checkAd

    General European Strategic Investments Inc ( GESI ) (Seite 2)

    eröffnet am 14.06.21 11:38:20 von
    neuester Beitrag 12.07.24 11:26:53 von
    Beiträge: 8.378
    ID: 1.349.010
    Aufrufe heute: 402
    Gesamt: 462.289
    Aktive User: 0

    Werte aus der Branche Dienstleistungen

    WertpapierKursPerf. %
    1,4900+1.390,00
    1,4925+35,68
    1,2800+21,90
    1.535,90+20,00
    2,3400+17,59
    WertpapierKursPerf. %
    2,7000-18,18
    4,9301-18,51
    4,0000-20,48
    14,400-21,31
    9,3600-21,67

    Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

     Durchsuchen
    • 2
    • 838

    Begriffe und/oder Benutzer

     

    Top-Postings

     Ja Nein
      Avatar
      schrieb am 11.07.24 17:55:15
      Beitrag Nr. 8.368 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 76.080.910 von elvis-lebt am 11.07.24 17:43:13"Wie mit diesen angeblichen US-Klagen. Sie werden klingeln, sie werden dich holen, wir kriegen sie alle und bla bla bla bla bla bla"

      Angeblich??
      Die Klagen kommen unweigerlich, oder glaubst du wirklich, Kvasnica macht das alles zum Spaß?!
      Deine Hausmeister sind dann auch dran, freu dich schonmal mit denen.
      Kannst dann gerne herumschreien und auf WR, Ludes und was weiß ich wen deuten, wird dir nix bringen.

      Was schmeißt du dich eigentlich so gegen Ludes ins Zeug mit deinen Verleumdungen?
      Liegt das daran, dass du mit Schmid unter einer Decke steckst?!
      Ideen-Heinzis Fall wird tief, sehr tief.
      Grützili!
      General European Strategic Investments | 0,013 $
      Avatar
      schrieb am 11.07.24 17:48:04
      Beitrag Nr. 8.367 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 76.080.832 von elvis-lebt am 11.07.24 17:33:34"Das kann der Herr Ludes selbstverständlich machen. Doch was passiert wenn dann plötzlich ein Sachverhalt auftaucht in dem der Herr Ludes vom Kläger plötzlich zum Beklagen wird?"

      Bei einer Strafanzeige ist Ludes nicht der Kläger sondern der Staatsanwalt ist der Kläger.
      Wenigstens das solltest du wissen, wenn du dich schon so aufbläst.
      Die Behauptung, jemand hätte Vermögen in einem Insolvenzverfahren verschoben, scheint ein Lieblings-BS von dir zu sein.
      Diese Lüge hast du bei EuroGas auch schon gebracht.
      Du hast schlicht nicht den geringsten Hauch einer Ahnung, wie und wann diese Transaktion rechtlich stattgefunden hat
      und wieso sie zu diesem Datum im Aktienbuch steht.
      Was Beleidigungen angeht: lies deine "Beiträge" durch, dort wirst du fündig und zwar reichlich.
      Grützili!
      General European Strategic Investments | 0,013 $
      1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 11.07.24 17:43:13
      Beitrag Nr. 8.366 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 76.080.841 von Skylark am 11.07.24 17:35:21Warum sollte ich. Man kann mich ja via BM anschreiben.

      Aber ja, versucht mir wieder Angst zu machen, was anderes hast du ja nicht drauf😂🤣😂 Du ist einfach nur ein Dummschwätzer der den Intellekt seiner Fan-Gemeinde bedient.

      Wie mit diesen angeblichen US-Klagen. Sie werden klingeln, sie werden dich holen, wir kriegen sie alle und bla bla bla bla bla bla

      Übrigens, du schmeisst dich ja für den Herr Ludes so richtig ins Zeug. Man könnte fast meinen man hätte in ein Wespennest gestochen. Lässt auf jeden Fall ziemlich tief blicken und man kann sich meiner Meinung nach durchaus einen Reim darauf machen. Wobei klar, im Syndikat wirft man sich für seine alten Kameraden in die Bresche...

      Gruss
      elvis-lebt
      General European Strategic Investments | 0,013 $
      1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 11.07.24 17:35:21
      Beitrag Nr. 8.365 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 76.080.739 von elvis-lebt am 11.07.24 17:17:16Erzähl den Irren, die dir noch folgen und glauben, welche "Transaction" genau gemeint ist, wer die durchführt, wie die abläuft und was alles vorher passieren muss, damit ein Eintrag im Aktienbuch erfolgen kann. Sei froh, wenn dir Ludes nicht in den fetten Dingens tritt. Was du dir hier an Strafbarem leistest und leisten darfst, ist weit über allen Grenzen. Weiter so, denn du reitest nicht nur dich rein...
      General European Strategic Investments | 0,013 $
      2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 11.07.24 17:33:34
      Beitrag Nr. 8.364 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 76.080.745 von Skylark am 11.07.24 17:19:20Och, nun weisst du dir gar nicht mehr zu helfen und sprichst wieder unterschwellige Drohungen aus.

      Das kann der Herr Ludes selbstverständlich machen. Doch was passiert wenn dann plötzlich ein Sachverhalt auftaucht in dem der Herr Ludes vom Kläger plötzlich zum Beklagen wird?

      Es ist dir schon auch bekannt, dass Herr Ludes die einzige Verantwortliche Person der Firma EPL ist? Also steht er persönlich in der Verantwortung.

      Du kannst unbesorgt sein, ich weiss wie solche Transaktionen ablaufen. Daran ändern auch deine Beleidigungen überhaupt nichts.

      Gruss
      elvis-lebt

      Und schau mal extra nochmals für dich aus dem Aktienbuch von GESI:



      Willst du immer noch behaupten er hätte seine Aktien nicht weitergegeben?

      Gruss
      elvis-lebt
      General European Strategic Investments | 0,014 $
      4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.

      Trading Spotlight

      Anzeige
      Nurexone Biologic
      0,4320EUR +3,35 %
      NurExone Biologic: Erste Studienresultate – ExoPTEN heilt den Sehnerv?! mehr zur Aktie »
      Avatar
      schrieb am 11.07.24 17:28:28
      Beitrag Nr. 8.363 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 76.080.739 von elvis-lebt am 11.07.24 17:17:16Obacht, also ob ein Preis bezahlt wurde, das ist nicht ersichtlich. Es wird im Gesi report auch nicht als Kauf und Verkauf ausgewiesen, sondern Aktientausch. Das bedeutet für mich, die neuen Aktienbesitzer haben im Gegenzug für die Gesi Aktien andere Aktien geliefert - wohin auch immer die Lieferung erfolgte. Beim Fall Tombstone wurden die Aktien soweit ich mich erinnere auch an andere Adresse auf Wunsch einer Partei geliefert, habe ich so noch in Erinnerung beim Lesen eines Schriftstückes.

      Sind wir da kongruent?

      Alles nur meine Meinung.
      General European Strategic Investments | 0,014 $
      Avatar
      schrieb am 11.07.24 17:19:20
      Beitrag Nr. 8.362 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 76.080.184 von elvis-lebt am 11.07.24 16:01:17"Ich schreibe es hier immer gerne wieder:
      Konkurseröffnung EPS 7.12.2023
      Aktien vertickt am 13.12.2023"


      Was verstehst du unter "vertickt"?
      Vor allem im Zusammenhang mit dem Begriff "Transaction" und dem zugehörigen Datum?!
      Wie läuft denn so eine Transaction genau ab, Großschwafler?
      Wenn du viel Glück hast, flattert dir keine Strafanzeige von Ludes ins Haus.

      "Herr Ludes hat also am 13.12.2023 eine Transaktion durchgeführt in welcher das Vermögen der Firma EPL involviert war. Er hat GESI Aktien verkauft, obwohl zu dem Zeitpunkt der Transaktion die Firma in Konkurs war - nämlich seit 7 Tagen und nicht mehr über ihre Vermögenswerte verfügen konnte."
      General European Strategic Investments | 0,014 $
      5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 11.07.24 17:17:16
      Beitrag Nr. 8.361 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 76.080.454 von Skylark am 11.07.24 16:39:43Schön zu sehe wie du alles zu verdrehen versucht. Ist eine beliebte Taktik bei Board Trollen oder Bots.

      Ludes hat seine GESI-Aktien am 13.12.2024 - 7 Tage nach Konkurseröffnung eine Transaktion mit GESI gemacht. GESI war dabei die Verantwortliche Partei welche das Aktienbuch führt.

      Er hat also seine GESI Aktien weitergeben, zu welchem Preis wissen wir nicht. Aber sicherlich nicht umsonst. Und diese GESI Aktien wurden im GESI Aktienbuch ausgetragen und gleichzeitig eingetragen bei den neun Aktionären. Also GESI war durchaus involviert in diese Transaktion. Denn es waren ihre Aktien die den Besitzer gewechselt haben. Auch wenn du das nun wieder verdrehen wirst.

      Sowieso interessant warum EPL am Anfang 200'000'000 Aktien erhalten hat. Für was eigentlich? Die Inc. war doch der 100% Aktionärin der ZB-Capital. Hat dann die Inc. einen grosse Anteil ihrer ZB-Capital Aktien an EPL weitergegeben? Und dann hat EPL im Tausch gegen die ZB-Capital Aktien dann diesen a. 60% Anteil an GESI erhalten?

      Tja, so macht man dass, wenn man die dummen und lästigen Streuaktionären derern Geld man zwar gerne genommen hat, ausbootet.

      Gruss
      elvis-lebt

      Du bist wirklich nur noch am hilflos alles niederzumähen, was dir nicht in den Kram passt. Scheint ja schlimm zu stehen um GESI und Rauball und das ganze Syndikat, wenn sie so infantil in legendenbildenen Chatrooms beleidigen uns sich wie Berserker aufführen.

      Ja, das ist eine gute Idee, das dem Gericht zu melden. Schliesslich wurden so Gläubiger geschädigt.
      General European Strategic Investments | 0,014 $
      4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 11.07.24 17:05:57
      Beitrag Nr. 8.360 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 76.080.391 von elvis-lebt am 11.07.24 16:32:51ZB und die Inc, die ja auch diese Gesi Aktien im Bestand hat. Hat die genügend EK oder sonstige Werte um den Werteverlust auszugleichen? Ich schaue immer mal wieder ob sich bei der Firma was tut. Es kann doch nicht sein, dass bei diesen riesen Gesi Beständen keine Abschreibungen erfolgen oder Wertberichtigungungen?
      Auch diese UK Firma hat Gesi Aktien erhalten. Siehst Du diese in der Bilanz? Wenn man das so nennen kann. Und die bezahlten 500 TSD oder was es war. Siehst Du die?

      Alles nur meine Meinung.
      General European Strategic Investments | 0,014 $
      Avatar
      schrieb am 11.07.24 17:02:10
      Beitrag Nr. 8.359 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 76.080.391 von elvis-lebt am 11.07.24 16:32:51Also ich persönlich würde keine Geschäfte machen mit Firmen, die keine Wirtschaftsprüfung machen bzw. diese ablehnen und nur eine Einmannfirma, mal so gesagt.
      Die Frage bleibt für mich bestehen, ob epl die Gesi Aktien im Eigenbestand hatte oder kommissionarisch hielt. Je nachdem ist der Bilanzausweis. WP des AV oder UV.
      Zudem der enorme Wertverlust dieser Aktien. Wie ich schon sagte: das kann durchaus zu schweren bilanziellen Problemen führen, wenn das EK nicht ausreicht.
      Schade, dass man keinen Einblick hat in die ZB Firma, besonders im Hinblick dieses Wertverlustes der Gesi Aktien.

      Was braucht der Sachbearbeiter beim Konkursamt? Reicht man da nur die Bestände ein per Stichtag oder auch volle Kanne Kontoauszüge und Transaktionen etc.?

      Alles nur meine Meinung.
      General European Strategic Investments | 0,014 $
      • 2
      • 838
       DurchsuchenBeitrag schreiben


      Investoren beobachten auch:

      WertpapierPerf. %
      0,00
      -16,67
      +9,76
      -0,68
      -15,97
      0,00
      -7,23
      +3,03
      +0,19
      +8,70
      General European Strategic Investments Inc ( GESI )