checkAd

austr. FGR nach jüngster meldung auf der überholspur (Seite 217)

eröffnet am 18.04.16 17:52:36 von
neuester Beitrag 02.02.23 15:28:53 von


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

  • 1
  • 217
  • 220

Begriffe und/oder Benutzer

 

Top-Postings

 Ja Nein
    Avatar
    07.09.16 10:20:16
    Beitrag Nr. 32 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 53.211.843 von SteirerMan am 05.09.16 20:04:28naja, in zahlen kann ich / man das wohl noch nicht so genau sagen, es gibt so viele potenzielle Anwendungsmöglichkeiten, aber der Markt muss sich noch entwickeln / noch entwickelt werden. Und dazu braucht es "günstiges" Graphen - das sollte es dank First Graphite aber ja bald geben ;) Potenzial ist auf jeden Fall gewaltig m.E. aber es sind noch early days
    1 Antwort
    Avatar
    05.09.16 20:04:28
    Beitrag Nr. 31 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 53.210.385 von brettonwoods am 05.09.16 16:57:46
    Zitat von brettonwoods: Ten bagger weiß ich nicht, aber wenn sie die Graphitproduktion in Sri Lanka ans Laufen kriegen wie geplant, die Graphenproduktion auch im Dauerbetrieb funktioniert, sie Kunden finden und der Graphenmarkt sich tatsächlich so entwickelt, wie die Experten glauben - dann könnte aus FGR richtig was werden - nur meiner ganz persönlichen Meinung nach


    wie glauben denn bitte die Experten, wie sich der Graphene-Markt entwickelt?

    Weißt du zufällig wie der Graphene-Markt gegenwärtig aussieht?

    Vielen Dank
    Steirer
    2 Antworten
    Avatar
    05.09.16 16:57:46
    Beitrag Nr. 30 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 53.195.169 von Lukas1987 am 02.09.16 17:37:15Ten bagger weiß ich nicht, aber wenn sie die Graphitproduktion in Sri Lanka ans Laufen kriegen wie geplant, die Graphenproduktion auch im Dauerbetrieb funktioniert, sie Kunden finden und der Graphenmarkt sich tatsächlich so entwickelt, wie die Experten glauben - dann könnte aus FGR richtig was werden - nur meiner ganz persönlichen Meinung nach
    4 Antworten
    Avatar
    02.09.16 17:37:15
    Beitrag Nr. 29 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 53.189.064 von brettonwoods am 02.09.16 08:03:39
    Ein Tenbagger...
    ...voraus?
    5 Antworten
    Avatar
    02.09.16 08:03:39
    Beitrag Nr. 28 ()
    6 Antworten
    Avatar
    19.08.16 16:38:57
    Beitrag Nr. 27 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 53.096.106 von hbg55 am 19.08.16 16:04:21Bin seit ein paar Tagen auch dabei....lieber spät als nie....denke dass auf meinen EK von AUD 0,14 doch noch ein paar Rendite möglich sind.... ;)
    Nice WE all
    Avatar
    19.08.16 16:04:21
    Beitrag Nr. 26 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 53.083.776 von Homer__Simpson am 18.08.16 09:01:57
    thx HS - mit aud 0,155 gings mit TH ins WE...........und auch in GER reger handel mit
    ausserordtl. trade von 105k zum TH von € 0,12............

    Times & Sales zu FIRST GRAPHITE LTD vom 19.08.2016 (Tradegate)

    Zeit Kurs Perf. Vortag Stück Kumuliert

    15:33:57 0,110 +8,18% 1.400 226.400
    15:30:24 0,110 +8,18% 30.000 225.000
    15:29:03 0,110 +8,18% 30.000 195.000
    15:25:33 0,120 +15,83% 105.000 165.000 :eek::eek:
    15:22:39 0,113 +10,61% 30.000 60.000
    14:44:13 0,113 +10,61% 30.000 30.000

    gut vorstellbar, daß da manche schon über NEU- infos verfügen - bleibt in jedem fall
    weiterhin spannend hier

    :p:rolleyes:
    1 Antwort
    Avatar
    18.08.16 09:01:57
    Beitrag Nr. 25 ()
    2 Antworten
    Avatar
    01.08.16 12:21:37
    Beitrag Nr. 24 ()
    Kursexplosion First Graphite – Erste Graphitproduktion rückt immer näher
    Gastautor: Björn Junker | 01.08.2016, 10:21 | 274 | 0 | 0 1

    Um fast 21% schossen die Aktien der australischen First Graphite (WKN A2ABY7 / ASX FGR) heute an der Heimatbörse nach oben und zwar bei extrem hohen Volumen von fast 4,5 Millionen gehandelten Aktien.

    Der Bericht des Unternehmens zu den Aktivitäten des zweiten Quartals hat es den Anlegern Down Under offensichtlich angetan! Und das können wir nachvollziehen, denn das Unternehmen macht gleich an zwei Fronten gute Fortschritte. So hat First Graphite nach umfassenden Tests in Zusammenarbeit mit der Universität von Adelaide jetzt den Prototypen einer Graphenproduktionseinheit von kommerziell einsetzbarer Größe hergestellt! Und die Kommissionierung des Geräts soll schon Anfang August – also jetzt – erfolgen! Dann werden zunächst Tests durchgeführt, um die Skalierbarkeit des Vorgangs zu bestätigen, sodass der Prozess voraussichtlich noch einmal optimiert wird, bevor der kommerzielle Einsatz möglich ist. Sobald dies der Fall ist, glaubt First Graphite, wird man mit dieser 250-Liter-Produktionseinheit über einen signifikanten kommerziellen Vorteil gegenüber anderen Methoden zur Massenproduktion von Graphen verfügen. Denn statt eine zentrale Verarbeitungsanlage zu errichten, von der das Graphen ausgeliefert würde, soll es die neue Technologie erlauben, die Produktionseinheiten direkt bei den Endkunden aufzustellen. Damit können diese Kunden das Graphen genau dann produzieren, wenn sie es benötigen und zwar zu genau den Spezifikationen, die sie brauchen! Jede dieser Einheiten soll bis zu 5 Tonnen Graphen pro Jahr produzieren können und zwar zu sehr geringen Investitionskosten! Die Industrie hat bislang noch keinen Zugang zu großen Mengen an kostengünstigem Graphen gehabt, doch First Graphite ist überzeugt, dass sich das mit dieser Produktionseinheit ändern wird. Das Unternehmen ist dann zudem in der Lage, Graphen für Forschung und Entwicklung an Massenanwendungen zur Verfügung zu stellen, was wiederum die Entwicklung des Marktes beschleunigen sollte........

    Kursexplosion: First Graphite – Erste Graphitproduktion rückt immer näher | wallstreet-online.de - Vollständiger Artikel unter:
    http://www.wallstreet-online.de/nachricht/8808823-kursexplos…

    SK heute mit TH von..............aud 0,145


    :):look:
    Avatar
    01.08.16 10:22:43
    Beitrag Nr. 23 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 52.945.342 von PWKW am 29.07.16 12:10:18Bericht zu den Aktivitäten des letzten Quartals. Aktie 20,8% hoch an der ASX :D

    http://stocknessmonster.com/news-item?S=FGR&E=ASX&N=785045
    • 1
    • 217
    • 220
     DurchsuchenBeitrag schreiben


    austr. FGR nach jüngster meldung auf der überholspur