checkAd

CECONOMY - Flop oder Chance wie bei Lanxess ?

eröffnet am 07.08.17 00:03:48 von
neuester Beitrag 04.12.22 15:52:03 von

ISIN: DE0007257503 · WKN: 725750 · Symbol: CEC
2,330
 
EUR
+2,55 %
+0,058 EUR
Letzter Kurs 02.12.22 · Tradegate

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

  • 1
  • 361

Begriffe und/oder Benutzer

 

Top-Postings

 Ja Nein
    Avatar
    04.12.22 15:52:03
    Beitrag Nr. 3.605 ()
    In Katar werden Fussballstadien gekühlt. Bei uns gibt es Rasenheizungen.

    Die Heuchelei werde ich nie verstehen.

    Ceco wird ein gutes Q4 hinhauen.
    Weil viele die Psyche der Menschen nicht sehen.....
    CECONOMY | 2,330 €
    Avatar
    02.12.22 10:08:10
    Beitrag Nr. 3.604 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 72.845.672 von matjung am 01.12.22 16:08:36Sorry, dem kann ich nicht zustimmen. Stromfresser werden von der normalen Unter-Mittelschicht nicht mal eben ausgetauscht, weil man dafür das Geld nicht so locker hatte.
    Nun allerdings steigen die Energiepreise so stark, das es sich nun extrem mehr rechnet einen Stromfresser zu tauschen. Das ist wie mit einem Kaffeekapsel Automat, da werden z.B. € 100.- Kaffeemaschinen gekauft, dazu dann Monat für Monat die teuren Kapseln. Keiner hat eben mal eben € 500.- oder nach oben ja keine Grenzen für einen Kaffeevollautomaten, mit dem man aber im Jahr € 100.- und mehr sparen würde. Auf 3 Jahren hätte man mit einem Kaffeevollautomaten viel Geld gespart, aber für die Anschaffung reicht es eben nicht.
    Dazu kam, nun hat man Mindestlohn Erhöhung und die Energiepauschale, da denken dann doch einige um. Aber das alleine wird es natürlich nicht ausmachen, aber wird ein großer Teil davon sein. Und genau hier profitiert der Stationäre Handel, weil man BERATUNG bekommt und wünscht.
    Was die LCD Fernseher angeht...hoffentlich rollt da nun keine Umtauschwelle auf die Elektomärkte zu. :laugh::laugh::laugh:

    Und ja bei € 1,15.- war natürlich die Möglichkeit zu einem Pennystock, aber das war schon eine dermaßen Übertreibung. Es kam aber nicht so, das ist Fakt wie es Fakt ist das Deutschland trotz Sieg im Flieger sitzt.

    Und ich bleibe dabei, € 2,50.- noch dieses Jahr und die € 3.- Januar.

    Das man noch unter € 1.- geht war wie erwähnt möglich, aber die Insolvenz oder Pleite Schreiber, haben sich Lächerlich gemacht. Aber wie man sieht sind die weiter gezogen und suchen sich neue Werte mit denen sie sich ihre Zeit vertreiben.
    CECONOMY | 2,316 €
    Avatar
    01.12.22 16:08:36
    Beitrag Nr. 3.603 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 72.807.224 von sorgenloser am 24.11.22 10:07:03Ich denke viele Menschen haben ihre Stromfresser schon lange durch neuere Geräte ersetzt.
    Vergleichsportale boomten vor Corona, weil vielen Menschen Strom / Wärme schon vor X Jahren zu teuer war.
    Dass Südafrika,Russland, Qatar keinen Hype nach neuen TV Geräten auslösen überrascht niemanden.
    Es fehlt die echte Innovation.
    Ich denke, dass das Smart Home zu mehr Nachfrage nach Electronics führen wird.
    Das Smart Home ist etwas erklärungsbedürftig.
    Der klassische Staubsaugervertreter könnte in diesem Sortiment punkten.
    Ceconomy sehe ich hier nicht als Vorreiter.

    Bzgl. 1,15. Es wurde auch die Chance aufgezeigt, dass die Firma ein Pennystock werden könnte.
    CECONOMY | 2,278 €
    1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
    Avatar
    25.11.22 07:37:18
    Beitrag Nr. 3.602 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 72.800.894 von ak-hilden am 23.11.22 09:29:21Jetzt leg doch nicht alles auf die Waagschale 🤣
    CECONOMY | 2,251 €
    Avatar
    25.11.22 07:36:31
    Beitrag Nr. 3.601 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 72.796.850 von schlumpi2 am 22.11.22 16:03:11Die Börse ist ein Haifischbecken.
    Ich hatte das Glück Ceco erst ab 1.8€ und bis um die 1.3€ ins Depot zu holen.
    Doch ich muss gestehen, das ich in den Monaten vorher oft mal darüber nachgedacht hatte.
    Was mich jedoch davon abhielt war die große Kurslücke die sich 2020 ergab.
    CECONOMY | 2,251 €
    Avatar
    24.11.22 17:39:15
    Beitrag Nr. 3.600 ()
    Das Thema "Fernseher zum Großereignis" ist schon lange durch. Dafür sind die zu stark in den Preisen gefallen und heute kann sich jeder einen Farbfernseher, einen Flachbildfernseher etc. leisten. Selbst die großen Größen sind bezahlbar.

    Im Gegentrend haben die Großereignisse an Glanz verloren. Das konnte man schon "vor ein paar WMs" beobachten. Da blieb der erhoffte Run auch schon aus. Energieeffizienz wird aber wohl ein Umsatztreiber sein. Mal schauen wie sich das Plattformgeschäft entwickelt hat/ entwickeln wird.
    CECONOMY | 2,256 €
    Avatar
    24.11.22 10:07:03
    Beitrag Nr. 3.599 ()
    Was kauft der Bürger in heutiger Zeit? Was wird extrem an Kosten steigen? Die Energiepreise!!!

    Also werden viele Bürger laut Umfrage im Radio, ihre alten Energiefressende Geräte durch Energiesparende Geräte ersetzen.

    Dazu zählen Kühlschränke :laugh::laugh::laugh: Fernseher zur WM :laugh::laugh::laugh: gibt ja genug andere Fans in Germany die nicht für Deutschland sind :laugh::laugh::laugh: Trockner, Waschmaschine, Herd, Backöfen, Toaster, Radio, Mixer, Gefrierschränke, usw. bekommt man alles ausreichen in welchen Märkten? :laugh::laugh::laugh:

    € 2,50 noch dieses Jahr, Angriff auf die 3 dann im Januar...Börse kann ab und an so einfach sein.
    CECONOMY | 2,260 €
    2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
    Avatar
    24.11.22 10:01:18
    Beitrag Nr. 3.598 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 72.796.850 von schlumpi2 am 22.11.22 16:03:11
    Zitat von schlumpi2:
    Zitat von Dreiseitensteak: Ceco ist ein gutes Unternehmen, was auch viele Träume erfüllt.


    Für Leute, die bei 4-5€ oder höher eingestiegen sind, wird Ceco wohl immer als Alptraum in Erinnerung bleiben.


    Auch dein Alptraum wird ein Ende haben. Es geht nicht um Leute die bei 4 oder 5 rein sind, hier wurde ja bei € 1,15 mehrfach die Chance aufgezeigt. An der Börse schaut man nach vorne und nicht ständig nach hinten.
    CECONOMY | 2,260 €
    Avatar
    23.11.22 09:29:21
    Beitrag Nr. 3.597 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 72.796.694 von Dreiseitensteak am 22.11.22 15:37:37
    Zitat von Dreiseitensteak: ich stelle fest.
    Der Wind an der Börse hat sich gedreht.
    Wenn nichts mehr nach 100% in ein paar Wochen geschrieben wird, sind einige verschwunden, die nur im Bullenmarkt vorhanden sind.
    Das unten die Schreier auftauchen, das kennen wir auch.
    Schade das Unternehmen das immer aushalten müssen.
    Ceco ist ein gutes Unternehmen, was auch viele Träume erfüllt.

    Sieht das jemand?
    Nein.
    Das Managemeint sollte das auch mal auf die Fahne schreiben.

    Media Markt und Saturn erfüllt Träume.


    Irrtum. Die Träume werden von Apple, SONY, Samsung oder DYSON :laugh: erfüllt. Ceco macht diese tollen Produkte für uns vor Ort verfügbar. Andere Marktteilnehmer tun dies auch. Wenn es Dir um das Kundenerlebnis geht, dann sollten andere Dinge im Vordergrund stehen als die "Erfüllung von Träumen". Ist sonst zu kurz gedacht - my 2 cents.
    CECONOMY | 2,180 €
    1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
    Avatar
    22.11.22 17:06:45
    Beitrag Nr. 3.596 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 72.796.694 von Dreiseitensteak am 22.11.22 15:37:37
    Zitat von Dreiseitensteak: ich stelle fest.
    Der Wind an der Börse hat sich gedreht.
    Wenn nichts mehr nach 100% in ein paar Wochen geschrieben wird, sind einige verschwunden, die nur im Bullenmarkt vorhanden sind.
    Das unten die Schreier auftauchen, das kennen wir auch.
    Schade das Unternehmen das immer aushalten müssen.
    Ceco ist ein gutes Unternehmen, was auch viele Träume erfüllt.

    Sieht das jemand?
    Nein.
    Das Managemeint sollte das auch mal auf die Fahne schreiben.

    Media Markt und Saturn erfüllt Träume.


    ....scheinbar sind wir wieder auf dem besten weg dort hin , zumindestens zu den erfüllten träumen an der börse...📈📈
    CECONOMY | 2,150 €
    • 1
    • 361
     DurchsuchenBeitrag schreiben


    CECONOMY - Flop oder Chance wie bei Lanxess ?