/14/Clinic…




Hat aber halt leider gar nichts mit Bitcoin oder ähnlichen Luftnummern zu tun.


Ich habe schon was davon gehört! Ich denke auch dass die Blockchain bzw DLT sich durchsetzen wird. Dies wird der echte Nutzen sein!
BTC zu USD | 10.629,98 
7 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.301.218 von Paxton14 am 20.08.19 16:54:58Supply Chain Transparency ist aktuell ein Thema für Pharma und Fertigung in das kräftig investiert wird. Die Realisierung mit einer Blockchain eher exotisch und teuer bzw. unnötig. Laut dem aktuellen Hype Cycle von Gartner ist das Thema Blockchain sowieso erstmal auf Talfahrt. Mag sein dass sich in einigen Jahren eine interessante Anwendung zeigt. Aktuell ist nichts in Sicht.

Bitcoin als erste Blockchain Applikation betrachte ich als gelungenen POC der als abgeschlossen betrachtet werden kann. Ab ins Museum.

Siehe auch hier: https://www.gartner.com/smarterwithgartner/5-trends-emerge-i…
BTC zu USD | 10.753,74 
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.302.964 von GuentherFranz am 20.08.19 20:02:52Wessen Meinung zum BTC (nicht als Angriff gemeint ) in 10 Jahren ins Museum gehört, wird wohl erst die Zeit zeigen, denn wenn wir es immer so sicher wüssten, würden wir alle mit Long-/Short-Strategien unendlich reich werden, gell 😉
BTC zu USD | 10.729,92 
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.302.964 von GuentherFranz am 20.08.19 20:02:52Das einzige was wirklich niemand braucht sind Gelddruckende Notenbanken, die gehören noch nicht mal in ein Museum! Die Chef solcher Institutionen gehören in den Knast, wegen vielfachen Bilanz-Betrug, Diebstahl am Bürger und brechen von Gesetzen! Man sollte einfach wieder ein gedecktes Währungssystem schaffen, dann kann man nicht Geld aus dem nichts schaffen! Eine Buchhaltungsbilanz ist normalerweise mit soll und haben ausgeglichen! Bei den Notenbanken kann dass eigentlich nie der Fall sein!
BTC zu USD | 10.743,51 
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben