DAX+0,69 % EUR/USD-0,57 % Gold-0,12 % Öl (Brent)+0,01 %

*** Großinvestor bei ONA eingestiegen *** - 500 Beiträge pro Seite


AnzeigeAdvertisement

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Großinvestor bei ONA eingestiegen !! :eek::eek::eek:

Wie nunder Report ausfallen wird.......kann sich wohl jeder selber ausmalen!!


ONA-ERFORSCHUNG ORDNET EIN, dass 6.000.000 $ BEI PRIVATEM STELLEN Vancouver NICHTVERMITTELTEN, das britische Columbia am 27. September 2006, 02:50pm PST Ona Exploration Inc ("ONA" oder die "Gesellschaft") (CNQ - OEIX und FRANKFURT - O3X) ist zufrieden zu berichten, dass Thema der Durchführungsbilligung, ein nichtvermitteltes Privates Stellen für bis zu 4.000.000 Einheiten an 1.50 $ pro Einheit eingeordnet worden ist. Jede Einheit wird aus einem allgemeinem Anteil und einer allgemeiner Aktienkauf-Befugnis bestehen. Jede ganze allgemeine Aktienkauf-Befugnis wird den Halter berechtigen, auf die Dauer von sechs (6) Monaten, einem zusätzlichem ONA allgemeinem Anteil für 1.75 $ zu kaufen. ONA kann eine Gebühr eines Finders entsprechend den Policen des CNQ-Austausches bezahlen. Der Erlös vom Privaten Stellen wird verwendet, um von vorhandenen Projekten gelegen in Sumatra, Indonesien und zu allgemeinen Betriebskapital-Zwecken finanziell zu unterstützen. IM AUFTRAG DES VERWALTUNGSRATS, "Thomas R. Zäher" Thomas R. Zäh, P.Eng.



*******************************************************************


ONA EXPLORATION ARRANGES $6,000,000 NON-BROKERED PRIVATE PLACEMENT

Vancouver, British Columbia 27 September 2006, 02:50pm PST


Ona Exploration Inc. ("ONA" or the "Company") (CNQ – OEIX and FRANKFURT – O3X) is pleased to report that subject to regulatory approval, a non-brokered Private Placement for up to 4,000,000 Units at $1.50 per Unit has been arranged. Each Unit will consist of one common share and one common share purchase warrant. Each whole common share purchase warrant will entitle the holder to purchase, for a period of six (6) months, one additional ONA common share for $1.75. ONA may pay a finder’s fee pursuant to the policies of the CNQ Exchange. The proceeds from the Private Placement will be used for funding of existing projects located in Sumatra, Indonesia and for general working capital purposes.


ON BEHALF OF THE BOARD OF DIRECTORS,

"Thomas R. Tough"

Thomas R. Tough, P.Eng.
Director



For information on the Company please contact:
John F. Wong, P. Eng., President
Tel.: (604) 685-2542
Email: info@onaexploration.com
Or visit our website at www.onaexploration
Hier werden nicht aus Spaß 6.000.000,00 CAD $ in eine Firma gepumt?

:eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek:
Antwort auf Beitrag Nr.: 24.253.200 von Band.Of.Brothers am 28.09.06 09:19:47Die wissen schon längst wie der Report ausfällt! :D
Die ganze Lage spitzt sich zu Großinvestor und Report

Hoch Explosiv......also eine besser Chance gibt es im Moment wohl kaum !! :eek::eek::eek:
Da werden wohl gleich
einige HOTlines aktiv werden

ONA's Liebling von Fricks und Consorten
:laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh:
Wer es jetzt immer noch nicht kapiert hat, dem kann man nicht mehr helfen. Lass mal die Studie über Nacht kommen wie diese News und morgen steht der Kurs bei 2,20 €! :D:D:D:D:D:D:D:D
Antwort auf Beitrag Nr.: 24.254.219 von FutureTrend am 28.09.06 10:11:02?????????????
Und wen die Studie nicht so gut ist wie erhofft???:(
Antwort auf Beitrag Nr.: 24.254.343 von casy01 am 28.09.06 10:17:03und wenn sie noch besser wie erhofft ist:eek:
Es seien folgende Transaktionen abgeschlossen worden: North Sumatra Power Plant Project. Hier habe man 51% an drei 35 MW-Kohlekraftwerken von CPC erworben. Bei diesem Projekt habe man nun auch die Partner benannt, welche vor Ort hervorragenden Ruf genießen würden und bereits Abnahmeverträge etc. vorweisen könnten. Eine extrem ausführliche Beschreibung dieses komplexen Kraftwerksgeschäft könne auf der Homepage von ONA Exploration nachgelesen werden.

Alleine dieses Kraftwerksprojekt würde jetzt schon eine weitaus höhere Börsenbewertung von ONA Exploration rechtfertigen. Man rechne bei ONA Exploration in der Mitteilung von vorgestern mit 16 Millionen Nettogewinn. Bei 23 Millionen ausstehenden Aktien wäre die jetzige Börsenbewertung dann der "Witz des Jahres". Die Experten würden extrem konservative 2,50 Euro je Aktie alleine aus dem Kraftwerksdeal für angemessen halten.

Hinzu komme das Ölgeschäft, welches das "Sorgenkind" gewesen sei, da zum Kluang Oil Field damals in einer alten 51-101-Studie nur 1,3 Millionen Barrel als förderbar erwähnt worden seien, obwohl dort nachweislich mehr als 34 Millionen Barrel vorhanden seien.

Nun sei gerade Dr. Victor Childs, einer der besten Experten für die Dutch Oil Wells in Indonesien, dabei, eine neue 51-101-Studie zu erstellen, die der Wahrheit ein Stück näher kommen solle. Diese solle laut ONA Exploration in den nächsten vier Wochen fertig sein. Denn selbst Laien sollte klar sein, dass mit den heutigen Methoden aus 34 Millionen Barrel, die sicher im Boden lägen, nicht nur 1,3 Millionen gefördert werden könnten. Noch dazu, wenn bisher selbst mit einfachen Handpumpen schon 75 Barrel pro Tag gefördert würden.

Die Aktie von ONA Exploration ist so ausgebombt und billig, dass die Experten von "Rohstoffraketen.de" hier aufgrund der nun endlich erfolgten fundamentalen Fortschritte den Titel als klaren Kauf ansehen. Sie nähmen die Aktie ab sofort wieder in ihre Empfehlungsliste auf und würden die weitere (positive) Entwicklung gespannt beobachten.


Quelle: aktiencheck.de
Antwort auf Beitrag Nr.: 24.254.343 von casy01 am 28.09.06 10:17:03Kein Idiot würde 6.000.000 CAD in eine Firma stecken die einen schlechten Report bringt! :D
Antwort auf Beitrag Nr.: 24.254.782 von Band.Of.Brothers am 28.09.06 10:39:00BOB das ist doch jetzt keine verarsche oder nicht das du bei 1,60 aussteigst und dann die Ona wieder krank redest /schreibst:laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 24.254.844 von FutureTrend am 28.09.06 10:43:46hmmm....denk ma ich bin kein idiot und ich stecke nichts in deise klitsche:laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 24.256.825 von Band.Of.Brothers am 28.09.06 12:41:38wir sehen die 4€ dieses jahr noch
Antwort auf Beitrag Nr.: 24.257.610 von Band.Of.Brothers am 28.09.06 13:27:38ohhh freak...da muss man ja sofort kaufen ohne limit :laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh:
wird diese klitsche eigentlich noch in uebersee gehandelt...oder ist sie nur fuer die deutschen lemminge :laugh::laugh::laugh::laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 24.257.610 von Band.Of.Brothers am 28.09.06 13:27:38wenn der das schreibt, dann nix wie raus:mad::mad:
Rohstoffraketen - ONA Exploration schwache Tage zum Kauf nutzen

12:00 06.10.06

Kupferberg (aktiencheck.de AG) - Die Experten von "Rohstoffraketen.de" empfehlen schwache Tage bei der Aktie von ONA Exploration (ISIN CA68220E1007/ WKN A0HGQD) zum Kauf zu nutzen.

Bei ONA Exploration würden die wildesten Spekulationen laufen. Nachdem eine Finanzierung über ein Private Placement über 6 Mio. CAD zu Kursen von 1,50 CAD abgeschlossen worden sei, würden sich die Spekulanten wieder in den Wert einreihen. Die Wertpapierexperten seien nach wie vor optimistisch, dass ONA eine Erfolgsstory werde. Jedoch würden sie zunächst abwarten, was wirklich nun genau aus den alten Dutch Oil Wells noch herauszuholen sei. Charttechnisch und von den wieder besseren fundamentalen Rahmenbedingungen her sollte ONA den Turnaround endgültig gepackt haben.

Selbst wenn man nur 10 bis 15 Millionen Barrel fördern könne, was einem Gegenwert von mindestens 600 Millionen USD entspreche, dann sei die Aktie bei Kursen um 1,50 Euro und einer Börsenbewertung von gerade einmal 36 Millionen Euro lächerlich billig.

Wer dabei ist, sollte nun auf jeden Fall dabei bleiben und wer auf das gute Ende spekulieren will, sollte schwache Tage nun wieder zum Kauf nutzen, so die Experten von "Rohstoffraketen.de". (Ausgabe vom 05.10.06) (06.10.2006/ac/a/a)

Quelle: aktiencheck.de
#28967 von pate80 Benutzerinfo Nachricht an Benutzer Beiträge des Benutzers ausblenden 16.10.06 15:21:02 Beitrag Nr.: 24.658.464
Dieses Posting: versenden | melden | drucken | Antwort schreiben einen Beitrag nach oben
einen Beitrag nach unten
Und jetzt zu ONA:

RSR (Orsus Consolt) kauft ONA !!aufmerksam

In der letzten Ausgabe war zu entnehmen dass RSR ONA gekauft hat!
Da letzte Woche der Kurs zurückkam und einige zittrige Hände bekommen haben, haben die eingesammelt. Das sollte zum nachdenken anregen.
Daraufhin habe ich RSR eine Mail geschrieben und erhielt folgende Antwort alleine die Kraftwerksdeals rechtfertigen schon einen höhere Bewertung (was jeder wissen müsste)! Nur das Vertrauen in das Management lastet noch auf den Kurs!
Das bald zurück gewonnen wird durch den Report und RSR davon berichten wird. Da will jeder ONA haben. Also RSR glaubt an das Management.

Ich hab demzufolge meine Position ausgebaut und habe jetzt genügend. Man sollte jetzt voll dabei sein. Ein besseres Timing gibt es nicht. Hier soll nicht der Eindruck von pushen entstehen aber sagt nicht warum hast du das nicht früher reingestellt.
Markus Frick\'s Seminar News:

Ona Exploration

Ona Exploration befindet sich nach wie vor in einer umfassenden Bodenbildung. Das Management hat erst kürzlich Aktien vom eigenen Unternehmen gekauft. Das lässt darauf schließen, dass in naher Zukunft wieder gute Meldungen zu erwarten sind.

Mein Fazit: Das derzeitige Kursniveau ist als gute Einstiegsbasis zu betrachten. Ich rechne in den kommenden Wochen und Monaten mit der Bekanntgabe von neuen Ölfunden und Studien, was dem Kurs erheblichen Auftrieb verschaffen sollte. Der Titel eignet sich jedoch nur für hochspekulativ ausgerichtete Anleger.

Quelle: http://www.aktiencheck.de/blogs/_frick/272579/thread


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.