DAX-0,03 % EUR/USD-0,05 % Gold-0,02 % Öl (Brent)-0,61 %

Tages-Trading-Chancen am Freitag den 16.08.2019 - Die letzten 30 Beiträge



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 61.279.098 von andrina am 16.08.19 21:16:33
Zitat von andrina: dafür, daß Du erst seit einigen Monaten auf WO angemeldet bist, zeigst Du Dich ganz schön arrogant und überheblich, hier für alle sprechen zu wollen!
Alleine die 247 Follower von AK sollten Dich zum Nachdenken anregen:keks:

Und ja , nach fast 20 Jahren WO scheint mir der TT Titel bekannt,wobei dennoch viele hier auch längerfristig handeln. Sollte Dir nach einigen Monaten immerhin doch bereits mal aufgefallen sein.

so - Ende von mir zum Thma :keks:


Du bist ein Witz und die 11 ID von der Abendkasse.
Von allen Followern, sind 50% selbst erstellte Fake IDs.
Bravo.

Immer wenn jemand AK angeht, kommst du dann rein zufällig hier rein.
Du Fake Troll.
DAX | 11.644,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.285.054 von smallstick am 18.08.19 13:39:13Zufälle gibts..... nachher sind wir noch nachbarn😜. Ponys und Pferde.... herrlich. Bin mit Pferden groß geworden. Wuensche dir und deiner Familie einen schöne Woche am Meer . Das mit dem Wetter wird schon.... verzieht sich ja schnell wieder durch den Wind. Dir auch einen schoenen Sonntag. Lg
DAX | 11.562,74 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.284.207 von Alexa0 am 18.08.19 10:10:43Wohne an der A31.😁.
Nein, alles andere als sonnig.😤
Gestern war aber ganz gut.
Und heute ist Auto Tag.
Tochter vom Ponyhof abholen.
Ab morgen wäre eine Woche Sonne und über 20 Grad schon sehr schön

Wünsche Dir einen schönen Sonntag.
DAX | 11.562,74 PKT
Wenn c=a Spx Target liegt bei 2740
Wir haben gerade ein top auf 61,x% nmM
Gap darüber und es geht munter weiter hoch. Open darunter darf fröhlich short gekauft werden.
Montag: frühes low einkalkulieren.
So seh ich das
DAX | 11.562,74 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.284.033 von smallstick am 18.08.19 09:02:45Guten Morgen, smallstick!
Ist das Wetter wirklich sonnig an der See? Ich wünsche es dir. Gestern war ich auf der A31 Richtung Emsland unterwegs und nur Dauerregen.... Lg
DAX | 11.562,74 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.283.640 von *Milkyway* am 18.08.19 01:17:41Guten Morgen, milky,
Freut mich, dass du mir helfen möchtest. Ja, mein iPhone ist so eingestellt, dass Updates ausschließlich über wlan reinkommen. Das letzte Update habe,12.4-er, scheinbar verpennt, als ich noch zu Hause war. Da ich aus privaten Gründen nun nicht zu Hause bin, werde ich es tunlichst unterlassen, über fremde wlan Netze mir Updates runterzuladen. Ich Weiss, was ich tue, Glaube mir.
Ja, Eljot und ich haben einen guten Draht zueinander. Wir können uns prima austauschen und haben sozusagen eine virtuelle Freundschaft. Das ist alles und gleichzeitig sehr viel, wie ich finde.
Einen schönen Sonntag wünsche ich dir, Milky.


P.s. mit Freundlichkeit kommt man weiter, alles andere ist verschwendete Energie
DAX | 11.562,74 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.284.033 von smallstick am 18.08.19 09:02:45Ja, gut möglich! Ich glaube, dass wir auf jeden Fall einen Test der 2750 im SP sehen. Genieß die Seeluft ;)
DAX | 11.562,74 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.283.967 von Tobikk04 am 18.08.19 08:41:51Die Frage ist im Prinzip.
Wie lange und bis zu welchem Punkt können Sie die Trendumkehr noch heraus zögern??

Sollte die Fed jetzt 0,5 - 1 Punkt senken, und Einigung im HS, wäre das vermutlich das Finale.
Allen einen schönen Sonntag,
Und Grüße von der sonnigen Nordsee.🤔😎😨
DAX | 11.562,74 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.283.562 von *Milkyway* am 18.08.19 00:14:50Meine Meinung!! Es könnte gut so kommen oder das Broadening Top wird so vollendet. Die Frage ist, ob es danach wieder nach oben abprallt oder eine komplette Trendumkehr wird...
DAX | 11.562,74 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.283.595 von Alexa0 am 18.08.19 00:31:56
Zitat von Alexa0: Ok. iPhone verlangt nach Update, daher geht nicht viel.. versuche es, morgen nochmal. Gute Nacht 😴


Zitat:

Zitat:
Hi Eljot, hatte vor 4 std. Dir eine bm gesandt. Nicht bekommen? Bin mit Handy im Norden unterwegs, kann sein, dass es daher nicht geklappt hat


Moin Alexa,

ich finde du und Eljot passen wirklich gut zusammen. Ihr harmoniert wirklich toll mit einander.

Eine Frage zu deinem "Update". IOS 12.04 hatte doch das letzte Update schon am 26.07.2019, danach kam doch gar keins mehr. Lädst du denn Updates nicht ausschließlich per WLAN?? Kann man doch einstellen und macht eigentlich fast jeder. Ziemlich ungewöhnlich, auch im Norden. Übrigens, so kenne ich das auch im Norden, Süden, Osten und auch im Westen: BM vesendet, wenn anschließend der grüne Hacken kommt als Bestätigung und im Postfach ist es ebenfalls nachprüfbar.

Das ist schon seltsam, hast du da mal ein Statement für mich, vielleicht kann ich ja helfen?

LG
Milky
:)
DAX | 11.562,74 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.283.589 von Eljot80 am 18.08.19 00:31:07
Zitat von Eljot80: Mach ml keinen Verschätzer:

https://www.onvista.de/index/S-P-500-Index-4359526

LJ


Was willst du schon wieder von mir? :laugh:

Hab ich dir nicht per BM geschrieben, schreib mich nie wieder an?!?

Also: Zeig EIN EINZIGES MAL, das du was durchhältst. NUR EINMAL bei mir! Der Rest deiner Ansagen und Ankündigungen, die du nicht eingehalten hast, hatte ja CB schon eindrucksvoll dargestellt.

Oh man, such dir andere Spiel Gesellen- ich bin definitiv nicht für deine Langeweile / Einsamkeit zuständig!

Trink noch ne Kiste Bier, dann kannst besser schlafen. Und nochmal: Ich wünsche keine Post mehr von dir weder hier noch per BM.

IST DAS JETZT KLAR???

:kiss:
DAX | 11.562,74 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.283.532 von Eljot80 am 18.08.19 00:00:43Ok. iPhone verlangt nach Update, daher geht nicht viel.. versuche es, morgen nochmal. Gute Nacht 😴
DAX | 11.562,74 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.283.562 von *Milkyway* am 18.08.19 00:14:50Mach ml keinen Verschätzer:

https://www.onvista.de/index/S-P-500-Index-4359526

LJ
DAX | 11.562,74 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.283.451 von idRldK am 17.08.19 23:18:04
Fed Emergency Rate Cut...
Zitat von idRldK: Die Trompete ist jetzt in (fast) aller Munde, jetzt zählt es, auch nicht so Offensichtliches nicht außer Acht zu lassen.

Diese Fragen stellen sich mir unter anderem:

Was sind ~ 13 % nach oben im Dow in ~ einem Monat? (siehe Ziel ~ 29.000)?

Hat ein Aufwärtstrend mit 3 - 4 Anschlagspunkten unten die Kraft (siehe Chart Trend gelb nach oben), ein neues ATH zu machen?

Wird ein blaues W gespielt? (siehe Chart)?


Nachdem W folgt der Absturz?


Ich weiß es nicht, aber so lange der Dow kein neues, nachhaltiges Tief zaubert, bin ich eher für einen Stich nach oben.

LG und ein schönes WE - Betty




Trompete- Megafon- Broadening TOP alles eins, ich empfehle dazu nicht den DOW sondern immer den S$P. Warum? weil da mehr als 30 Buden drin sind und Fehlsignale vermieden werden können!

Es grast ein Gerücht in US, bzw hoffen sie darauf: Fed Emergency Rate Cut... Wenn der kommt vor der nächsten Notenbanksitzung könnte sich das Szenario vom 15.10.1998 wiederholen und die letzte finale Phase einleiten und noch ein paar Schafe zur Schlachtbank führen, die seit über 10 Jahren nichts anderes kennen als long (siehe bis April 2000). Das ist der Stoff, der dann ein Gemetzel auslöst auf short und die Schafe bezahlen die Schlauen.

Das Problem ist die inverse Zinsstrukturkurve. Unter anderem ein "sicherer" Indikator was dann kommt, siehe u.a. auch 2008. 1998 wurde es nochmal nach oben getrieben durch den Cut, bis dann 04/2000 die Luft doch "etwas" dünne wurde! :laugh:

Alles wiederholt sich, wenn man die Vergangenheit kennt!

Milky
:D
DAX | 11.562,74 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.283.532 von Eljot80 am 18.08.19 00:00:43Hi Eljot, hatte vor 4 std. Dir eine bm gesandt. Nicht bekommen? Bin mit Handy im Norden unterwegs, kann sein, dass es daher nicht geklappt hat
DAX | 11.562,74 PKT
Dow abseits von persönlichen Befindlichkeiten
Die Trompete ist jetzt in (fast) aller Munde, jetzt zählt es, auch nicht so Offensichtliches nicht außer Acht zu lassen.

Diese Fragen stellen sich mir unter anderem:

Was sind ~ 13 % nach oben im Dow in ~ einem Monat? (siehe Ziel ~ 29.000)?

Hat ein Aufwärtstrend mit 3 - 4 Anschlagspunkten unten die Kraft (siehe Chart Trend gelb nach oben), ein neues ATH zu machen?

Wird ein blaues W gespielt? (siehe Chart)?


Nachdem W folgt der Absturz?


Ich weiß es nicht, aber so lange der Dow kein neues, nachhaltiges Tief zaubert, bin ich eher für einen Stich nach oben.

LG und ein schönes WE - Betty


DAX | 11.562,74 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.282.938 von *Milkyway* am 17.08.19 20:52:53Da ich im Urlaub nur mit Handy unterwegs bin, kann ich leider keinen Daumen geben.
Toller Beitrag, bei dem Du Dir sehr viel Arbeit gemacht hast.
78 👍😁
Ja, so ein Wert halbiert sich in so einer Phase gerne noch einmal.
Dann stehen die Aktien nächste Woche nämlich auf einmal zwischen 1,5 und 1,75 usw.
Schönes Wochenende!!
DAX | 11.562,74 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.278.249 von Abendkasse am 16.08.19 18:36:16
SGL Carbon Fraud und Trautchen
Zitat Abendkasse:
Nur Leute die keine Ahnung haben die lachen darüber .Ich habe gestern 2.000 St. zu 3,624 € eingebucht bekommen und wenn ich gewollt hätte ich sie gestern zu 4,10 € verkaufen können . Du bist eine ganz arme Wurst und denkst nur von 12 bis Mittag so wie die Mehrzahl hier im Forum deshalb wird ja auch von 80 % der Leute hier im Forum nix . Ich werde noch weitere hinzukaufen und am Ende des Jahres sprechen wir uns wieder . Fam. Klatten (BMW) ist dort nicht umsonst investiert . Aber woher sollst Du das auch wissen . Aber mach Deine Dummheit hier ruhig öffentlich .

[/quote]

Moin,

du betitelst mal wieder auf deinem Niveau, siehe oben: "Arme Wurst" und von "Dummheit war auch wieder die Rede.

Die Menschen sind so einfältig und hängen so sehr vom Eindruck des Augenblickes ab, daß einer, der sie täuschen will, stets jemanden findet, der sich täuschen läßt.
Niccoló Machiavelli

Nun gibts aber durchaus Leute, die deinen nur vorgetäuschten Sachverstand in Sache Börse längst durchschaut haben und erkennen was du hier für ein Spiel treibst und in diesem Fachgebiet leider, ich sag mal nicht die hellste Leuchte bist.

Fangen wir mal mit der Argumentation an:

15.08.19, 14:31
Zitat von Abendkasse: Wer Geld übrig hat der kann sich jetzt mal eindecken !!

SGL Carbon = 723530
Vielleicht 500/1.000 von jeder Sorte und Weihnachten sehen wir weiter !!
Leute ich kann euch nicht zu eurem Glück zwingen deshalb will ich euch den dazugehörigen OS auch nicht posten . Ich sage nur UBS die wissen das !


Hier wird zwar die WKN genannt, jedoch eindeutig suggeriert das du mit einem Optionsschein (OS) handeln wolltest. Zu UBS die wissen das kommen wir mal unten zu

gestern 18:36
Nur Leute die keine Ahnung haben die lachen darüber .Ich habe gestern 2.000 St. zu 3,624 € eingebucht bekommen und wenn ich gewollt hätte ich sie gestern zu 4,10 € verkaufen können .
Weißt Du mit Leuten die von der Materie keine Ahnung haben streite ich mich nicht außerdem kannst Du mich gar nicht beleidigen .


Hier steht dann plötzlich ein Tag später, Aktien wurden eingebucht- NIX OPTIONSSCHEIN... :laugh:

Das ist eine seltsame Ungereimtheit, wie ich finde. Noch seltsamer ist, dass du hier noch Susanne Klatten anführst und das als Argument nimmst, das die Rummelbude SGL Carbon, an der sie mit Ihrer Beteiligungesellschaft -und- BMW fast die Mehrheit hat. Seit Ihrem Einstieg war Kurs technisch nix mit Gewinn, nix- rein gar nichts!

Auf was du dich da einlässt in deine Ahnungslosigkeit mal kurz ein Monatschart seit IPO im Juli 2003:



Hilfsweise mal mit einer Pitchfork zum Downtrend und einer Fibo -und bewusst in logarithmischen Darstellung damit der Freie Fall in Prozenten besser sichtbar ist. Sollte diese Fibo, die oben ihren 0 Punkt hat und nun nach unten erneut durchbrochen wurde und nun nach unten 1:1 prozentual abgetragen werden, dann sehen wir gaanz weit unter die 200er Extension----->>>PENNYSTOCK!
Da bekommst noch paar DICKE Gelegenheiten zum Nachkauf. Ok, Pennystock, man weis es nicht, ebenso könnte Klatten & BMW das verhindern- indem sie den Verein ganz von der Börse nehmen und die Kleinanleger zu tieferen Kursen abgefrühstückt werden.


Mir tun die Leute leid, die an deine "Tipps" hier immer glauben, aber es ist auch lustig.:laugh: Ich glaube nicht mal, das du da drin bist, oder gibts nen Screenshot dazu. Nein nur wie immer nichtssagende Comdirect Charts, wo nicht mal dein genannter Einstieg passte!

Nun kommen wir mal zur "UBS, die wissen das" >Ist ja so ein Spruch von dir. Ich vermute ja ehr, das du deine so ach so tollen Tipps gar nicht von dort bekommst und das das vortäuscht. Falls es doch so sein sollte, frage bitte das nächste mal nicht immer die Pförtnerin in der Tiefgarage, sondern fahre ein paar Etagen höher in die richtige Abteilung. Dazu einen Hinweis auf den Bundesanzeiger:

UBS VERKAUFT SEIT MEHREREN JAHREN UND AKTUELL SGL CARBON LEER:


UBS die wissen das.....:laugh: Nur Abendkasse anscheinend nicht. :confused: Wer ist nun dumm um noch mal auf oben zurück zu kommen? :kiss:

Dann sollte man auch wissen das die Prognosen auch auf die folgenden Jahre gekappt wurden und der CEO zurückgetreten ist- was nichts anderes heißt- das er gefeuert wurde. Vor einer Woche lügte er noch rum, Ergebnisse werden eingehalten....:laugh: Schafft unheimlich Vertrauen unter den Investoren, wa??? :laugh:

Traudel, kauf noch ein paar SGL Glückssterne zu und wir sind dann alle gespannt, was unterm Weihnachtsbaum liegt....:laugh:


PS: An alle Follower dieses Users, seit bitte vorsichtig und folgt solchen Empfehlungen nicht blind, war auch ein Grund für die Mühe hier dazu gerade! Schaut euch diesen Chart an, da ist nicht ein einziges long Signal!

Gruß Milky
:)
DAX | 11.562,74 PKT
Päng...die Rendite 10jähriger auf minus 0,7 Prozent....der Weg zeigt nach unten...der Bankenindex kurz vor dem Durchsacken.....

ich meine, dass man die Charttechnik getrost hinten an stellen kann, die Gefahr eines Abrutschens wächst stetig, daran ändert auch der bessere Freitag nichts. Zumal durch Trumpsche Behauptungen "Deal in kurzer Zeit" (eh nur Geschwätsch) angeschoben, Verfall....

Der Schüssel zum Glück ist nächste Woche der Bankenindex und die Rendite der Anleihen..., Warum zum Teufel kaufen die Menschen solche Anleihen....müssten doch alle in Aktien gehen. Vergessen dürfen wir auch nicht , dass Fitch Argentinien abgewertet hat (Gefahr eines Zahlungsausfalls!)..

Sollten Am Donnerstag die Notenbänker dieser Welt durchdrehen und niedrigere Zinsen versprechen, gehen bei den Bankaktien die "Lichter" aus und die Renditen stürzen weiter ins negative...

Die Aktien werden vielleicht kurz aufjubeln, aber dann kommt der Kater...

Ich meinerseits habe Puts gekauft, verschiedene Zeitstalleln von 23. August bis Ende des Jahres...
DAX | 11.562,74 PKT
Elliott Wellen Analyse: Erholung vor dem abschliessenden Tief in DAX und DJI ?

Eben veröffentlicht als Nachricht "Erholung vor dem abschliessenden Tief in DAX und DJI ?" von (automatischer Beitrag)




Ausgangslage

Der DAX bildet ein langjähriges EDT, dass sich vermutlich immer noch - je nach Zählweise der Wellenebene - in seiner schwarzen bzw. lila 1 befindet. Im April 2015 wurde bei 12404 ein Zigzag als lila bzw. blaue Y beendet. Die vermutlich noch laufende lila bzw. blaue X2 könnte auch bereits mit dem Brexit-Rutsch im Juni 2016 bei 9155 abgeschlossen worden sein. Die Bildung einer violetten Eindämmungslinie durch das bisherige Allzeithoch 13600 zeigt ein fehlendes Hoch durch die lila bzw. blaue Z an. Dieses Hoch bildet den Abschluss der schwarzen bzw. lila 1 (Here is the sky …).

Anzeige

Aktuelle Entwicklung im DAX

Der Tageschart zeigt den Verlauf des DAX seit dem Abschluss der orangenen A/W bei 8695 im Februar 2016. Je nach Zählweise der lila bzw. blauen X2 lassen sich folgende Szenarien ableiten:

Lila bzw. blaue X2 bereits beendet (normale Beschriftung)

Die lila bzw. blaue X2 wurde als Doppelflat mit orangener W=8695 (grüne A=9300, grüne B=11431, grüne C=8695), orangener X=10524 sowie einer kurzen orangenen Y=9155 (grüne A=9732, grüne B=10468, grüne Y=9155) beendet.

Die laufende lila bzw. blaue Z befindet sich nach der orangenen A=13600 (grüne 1=10807, grüne 2=9934, grüne 3=12953, grüne 4=11679, grüne 5=13600 als angedeutetes EDT ohne erkennbare lila 4) wahrscheinlich immer noch in der orangenen B (bisher 10115 in dem Weihnachtstief aus der DB-Indikation; grüne A=10115, grüne B=12660, grüne C bisher 11264 mit 61er Mindestziel 10507 – graue Fibos). Dabei sollte die orangene B oberhalb der hellgrünen 0-b-Linie aus dem Big Picture (derzeit bei 927x) bleiben.

Mit der fehlenden impulsiven orangenen C sollte spätestens der erneute Angriff auf das Allzeithoch zum Abschluss der lila bzw. blauen Z sowie der schwarzen bzw. lila 1 gestartet werden. Ausgehend von 10115 läge derzeit der Zielbereich der orangenen C zwischen 13600 bis 17308 (100er Ziel 14561 – blaue Fibos).

Lila bzw. blaue X2 noch nicht beendet (farbig hinterlegte Beschriftung)

Die lila bzw. blaue X2 bildet entweder ein Doppelflat mit orangener W=8695 (grüne A=9300, grüne B=11431, grüne C=8695), orangener X=13600 (grüne A=10524, grüne B=9155, grüne C=13600) sowie laufender orangener Y (bisher 10115; grüne A=10115, grüne B=10660, grüne C mit 61er Mindestziel 10507 – graue Fibos) oder ein Running Triangle (braune Eindämmungslinien) mit orangener A=8695, orangener B=13600, orangener C=10115, orangener D=12660 sowie orangener E (bisher 11264 mit 23er Mindestziel der lila bzw. blauen X2 bei 10648 – violette Fibos).

Die fehlende korrektive lila bzw. blaue Z sollte zu einem neuen Allzeithoch – idealerweise oberhalb der violetten Eindämmungslinie – führen. Es lässt sich in dieser Interpretation für die lila bzw. blaue Z keine sinnvolle Obergrenze ableiten.


Der 60 Min. Chart zeigt den Verlauf des DAX in den letzten vier Wochen. Der DAX befindet sich entweder in der lila bzw. blauen Z (normale Beschriftung; orangene A=13600, laufende orangene B mit grüner A=10115, grüner B bisher 12660, grüner C bisher 12236) oder immer noch in der lila bzw. blauen X2 (farbig hinterlegte Beschriftung; orangene A/W=8695, orangene B/X=13600, orangene Y bisher 10115 mit grüner A=10115, grüner B bisher 12660 bzw. orangene C=10115, orangene D=12660, orangene E bisher 10115) mit 23er Mindestziel 10648.

Es lassen sich aus dieser Gemengelage zwei Szenarien ableiten – diese sind unabhängig davon, ob im Big Picture gerade die orangene B der lila bzw. blauen Z oder erst die orangene E/Y der lila bzw. blauen X2 läuft.

Grüne B bzw. orangene D bereits beendet (Hauptvariante, blauer Pfad)

Die grüne B=12660 (bzw. orangene D) wurde als Doppelzigzag mit roter W=12452, roter X=12608 und roter Y=12660 beendet. Die impulsive grüne C (bisher 11264) kann mit roter I=12289, roter II=12660, roter III=11328 sowie laufender roter IV (bisher 11859; MOB 11289; blaue a/w=12859, blaue b/x bisher 12264, blaue c/y bisher 11581 mit 23er Mindestziel 11628 – hellgrüne Fibos) gezählt werden. Die fehlende rote V mit Ziel unterhalb 11264 wird wahrscheinlich auf direktem Weg das 61er Mindestziels 10507 (graue Fibos) der C anlaufen (hellgrüner Pfad).

Bei einem Anstieg oberhalb 11859 ist von einem abgeschlossenen Impuls mit roter IV=12859, roter V=11264 (als angedeutetes EDT) und damit von einer lila 1 bzw. grünen A=11264 nebst laufender lila 2 bzw. grünen B (38er Ziel 11797 – hellblaue Fibos) auszugehen (blauer Pfad).

Hinweis:
Aus Sicht des Big Pictures wäre ein korrektiver Rücklauf auf 10648 (bzw. 10636 in der XETRA-Indikation) für den Abschluss einer lila bzw. blauen X2 als Running Triangle (orangene A=8695, orangene B=13600, orangene C=10115, orangene D=12660, laufende orangene E) bereits ausreichend (orangener Pfad). Die 10507 sind nur in einer impulsiven grünen C in einer orangenen B bzw. orangenen Y als Pflichtziel anzusehen (blauer Pfad).

Orangene B bzw. orangene D bildet ein Flat; grüne Alt: B noch nicht beendet (Nebenvariante, Beschriftung mit Alt:, grauer Pfad)

Die grüne Alt: B (bisher 12660) verläuft als Flat und befindet sich nach der lila A/W=12452 und lila B (bisher 11264; lila Alt: A=11608, lila Alt: B=12660, lila Alt: C bisher 11264) vermutlich bereits in der impulsiven lila Alt: C (bisher 11581) mit 61er Mindestziel 12708 - grüne Fibos). Das 61er Mindestziel der anschliessenden grüne Alt: C liegt derzeit bei 10507 (graue Fibos).

Anzeige

Aktuelle Entwicklung im Dow Jones


Vermutlich wurde im DJI im Januar 2018 die lila Y=26703 (rote A=18668, rote B=17476, rote C=26703) eines Triplezigzags beendet. Dabei hat die rote A als Startimpuls die maximal mögliche Anzahl an Extensions gezeigt, wie sie an dieser Stelle nur in einer Y, einer 5 oder einer C zulässig sind.

Die lila X2=21457 bildet ein Zigzag-X-Flat (rote W=23110, rote X=26953, rote Y=21457) und wurde unterhalb ihres 23er Mindestziel bei 22119 (rote Fibos) abgeschlossen.

Es läuft die lila Z, die sich als grüne 1/A=26709 (lila 1=23441, lila 2=22584, lila 3=26241, lila 4=25215, lila 5=26709), überschiessende grüne 2/B (bisher 25074; lila A=24603 unterhalb 38er Ziel 24703 - hellblaue Fibos, lila B=27403, lila C bisher 25074 unterhalb 100er Ausdehnung 25296 – hellgrüne Fibos) interpretieren lässt. Vermutlich fehlt in der lila C noch ein Tief – auch wenn diese bereits fertig gezählt werden kann.

Ausgehend von 25074 befindet sich das 61er Ziel einer grünen C bei 28320 und das Mindestziel der grünen 3 oberhalb 27403. Zu erwarten wäre in einer grünen 3 zumindest die 100er Ausdehnung 30326 oder sogar die 161er Ausdehnung 33572.

Eine impulsive Alternativ-Interpretation mit einer seit März 2009 (6469) laufenden lila 5 ist im DJI ohne Einschränkungen möglich. Die lila 5 kann impulsiv mit blauer 1=11257, blauer 2=10404, blauer 3=18364, blauer 4=15451 und laufender blauer 5 gezählt werden. Die blaue 5 befindet sich nach der orangenen 1=18668, orangenen 2=17476, orangenen 3=26704 sowie orangenen 4=21457 vermutlich bereits in der orangenen 5 (bisher 27403). Für den Abschluss der orangenen 5/blauen 5/lila 5 und damit der schwarzen 1 reicht das erreichte Allzeithoch bereits aus, wobei aufgrund der unvollständigen Muster hier ebenfalls die Marke 28320 erreicht werden sollte (normale Beschriftung, blauer Pfad/orangener Pfad).

Nach der schwarzen 1 steht ein deutlicher Rücksetzer im Rahmen der schwarzen 2 an.


Wie geht es weiter ?

Der DJI hat mit dem Allzeithoch oberhalb 26953 seine Ziele aus Sicht des Big Pictures abgearbeitet. Auf den untergeordneten Wellenebenen sind die Muster im DJI noch nicht vervollständigt und auch im DAX bleibt ein abschliessendes Allzeithoch offen. Zumindest der DAX dürfte noch einen Umweg über die Marke 10507 bzw. 10648/10636 einlegen, bevor das abschliessende Allzeithoch in Angriff genommen wird. Im DJI ist ein solcher Rücklauf nicht erforderlich.

Disclaimer:
Es gelten die aufgeführten Nutzungshinweise. Die Analysen werden im Rahmen einer Hobbytätigkeit erstellt und stellen keine Handlungsempfehlungen dar.

Anzeige





Wenn dieser Beitrag hilfreich ist, dann gebt bitte einen Daumen ;)
Hier könnt Ihr: EW-Robby folgen und werdet über neue Beiträge informiert.

Antwort auf Beitrag Nr.: 61.277.706 von Abendkasse am 16.08.19 17:28:39
Zitat von Abendkasse: Und bei Gold immer schön SHORT gehen !!:laugh:

Nächster halt bei Gold: 1420,-$.

Die Gefahr ist jedenfalls durchaus da, dass nach oben das meiste gelaufen ist.
Ein 100,--Dollar-Rutsch kann sehr schnell gehen.
DAX | 11.562,74 PKT
!
Dieser Beitrag wurde von MODelfin moderiert. Grund: korrespondierend, Kritik bitte sachlich und ohne persönliche Angriffe, Danke.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.279.308 von Bigstar06 am 16.08.19 22:00:47
Zitat von Bigstar06:
Zitat von santonia: ...



Dann braucht eben dich und die Abendkasse keiner. Schon einmal die Überschrift des Threads gelesen?

Ist ein Tages Trading Chancen Thread, kein Selbstdarsteller Thread für Nichtskönner




Korrekt, ist ein Day Trading Thread.

ABER:
wer nur auf den Tag schaut hat schon verloren. Meine Gewinne generiere ich zu 80 % über mehrere Tage / Wochen. Kurze Intraday-Trades mach ich, wenn sich Chancen bieten. Deshalb bin ich immer für Tipps von AK dankbar. Sofort trade ich das aber nicht. Ihr Timing ist manchmal echt mies. Nichts für ungut AK, aber kann man noch dran arbeiten. 😉😎😘


Posted es sich einfach zeitnah, wenn Du irgendwo, irgendwie eingestiegen bist, ansonsten bringt es nix.
DAX | 11.562,74 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.278.477 von Queensryche am 16.08.19 19:16:00Frau Klatten stand ja schon in der Öffentlichkeit, und hat bewiesen, wie hoch intelligent sie ist!!;):laugh:
DAX | 11.562,74 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.278.123 von Queensryche am 16.08.19 18:15:58Interessant.
schaue ich mir im Urlaub mal an.

Börse online hat sgl Carbon Donnerstag zum Kauf empfohlen.:laugh:
DAX | 11.562,74 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.279.623 von Eljot80 am 16.08.19 23:37:46Du must die Boomsche früher anlegen.

Theoretisch ab null Uhr . Geht dann zwar optisch teilweise ins Leere, zeigt ab über den Tag dann teilweise doch richtig an. Die kann ja nicht immer passen, sonst wären wir alle Millionäre,
DAX | 11.562,74 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.279.623 von Eljot80 am 16.08.19 23:37:46Ich wollte fast: den Chart auf TF umschichten

Das war grosses Kino

echt jetzt

LJ
DAX | 11.579,00 PKT


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben