Steinhoff International (Seite 6036)

eröffnet am 15.04.16 20:55:50 von
neuester Beitrag 02.12.20 17:05:47 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
27.10.20 10:17:01
Beitrag Nr. 60.351 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.497.216 von eintausendprozent am 26.10.20 14:28:38
Zitat von eintausendprozent: Nach Einigung (vermeldet via ad hoc) erwarte ich eine Verdoppelung des Kurses in kurzer Zeit...


Da schließe ich mich Deiner Einschätzung an!
Steinhoff International Holdings | 0,042 €
Avatar
27.10.20 10:22:25
Beitrag Nr. 60.352 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.501.656 von boooom am 26.10.20 19:57:29Boom, der 911er möchte doch nur spielen!

Reg Dich nicht über den auf.

:laugh::laugh::laugh:
Steinhoff International Holdings | 0,042 €
Avatar
27.10.20 10:24:12
Beitrag Nr. 60.353 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.502.220 von ProfitTaker am 26.10.20 20:39:58
Zitat von ProfitTaker: Warum wird wieder ein Termin verschoben?

Einfach. Man geht davon aus keine zeitnahe Bestätigung zum Settlement von den Klägern zu erhalten.

PS Man kann auch noch weiter verschieben! Bis April 2021! Dann ist jedoch Schluss! Weiter nach hinten gehts nicht!


Lieber vorsichtshalber jetzt schon verschieben, als dann später durch kurzfristige Verschiebung wieder Vertrauen zu verspielen.

Nicht zu viel in das Ganze hineindeuten, denn wir wissen es nicht!
Steinhoff International Holdings | 0,042 €
Avatar
27.10.20 10:26:26
Beitrag Nr. 60.354 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.503.234 von 911turbo911 am 26.10.20 22:19:03Turbo 911, richtig.

Doch da war Betrugsabsicht dahinter wie wir heute alle wissen.

Damit ist Steinhoff schon seit 2018 durch.
Heute gilt eine offene Infopolitik bei Steinhoff und das gefällt mir.
Steinhoff International Holdings | 0,042 €
Avatar
27.10.20 10:29:50
Beitrag Nr. 60.355 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.503.774 von Ines43 am 26.10.20 23:46:20
Zitat von Ines43: Vielleicht gehört es auch zum Spiel, das man mit den Klägern treibt.
Je schlechter das Ansehen von Steinhoff, je niedriger der Kurs, desto eher stimmen sie zu.
Ich würde es jedenfalls so machen.


Moin INES,
nein, da kann ich Dir nicht zustimmen.
Es kann nicht im Interesse von Steinhoff sein sich schlecht aussehen zu lassen.
Damit würden Sie gegen die eigene neue Philosophie der Offenheit und Transparenz verstoßen.
Außerdem würden sie damit zukünftige potenzielle Investoren vergraulen - und die werden in Zukunft gebraucht.
Steinhoff International Holdings | 0,042 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
27.10.20 10:31:01
Beitrag Nr. 60.356 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.504.470 von m0skito am 27.10.20 07:37:06Wenn es dafür ein neues Steinhoff mit besser aufgestelltem Portfolio gibt soll es mir und uns recht sein.
Steinhoff International Holdings | 0,042 €
Avatar
27.10.20 12:01:07
Beitrag Nr. 60.357 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.497.216 von eintausendprozent am 26.10.20 14:28:38
Zitat von eintausendprozent: Nach Einigung (vermeldet via ad hoc) erwarte ich eine Verdoppelung des Kurses in kurzer Zeit...


Falls der Kurs vorher auf 1c gefallen ist, so ist eine Verdoppelung aka 2c auch nicht wirklich der Bringer und 99,99999...% der Aktionäre sind immer noch deutlichst im Minus.
Steinhoff International Holdings | 0,042 €
Avatar
27.10.20 12:08:32
Beitrag Nr. 60.358 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.506.744 von Morgenroethe am 27.10.20 10:29:50Umgekehrt kann es nicht im Interesse sein, sich so darzustellen, als ob alles in bester Ordnung sein.
Damit würde man die Gier der Kläger nur steigern.
Wenn Steinhoff den Eindruck verbreitet, das Ende sei nahe, dann sind die Kläger eher bereit, dem Vergleich zuzustimmen, als wenn man so tut, es stünde mit dem Unternehmen alles bestens.
Die Kläger müssen das Gefühl haben, einem nackten und angeschlagenen Mann noch erfolgreich in die Tasche zu fassen.
Steinhoff International Holdings | 0,044 €
Avatar
27.10.20 12:10:07
Beitrag Nr. 60.359 ()
Ich glaube vor 2 Jahren oder waren es sogar 3 Jahre, hat der damalige AR gesagt, dass die Aktie ca. 50c wert sein sollte. Das ist für mich die 1. Orientierungsstufe.

Persönlich glaube ich, nach Lösung aller Probleme und Corona ist Geschichte, dass der Wert irgendwo zw. 2€-3€ anzusiedeln ist.

Würde mir reichen, denn dies macht mich zum Millionär. Put the cherry on the cake und Steinhoff zahlt noch Dividende würde mich noch glücklicher machen. Wäre sodann genug Schmerzensgeld für 5-6 Jahre aka 2023-2024 des Wartens.
Steinhoff International Holdings | 0,044 €
Avatar
27.10.20 13:49:28
Beitrag Nr. 60.360 ()
Sollte diesen Freitag eine Rückmeldung an Steinhoff kommen oder nächsten Freitag?
Steinhoff International Holdings | 0,043 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Steinhoff International