Aurora Gold Bericht im Focus-Money - 500 Beiträge pro Seite (Seite 55)

eröffnet am 28.01.06 22:34:15 von
neuester Beitrag 03.04.16 19:26:02 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
28.08.09 10:19:50
Beitrag Nr. 27.001 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.870.446 von Viper3x am 28.08.09 09:58:32zu 2: Afaik hat AURORA keine Ansprüche mehr an SAMBA.
Avatar
28.08.09 10:23:20
Beitrag Nr. 27.002 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.870.679 von Geldschrankmann am 28.08.09 10:19:50was aus den SAMBA-aktien geworden ist, die man bei Aurora offensichtlich für den bis dahin verbliebenen 20%-Anteil an den 2 Gebieten bekam, weiß ich auch nicht.
Avatar
28.08.09 10:31:19
Beitrag Nr. 27.003 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.870.726 von Geldschrankmann am 28.08.09 10:23:20hab was gefunden. die SAMBA-aktien sollten ende februar an die aktionäre der AURORA gehen. ist das passiert? damals war ich bei AURORA nicht investiert. :confused:
Avatar
28.08.09 10:33:24
Beitrag Nr. 27.004 ()
Ich hab auf diesem Nivau auch nicht mit Gewinnmitnahmen gerechnet, da die meisten ja erst bei 0,25-0,30 eingestiegen sind. Und ein Großteil der Käufer werden wohl schon länger investiert sein und nur verbilligt haben...
Avatar
28.08.09 10:51:48
Beitrag Nr. 27.005 ()
der Kurs wird schön oben gehalten.........:D
Avatar
28.08.09 10:54:45
Beitrag Nr. 27.006 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.870.839 von xsusi am 28.08.09 10:33:24Niveau meinte ich.

Ich hab übrigens auch bei 0,30 noch mal verbilligt, da ich ürsrünglich bei 0,7 eingstiegen bin. Leider hatte ich bei 0,03 nicht den Mut nachzukaufen...
Avatar
28.08.09 11:08:15
Beitrag Nr. 27.007 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.870.819 von Geldschrankmann am 28.08.09 10:31:19
Die SAMBA-Aktien wurden noch nicht an die Aktionäre zugeteilt, weil sich bei SAMBA das Börsenlisting verzögert hat. Und die Aktien können ja erst zugeteilt werden, wenn dies erfolgt ist.

Also diese NEWS kommt auf alle Fälle noch.

Habe soeben auch mit SAMBA telefoniert. Man ist dabei das Listing so schnell wie möglich zu schaffen, allerdings haben scheinbar noch Unterlagen gefehlt. Ist ja auch nicht ganz so einfach ...

Da wird auf alle Fälle noch eine Zuteilung erfolgen und dann können die Gesellschafter auch Ihre SAMBA-Aktien verkaufen und damit die Produktion von AURORA finanzieren ...
Avatar
28.08.09 11:11:05
Beitrag Nr. 27.008 ()
Hoppala,

da kauft wieder jemand und deckt sich noch rechtzeitig vor dem nächsten Kurssprung ein ... Oder weiß da jemand scheinbar schon wieder mehr ???

RT
0,318 €


Geht es gleich noch höher, dann wären die letzten SKs nachhaltig durchbrochen ...

Jetzt wird es spannend ...
Avatar
28.08.09 11:27:35
Beitrag Nr. 27.009 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.871.087 von xsusi am 28.08.09 10:54:45das wär ja auch zu schön: bei 0,03 kaufen und bei 0,3 + X wieder raus. da wär ich jetzt aber auch neidisch! ;)
Avatar
28.08.09 11:30:08
Beitrag Nr. 27.010 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.871.390 von Geldschrankmann am 28.08.09 11:27:35Jetzt werden wahrscheinlich einige posten dass sie zu diesem Kurs gekauft haben, damit du gleich neidisch wirst :). Aber damals war gar nicht klar wie es um Aurora steht, ich rechnte auch mit einem Totalverlust, wer kauft da bitte nach und riskiert noch mehr Verlust?
Avatar
28.08.09 11:30:53
Beitrag Nr. 27.011 ()
berlin 0,33€ !!
Avatar
28.08.09 11:33:23
Beitrag Nr. 27.012 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.871.417 von xsusi am 28.08.09 11:30:08beim nächsten mal mit SL absichern und ganz unten dann mit einer kleinen summe viele stücke kaufen. ist mir aber auch schon so passiert; that´s life und zumindest gewinnt man an erfahrung :cool:
Avatar
28.08.09 11:35:10
Beitrag Nr. 27.013 ()
Berlin
11:08:46 0,33 8.000:eek:
Avatar
28.08.09 11:55:58
Beitrag Nr. 27.014 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.871.450 von Geldschrankmann am 28.08.09 11:33:23Da stimm ich dir voll zu, man lernt nie aus. Jedenfalls sind die "alten" Stücke jetzt steuerfrei, sollte es zu einem Gewinn kommen.
Avatar
28.08.09 14:10:51
Beitrag Nr. 27.015 ()
Berlin mittlerweile sogar 0,34 € 5.000 Stück ...

Und in Stuttgart plötzlich auch nur noch 18.000 Stück zu
0,32 € zu kriegen ...

Geht heute endlich wieder was ???
Avatar
28.08.09 14:38:05
Beitrag Nr. 27.016 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.872.778 von Viper3x am 28.08.09 14:10:51sieht so aus. offensichtlich ist phantasie drin.
vielleicht schließen wir heute auf 0,34 oder 0,35? wäre ein gutes zeichen zum wochenende.
Avatar
28.08.09 14:41:19
Beitrag Nr. 27.017 ()
stuttgart jetzt noch 13.500 zu 0,32€
Avatar
28.08.09 15:01:30
Beitrag Nr. 27.018 ()
0,41/0,46......;)
Avatar
28.08.09 15:29:36
Beitrag Nr. 27.019 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.873.180 von Bulanz am 28.08.09 15:01:30berlin 0,319 €. etwas zurückgekommen aber immer noch + 9,62%
Avatar
28.08.09 15:44:48
Beitrag Nr. 27.020 ()
sieht doch gut aus......:D

0,45

Avatar
28.08.09 15:48:49
Beitrag Nr. 27.021 ()
Wao, BID jetzt bei 0,45 $, denke die 0,46 $ fallen gleich und dann geht es ratzfatz über die 0,50 $ ...

Sieht nach einem guten Wochenende aus ... :D
Avatar
28.08.09 15:52:41
Beitrag Nr. 27.022 ()
ASK erneut bei 0,367 € und dort nur 5.000 Stück zu kriegen ... :eek::eek::eek:

Na das wär doch ein satter Kurssprung.

Aber nicht zu früh freuen, noch ist es noch nicht so weit ... :cry:
Avatar
28.08.09 16:09:59
Beitrag Nr. 27.023 ()
Der Kurs will nach oben, lasst ihn doch endlich ... :mad:
Avatar
28.08.09 16:12:35
Beitrag Nr. 27.024 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.873.836 von Viper3x am 28.08.09 16:09:59Der muss erstmal unbedingt über die 0,50 :cry:

Man ,wieviel Anäufe braucht die denn noch.... :cry:

Indikatoren stehen auf "UP"......
Avatar
28.08.09 16:55:57
Beitrag Nr. 27.025 ()
das sollte auch noch helfen ...

Avatar
28.08.09 18:26:30
Beitrag Nr. 27.026 ()
na, da scheinen wir mit 0,31 ins WE zu gehen. es gibt schlimmeres :cool:
schätze, die nächste woche wird wieder interessant
Avatar
28.08.09 19:09:15
Beitrag Nr. 27.027 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.875.112 von Geldschrankmann am 28.08.09 18:26:30
Lieber kleine Schritte nach oben, als große Schritte nach unten ... :D
Avatar
28.08.09 19:10:24
Beitrag Nr. 27.028 ()
Wird schon, Gold geht bis Jahresende über 1.000 $ und läuft dann erst mal bis 1.300 bis 1.400 $ ...

Denn die Inflationsgefahr wird immer größer, je schneller sich die Konjunktur erholt ... :eek:
Avatar
28.08.09 19:16:04
Beitrag Nr. 27.029 ()
Was ich hier im übrigen überhaupt nicht verstehe, ist das ständige Geschimpfe über den SAMBA-Deal, wo sie ihr bestes Stück verscheppert haben ...

Also mich stört das gar nicht, denn sobald SAMBA an der Börse endlich gelistet ist, bekommen alle zusätzliche SAMBA-Aktien, die am Stichtag 28.02.2009 AURORA-Aktien im Depot hatten.

Meist liegt so ein Ausgabeverhältnis bei 3:1, d.h. wer am 28.02.2009 angenommen 90.000 Aurora-Aktien im Depot hatte, bekommt 30.000 Samba-Aktien dazu.

Ich finde den Verkauf deshalb absolut klasse, denn Samba baut jetzt im TOP-Gebiet von AURORA das Gold ab und wird dementsprechend auch in die Höhe hüpfen, wenn das Listing erfolgt ist.

Also ich kann hier nur positives erkennen ...
Avatar
28.08.09 21:59:25
Beitrag Nr. 27.030 ()
naja, nur bescheidener Umsatz drüben, aber immerhin hat sich der Kurs mitterweile über 0.4 etabliert......dann dürfte der Angriff auf die 05. nächste Woche erfolgen:eek:
Avatar
28.08.09 22:02:49
Beitrag Nr. 27.031 ()
was von Samba Mineral kommt, wissen wir ja noch nicht, aber so ne Meldung könnte den Kurs weiter anheizen.....sobald das Listung kommt, werden wir wohl was vernehmen.......
Avatar
28.08.09 22:15:23
Beitrag Nr. 27.032 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.875.604 von Viper3x am 28.08.09 19:16:04leider waren das die gebiete mit den höchsten goldanteilen im erz. wenn AURORA diese woche angekünden hätte können DORT zu fördern... der kurs wäre unter die decke gegangen.
und wenn ich richtig informiert bin, sind SAMBA-aktien lediglich für diejenigen 20% ausgegeben worden, die AURORA noch hatte. die restlichen 80% sind wegen des 500.000 §-kredits ja wohl an SAMBA gegangen. teurer kredit das :(
Avatar
28.08.09 22:39:32
Beitrag Nr. 27.033 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.877.084 von ursinho007 am 28.08.09 21:59:25ups:D

0.5 natürlich
Avatar
29.08.09 12:08:42
Beitrag Nr. 27.034 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.877.447 von ursinho007 am 28.08.09 22:39:32gegen 5 hätte ich auch nichts :laugh:
Avatar
29.08.09 15:31:17
Beitrag Nr. 27.035 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.877.260 von Geldschrankmann am 28.08.09 22:15:23
Mach Dir mal da keine Sorgen, AURORA verschenkt doch das beste Abbaugebiet nicht. Außerdem wird SAMBA ja dort abbauen und wenn ich da schon eine entsprechende Anzahl an Aktien von SAMBA billig zugeteilt kriege, dann wird dieser Kurs nach dem Listing auch heftig steigen. Also so profitiert man ja doppelt ...

Also ob AURORA abbaut oder SAMBA ist mir in dem Augenblick egal, wenn ich entsprechende Aktien von SAMBA kriege. Die Frage ist nur wieviele man bekommt ... :D

Im übrigen habe ich von der IR-Agentur inzwischen erfahren, dass SAMBA deshalb noch nicht an die Börse ist, weil das Umfeld derzeit für eine Platzierung eines GOLD-Explorers zu schlecht war. Sonst wären sie längst gelistet. Man wartet deshalb voraussichtlich noch bis Herbst, bis sich die Rohstoffwerte wieder erholen. Es sähe jedoch derzeit sehr gut aus, da viele Rohstoffe schon wieder teilweise über 100 % seit den Tiefstständen zugelegt hätten ... Konnte aber nicht das Zuteilungsverhältnis in Erfahrung bringen ... NOCH NICHT ... :D

Also das klingt aus meiner Sicht plausibel ...
Aber jeder soll sich seine eigene Meinung bilden, ich bild mir meine ... :D
Aber jeder möge sich sei
Avatar
29.08.09 16:36:40
Beitrag Nr. 27.036 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.878.938 von Viper3x am 29.08.09 15:31:17was mich stutzig macht ist folgendes:

80% anteil als sicherheit für 500.000 $ kredit.
offensichtlich konnte der kredit nicht bedient werden - 80% futsch gegen 500.000 $ (und da sind die 10% zinsen noch gar nicht drin).
demnach wären die verbleibenden 20% rechnerisch lediglich 125.000 $ wert. das wären dann ca. 2/10 US-cent pro aktie.
erscheint mir sehr mager.

gibt´s denn einen preis, den SAMBA für die verbleibenden 20% betahlt hat? oder eine feste anzahl an aktien?

fragen über fragen :confused:
Avatar
29.08.09 20:53:52
!
Dieser Beitrag wurde moderiert.
Avatar
31.08.09 12:22:05
Beitrag Nr. 27.038 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.879.667 von smalio am 29.08.09 20:53:52ja, dann klär mich doch mal auf. wer hat SAMBA denn gegründet und wer steckt denn dahinter?
Avatar
31.08.09 14:06:52
Beitrag Nr. 27.039 ()
tja, und weg ist er, der beitrag von smalio, der anstatt antworten zu geben nur neue fragen aufwarf :confused:
rausgeworfen wegen unhöflicher ausdrucksweise gegenüber viper?
schade, wäre bestimmt interessant gewesen zu erfahren, ob smalio denn so viel mehr weiß oder sich nur wichtig machen wollte :(
Avatar
31.08.09 14:38:48
Beitrag Nr. 27.040 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.885.223 von Geldschrankmann am 31.08.09 14:06:52
Ach hab ich da was nicht mitbekommen ???

Schade, qualifizierte Beiträge sind immer wertvoll und wichtig, nur so kann man neue Blickwinkel generieren ...

Aber vielleicht war es ja auch nicht so spannend, dass er den Beitrag zurückgezogen hat ...
Avatar
31.08.09 15:34:39
Beitrag Nr. 27.041 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.885.464 von Viper3x am 31.08.09 14:38:48spannend war er in der hinsicht, dass smalio die frage aufwarf, ob du was in der hose hast - na ja zumindest indirekt, sozusagen... ;)

aber wie gesagt: keine antworten, sondern nur neue fragen.

schauen wir mal lieber, ob sich aus dem dünnen handel heute wenigstens brauchbare kurse entwickeln. sagtest du nicht für diese woche neue meldungen von Mr. Pearl voraus?
Avatar
31.08.09 16:25:46
Beitrag Nr. 27.042 ()
zumindest haben wir etwas mehr handel heute
Avatar
31.08.09 17:05:12
Beitrag Nr. 27.043 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.886.546 von wordan am 31.08.09 16:25:46
In USA geht es heute ja richtig rund. Schon über 200.000 Stück gehandelt ...

Da scheint ja was im Busch zu sein ...

Hält Lars etwa erneut Wort... :D

Leider geht es jedoch nicht nach oben, sondern nur um die 0,40 $ herum. Auf was dürfen wir uns da wohl freuen ???
Avatar
31.08.09 17:50:33
Beitrag Nr. 27.044 ()
keine news, viel umsatz (vor allem in USA), leicht fallende kurse. nur die nerven oder hab ich was verpasst?
Avatar
31.08.09 18:16:38
Beitrag Nr. 27.045 ()
offensichtlich nichts verpasst. liegt wohl am leicht nachgebenden goldpreis. aber wie schreibt Björn junker von GOLDINVEST.de heute so schön:

"...Ein Goldpreis von 1.000 bis 1.500 Dollar je Unze, der im nächsten Jahr unserer Ansicht nach Realität werden könnte, würde immer noch zum großen Teil auf einem deutlichen Wertverlust des US-Dollars gegenüber anderen wichtigen Währungen beruhen. Das wäre zwar für viele Bewohner der Dollarzonen unangenehm, nicht aber für die dortigen Exporteure – jeder Horizont hat auch seinen Silberstreifen – und es würde sich auch wahrscheinlich nicht als so katastrophal für die Gesellschaft erweisen. Viele Ökonomen sind auch wirklich der Ansicht, dass eine Abwertung des Dollars angesichts des enormen US-Defizits und der gigantischen Geldmengen, die gedruckt wurden und werden, um die derzeitige Rezession abzumildern, unvermeidlich ist. Das bedeutet, dass selbst wenn dieses „quantitative easing“ genannte Vorgehen funktionieren sollte – wir haben ja teilweise schon das Gefühl, dass das Schlimmste hinter uns liegt -, könnte für die amerikanische Bevölkerung das dicke Ende erst noch kommen. Auch wenn es vielleicht nicht ganz so schlimm ausfallen sollte..."

Da sollte man doch erstmal ruhe bewahren ;)
Avatar
31.08.09 18:48:16
Beitrag Nr. 27.046 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.887.834 von Geldschrankmann am 31.08.09 18:16:38
Also ich bin ganz ruhig ...

Aber es scheinen allmählich einige die Nerven zu verlieren, was sehr gut ist, denn Kurse werden gedrückt, um sie danach wieder steigen zu lassen ... :D
Avatar
31.08.09 18:49:28
Beitrag Nr. 27.047 ()
Was ist denn jetzt ???

Kurs ausgesetzt ???

Zuerst wird gehandelt wie verrückt und dann ist absolut tote Hose ...
Avatar
31.08.09 19:20:17
Beitrag Nr. 27.048 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.888.130 von Viper3x am 31.08.09 18:49:28schätze für heute ist der drops gelutscht, zumindest in D. schlimmstenfalls kriegen noch ein, zwei leute schiß und wir gehen mit 0,27 +- 1 raus. in amiland bewegt auch schon länger nichts mehr. die luft ist wohl raus für heute.
bin mal gespannt, ob mittwoch der ES wieder was bringt.
Avatar
31.08.09 19:28:17
!
Dieser Beitrag wurde moderiert. Grund: Provokation
Avatar
31.08.09 19:43:24
Beitrag Nr. 27.050 ()
Mit 500 Stück auf 0,37 $ gedrückt ...

Na warten wir mal ab, wo wir heute schließen ... :D
Avatar
31.08.09 19:44:27
Beitrag Nr. 27.051 ()
0,265 in D. ich hab´s geahnt:cool:
Avatar
31.08.09 19:47:06
Beitrag Nr. 27.052 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.888.538 von Geldschrankmann am 31.08.09 19:44:27
Hab mal bei 0,25 EURO noch schnell einen Kaufauftrag rein gelegt, vielleicht ist ja noch was richtig billig zu kriegen ... :D
Avatar
01.09.09 10:48:01
Beitrag Nr. 27.053 ()
Viper , da werden Deine Eimer aber bald voll sein!!!!!!
Wo bleiben die Fakten Fakten,Fakten????????
Habe ich vielleicht eine Adhoc von Lars Pearl übersehen?????
Avatar
01.09.09 11:20:24
Beitrag Nr. 27.054 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.891.692 von Kallenfels am 01.09.09 10:48:01Viper hat keine Fakten, denn er weiß nix.
Und wenn er überhaupt den Pearl angerufen und verstanden hat, wird der ihm wohl kaum erzählt haben, daß diese Woche weitere News kommen.
Wenn ich Viper auf bestimmte Dinge wie Samba aufmerksam mache, wo er mit seinen eindeutig zweideutigen Aussagen die Leute hier in die Irre führt, läßt er mein Posting löschen.
So viel wie Viper angeblich schon gekauft hat, müßte er schon 1 Millionen Aurora Shares besitzen. Nur darauf wäre ich nicht stolz!!!:laugh:
Avatar
01.09.09 12:21:41
Beitrag Nr. 27.055 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.892.000 von smalio am 01.09.09 11:20:24ahh, smalio ist da. nun sag doch mal. was muß man den über SAMBA wissen? aber bitte auch nur fakten.
Avatar
01.09.09 13:58:24
Beitrag Nr. 27.056 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.892.516 von Geldschrankmann am 01.09.09 12:21:41Frag doch Viper, der weiß doch angeblich alles und steht schon mit Peal per Du.

Ich habe letzte Woche angegeben, daß ich ausgestiegen bin. Somit möchte ich hier nicht mehr viel beitragen. Mir gehen nur die Unwahrheiten und das pushen von Viper ein wenig gegen den Strich. Das macht er hier schon bei Aurora seit fast 3 Jahren. Anscheinend den Ausstieg verpaßt.

Ich sag nur so viel zu Samba, schau mal wer hinter Samba steht. Und dann google mal ein bisschen, dann findest du auch Angaben zum Einstiegspreis vor dem Börsenlisting und wer und wie es durchgezogen werden soll oder sollte.

P.S. Das Viper jetzt pusht, ist ja verständlich, denn nach seiner Aussage hat er bei 0,35 Euro nachgelegt, und das ja angeblich mit 50.000 Euro. Mit 20% Verlust geht einem schon die Düse. Ich sag ja, so oft wie er angeblich nachgelegt hat, müßte er schon 1 Million Aktien haben.
Avatar
01.09.09 15:22:55
Beitrag Nr. 27.057 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.893.236 von smalio am 01.09.09 13:58:24

Na, wenn ich pushen müßte, dann mach ich das sicherlich hier, denn dann explodieren die Kurse ja förmlich. Da kann ich ja wirklich nur lachen ... :laugh::laugh::laugh:

Weshalb bringst Du denn keine Fakten, wenn Du es schon so vollmundig ankündigst. Irgendwo sollen wir googeln und dann finden wir schon alles. Also das ist ja der beste Experten-Tipp den ich je bislang bekommen habe .... :eek:

Finde es echt schade, dass man wenn man Informationen sammelt und hier preis gibt, gleich immer in eine Ecke geschoben wird. Wieviele Aktien ich habe, wirst Du wohl nie erfahren und das wurmt Dich ja scheinbar gewaltig. Jedenfalls brauch ich mir wegen 50.000 EURO keinen Kopf machen, das ist doch Portokasse ...

Sorry, wer wenig Geld hat, sollte grundsätzlich hier nicht einsteigen, denn dieses Invest ist extrem riskant. Von 1.000 % Kursgewinn bis Totalverlust ist alles drin. Aber für mich macht das eben genau den Reiz und den Kick aus ...

Deshalb ist es denke ich wirklich eine gute Entscheidung gewesen, dass Du ausgestiegen bist. Dann mußt Du Dir um Deine paar Kröten auch keine Sorgen mehr machen ... :laugh:
Avatar
01.09.09 18:59:54
Beitrag Nr. 27.058 ()
ja. man muß nicht blind ins unglück laufen, aber daß die explorerwerte nichts für die rentenvorsorge sind ist doch logisch.
das risiko ist extrem und dann und wann auch der gewinn :D
Avatar
01.09.09 21:09:25
Beitrag Nr. 27.059 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.893.236 von smalio am 01.09.09 13:58:24also, wenn ich aus einem Wert ausgestiegen bin, von welchem ich nicht mehr überzeugt bin, besuche ich nicht mehr den Thread dieses Wertes, warum auch????
und wenn es denn sein muss, um seinen Frust über den realisierten Verlust loszuwerden, dann rede ich nicht schleierhaft sondern spreche Klartext, wenn ich denn klar belegen kann, dass was faul ist am Wert.
so wie das smalio macht, ist alles andere als überzeugend, sondern lässt einfach seine Fustration durchschimmern.

da finde ich schon, dass viper offener u. transparenter postet, auch wenn er einen gewissen Hang zu Übertreibungen in die eine oder andere Richtung hat.
Avatar
01.09.09 22:25:47
Beitrag Nr. 27.060 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.897.512 von ursinho007 am 01.09.09 21:09:25Du weist auch nicht was Du von Dir gibst.

:keks::keks::keks::keks::keks::keks::keks:

Lars Pearl ist out und Viper ist In!!!!!!!!!:laugh::laugh::laugh::laugh::laugh:
Avatar
01.09.09 22:53:21
Beitrag Nr. 27.061 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.898.194 von Kallenfels am 01.09.09 22:25:47Peinlich, peinlich....jetzt meldet sich noch der Oberfrusti:laugh:

Merkst du denn nicht, dass du dich mit deinem Beitrag entlarvst:keks:
Avatar
02.09.09 08:20:26
Beitrag Nr. 27.062 ()
also diese animositäten sind doch echt kindisch. liebe leute, wir sind hier an der börse und zocken mit pennystocks. dass da auch mal was ordetlich in die hose geht ist logisch und liegt in der natur der sache. mit fundamentaldaten ist hier ja nun mal i.d.R. nichts zu reißen; die sache lebt von der reinen spekulation. da braucht man sich für verluste nicht schämen und sollte bei gewinnen schön demütig bleiben.
auch klar, dass der eine den einen wert gar nicht ab kann, der andere aber von demselben wert aber völlig überzeugt ist. wenn das nicht so wäre, würde es ja auch nie käufer und verkäufer für diesen wert geben. selbst bei fallenden kursen muß ja nun mal jemand da sein der zu diesen kursen einsammelt. bei steigenden kursen wiederum gibt´s ja auch immer einen, dem die story noch mehr wert ist als dem verkäufer.
ich verstehe nicht, warum das hier in persönliche angriffe übergehen muss. freuen wir uns doch, dass es unterschiedliche meinungen gibt, denn ohne unterschiedliche meinungen gäb´s keine börse!
Avatar
02.09.09 11:09:55
Beitrag Nr. 27.063 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.898.377 von ursinho007 am 01.09.09 22:53:21Es gibt bei mir nichts zu entlarfen oder enttarnen!
Ich bin mit 0,19 € raus und habe 25K gehalten die mich das doppelte gekostet haben.
Es gibt aber keinen Frust wie bei manch einem Kleinanleger der an der Börse seine Ersparnisse verzockt hat.
Wenn ich ärgerlich bin dann über diesen Oberlooser Lars Pearl der uns von Eckhoff ins Boot gesetzt wurde.
Mir ist klar dass man an der Börse gewinnen wie verlieren kann. Aus diesem Grund habe ich viele unterschiedliche Werte in meinem Aktien Depot wie in meinem Kapital Depot
Ich benötige mein eingesetztes Kapital weder für mein täglich Brot noch um meine Rente bestreiten zu können.
Im höchsten Fall will ich mir damit meine Tage versüßen!!!!

Ich lese und schreibe schon lange auf W.O. und daher kenne ich auch Vipers Beiträge.
Ich finde mann sollte sachliche Berichte hier einstellen und meinetwegen auch Phantasie beim Potential einer Aktie entwickeln.
Nur finde ich jedes allgemeine pushen und bashen schändlich wenn es nur den eigenem Zweck dient.
Ich hoffe Du verstehst mich nun besser.
Avatar
02.09.09 11:20:54
Beitrag Nr. 27.064 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.900.563 von Kallenfels am 02.09.09 11:09:55ich versteh dich schon. aber ich kann mir auch beim besten willen nicht vorstellen, dass jemand in diesen (oder auch jeden anderen) wert einsteigt, nur weil viper sich hier (und ich meine seine schreibe auch in anderen foren entdeckt zu haben, allerdings haben die schreiber dort andere nicks) euphorisch zu AURORA äußert. da müßte man aber schon sehr blutiger anfänger sein.
ich habe bei manchen kommentaren von ihm sogar den eindruck, er will sich nur selbst mut machen.
anyway, dann oute ich mich auch mal: ich bin mit einem großteil meiner shares erstmal ausgestoppt und halte nur noch einen kleinen anteil für den fall, dass es aufgrund welcher umstände auch immer nochmal nordwärts geht. solche wetten mache ich ab und zu mit "spielgeld", wo mir auch ein totalverlust keine kopfschmerzen bereiten muß. andere setzten beim roulette auf farbe ;)
resumee auf der finanziellen seite z.Z. in etwa +- null (auf ´nen fuffi genau hab ich´s nicht nachgerechnet)
Avatar
02.09.09 13:14:24
Beitrag Nr. 27.065 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.900.563 von Kallenfels am 02.09.09 11:09:55ok, aber ich verstehe immer noch nicht, warum du diesen Thread nach einem Verkauf besucht, wenn du nicht mehr daran denkst etwa bei tieferen Kursen wieder einzusteigen......das macht für mich keinen Sinn u. da sehe ich eben nur noch als Grund Frustration.


ansonsten schliesse ich mich der Auffassung von Geldschrankmann an: Börse funktioniert nur, weil unterschiedliche Meinungen und Einschätzungen zu einem Titel bestehen.
Bei Titeln wie Aurora muss man stets auf alles gefasst sein, da es sich um ein Hochrisikopapier handelt, wie andere Explorer-Titel auch.
Avatar
02.09.09 13:30:02
Beitrag Nr. 27.066 ()
also zurück zum thema: im aktuellen ES ausgabe 37/09 steht NICHTS über AURORA. warum ich das hier extra erwähne? nun, es hieß ja, diese woche kämen news und da beim letzten mal der ES auch der erste war, der´s gebracht hat, hier der hinweis darauf dass nichts erwähnt wird.

nebenbei bemerkt: der ES stellt eine aktie auf "verkaufen". pikanterweise diejenige des anbieters, unter dessen dach wir hier diskutieren: WALLSTREET:ONLINE
Avatar
02.09.09 19:41:04
Beitrag Nr. 27.067 ()
Versteh die ganze Aufregung nicht. Ich denke, das ist hier ein Forum, wo jeder seine Euphorie, Überzeugung, Frust, etc. zum Ausdruck bringen darf, ohne ständig angepinkelt zu werden.

Statt dessen habe ich das Gefühl, hier trifft sich der Kleintierzüchterverein zum regelmäßigen Austausch der Zuchthengste ...

Also nur weiter so, rennen wir eben alle mit der Trommel um den Christbaum und spielen Ringelpitz mit anfassen ...
Avatar
03.09.09 10:34:53
Beitrag Nr. 27.068 ()
eh ihr euch hier weiter so anmacht, solltet ihr mal einen Blick auf Urex Energx (G6C)werfen. Die sind gestern mächtig angesprungen und stehen vor einer möglichen ähnlichen Bewegung wie Aurora vor einigen Wochen. Sollte da bald eine News kommen haben die noch mächtiges Kurspotenzial. Geld will doch schliesslich jeder an der Börse verdienen. Peace
Avatar
03.09.09 10:50:24
Beitrag Nr. 27.069 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.908.555 von cornipap am 03.09.09 10:34:53
Aber vor allem Du, weil Du es ja in allen Foren postest wie verrückt. So kann man auch pushen ... :laugh:
Avatar
03.09.09 11:55:55
Beitrag Nr. 27.070 ()
nächster Angriff auf die 1000.....

......aber dann .....:D

*Viper , nicht verrückt machen lassen.....Gruss:kiss:

Avatar
03.09.09 12:35:25
Beitrag Nr. 27.071 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.909.437 von Bulanz am 03.09.09 11:55:55
Keine Sorge, es gibt eben Leute, die sind blutige Anfänger und bleiben für immer Amateure und mosern einfach nur rum.

Kaufe und verkaufe wann ich es für richtig halte und finde die Anregungen und Blickwinkel durchaus wertvoll. Aber uns hier weiß machen so wollen, man wüßte alles und dann zu raten, mal zu googlen, dann findet wir schon alles, ist doch lächerlich.
Also da möchte ich mir jeden weiteren Kommentar sparen.


GOLD sieht sehr gut aus. Sieht sehr gut aus, dass wir dieses Mal die 1.000 $ Marke nachhaltig überwinden, und dann geht es dermaßen Steil nach oben.

Habe mir deshalb heute noch ein mächtiges Paket GOLD-CALLS ins Depot gelegt.

Aber das würde dann auch den Kurs von AURORA beflügeln ...

Also, alles wird PIEP ... :D


P.S.: Einige nutzen die günstigen Kurse bei AURORA bereits und steigen heute ein ... Bin ja für 0,251 und 0,25 EURO zum Zug gekommen. DANKE an die Lemminge, die kalte Füße bekommen haben!!!
Avatar
03.09.09 12:42:28
Beitrag Nr. 27.072 ()
P.S.: Verrate natürlich hier nicht mehr, wieviele ich noch nachgekauft habe, sondern werden hier wieder einige lilablasblau. Denn mit Hartz 4 kann man natürlich nur in geringem Maße investieren ... :laugh:
Avatar
03.09.09 13:31:57
Beitrag Nr. 27.073 ()
ASK in USA steht übrigens bei 0,46 $ ...

Würde mich nicht wundern, wenn wir nochmals einen neuen Anlauf sehen ...
Avatar
03.09.09 15:56:48
Beitrag Nr. 27.074 ()
BID jetzt schon bei 0,36 $ ...

Geht heute wieder nach oben ...

Falls nachhaltig über 0,38 $ gibt es einen Rebound und sehen die 0,46 $ wieder ... Ob Sie überwunden wird ist jedoch nicht ohne eine neue NEWS zu schaffen, da hier ein starker Widerstand liegt ...

Meine Prognose: Wir laufen seitwärts in der Bandbreite zwischen 0,34 und 0,46 $ bis neue News oder Empfehlungen kommen ...
Avatar
03.09.09 16:04:00
Beitrag Nr. 27.075 ()
Avatar
03.09.09 17:42:27
Beitrag Nr. 27.076 ()
wenn der goldpreis morgen über 1000 steigt,und neue hochs kommen,dazu noch eine nachricht über eine übernommene liegenschaft,ja dann.........................:cool::cool::cool::cool::cool:
Avatar
04.09.09 13:02:57
Beitrag Nr. 27.077 ()
wieder anziehende Kurse in D:eek:
ist Konsolidierungsphase abgeschlossen u. es geht auf zu neuen Höhen?:rolleyes:
Avatar
04.09.09 13:03:40
Beitrag Nr. 27.078 ()
da bin ich ja jetzt direkt gespannt, ob das drüben eine Fortsetzung findet.......
Avatar
04.09.09 14:00:49
Beitrag Nr. 27.079 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.919.081 von ursinho007 am 04.09.09 13:03:40Hallo ursinho007 :D

Nun , da bin ich auch sehr gespannt.Zumindest sollte, wenn der Gold$reis über der 1000 $ liegt und für die nötige Phantasie sorgt .....und den Kurs hier bei AURORA beflügeln wird.
Ein logische Schlussfolgerung.Das ist STEP 1.
STEP 2 sollte/könnte mal folgen......ansonsten (mal wieder)Seitwärtslage ,wie viper schrieb ,in der Range 0,26-0,30 €
Was bei einem Gold$reis von 1200 USd sein wird, kann ich nur erahnen...

Aber vorerst bin ich sehr positiv gestimmt...;)

sehr verdächtig ,die lange Linie beim Gold auf der 990.....
Avatar
04.09.09 15:29:52
Beitrag Nr. 27.080 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.919.518 von Bulanz am 04.09.09 14:00:49Hallo Mädels :laugh::laugh::laugh:

Gold steht vor dem Ausbruch! :eek::eek::eek:

Hoffentlich Aurora auch. :eek::eek::eek:
Avatar
04.09.09 15:51:52
Beitrag Nr. 27.081 ()
Da kauft jemand in großem Stiel und da weiß mal wieder schon jemand mehr über die NEWS, die diese Woche kommen sollte ...

15:45:38 0,297 4.500 222.460
13:29:00 0,295 800 217.960
13:14:10 0,286 15.000 217.160
10:50:15 0,29 160 202.160
10:20:34 0,30 20.000 202.000
09:36:43 0,275 55.000 182.000
09:27:10 0,265 80.000 127.000
09:26:29 0,27 25.000 47.000
09:21:49 0,268 20.000 22.000
09:01:31 0,267 2.000 2.000


Entweder Sie kommt heute nach Börsenschluß in den USA oder nächste Woche ...

Lassen wir uns überraschen ... :D
Avatar
04.09.09 16:01:01
Beitrag Nr. 27.082 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.919.518 von Bulanz am 04.09.09 14:00:49
GOLD braucht nochmal einen Anlauf. Schaffen wir erst nächste Woche, wenn wieder Infos von der Inflationsfront kommen ...

Dann wird der GOLD-Kurs aber erstmal einen heftigen Kurssprung machen, der 15 bis 25 % sind in der Regel drin, wenn ein heftiger Widerstand genommen wird, also in die Range von 1.150 bis 1.250 € würde er dann kurzfristig laufen ...

Dies würde natürlich AURORA extrem beflügeln, denn dann müßten die nachgewiesenen Ressourcen potenziert und neu bewertet werden.

Ferner würde dann der SAMBA-Börsengang sicherlich auch beschleunigt ...

Alles wird PIEP ...
Avatar
04.09.09 16:24:34
Beitrag Nr. 27.083 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.920.764 von Viper3x am 04.09.09 16:01:01Bin gleicher Meinung wie Du der Goldpreis wird nächste Woche ausbrechen. ;);):D:D:D
Avatar
04.09.09 18:47:40
Beitrag Nr. 27.084 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.920.764 von Viper3x am 04.09.09 16:01:01ich glaube die 1000 .....sind heut noch drinne.....:D

:eek:
Avatar
04.09.09 19:01:39
Beitrag Nr. 27.085 ()
so hier geht jetzt acuh los ...AMIs aufgewacht bei kitco:D

:eek:
Avatar
04.09.09 19:16:48
Beitrag Nr. 27.086 ()
Aurora Gold nun will ich bald die 0,50 Euro sehen. :lick::lick::lick:
Avatar
04.09.09 20:29:54
Beitrag Nr. 27.087 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.922.807 von INVINCIBLE am 04.09.09 19:16:48
Wenn der GOLDPREIS über 1.200 $ steigt und die Finanzierung der GOLD-Produktion bei AURORA steht, dann sehen wir sicherlich noch weit höhere Kurse ...

Allerdings rechne ich erst mit Anfang nächsten Jahres damit, dass wir in diese Dimensionen wieder vordringen ...

Bis dahin braucht es Geduld und Nerven, um nicht beim nächsten weiteren Anstieg, gleich auszusteigen, wenn man sein Geld wieder hat ...

Das beste kommt erst noch und ich rechne im nächsten Jahr wird sich zeigen, welches Potenzial AURORA wirklich hat ... :D
Avatar
04.09.09 20:31:13
Beitrag Nr. 27.088 ()
schön, wenn aurora auch so abgehen würde wie Medoro Resources

dann würde ich auf zwei Hochzeiten tanzen:D
Avatar
05.09.09 08:13:00
Beitrag Nr. 27.089 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.923.326 von Viper3x am 04.09.09 20:29:54Bis dahin braucht es Geduld und Nerven, um nicht beim nächsten weiteren Anstieg, gleich auszusteigen, wenn man sein Geld wieder hat ...

......die erfolgreichsten anleger waren alle „bequeme hunde“.
in der ruhmeshalle der ewig besten sind eingezogen leute wie, Warren Buffett, Peter Lynch, John Templeton, Andre Kostolany, Bill Miller ...
keiner von ihnen hat jemals den ganzen tag lang die ekstatischen zuckungen der kursgraphiken angestiert ... keiner hat jemals mit schweißnassen händen entscheidungen getroffen, die er in der nächsten korrekturphase bereut hätte ...

:)ldman
Avatar
07.09.09 10:27:10
Beitrag Nr. 27.090 ()
nächster Anlauf.......:D

Avatar
08.09.09 10:09:27
Beitrag Nr. 27.091 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.930.169 von Bulanz am 07.09.09 10:27:10"Am Dienstagmorgen notierte das gelbe Edelmetall an der Terminbörse Nymex mit einem Plus von 10,00 Dollar bei 1.006,70 Dollar je Feinunze."

Mal sehen ob's hilft.
Avatar
08.09.09 16:22:03
Beitrag Nr. 27.092 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.935.995 von karifel am 08.09.09 10:09:27Der Goldpreis scheint wenigstens dem Kurs in USA zu helfen.
Avatar
08.09.09 17:11:07
Beitrag Nr. 27.093 ()
ich denke die produzieren im 4 quartal...dann sollte auch langsam mal was konkretes kommen...:cool::cool:
Avatar
09.09.09 16:05:04
Beitrag Nr. 27.094 ()
Der ES vom 10.09.2009 berichtet über AURORA, daß mit der gemieteten Produktionsanlage in 2010 eine Produktion von 20.000 Unzen Gold geplant sei. Da die Produktionskosten deutlich unter 300 $ pro Unze Gold lägen, wäre nach Abzug der Raffineriekosten ein Gewinn von mindestens 10 Mio.$ möglich. Damit soll die Anlage ausgebaut werden. Gute Aussichten :cool:
Avatar
09.09.09 16:11:53
Beitrag Nr. 27.095 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.947.183 von Geldschrankmann am 09.09.09 16:05:04Das hört sich wirklich gut an...:D
Avatar
09.09.09 19:08:05
Beitrag Nr. 27.096 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.947.183 von Geldschrankmann am 09.09.09 16:05:04:eek::eek::cool::cool::eek::eek:

mir gefällt die Strategie.......Pearl macht das Beste aus der Situation, aufgrund des akuten Geldmangels verzichtet man auf weitere teure Exploration mit Gutachten etc. u. beginnt mit der Produktion, wohl bescheiden, aber mit den Einnahmen eben ausbaufähig.
Wie ich schon mehrfach gesagt habe, dass da Gold in genügender abbauwürdiger Menge vorhanden ist, ist so sicher wie das Amen in der Kirche..... im Prinzip also kaum Risiko, dass sich diese Investition nicht rentieren wird......das ist eben der Unterschied zu vielen anderen Gold-Explorern, die nicht sicher sind, ob sie tatsächlich auf eine lohnende Resource stossen.
Avatar
09.09.09 19:33:45
Beitrag Nr. 27.097 ()
wenn die Nachricht noch jetzt durchsickert, dürfte es noch zu einem Schlussspurt in D kommen, wenn nicht auch egal, denn morgen wird es bestimmt Richtung Norden gehen;)
Avatar
10.09.09 09:37:33
Beitrag Nr. 27.098 ()
Kann jemand mehr Details des Artikels hier einstellen ?
Avatar
10.09.09 11:31:22
Beitrag Nr. 27.099 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.951.889 von wordan am 10.09.09 09:37:33Ganz einfach,.... am Kiosk kaufen :D
Avatar
10.09.09 12:03:12
Beitrag Nr. 27.100 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.953.044 von Bulanz am 10.09.09 11:31:22Danke für den Tipp, da wäre ich nicht draufgekommen :laugh::laugh:

Allerdings muss ich hier für den ES bestimmt 15 Km fahren :eek:

Wohne sogesehen voll in der Pampa
Avatar
10.09.09 14:22:44
Beitrag Nr. 27.101 ()
Mein Gott, stellt halt den genauen Beitrag bzw. Wortlaut jemand vollständig rein. Das sollte doch kein Problem sein ...

Eins jedoch ist sicher: Das ist jetzt die 3. Meldung im ES und die haben AURORA auf der Watchliste, d.h. die Berichterstattung wird weitergehen und es ist nur eine Frage der Zeit, bis weitere Börsendienste folgen.

Also allein das stimmt mich schon sehr positiv, denn wenn ein Börsendienst in dieser Form einen Wert begleitet, dann ist nach unten nur noch wenig Potenzial, da bei nachgebenden Kursen sofort sich wieder eingedeckt wird.

Und genau dieses Szenario sehen wir die letzten beiden Wochen. Trotz fast 100 % Anstieg kein Rücksetzer. Im Gegenteil: Wie festzementiert um die 0,30 EURO.

Hier werden wir vermutlich noch einige Zeit verharren, bis es weitere spannende News gibt und es weiter nach oben geht ...

Alles wird PIEP ...
Avatar
10.09.09 15:34:13
Beitrag Nr. 27.102 ()
Avatar
10.09.09 15:36:19
Beitrag Nr. 27.103 ()
jetzt aber über die 0,50

Avatar
10.09.09 15:39:37
Beitrag Nr. 27.104 ()
Und ordentliches Volumen heute gleich zu Anfang :)
Avatar
10.09.09 15:54:02
Beitrag Nr. 27.105 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.955.095 von wordan am 10.09.09 15:39:37In den USA wird heute auch endlich mal richtig gekauft.
Lesen die auch den ES? :laugh:
Avatar
10.09.09 15:58:45
Beitrag Nr. 27.106 ()
gerade einer mit über 200 K dabei :eek:

Avatar
10.09.09 16:18:10
Beitrag Nr. 27.107 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.955.056 von Bulanz am 10.09.09 15:36:19
also wenn wir über die 0,50 $ gehen, dann gibt es einen satten Kurssprung, da dann ein heftiger Widerstand durchbrochen würde ...
Avatar
10.09.09 16:18:45
Beitrag Nr. 27.108 ()
Avatar
10.09.09 16:20:39
Beitrag Nr. 27.109 ()
Bei uns schon 384.000 Stück umgesetzt, na das wird ja morgen ein spannender Tag ... :D
Avatar
10.09.09 16:24:12
Beitrag Nr. 27.110 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.955.579 von Viper3x am 10.09.09 16:20:39Die 0,5 $ hatten wir heute doch schon oder täusche ich mich?!
Avatar
10.09.09 16:26:19
Beitrag Nr. 27.111 ()
Aber die Marke von 0,50 $ glaube ich nicht, dass wir die heute schon schaffen ...

Jedoch gefällt mir der Anstieg und wenn wir heute bei 0,48 $ schließen, dann wäre das eine hervorragende Steilvorlage für morgen, einen richtig heftigen Satz gleich auf 0,60 oder 0,70 $ zu machen ...

Chart gefällt mir sehr gut ...

ES steht voll dahinter und wird weiter berichten ...
Und die Phantasie wächst und wächst ...

Das wird ein schöner Herbst ... :D
Avatar
10.09.09 16:28:24
Beitrag Nr. 27.112 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.955.620 von xsusi am 10.09.09 16:24:12
Hallo Susi,

schön Dich wieder mal hier zu treffen. Wir sehen uns ja auf der Wies'n gell ...

Die 0,50 $ haben wir schon mehrfach getestet, aber noch hat es für einen Durchbruch noch nicht gereicht ...

Aber die 0,46 $ haben wir durchbrochen und wenn wir uns heute oberhalb halten können, stehen die Chancen gut, dass es weiter aufwärts geht und wir auch noch die 0,50 $ knacken ...
Avatar
10.09.09 16:29:10
Beitrag Nr. 27.113 ()
Avatar
10.09.09 16:30:54
Beitrag Nr. 27.114 ()
Nur mal nebenbei:

0,48 $ = 0,33 EURO ...

Na da geht doch noch was ... :D
Avatar
10.09.09 16:31:51
Beitrag Nr. 27.115 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.955.663 von Viper3x am 10.09.09 16:28:24Hi Viper!

Ich war vor 2 Wochen schon in München und hab mir ein cooles Dirndl gekauft, da du mir ja nicht das teuere von der Lola Paltinger spendiert hast, hab eins für nur 500 Euro kaufen müssen. :)

Bei 0,5 $ hätten wir dann einen Kurs von 0,34 €, das wär nicht schlecht.
Avatar
10.09.09 16:36:30
Beitrag Nr. 27.116 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.955.700 von xsusi am 10.09.09 16:31:51
Na auf das Dirndl freu ich mich ja riesig. Habe Einlassbänder für das Hypodrom und anschließend gehen wir ins P1 und lassen die Korken knallen ...


Drüben sind zwar auch schon über 300.000 Stück heute umgesetzt, aber das ASK ist wieder auf 0,46 zurückgekehrt. Deshalb schlagen auch bei uns die Kurse nicht nach oben durch ...

Bleibt abzuwarten, ob wir wirklich über 0,46 $ schließen können ...

Aber es kommt endlich Musik in die Kiste ... :D
Avatar
10.09.09 16:38:43
Beitrag Nr. 27.117 ()
Sieht in den USA eher nach einem kurzen Ausflug nach oben aus, das BID liegt wieder bei 0,42 $ ...

Also abwarten und weiterhin Geduld haben ...

Kommt alles noch, das Teil fliegt bald, soviel ist sicher ... :laugh:
Avatar
10.09.09 16:45:15
Beitrag Nr. 27.118 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.955.751 von Viper3x am 10.09.09 16:36:30Ist von Angerm... mehr darf ich ja nicht schreiben, sonst krieg ich vom Mod wieder eins auf den Deckel. Ich hoffe mal dass aurora sich bis nächstes Jahr verdoppelt hat, dann kann ich ein teureres kaufen... Könnte ich zwar jetzt auch, aber bin zu geizig :D.
P 1 ist cool, da war ich schon länger nicht mehr :).

Jetzt haben die Ammis so zugeschlagen und trotzdem geht der Kurs nicht durch die Decke... Aber allzu lang kann es nicht mehr dauern, hoffe ich jedenfalls.
Avatar
10.09.09 16:59:43
Beitrag Nr. 27.119 ()
ihr zwei habt wohl gerne partys:lick::lick:
nicht nur ihr,ich auch:laugh::laugh:
Avatar
10.09.09 17:03:41
Beitrag Nr. 27.120 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.955.988 von charllotte am 10.09.09 16:59:43also aurora und jetzt mache ich mal werbung für (lindian) die machen mir wirklich freude:D
Avatar
10.09.09 17:12:40
Beitrag Nr. 27.121 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.955.988 von charllotte am 10.09.09 16:59:43eifersüchtig was ...:laugh:
Avatar
10.09.09 17:13:44
Beitrag Nr. 27.122 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.956.025 von charllotte am 10.09.09 17:03:41Hi Charlotte,

bist natürlich auch sehr herzlich zur Wiesn eingeladen. Hoffe Du hast auch ein Dirndl ???

Ang ... ist natürlich die beste Adresse. Und für 500 EURO ist schon ordentlich.

Bin im übrigen auch in Lindian investiert. Gefallen mir auch sehr und sind ja auch ausgebrochen ...

AURORA wird kommen, keine Frage ...
Die Daten und Fakten werden immer besser und SAMBA wird sicherlich möglich rasch den Börsengang forcieren, wenn GOLD über die 1.000 $ nachhaltig ausbricht ...

Und dann werden wir erst genau wissen, was AURORA und wir davon haben ...

Also Geduld ist weiterhin gefragt ...


P.S.: Habe in P1 die VIP-Lounge für eine kleine Party für 50 Leute reserviert. Gibt natürlich Wodka und Champus in Hülle und Fülle, denn es gibt was zu feiern. Aber für 2 Mädels in Dirndl ist sicherlich noch Platz ... :D
Avatar
10.09.09 17:15:07
Beitrag Nr. 27.123 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.956.025 von charllotte am 10.09.09 17:03:41die "Vp6" die LIN alles schon einverlaibt, die Perle Australiens:D

Umsätze letzte Zeit auch sehr gut , mal sehen wer zuerst durch die Decke knallt....:D
Avatar
10.09.09 17:26:12
Beitrag Nr. 27.124 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.956.144 von Bulanz am 10.09.09 17:15:07
Aber Du bist ja auch überall drin, wo es mächtig Kohle zu verdienen gibt ... :D
Avatar
10.09.09 17:26:53
Beitrag Nr. 27.125 ()
BID zieht auf 0,45 $ an ...

Das gefällt uns doch schon wieder viel besser ... :eek:
Avatar
10.09.09 18:12:04
Beitrag Nr. 27.126 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.956.131 von Viper3x am 10.09.09 17:13:44Viper was gibt es denn zu feiern? Den Ausbruch von Aurora auf 0,48 $?
Sag mir wann, dann bin ich im P 1, wenn die mich reinlassen :D

Also die 0,48 $ helfen mir nicht wirklich weiter, da ich damals zu höheren Kursen eingestiegen bin...:mad:
Avatar
10.09.09 18:46:03
Beitrag Nr. 27.127 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.956.144 von Bulanz am 10.09.09 17:15:07Bist Du dort auch dabei. ;);):laugh::laugh::laugh:

Mein Tip LIN wird vorher durch die Decke gehen. :D:D:D
Avatar
10.09.09 18:48:22
Beitrag Nr. 27.128 ()
Falsche Richtung...:cry::cry::cry::cry:

Avatar
10.09.09 18:49:18
Beitrag Nr. 27.129 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.956.830 von INVINCIBLE am 10.09.09 18:46:03
Witzig, wer ist denn noch in LIN investiert ???

Denke auch, dass es LIN als erstes krachen lässt.
Nach einem kleinen Rücksetzer heute, gehe ich morgen oder nächste Woche davon aus, dass wir über die 0,34 AUD springen ...

Jedenfalls ist es genauso spannend wie hier, denn lange dürfte es auch hier nicht mehr dauern, bis die Korken knallen ...
Avatar
10.09.09 18:50:35
Beitrag Nr. 27.130 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.956.849 von INVINCIBLE am 10.09.09 18:48:22
BID hat aber auf 0,45 $ angezogen ...

Also da könnte noch was gehen, wenn die Amis drüben sich nicht wieder vorzeitig aufs Ohr legen ... :D
Avatar
10.09.09 19:03:50
Beitrag Nr. 27.131 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.956.575 von xsusi am 10.09.09 18:12:04Hi Susi,

mein Freund und ich schmeisen jedes Jahr während der Wiesn nee Party im P1. Einfach nur so ... :cool:

Kommst schon rein, lass Dich auf die Gästeliste setzen. Ansonsten sag einfach zum Türsteher, dass Du auf Einladung vom "Lutscher" kommst, dann geht alles klar ... ;)
Avatar
10.09.09 19:09:14
Beitrag Nr. 27.132 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.956.940 von Viper3x am 10.09.09 19:03:50Viper, du musst dann sowieso erst abholen, weil ich trau mich in der Nacht nicht allein auf die Straße :kiss:
Avatar
10.09.09 19:11:27
Beitrag Nr. 27.133 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.956.972 von xsusi am 10.09.09 19:09:14
Auch kein Problem, schick Dir die Limo ... :D
Avatar
10.09.09 19:11:44
Beitrag Nr. 27.134 ()
Avatar
10.09.09 19:12:29
Beitrag Nr. 27.135 ()
Nun sind wir beim BID bei 0,45 $ angekommen.

Bin mal gespannt, ob wir wieder nach oben drehen ...
Avatar
10.09.09 19:15:14
Beitrag Nr. 27.136 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.956.990 von Viper3x am 10.09.09 19:11:27Na dann kann ja nix mehr schief gehen.... :)

Aber unsere Aurora startet heute nicht so richtig durch. :( Aber auch egal, morgen ist Wochenende, das ist das wichtigste...
Avatar
10.09.09 19:21:15
Beitrag Nr. 27.137 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.957.026 von xsusi am 10.09.09 19:15:14
Morgen lässt es Michael ja krachen. Bist Du da auch von der Partie ????
Avatar
10.09.09 19:25:29
Beitrag Nr. 27.138 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.957.064 von Viper3x am 10.09.09 19:21:15Michael sagt mir nix.. Ich war dieses Jahr schon ein 2x vor dem P1, da haben die mich nicht reingelassen, bin eben kein VIP. Und gutes Aussehen allein reicht wohl nicht...
Avatar
10.09.09 19:47:55
Beitrag Nr. 27.139 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.957.092 von xsusi am 10.09.09 19:25:29
Michael Käfer meinte ich ...

Schick mir mal bitte ein PM, sonst schimpft der MOD ...


Das mit AURORA wird heute übrigens nichts.
Am Ende stehen wir wieder bei 0,42 $ ...

Schade ... :eek:
Avatar
10.09.09 21:05:11
Beitrag Nr. 27.140 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.957.266 von Viper3x am 10.09.09 19:47:55Momentan 0,45 $. Na ja nicht ganz schlecht, aber ich hätte mir heute mehr erwartet...
Avatar
10.09.09 21:08:53
Beitrag Nr. 27.141 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.957.881 von xsusi am 10.09.09 21:05:11noch haben wir ja ein knappes Stündchen:D
Avatar
10.09.09 21:15:53
Beitrag Nr. 27.142 ()
die Meldung hat aber doch wieder Volumen gebracht und der Kurs ist gestiegen, vielleicht noch nicht dort, wo wir ihn gerne hätten.....
man sieht aber doch, dass es stetig und nur mit wenig Rückschlägen Richtung Norden geht, das ist ja dann auch eher nachhaltiger;)
Avatar
10.09.09 21:55:13
Beitrag Nr. 27.143 ()
komisch, nur zu Beginn drüben dicke Umsätze und dann nix mehr...........
Avatar
10.09.09 22:03:54
Beitrag Nr. 27.144 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.958.300 von ursinho007 am 10.09.09 21:55:13:confused::confused::confused:
Avatar
11.09.09 07:50:14
Beitrag Nr. 27.145 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.957.965 von ursinho007 am 10.09.09 21:15:53Ich erwarte heute für Deutschland nicht so viel. Die die dabei sein möchten die haben schon gekauft...Andere Meinungen?
Avatar
11.09.09 12:11:55
Beitrag Nr. 27.146 ()
Ich vermute, gestern in USA hat sich jemand eingedeckt und dann ein Paar Stücke ins Bid geworfen, damit der Kurs nicht sofort davon springt. So hat er dann heute die Gelegenheit noch mal billig nachzulegen.
Dieser Spielchen werden aber nicht ewig funktionieren und dann gehte es vielleicht um so schneller nach oben.
Avatar
12.09.09 09:04:47
Beitrag Nr. 27.147 ()
Der Rücksetzer auf die 0,40 $ sieht gut aus und wichtig als nochmaliger Anlauf auf die 0,50 $, die wir diese Woche ja schon bei hohen Volumina getestet haben. Genau das ist jedoch die Crux: Wer deckt sich bei so hohen Kursen mit so hohen Stückzahlen ein, nachdem vorher ja kaum etwas umgesetzt wurde ???

Der Kurs lässt jedoch keinerlei Übertreibung erkennen und bleibt trotz des Anstieges um knapp 100 % extrem stabil bei der Marke von 0,40 $.

Mein Szenario sieht so aus:

1. GOLD geht nächste Woche nachhaltig über 1.000 $, könnte sogar bis 1.100 $ laufen.
2. Dies würde die Rechnung des ES nochmals extrem verbessern und für weitere Phantasie sorgen.
3. ES schürt eifrig die Gerüchteküche, AURORA sei ein perfekter Übernahmekandidat. Dafür ist aber AURORA noch viel zu billig. Deshalb decken sich auch Spekulanten ein, um entsprechend richtig Profit machen zu können.
4. Die MK spielt damit keine Rolle mehr. Man wird sich eindecken, koste es, was es wolle, denn eine Übernahme ist sehr wahrscheinlich. Teile wurden ja schon veräussert und SAMBA hat ja bereits öffentlich bekundet, dass großes Interesse auch am Rest besteht.
5. SAMBA wird bei dem obigen GOLD-Preis jetzt nachhaltig den Börsengang forcieren und dann bekommt Pearl einen Posten im neuen Vorstand und eine hohe Abfindung und die Sache ist geritzt.
6. Über die laufenden Gespräche hat einer, der AURORA sehr nahesteht dem ES einen Wink gegeben, um den Übernahmepreis noch etwas höher verhandeln zu können.

Da sich dieses Szenario immer mehr verdichtet, wird der Kurs weiter steigen und es kann jede Woche zu einem erneuten Ausbruch kommen ...

Ich bleib dabei und werde nochmal zugreifen, wenn ein Ausbruch über die 0,50 $ erfolgt, da dann bis zum nächsten größeren Widerstand Luft bis 1 $ = 0,80 € besteht und derzeit vieles dafür spricht, dass es zu einem weiteren Kursanstieg kommen wird ...

Aber ich bin kein Hellseher, jeder muss für sich entscheiden, wann er ein- oder aussteigt. Ich bleibe dabei und gehe davon aus, dass wir bis Anfang nächsten Jahres, also die nächsten 6 Monate eine überraschend gute bis sehr gute Performance hier sehen werden ...
Avatar
12.09.09 10:13:12
Beitrag Nr. 27.148 ()
1. GOLD geht nächste Woche nachhaltig über 1.000 $, könnte sogar bis 1.100 $ laufen.




Eine neue Zeit hat begonnen, die der Flucht aus den Papier-Währungen und die Flucht ins Gold. Nicht nur die Chinesen machen es, auch Hedge-Fonds und Reiche im Westen. Da werden Mengen an Gold gekauft, dass sich die Böden der Tresorräume biegen. Ein Goldpreis von $1000 ist extrem gefährlich für das westliche „System“ und dessen Eliten, da dann immer mehr aus dem Papier flüchten.


Der Grund, warum Gold oben bleibt


Es ist Ben „Helicopter“ Bernankes Gelddruckerei und die anderer Zentralbanken haben eine Flucht in das Gausgelöst. Speziell die USA und Grossbritannien monetisieren wie wild ihre Staatsanleihen (Zentralbank kauft sie mit neuem Geld auf), da sie am Markt nicht mehr untergebracht werden können.
Während die Realwirtschaft


Während die Realwirtschaft gerade in den USA und UK in Schutt und Asche versinkt, werden die Finanzwirtschaft und der Staat künstlich mit diesem gedruckten Geld am Leben erhalten. Das löst immer einmal eine Flucht aus der Währung aus, so wird es trotz aller Rettungsversuche durch andere Zentralbanken auch diesesmal sein: Dollar und Pfund, später auch der Euro werden abstürzen – gegen Gold. Die Hyperinflation ist da.



http://www.infokrieg.tv/
Avatar
12.09.09 10:32:28
Beitrag Nr. 27.149 ()
Eine Phase wie jetzt gab es schon einmal:
Es war die beste Kaufgelegenheit bei Explorern im letzten Rohstoffzyklus!

In dieser Phase wurde auch der Explorermarkt so richtig „entdeckt“. Dieselben Explorerwerte, die in den Jahren 1975 und 1976 niemand haben wollte, wurden ab der zweiten Jahreshälfte auf einmal „zum Geschäft des Jahrhunderts“ (allerdings nur für denjenigen Anleger, welcher sie bereits in seinem Portfolio hatte!). Interessant dabei ist, dass viele Goldaktien im allgemeinen und Explorationswerte im besonderen noch bis in das Jahr 1981 hinein nach oben durchzogen (trotz der Tatsache, dass der Goldpreis bereits per Januar 1980 sein Hoch markierte!). Der Grund: Zahllose Goldprojekte, die in den 70er Jahren bei Goldpreisen von unter 300 USD je Feinunze noch „wertlos“ waren, galten urplötzlich nicht nur als ökonomisch abbaubar, sondern als enorm gewinnträchtig. Aber auch Anfang der 80er Jahre wäre es wieder richtig gewesen, „spiegelverkehrt“ zu denken: Genauso, wie es richtig war, in den Jahren 1975 und 1976 in fallende Kurse hinein Explorertitel zu erwerben, genauso hätte man im Jahr 1980 (also genau zu dem Zeitpunkt, als die breite Masse in Scharen in Gold und Exploreraktien strömte) damit beginnen sollen, nach günstigen Ausstiegskursen Ausschau zu halten. Das dürfte nicht allzu schwierig gewesen sein: Es gab zig Explorerwerte, die von Herbst 1976 bis zum Jahr 1980 um mehrere tausend Prozent zugelegt hatten, einige Titel schafften gar 10.000 % und mehr.


www.rohstoffraketen.de


:lick:ldman
Avatar
12.09.09 12:58:33
Beitrag Nr. 27.150 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.967.192 von oldman5089 am 12.09.09 10:32:28Mir genügen schon 500% bei Aurora Gold. :laugh::laugh::laugh:
Avatar