checkAd

Steinhoff International - Neueste Beiträge zuerst (Seite 6802)

eröffnet am 15.04.16 20:55:50 von
neuester Beitrag 18.05.21 16:47:05 von

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
10.12.17 16:40:46
Beitrag Nr. 808 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.415.695 von SbiridS am 10.12.17 11:29:30...Hier noch einige Spannende Infos aus Südafrika über das verzweigte Netz von Steinhoff, gibt es Paralelen zur Enron Pleite 2001? damals haben viele Geldgeber und Politiker auch gesagt, alles kein Problem..... Bei Enron ist gut nachzulesen wie Bilanzen gefälscht werden können.. Da gehen Dir die Augen auf?????????

https://www.fin24.com/Companies/Retail/steinhoff-hits-junk-a…


Enron Skandal:
https://de.wikipedia.org/wiki/Enron
Avatar
10.12.17 16:27:06
Beitrag Nr. 807 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.416.481 von reini74 am 10.12.17 14:21:23Die nicht planmaessige Abschreibung des Goodwill führt im Falle der jährlichen Überprüfung der Werthaltigkeit des vorhandenen Goodwill immer zu der Gefahr eines einmaligen Abschreibungsbedarfes ! Das ist offenbar auch von den Regeln so gedeckt !! Persönlich finde ich das gar nicht gut, aber es ist moeglich !
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
10.12.17 15:52:55
Beitrag Nr. 806 ()
Keine Bank rechnet einen Goodwill in ihren Bewertungen ein, da bin ich mir ziemlich sicher. Insbesondere bei der Kreditvergabe werden solche Positionen herausgerechnet !
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
10.12.17 15:17:55
Beitrag Nr. 805 ()
Der Ex CEO Markus Jooste ist ein toller Typ

https://www.fin24.com/Companies/Retail/high-life-big-fall-20…


Hochstapler lässt grüssen...
Avatar
10.12.17 14:23:35
Beitrag Nr. 804 ()
Bleibt aber trotzdem die Frage offen, was sich zu der bisherigen Goodwil Bewertung so dramatisch geändert hat.
Avatar
10.12.17 14:23:32
Beitrag Nr. 803 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.416.388 von reini74 am 10.12.17 14:01:42Das hat auch nichts mit Glauben zu tun, schaue in den entsprechenden Standard und gut ist es.
Avatar
10.12.17 14:21:23
Beitrag Nr. 802 ()
UPS :(

laut IFRS ja tatsächlich keine planmässige mehr, sondern jedes Jahr druch Impairmenttest festzustellen.

Macht wenns ordentlich gemacht wird keinen grossen Unterschied, allerdings aufgrund des etwas erweiterten Spielraums für Unternehmen durchaus umstritten.
Avatar
10.12.17 14:01:42
Beitrag Nr. 801 ()
"Aktivierte Goodwills werden gerade nicht plangemäß abgeschrieben." ???

Das glaube ich weniger
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
10.12.17 13:54:53
Beitrag Nr. 800 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.416.304 von reini74 am 10.12.17 13:47:35Was bist Du denn für ein Schlauberger...:laugh:

Aktivierte Goodwills werden gerade nicht plangemäß abgeschrieben. Gerade dafür gibt es den Impairmenttest.

Beschwerst Dich über die Unwissenheit der anderen und glänzt selber mit IFRS-Wissenslücken...:D
Avatar
10.12.17 13:47:35
Beitrag Nr. 799 ()
Jede Vermögens- und Schuldposition ist einmal pro Jahr Mengen und Wertmäßig zu erfassen (Inventur). Warum sollen allerdings die in der Bilanz enthaltenen Firmenwerte plötzlich außerplanmäßig absgschrieben werden müssen?
Entweder wurde die ND falsch eingeschätzt, oder es ergab sich ein anderer Grund für eine Wertminderung. Die Firmenwerte sind ja nicht aus der Luft gegrifffen sondern wurden bei der Anschaffung der Beteiligungen bezahlt.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 DurchsuchenBeitrag schreiben


Steinhoff International