checkAd

Die 100% Silber-Aktien Wette Januar 2021 bis Mai 2021 (10 Aktien) - 500 Beiträge pro Seite

eröffnet am 04.01.21 08:02:34 von
neuester Beitrag 07.05.21 23:34:50 von


Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
04.01.21 08:02:34
Beitrag Nr. 1 ()
Wetten, dass..?
…dieses Portfolio von 10 ausgewählten Silber-Unternehmen es schafft, im Zeitraum 1. Januar bis 30. Mai 2021 eine Performance von mindestens 100% zu erzielen!




Argumentation:
1.) Der Wette liegt die Annahme zugrunde, dass wir uns in einer neuen Edelmetall-Hausse befinden, die genährt wird durch
a. negative Realzinsen in vielen Ländern der Welt
b. einen schwachen USD
c. massive Ausgabenprogramme der Staaten, die finanziert werden müssen
d. eine steigende Staatsverschuldung weltweit (siehe c)
e. die Erwartung, dass daher die Notenbanken und Staaten die Nominalzinsen niedrig halten werden und Inflation in einem gewissen Rahmen zulassen werden, um die Staatsschulden bezahlbar zu halten.
f. Eine mglw. anspringende globale Inflation (siehe CRB-Index, DBA-Index, Kupfer)

2.) Charttechnisch ist meine Erwartung, dass der Silberpreis bis spätestens Ende Mai das ehemalige Allzeithoch bei ca. 50 USD erreichen wird (ca. 90% Anstieg ggü. akt. Kurs von 26,336 USD). Danach rechne ich mit einer mehrmonatigen Korrektur des Silberpreises bis gegen Jahresende (ab Dezember) ein neuer Anstieg des Silberpreises möglich ist, um in 2022 neue Allzeithochs zu erklimmen. Zeitlich gesehen befinden wir uns in der saisonal stärksten Phase für die Edelmetalle und wir sind noch recht früh in dem aktuellen Zyklus, da die Korrektur länger gedauert hat als erwartet (Verzögerung durch US-Wahl als Hindernis?!).

3.) Der Silberpreis ist der wesentliche Kurstreiber der genannten Aktien. Bei den meisten Aktien handelt es sich um Explorationsunternehmen, deren Wert abhängig ist von den im Boden gefundenen Rohstoffen. Von einer Produktion sind diese Unternehmen noch weit entfernt. Aber… diese Unternehmen werden in Zukunft entweder von den großen Unternehmen der Branche (z.B. First Majestic Silver, Barrick Gold) aufgekauft oder deren Explorationsrechte werden auslizenziert oder verkauft an die großen Player. Daher steigt und fällt deren Wert mit dem Silberpreis und den Explorationsergebnissen.

4.) Kleine Bilanzanalyse: Die großen Player verdienen schon bei dem aktuellen Silberpreis sehr gutes Geld. Mit steigenden Silberpreisen explodieren deren Gewinne regelrecht. Als Beispiel sei hier First Majestic Silver genannt: Die „All-in Sustaining Cost per Ounce“ betrugen in 2019 (Q1-3) 13,07 USD. Der erzielte durchschnittliche Silberpreis lag bei 19,74 USD. Aktuell liegt Silber bei 26 USD und steigt annahmegemäß in den nächsten Monaten Richtung 50 USD. Das dürfte zu einer Explosion der Unternehmensgewinne führen. Geld, das die großen Player in Zukunft für die Akquisition von Unternehmen und Assets nutzen werden, um auch in Zukunft Silber und Gold fördern zu können.

5.) Wir wissen nicht, ob die Explorationsergebnisse die Entwicklung einer profitablen Mine zulassen. Daher macht es Sinn, sich ein größeres Portfolio dieser „Wetten“ ins Depot zu legen. Einige werden explodieren, andere implodieren. Privat halte ich z.B. 25 Unternehmen aus diesem Sektor, einige Investments sind bereits sehr profitabel, andere werden es noch und manche werden es voraussichtlich auch nie werden.

6.) Für die Minenwerte und den Silberpreis sehe als zentrales Kursziel die 162% Fibonacci Extension an, die sich aus dem Anstieg seit März bis August/ September und der anschließenden Korrektur bis Dezember 2020 ergibt. Diese Kursziele können erreicht, übertroffen oder nicht erreicht werden (siehe 4.).

7.) Daher ist es ist sinnvoll dieses Portfolio aktiv zu managen. Bei schlechten Explorationsergebnissen macht es ggf. Sinn, die betreffende Aktie abzustoßen. Bei Erreichen des 1. Kurszieles (162% Fib. Ext.) sollte man ggf. erste Gewinne mitnehmen und den Rest mit einem engeren Stop weiterlaufen lassen. Denn man sollte nicht vergessen, dass die nächste Korrektur folgen wird.

Abschließend sei der Hinweis erlaubt, dass es sich hierbei um eine „heiße“ Wette handelt. Das Chance-Risiko-Profil ist sicherlich nicht jedermanns Geschmack. Das Chance-Risiko-Verhältnis halte ich jedoch für außerordentlich attraktiv (siehe Fundamentale Rahmenbedingungen unter 1.) und die charttechnische Analyse (im Folgenden).

Ich halte alle der genannten Aktien in meinem privaten Depot und in dem von mir gemanagten wikifolio GS High-Tech und Rohstoffe. Diese Werte sind in gewisser Weise Nachzügler, die noch nicht so stark angesprungen sind, wie andere Werte, die ich privat oder im wikifolio halte. Ich gehe jedoch davon aus, dass diese Werte anspringen, sobald eine positive Nachricht die Aktien wachküssen!

Ich werde regelmäßig ein Update zu der Wette veröffentlichen, mindestens monatlich. Wir werden sehen, ob die Wette gewonnen wird oder sie als Wettverlierer in die Board-Geschichte eingeht! 😉

Wie sagte Thomas Gottschalk immer: Top! Die Wette gilt!

In diesem Sinne wünsche ich uns viel Erfolg! Baut das Portfolio in eurem Depot nach oder investiert direkt in mein wikifolio. Wie auch immer. Bullisch!

P.S.: Diese Analyse ersetzt nicht eure eigene Analyse. Do your own due dilligence!

SILBER XAGUSD






AURCANA SILVER






AVINO SILVER & GOLD MINES






BEAR CREEK MINING






DOLLY VARDEN SILVER






GR SILVER MINING






IMPACT SILVER






KOOTENAY SILVER






OUTCROP GOLD






SILVER ELEPHANT MINING






SILVER ONE RESOURCES






P.S.:
Ich habe den Thread neu erstellt am 4.1.2021, weil ich bei dem ursprünglichen Thread vom 3.1.2021 überall von 2020 statt 2021 geschrieben habe, was natürlich dä(h)mlich mit "h" ist. 😉
15 Antworten
Avatar
04.01.21 08:55:10
Beitrag Nr. 2 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.271.352 von gerritalexander am 04.01.21 08:02:34Bin gespannt.Wieviel Potential räumst Du first majestic silver deiner Meinung nach ein? Viel Erfolg.
Silber | 27,26 $
2 Antworten
Avatar
04.01.21 09:18:14
Beitrag Nr. 3 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.271.352 von gerritalexander am 04.01.21 08:02:34Wetter dass...?

was ist denn der Einsatz :)

Ne im Ernst, habe mir 2 bekannte Silber UN rausgesucht und werde es mit neugierig beobachten.

Solltest du Recht behalten, sende ich gerne eine Flasche Wein in die Nachbarschaft.

lg
Silber | 27,41 $
3 Antworten
Avatar
04.01.21 10:33:11
Beitrag Nr. 4 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.271.919 von kuehn am 04.01.21 08:55:10First Majestic Silver sehe ich kurzfristig bei ca. 15 und danach 20 USD (100% Fibonacci Extension). Weitere Ziele liegen darüber bei 25 USD, 35, USD, 50 USD (162%, 262%, 362%/ 424% Fibonacci Extension). Wie weit wir laufen, hängt natürlich vom Silberpreis ab.

Spannend ist bei First Majestic Silver zudem das extrem hohe Short Interest (22%). Da werden sich einige Shorts spätestens oberhalb der 20 USD eindecken müssen (oder wollen).

Dazu kommt eine blitzsaubere Bilanz; Q3 2019 Bilanzdaten (S. 41):

Average Realized Silver Price per Ounce 19,74 USD (aktueller Preis 27 USD !!!)
All-In sustaining costs per ounce Silber 13,07 USD

Jeder 1 USD mehr, hebelt den Gewinn!

Charttechnik ist auch Bombe



Silber | 27,48 $
1 Antwort
Avatar
04.01.21 10:53:58
Beitrag Nr. 5 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.272.171 von Osnabrueck85 am 04.01.21 09:18:14
Zitat von Osnabrueck85: Wetter dass...?

was ist denn der Einsatz :)

Ne im Ernst, habe mir 2 bekannte Silber UN rausgesucht und werde es mit neugierig beobachten.

Solltest du Recht behalten, sende ich gerne eine Flasche Wein in die Nachbarschaft.

lg


Mein Einsatz ist "all-in"! Ich bin tatsächlich mit meinem ganzen 6-stelligen Vermögen investiert in Silberwerten. Ich habe letztes Jahr schon große Gewinne erzielt, dieses Jahr erneut große Gewinne realisiert Ende Februar und im August und bin im Zeitraum September bis Dezember wieder voll in den Sektor eingestiegen. Inzwischen sind die unrealisierten Gewinne auch schon wieder bei +30% (mit dem heutigen Tag vermutlich eher +35% 🤑).

Es gibt 3-4 Mal im Leben eines Menschen eine Edelmetall Hausse, die gigantische Gewinne ermöglicht. Ich habe das als Anleger nie nutzen können. Ich habe über Twitter aber Kontakt zu ein paar alten Hasen und bin dadurch auf diese Möglichkeit aufmerksam geworden. Dann habe ich mich seit ca. 3 Jahren damit intensiv beschäftigt und 2018 die ersten Käufe getätigt. Fundamental habe ich viel gelernt über Gold und Silber und Minenwerte. Daher stecke ich sehr tief in der Materie drin aktuell.

Auf den Wein komme ich gerne zurück! Gerne rot und aus Italien! 😉

Was heißt denn Nachbarschaft? "Feindgebiet" Osnabrück oder die "Stadt, die es nicht gibt" (Bielefeld)? 😉
Silber | 27,46 $
2 Antworten
Avatar
04.01.21 11:02:43
Beitrag Nr. 6 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.273.695 von gerritalexander am 04.01.21 10:53:58der Wein steht, darauf mein Wort....

na siehe meinen Namen, OS natürlich, das sind die aus der 2 Bundesliga ;)

Wünsche Dir vorerst alles Gute....
Silber | 27,47 $
1 Antwort
Avatar
04.01.21 11:04:03
Beitrag Nr. 7 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.271.352 von gerritalexander am 04.01.21 08:02:34Danke für Deine Ausführungen.
Silber | 27,48 $
Avatar
04.01.21 11:13:27
Beitrag Nr. 8 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.271.352 von gerritalexander am 04.01.21 08:02:34Wenn Silber im Mai bei 50 stehen würde, würdest du damit locker 300-500% machen. Ich sehe Silber im Frühjahr aber eher bei 35/37 Dollar... dann machst du mit deinen Minen/Explorern über 100% trotzdem locker, falls mein Kusziel erreicht wird. > 50 sehe ich erst in 2022, dafür dann schon fast 70...
Silber | 27,47 $
1 Antwort
Avatar
04.01.21 11:24:50
Beitrag Nr. 9 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.273.863 von Osnabrueck85 am 04.01.21 11:02:43
Zitat von Osnabrueck85: der Wein steht, darauf mein Wort....

na siehe meinen Namen, OS natürlich, das sind die aus der 2 Bundesliga ;)

Wünsche Dir vorerst alles Gute....


Bei dem Namen hätte ich auch auf Osnabrück kommen können...

Ich bin auch gelegentlich in Osnabrück. L&T zum Einkauf mögen wir z.B. gerne...

Ich interessiere mich nicht mehr sehr für den Fußball. Ist mir zu kommerziell geworden. Aber bei Preußen Münster sieht es ja nicht gut aus. Der VFL Osnabrück ist da seit Jahren besser unterwegs...
Silber | 27,43 $
Avatar
04.01.21 11:29:50
Beitrag Nr. 10 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.274.043 von Maximum100 am 04.01.21 11:13:27
Zitat von Maximum100: Wenn Silber im Mai bei 50 stehen würde, würdest du damit locker 300-500% machen. Ich sehe Silber im Frühjahr aber eher bei 35/37 Dollar... dann machst du mit deinen Minen/Explorern über 100% trotzdem locker, falls mein Kusziel erreicht wird. > 50 sehe ich erst in 2022, dafür dann schon fast 70...


Ich bleibe ganz entspannt und freue mich, wenn mehr möglich sein sollte. Es steht und fällt alles mit dem Silber Preis. 100% sind jedenfalls nicht unwahrscheinlich. Mehr wäre ein Traum, weniger eine Enttäuschung. Mein Portfolio hat schon die 30% seit September erreicht und es ist noch genug Saft im Tank. Insofern bin ich weiterhin zuversichtlich. Der Rest ist jetzt die Trades zu managen. Irgendwann muss man die Ernte auch einfahren.
Silber | 27,38 $
Avatar
04.01.21 11:39:03
Beitrag Nr. 11 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.274.307 von gerritalexander am 04.01.21 11:29:50Wie regelst du das steuerlich? In einer Vermögens-GmbH?
Silber | 27,40 $
1 Antwort
Avatar
04.01.21 12:37:19
Beitrag Nr. 12 ()
Wie lang lassen wir uns noch demütigen?
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/13320144-politik-…
Silber | 27,49 $
1 Antwort
Avatar
04.01.21 12:54:03
Beitrag Nr. 13 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.275.270 von lamaro1 am 04.01.21 12:37:19Die Zeit regelt alles.

In ein paar Jahren wird man Gedenksteine für die Opfer der Merkel- und Söderldiktatur und der Impforgien errichten.

Aus Silber.

Deshalb wird Silber steigen.
Silber | 27,47 $
Avatar
04.01.21 15:10:52
Beitrag Nr. 14 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.273.332 von gerritalexander am 04.01.21 10:33:11Danke für deine Antwort und die guten Beiträge.
Silber | 27,65 $
Avatar
04.01.21 18:49:30
Beitrag Nr. 15 ()
Heute bricht Aurcana Silver aus ihrer seit September währenden Konsolidierung nach oben aus!

Die nächsten Ziele sind:
#1: 1.65 (100% Fib Ext)
#2: 2.2 (162% Fib Ext)
#3: 3.0 (262% Fib Ext)
#4: 4.0 (362%/ 424% Fib Ext)

Silber | 27,10 $
Avatar
04.01.21 18:59:59
Beitrag Nr. 16 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.274.445 von Germane1 am 04.01.21 11:39:03
Zitat von Germane1: Wie regelst du das steuerlich? In einer Vermögens-GmbH?


Aktuell Abgeltungssteuer und fertig. Darüber habe ich mir nicht wirklich Gedanken gemacht. Ich muss mich vielleicht mal mit der Thematik auseinandersetzen.

Ich denke mir aktuell: Wenn ich viel verdiene, kann ich auch ein paar Steuern mehr zahlen. Ich empfinde die Höhe der Abgeltungssteuer als nicht extrem hoch in D. Arbeit ist im Vergleich mit Abgaben und Steuern viel zu stark belastet, aber das ist ein anderes Problem...
Silber | 27,17 $
Avatar
04.01.21 19:50:10
Beitrag Nr. 17 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.271.352 von gerritalexander am 04.01.21 08:02:34Gut analysiert und spannend 👍
Bin auch Sechsstellig in Silverminers investiert, weshalb ich nicht dagegen halte. Impact, Silver Elephant und Aurcana sind auch in meinem Depot heute die Zugpferde. Dann lassen wir die Peitschen mal knallen bevor die Sektkorken drankommen.
Silber | 27,31 $
Avatar
04.01.21 22:24:59
Beitrag Nr. 18 ()
...bleibt noch die Frage...100000-999999, ein großer Unterschied.😎
Silber | 27,35 $
3 Antworten
Avatar
04.01.21 22:38:35
Beitrag Nr. 19 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.285.035 von iam57 am 04.01.21 22:24:59...ziemlich nah an der linken Zahl ;)
Silber | 27,35 $
Avatar
04.01.21 22:55:38
Beitrag Nr. 20 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.285.035 von iam57 am 04.01.21 22:24:59
Zitat von iam57: ...bleibt noch die Frage...100000-999999, ein großer Unterschied.😎


Ein weiser Mann hat einmal gesagt: Die erste Million ist die schwierigste! Das stimmt sicherlich.

Und was auch zutrifft ist: Geld zieht Geld an!

Mit meiner eigenen Hände Arbeit komme ich (leider) vom Netto-Einkommen meinen Kapitalerträgen nicht mehr hinterher. Traurig, aber wahr. Aber das ist eher eine sozialpolitische Frage.

Arbeit wird stärker mit Steuern und Abgaben belastet als Kapital.

Gleichwohl ist mir bewußt, dass man diese Schieflage nicht durch eine Vermögenssteuer beseitigen kann. Denn Kapital ist ein scheues Reh!
Silber | 27,39 $
1 Antwort
Avatar
04.01.21 23:05:21
Beitrag Nr. 21 ()
Impact Silver hat heute unter sehr hohem Volumen den horizontalen Widerstand (gleichzeitig Oberkante einer kleinen bullischen Flagge) nach oben durchbrochen. Der entscheidende Volumen-definierte Widerstand ist somit überwunden und das bisherige Jahreshoch bei C$ 1.25 zum Greifen nahe.

Die nächsten Ziele liegen dann bei:
#1: 1.8-2.0 C$ (100% Fibonacci Extension)
#2: 2.5 C$ (162% Fib. Ext.)

Silber | 27,28 $
Avatar
05.01.21 07:46:39
Beitrag Nr. 22 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.285.368 von gerritalexander am 04.01.21 22:55:38So ist es !
Wie sagte Kostelany "Wer viel Geld hat, kann spekulieren;
wer wenig Geld hat, darf nicht spekulieren;
wer kein Geld hat, muß spekulieren." Und in heutigen Zeiten würde ich den letzten Satz besonders hervorheben. In anbetracht der Tatsache das die Wohlverhaltensphase bei Insolvenzen im Schatten von Corona per Gesetz auf 3 Jahre verringert wurde und man künftig auf den Baumwollwechseln aller Länder bald eine weitere Null bei gleicher Kaufkraft hinzufügen wird /muss, ist das Risiko sehr überschaubar. Man sollte nicht mehr allzulange damit warten sein Papiervermögen in echtes Geld d.h. Physisch in G&S oder Bergbauaktien zu investieren.
Silber | 27,47 $
Avatar
05.01.21 08:20:46
Beitrag Nr. 23 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.271.352 von gerritalexander am 04.01.21 08:02:34da hast du Dir aber richtig Mühe gegeben! Hut ab!🤠

Allerdings hat deine so gelobte Kootenay ziemlich viel Pulver gelassen seit deinem Post.
Silber | 27,51 $
4 Antworten
Avatar
05.01.21 08:30:25
Beitrag Nr. 24 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.287.021 von OldChatterHand61 am 05.01.21 08:20:46
Zitat von OldChatterHand61: da hast du Dir aber richtig Mühe gegeben! Hut ab!🤠

Allerdings hat deine so gelobte Kootenay ziemlich viel Pulver gelassen seit deinem Post.


Danke für die Anerkennung.

Kootenay ist tatsächlich in meinem privaten Depot unter Beobachtung, weil die Aktie noch nicht angesprungen ist. Sollte das nicht in Kürze passieren, werde ich das Geld anderweitig investieren.

Nichtsdestotrotz hat sich charttechnisch nicht viel verändert trotz des schwachen Tages gestern. Die Aktie ist bereits aus der bullischen Konsolidierung nach oben ausgebrochen und bildet aktuell oberhalb des Ausbruchsniveaus eine kleinere bullische Flagge aus. Und hier ist meine Erwartung, dass diese Flagge bald nach oben verlassen wird. Wenn nicht, umschichten. Es macht wenig Sinn an Underperformern festzuhalten.
Silber | 27,53 $
3 Antworten
Avatar
05.01.21 10:41:23
Beitrag Nr. 25 ()
Danke für deine Bemühungen!

Was würdest du empfehlen wenn man nur einen kleinen Betrag (1000€) in deine Werte investieren will, lieber daraus noch mal eine Top 5/3 oder trotzdem auf alle Werte verteilen......?
Silber | 27,56 $
1 Antwort
Avatar
05.01.21 14:20:13
Beitrag Nr. 26 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.288.878 von Ervonhier am 05.01.21 10:41:23
Zitat von Ervonhier: Danke für deine Bemühungen!

Was würdest du empfehlen wenn man nur einen kleinen Betrag (1000€) in deine Werte investieren will, lieber daraus noch mal eine Top 5/3 oder trotzdem auf alle Werte verteilen......?


Hallo,

Ein Einzelinvestment ist zu riskant. Du solltest also besser in einen Fonds, ein ETF oder auch ein wikifolio Zertifikat investieren. Also letztlich in ein Investment, wo du eine Streuung hin bekommst. Und dann solltest du das Investment ein paar Jahre halten, damit die Kosten nicht die Erträge auffressen.

Bei den ETFs könnte man auf GDXJ oder SILJ setzen. Fonds kenne ich nicht.

Ansonsten würde sich das von mir gemanagte wikifolio GS High-Tech und Rohstoffe anbieten. Aktuell setze ich dort auf Silber, Gold und Uran Investments. An diesem Schwerpunkt wird sich in den nächsten Jahren auch nicht viel ändern, allerdings werde ich von Zeit zu Zeit Gewinne mitnehmen, um sie dann wieder zu reinvestieren, wenn die Aktien korrigieren.

Viel Erfolg
Silber | 27,57 $
Avatar
05.01.21 18:46:52
Beitrag Nr. 27 ()
Der nächste Kandidat aus unserem Wetten, dass.. ? Portfolio GR Silver Mining wagt sich aus der Deckung: heute ca. +8% und charttechnisch gelingt der Ausbruch aus der kleinen bullischen Flagge nach oben! Auslöser für die Kursbewegung waren heute neue Explorationsergebnisse.

Die nächsten Ziele liegen bei:
#1: 1.3 (100% Fib Ext)
#2: 1.8 (162% Fib Ext)
#3: 2.6 (262% Fib Ext)

Mal sehen, wie weit die Flügel tragen werden.

Silber | 27,60 $
Avatar
05.01.21 20:17:26
Beitrag Nr. 28 ()
Und auch Bear Creek Mining bricht heute nach 6-monatiger Konsolidierung nach oben aus!

Die nächsten Ziele liegen bei:
#1: 4.0 (Hoch aus dem Juli 2020)
#2: 6.0 (100% Fib Ext)
#3: 8.0 (162% Fib Ext)

Mal sehen, wie weit die Flügel tragen werden.

Silber | 27,69 $
12 Antworten
Avatar
05.01.21 20:28:45
Beitrag Nr. 29 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.299.150 von gerritalexander am 05.01.21 20:17:26
Zitat von gerritalexander: Und auch Bear Creek Mining bricht heute nach 6-monatiger Konsolidierung nach oben aus!

Die nächsten Ziele liegen bei:
#1: 4.0 (Hoch aus dem Juli 2020)
#2: 6.0 (100% Fib Ext)
#3: 8.0 (162% Fib Ext)

Mal sehen, wie weit die Flügel tragen werden.



Auch Goldwerte sind interessant. Meine Soma Gold Stücke heute mit starkem Anstieg ohne News... 👋
Silber | 27,80 $
8 Antworten
Avatar
05.01.21 20:54:30
Beitrag Nr. 30 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.299.381 von Maximum100 am 05.01.21 20:28:45Keine Frage! Du hast Recht. Auch Goldwerte profitieren. Ich setze aktuell jedoch lieber auf die Silber-Werte, da die Silber-Preisentwicklung die Goldpreise klar outperformt.

Schon 2020 hat Silber Gold in der Performance überholt und das Gold Silber Ratio zeigt an, dass diese Entwicklung sich in 2021 beschleunigen wird.

Silber | 27,74 $
7 Antworten
Avatar
05.01.21 21:04:09
Beitrag Nr. 31 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.299.804 von gerritalexander am 05.01.21 20:54:30Absolut richtig. Ich habe auch einige Silberwerte und bin auch der Meinung, dass Silber Gold definitiv weiter outperformen wird. Bin da voll bei dir und wir sitzen hier im gleichen Boot, mit der selben Spekulation.

Diese zu erwartende Outperformance ist bei einigen Silberexplorern teils aber schon eingepreist. Zumindest entwickeln sich meine Silberwerte die letzen Wochen deutlich besser... ich achte bei der Auswahl immer streng auf eine MK von unter 30 bis 40, maximal 50 Mio €. Solche kleinen Werte liebe ich.... die können enorm Hebeln...
Silber | 27,75 $
6 Antworten
Avatar
05.01.21 21:56:00
Beitrag Nr. 32 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.299.966 von Maximum100 am 05.01.21 21:04:09
Zitat von Maximum100: Absolut richtig. Ich habe auch einige Silberwerte und bin auch der Meinung, dass Silber Gold definitiv weiter outperformen wird. Bin da voll bei dir und wir sitzen hier im gleichen Boot, mit der selben Spekulation.

Diese zu erwartende Outperformance ist bei einigen Silberexplorern teils aber schon eingepreist. Zumindest entwickeln sich meine Silberwerte die letzen Wochen deutlich besser... ich achte bei der Auswahl immer streng auf eine MK von unter 30 bis 40, maximal 50 Mio €. Solche kleinen Werte liebe ich.... die können enorm Hebeln...


Was sind deine Top 3 Werte, die ihr Potenzial noch nicht voll ausgeschöpft haben?

Anbei mal meine gesamten Depot-Werte (alles Kanada bis auf wenige US-Listings), speziell die 4 schwächsten Werte heute sind heute ein "Schnapper des Tages". In Summe liege ich bereits 30% im Plus (seit Einstieg Sept-Dez 2020):



Silber | 27,74 $
3 Antworten
Avatar
05.01.21 22:20:13
Beitrag Nr. 33 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.299.966 von Maximum100 am 05.01.21 21:04:09
Zitat von Maximum100: Absolut richtig. Ich habe auch einige Silberwerte und bin auch der Meinung, dass Silber Gold definitiv weiter outperformen wird. Bin da voll bei dir und wir sitzen hier im gleichen Boot, mit der selben Spekulation.

Diese zu erwartende Outperformance ist bei einigen Silberexplorern teils aber schon eingepreist. Zumindest entwickeln sich meine Silberwerte die letzen Wochen deutlich besser... ich achte bei der Auswahl immer streng auf eine MK von unter 30 bis 40, maximal 50 Mio €. Solche kleinen Werte liebe ich.... die können enorm Hebeln...


..absolut richtig, habe auch ein paar unter 50 Mio, nur wenn der Markt dreht, dann solltest du dies früh erkennen, der Hebel wirkt nach unten, noch etwas schneller als nach oben.;)
Silber | 27,67 $
1 Antwort
Avatar
05.01.21 22:23:48
Beitrag Nr. 34 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.301.013 von iam57 am 05.01.21 22:20:13Wir sind ja schön länger im Game und erkennen das zuvor natürlich 😬😂...
Silber | 27,67 $
Avatar
05.01.21 22:29:24
Beitrag Nr. 35 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.300.719 von gerritalexander am 05.01.21 21:56:00Kuya Silver

Summa Silver

CMC Metals

Silver Mines

Silver Spruce

= meine Top5 bei Silber

Soma Gold

Starcore

Ausgold

Nova Minerals

Orvana Minerals

= meine Top5 bei Gold

Wie gesagt, alles heiße Eisen mit mega Hebel ins Glück oder ins Verderben!
Silber | 27,68 $
1 Antwort
Avatar
05.01.21 22:40:48
Beitrag Nr. 36 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.301.160 von Maximum100 am 05.01.21 22:29:24
Zitat von Maximum100: Kuya Silver

Summa Silver

CMC Metals

Silver Mines

Silver Spruce

= meine Top5 bei Silber

Soma Gold

Starcore

Ausgold

Nova Minerals

Orvana Minerals

= meine Top5 bei Gold

Wie gesagt, alles heiße Eisen mit mega Hebel ins Glück oder ins Verderben!


Danke für die Tipps! Das sind tatsächlich ein paar interessante Werte dabei, die ich noch nicht kannte. Charttechnisch sehen sie alle gut aus. Am besten gefällt mir technisch aktuell davon Summa Silver. Fundamental habe ich mich noch nicht mit den Unternehmen beschäftigt. Mal sehen, ob ich noch irgendwo ein paar Kröten auftreiben kann für Summa Silver... 😉
Silber | 27,69 $
Avatar
05.01.21 22:43:22
Beitrag Nr. 37 ()
Danke für die Offenbarung.
Was haltet Ihr von NAK (Northern Dynasty Minerals)?
Bin gespannt, ob die auch doch noch zum Fliegen kommen.
Heute haben sie schon einen gewaltigen Satz gemacht, obwohl die Mining Konzession durch die USAC noch nicht erteilt wurde.
Berufung nach Ablehnung der ersten Schürfantrages läuft noch...
Silber | 27,70 $
2 Antworten
Avatar
05.01.21 23:01:48
Beitrag Nr. 38 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.301.334 von Cee_Jay42 am 05.01.21 22:43:22
Zitat von Cee_Jay42: Danke für die Offenbarung.
Was haltet Ihr von NAK (Northern Dynasty Minerals)?
Bin gespannt, ob die auch doch noch zum Fliegen kommen.
Heute haben sie schon einen gewaltigen Satz gemacht, obwohl die Mining Konzession durch die USAC noch nicht erteilt wurde.
Berufung nach Ablehnung der ersten Schürfantrages läuft noch...


Charttechnisch ausgebombt. Turnaround Stories sind aktuell nichts für mich. Lieber auf Gewinner setzen statt zu hoffen, dass sich $NAK erholt.
Silber | 27,56 $
Avatar
06.01.21 11:45:42
Beitrag Nr. 39 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.287.126 von gerritalexander am 05.01.21 08:30:25also die hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt!

aber neben Kootenay muss ich ebenfalls Impact Silver nennen!
ebenfalls mau ! 📉📈📊

wie du deine 100% Wette gewinnen willst, schwierig ;)
Silber | 27,96 $
2 Antworten
Avatar
06.01.21 12:05:51
Beitrag Nr. 40 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.300.719 von gerritalexander am 05.01.21 21:56:00Reyna Silver habe ich seit heute auch im Depot. Genau auf den Rücksetzer von gestern hatte ich gehofft. Ich denke, jetzt reicht es erstmal.... bei 42 EM-Minen 🙈...
Silber | 28,00 $
Avatar
06.01.21 12:41:44
Beitrag Nr. 41 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.306.527 von OldChatterHand61 am 06.01.21 11:45:42Impact wirkt momentan wirklich etwas lethargisch, wenn die 83 Cent überwunden werden wäre die im August 2018 begonnene Tassenformation abgeschlossen um dann richtig fahrt aufzunehmen.
Aurcana sieht richtig Klasse aus, hier bin ich letzten Juli rein und habe die ersten 100% bereits seit längerem im Sack. Sollte aber erst der Anfang sein ...
Silber | 27,99 $
1 Antwort
Avatar
06.01.21 12:43:44
Beitrag Nr. 42 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.307.667 von filetierer am 06.01.21 12:41:44
korrektur
Sollte natürlich August 2016 heißen :p
Silber | 27,98 $
Avatar
06.01.21 14:31:49
Beitrag Nr. 43 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.301.334 von Cee_Jay42 am 05.01.21 22:43:22
Zitat von Cee_Jay42: Danke für die Offenbarung.
Was haltet Ihr von NAK (Northern Dynasty Minerals)?
Bin gespannt, ob die auch doch noch zum Fliegen kommen.
Heute haben sie schon einen gewaltigen Satz gemacht, obwohl die Mining Konzession durch die USAC noch nicht erteilt wurde.
Berufung nach Ablehnung der ersten Schürfantrages läuft noch...


In NAK war ich schon oft drin. Ein sehr sehr volatiler Wert, welcher kaum auf steigende EM Preise reagiert. Da steigt es und fällt es sobald Gerüchte um die Genemigung bzw die Hebung des Schatzes kommen oder gehen. Ich will lieber Werte, die steigende EM Preise 1:1 oder besser 3:1 abbilden...
Silber | 27,52 $
Avatar
06.01.21 21:24:19
Beitrag Nr. 44 ()
Das ist doch mal ein spannender Tag, der uns wunderbar die Vorteile der Chartanalyse vor Augen führt.

Nach dem starken Anstieg der letzten Woche ist es charttechnisch nicht verwunderlich, dass es zwischendurch zu Korrekturen kommt. Sie sind sogar gesund und sorgen dafür, dass neue Käufer zu attraktiven Preisen auf einen Aufwärtstrend aufspringen können, der somit neue Nahrung erhält.

Man weiß natürlich nicht, wann es zu diesen Korrekturen kommt. Man kann hier nur mit Wahrscheinlichkeiten arbeiten und irgendwann passiert es. Und man kann charttechnisch auf kleinere Zeiteinheiten ausweichen, um das Ganze genauer zu analysieren. Als mittelfristig orientierter Anleger ist mir das egal. Ich bin kein Daytrader.

Spannend an dem heutigen Tag ist die Nachrichtenlage und das Marktgeschehen, was nicht zusammen passt! Jeden Tag muss irgendeine Nachricht als Auslöser herhalten.

Und genau heute gibt es so eine Nachricht, die mich mal wieder darin bestärkt, dass die Chartanalyse der Fundamentalanalyse und dem Interpretieren von Nachrichten klar überlegen ist!

Heute ist bekannt geworden, dass auch der Senat in den USA künftig in den Händen der Demokraten sein wird, was gemeinhin mit Ausgabenprogrammen in Verbindung gebracht wird.

Eine Bombennachricht aus fundamentaler Sicht für die Edelmetalle.

ABER. Was ist passiert? Gold und Silber fallen! Halt! Das darf nicht sein, oder etwa doch!?

Die Kursentwicklung von Gold und Silber passt nun überhaupt nicht ins Bild der Nachrichtensituation, kann aber charttechnisch erklärt werden. Die Edelmetalle und die Minenaktien müssen mal Luft holen vor dem nächsten Anstieg. Das nennt man gemeinhin KAUFGELEGENHEIT.

Klar ist natürlich, dass Gold und Silber aufgrund von Fundamentaldaten steigen, aber eigentlich benötige ich das Wissen darüber nicht. Der Chart und das Handelsvolumen sagen mir auch so, was der Markt gerade von einem Investment hält.

Zuletzt sind wir aus kurzfristiger Sicht in den roten Bereich gelaufen, jetzt schalten wir einen Gang rauf und beschleunigen weiter! Charttechnisch wird sich das wohl dadurch zeigen, dass sich eine kleinere bullische Flagge ausbildet, d.h. ich rechne mit ein paar volatilen Handelstagen mit einer leichten Abwärtstendenz, bevor es wieder nach oben geht.

In diesem Sinne, bleiben wir positiv und freuen wir uns für die Demokraten, Gold und Silber! Die Edelmetall-Party wird weitergehen.

Am Ende des Tages sind die nächsten Tage wunderbare Kaufgelegenheiten!!!
Silber | 27,36 $
2 Antworten
Avatar
06.01.21 22:26:45
Beitrag Nr. 45 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.317.213 von gerritalexander am 06.01.21 21:24:19Die Renditen der 10 jährigen US Anleihen stiegen heute stark an und drückten die Edelmetalle kurzfristig. Letztendlich deutet das auf Inflation hin und ist langfristig pro Edelmetalle! Der Hui Index charttechnisch mit einem Hammer und schloss sogar im Plus! Sehr bullisch!
Silber | 27,29 $
1 Antwort
Avatar
06.01.21 22:51:27
Beitrag Nr. 46 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.318.311 von Maximum100 am 06.01.21 22:26:45
Zitat von Maximum100: Die Renditen der 10 jährigen US Anleihen stiegen heute stark an und drückten die Edelmetalle kurzfristig. Letztendlich deutet das auf Inflation hin und ist langfristig pro Edelmetalle! Der Hui Index charttechnisch mit einem Hammer und schloss sogar im Plus! Sehr bullisch!


Ich sehe, wir sprechen die gleiche Sprache.
😉👍
Silber | 27,37 $
Avatar
07.01.21 07:15:07
Beitrag Nr. 47 ()
Viele Minen haben bei dem starken Anstieg am Montag ein Eröffnungs-GAP gerissen. Wäre doof, wenn diese GAPS noch geschlossen werden müssten :confused:
Silber | 27,08 $
6 Antworten
Avatar
07.01.21 09:09:47
Beitrag Nr. 48 ()
edelemtall absturzt scheint schon wieder weiter zu gehen der anstieg der letzten tage muss ja erstmal wieder ein paar monate konsolidiert werden
Silber | 27,20 $
Avatar
07.01.21 18:27:46
Beitrag Nr. 49 ()
Hier der Grund für den Aurcana Absturz.
Privatplatzierung von 15 Mio Shares zu 1 CAD

https://www.juniorminingnetwork.com/junior-miner-news/press-…
Silber | 27,11 $
1 Antwort
Avatar
07.01.21 21:05:19
Beitrag Nr. 50 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.333.347 von filetierer am 07.01.21 18:27:46
Zitat von filetierer: Hier der Grund für den Aurcana Absturz.
Privatplatzierung von 15 Mio Shares zu 1 CAD

https://www.juniorminingnetwork.com/junior-miner-news/press-…


Ja, das war eine ziemlich unnötige Kapitalerhöhung und das zudem zu ungünstigen Konditionen, weshalb Aurcana Silver zu Recht von der Börse abgestraft wurde.

In meinem privaten Depot und in dem von mir gemanagten wikifolio GS High-Tech und Rohstoffe habe ich meine Position daher heute halbiert, da ich mit der Entscheidung des Managements nicht einverstanden bin. Die Aktien bleibt aber Teil der Wette! Das Portfolio muss sich bis Ende Mai beweisen. Teilausfälle sind möglich und müssen durch das Portfolio abgefangen werden.

Charttechnisch ist die Aktie angeschlagen, wobei hier vermutlich nur eine Übertreibung nach unten stattfindet. Aktuell ist es ein Fehlausbruch und die sind grds. nicht positiv zu werten. Mein Gefühl und meine Erfahrung sagt mir jedoch, dass die Aktie vermutlich wieder nach oben ausbrechen wird. Fundamental hat sich an dem Wert nichts geändert: Das Unternehmen sitzt auch weiterhin auf nennenswerten Silber-Ressourcen! Und hierzu wird es in Kürze wieder positive Nachrichten geben und auch der Silberpreis wird weiter steigen, so dass die bereits bekannten Ressourcen höher bewertet werden.

Silber | 27,35 $
Avatar
08.01.21 16:21:05
Beitrag Nr. 51 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.320.324 von branigan am 07.01.21 07:15:07Das Thema dürfte sich ja fast erledigt haben.
Silber | 25,81 $
5 Antworten
Avatar
08.01.21 16:24:43
Beitrag Nr. 52 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.351.311 von kuehn am 08.01.21 16:21:05Du hast mir den Tag gerettet mit dem Spruch
Silber | 25,81 $
Avatar
08.01.21 18:21:37
Beitrag Nr. 53 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.351.311 von kuehn am 08.01.21 16:21:05
Zitat von kuehn: Das Thema dürfte sich ja fast erledigt haben.


Na ja, als Daytrader wäre das Thema jetzt erledigt. Aber bis Ende Mai ist noch lange lange hin.

Gestern und heute sehen wir mal wieder eine der brutalen Korrekturen im Edelmetall Sektor. 😱

Schnell und schmerzhaft. Aktuell sieht es auf dem 4-Stunden-Chart so aus, als wären es normale Korrekturen und Tests der Ausbruchsniveaus. Auf einem Wochen-Chart fällt der heutige Tag kaum noch negativ auf. Es ist auch nicht ausgeschlossen, dass nächste Woche die Kurse noch ein wenig weiter korrigieren, aber das war es dann vermutlich auch. Alles eine Frage der Perspektive.

Beispiel: Mein privates Depot (Silber, Gold, Uran Aktien) war in der Spitze mit ca. 35% seit Einstieg zwischen September und Dezember 2020 im Plus. Jetzt bin ich immer noch mit 26% im Plus. Also alles easy! 😉

Es ist und bleibt natürlich ein brutaler Tag. Ich nutze solche Tage immer, um mein Portfolio zu überprüfen und mich von "Verlierern"📉 zu trennen und "Gewinner"📈 aufzustocken. Man sollte solche Situationen konstruktiv nutzen und nicht den Kopf in den Sand stecken.

Heute habe ich zum Beispiel 4 langlaufende US Optionen (Jan 21/22) mit Strikes knapp oberhalb des Kursniveaus auf Kinross Gold, Gold Fields, Equinox und Anglogold Ashanti in den USA gekauft. Kurzfristig laufen mir die Optionen jetzt ins Minus, um bei Erreichen der Kursziele (ca. 75-150%) ca. 150-350% Gewinn abzuwerfen. Und die Optionen laufen noch über ein Jahr, genug Zeit um eine kleine Korrektur auszusitzen. Wenn ich natürlich so einen Mist wie Knock-Outs handele oder auf Margin handele, kosten mich solche Tage richtig Geld. Finger weg von solchen toxischen Anlagen und Ideen. Da verdienen nur die Banken dran.

Solche Tage sind Kauftage, mehr nicht. Sie gehören dazu. Wer das nicht erträgt, sollte sein Geld aufs Sparbuch legen. 📈📉

Am Wochenende poste ich mal eine aktualisierte Situation der Charts. Dann kann man die Situation objektiv betrachten. Bis dahin alles Gute und immer schön entspannt bleiben. 😉
Silber | 25,39 $
4 Antworten
Avatar
08.01.21 18:29:57
Beitrag Nr. 54 ()
ich kaufe diesen silber dreck sicher nicht mehr nach
Silber | 25,08 $
Avatar
08.01.21 18:48:54
Beitrag Nr. 55 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.354.173 von gerritalexander am 08.01.21 18:21:37Das mit dem erledigt bezog sich auf die Gaps👍
Silber | 24,93 $
3 Antworten
Avatar
08.01.21 18:52:32
Beitrag Nr. 56 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.354.740 von kuehn am 08.01.21 18:48:54
Zitat von kuehn: Das mit dem erledigt bezog sich auf die Gaps👍


Da sind heute einige Gaps geschlossen worden! Das mit den Gaps ist auch immer wieder ein Wunder, dass die meisten geschlossen werden.
Silber | 24,96 $
2 Antworten
Avatar
08.01.21 19:48:00
Beitrag Nr. 57 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.354.836 von gerritalexander am 08.01.21 18:52:32Jepp und im seasonal gibt es Mitte Januar auch ein
kleinen Rücksetzer.Würde ja auch passen.
Silber | 24,86 $
1 Antwort
Avatar
08.01.21 20:23:59
Beitrag Nr. 58 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.355.979 von kuehn am 08.01.21 19:48:00
Zitat von kuehn: Jepp und im seasonal gibt es Mitte Januar auch ein
kleinen Rücksetzer.Würde ja auch passen.


Positiv ist, dass bei Silber zunächst bis auf Weiteres die wichtige Unterstützung bei 24.5 $ gehalten hat. Schön wäre jetzt eine weitergehende Erholung intraday. Und vielleicht nächste Woche ein höheres relatives Tief mit pos. Divergenz beim RSI.

Emotional brutale Woche für mich: höchster Gewinn 📈 und Verlust 📉 meines ca. 25-jährigen Trader Lebens und alles innerhalb der gleichen Woche. Verrückt.

Man braucht echt Eier 🥚🥚 aus Gold 🥇, um Edelmetalle handeln zu können.
😉
Silber | 25,13 $
Avatar
08.01.21 21:18:22
Beitrag Nr. 59 ()
Wenn man den Chart vom 7.10. - 09.11.20 mit dem des Zeitraums 30.11.20 -08.01.21 vergleicht, sind Ähnlichkeiten im Verlauf erkennbar, letzterer nur mit größerer Schwankungsbreite.
Wie bereits in den vergangenen 6 Jahren werde ich auch diesen Absacker aussitzen, mit solchen Tagen muss man bei G&S immer rechnen ohne in Panik zu verfallen. Bis Ende März diesen Jahres haben wir rückblickend alles richtig gemacht, zumal die anstehenden Jahresberichte bei den Produzenten durchweg positiv zu erwarten sind. Genug Geld in den Kriegskassen um künftig durch spektakuläre Übernahmen Aufmerksamkeit zu erregen, wodurch der Minensektor wieder in den Focus von Neuinvestoren gerückt wird die dann hoffentlich ihr Geld statt in Luftschlösser in echte Assets umschichten.
Silber | 25,32 $
1 Antwort
Avatar
08.01.21 22:53:52
Beitrag Nr. 60 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.357.320 von filetierer am 08.01.21 21:18:22
Zitat von filetierer: Wenn man den Chart vom 7.10. - 09.11.20 mit dem des Zeitraums 30.11.20 -08.01.21 vergleicht, sind Ähnlichkeiten im Verlauf erkennbar, letzterer nur mit größerer Schwankungsbreite.
Wie bereits in den vergangenen 6 Jahren werde ich auch diesen Absacker aussitzen, mit solchen Tagen muss man bei G&S immer rechnen ohne in Panik zu verfallen. Bis Ende März diesen Jahres haben wir rückblickend alles richtig gemacht, zumal die anstehenden Jahresberichte bei den Produzenten durchweg positiv zu erwarten sind. Genug Geld in den Kriegskassen um künftig durch spektakuläre Übernahmen Aufmerksamkeit zu erregen, wodurch der Minensektor wieder in den Focus von Neuinvestoren gerückt wird die dann hoffentlich ihr Geld statt in Luftschlösser in echte Assets umschichten.


Alles absolut richtig, was du schreibst! Ich sehe es genauso. Der Tag ist noch einigermaßen versöhnlich geendet. Mein persönliches Depot hat fast die Hälfte der Intraday Verluste im Handelsverlauf intraday wett gemacht. Und auch Silber hat die 24.5 USD heute erfolgreich verteidigt. Fundamental gibt es keine Veränderung, was mich mal wieder von den Vorteilen der Chartanalyse überzeugt. Technisch musste man jederzeit mit einer Korrektur rechnen, auch wenn man natürlich nie weiß, wann zeitlich und preislich sie stattfindet. Aber sie kommt, so sicher wie das Amen in der Kirche.

Silber hat am 50 SMA gedreht und knapp oberhalb des 21 SMA geschlossen. Der große Volumen-definierte Support bei 24.25-24.50 USD hat als Unterstützung gut funktioniert. Die Korrektur hat zwischen dem 50% und 62% Fibonacci Retracement, ausgehend vom Tief Ende November, geendet. Alles im Rahmen einer normalen Korrektur. Schnell und brutal, aber so kennen wir die Edelmetalle.



Silber | 25,46 $
Avatar
10.01.21 21:26:10
Beitrag Nr. 61 ()
Nach der verrückten letzten Handelwoche im Edelmetallsektor mit Rekordgewinnen am Montag und dem Masser am Freitag macht es Sinn sich die einzelnen Werte des Portfolios anzusehen.

Avino Silver
Avino Silvers erster Versuch das 2020er Hoch zu überwinden ist zunächst gescheitert. Nach unten scheint die Aktie mit einer starken Volumen-definierten Unterstützung und dem steigenden SMA 21 auf den ersten Blick abgesichert. Sollte die 1.20 C$ nicht halten, kommt jedoch der SMA 50 und das offene Gap zwischen 1.05 und 1.10 C$ ins Spiel. Sicher ist, dass die Aktie zunächst einmal neue Kraft sammeln muss für einen neuen Angriff auf das 2020er Hoch. Inwieweit diese Korrektur über den Preis oder die Zeit abgearbeitet wird, bleibt abzuwarten. Die mittelfristig bullischen Aussichten sind unverändert. Kurzfristig sind weitere Verluste möglich.




Aurcana Silver
Aurcana hat sich mit der unglücklichen Kapitalerhöhung selbst ausgeknockt. Das Massaker am Freitag ging nahezu spurlos an der Aktie vorbei, d.h. wer verkaufen wollte ist bereits ausgestiegen. Negativ ist, dass die Aktie zwei Fehlausbrüche hingelegt hat und wieder in der Konsolidierung ist. Positiv ist, dass sie sich dort gut hält und mit dem SMA 50 und SMA 21 gute Unterstützung gefunden hat. Weitere Verluste erwarte ich hier vorerst nicht, da die Verkäufer scheinbar ihr Pulver verschossen haben. Mittelfristig ist der bullische Trend intakt.




Bear Creek Mining
Bear Creek Mining war letzte Woche auf dem Sprung nach oben auszubrechen, hat es dann aber nicht wirklich geschafft und ist somit weiterhin in der Konsolidierung gefangen. Nach unten hätte die Aktie Luft bis 2.45 C$ Luft, ohne dass das mittelfristige bullische Gesamtbild in Frage gestellt würde. Oberhalb wartet das große Volumen-definierte Widerstandband zwischen 3.0-3.3 C$, was noch durch den SMA 21 und SMA 50 verstärkt wird. Bei 2.80 befindet sich eine gute Unterstützung. Hier hängt viel vom Silberpreis ab. Stürzt der Preis ab, würde ich erwarten, dass auch BCM den Umweg über die 2.45 C$ nimmt. Ansonsten könnte die Aktie sich auf dem aktuellen Niveau stabilisieren und von dort einen neuen Ausbruchversuch starten.




Dolly Varden Silver
Dolly Busters Lieblingsaktie ist bereits aus der Konsolidierung ausgebrochen und hat knapp oberhalb eine kleinere bullische Flagge ausgebildet. Sie ist weiterhin intakt, allerdings hängt die Aktie am seidenen Faden. Unterstützung erfährt sie durch SMA 50. Ein neuer Auwärtsimpuls ist nötigt, damit die Aktie nicht noch einmal abrutscht und die Unterstützung bei 0.65-0.7 C$ testet (50% Fib. Retracement März-August 2020, Oktober Tief).




Silver Elephant Mining
Silver Elephant Mining ist um den Jahreswechsel aus der Konsolidierung nach oben ausgebrochen, aber am Freitag wieder dort hinein gerutscht. Halt gefunden hat sie am SMA 50. Bei 0.40 C$ ist zudem eine starke volumen-definierte Unterstützung. Ich bin mir relativ sicher, dass die Aktie zügig wieder ausbricht und der Freitag ein kleiner Ausrutscher bleibt. Das mittelfristige bullische Bild wäre selbst dann intakt, wenn die Aktie noch einmal stärker korrigieren sollte und die Unterstützung bei 0.33 C$ testen sollte, wo das 50% Fib. Retr. liegt.




GR Silver
GR Silver klettert weiter Richtung altes 2020er Hoch, wobei Rückschläge wie am Freitag das bullische Bild nicht in Frage stellen können. Bei 0.80 C$ ist eine gute Unterstützung, die auch am Freitag gehalten hat. Bei 0.70 C$ käme schon die nächste gute Unterstützung zu Hilfe im Falle weiterer Schwäche.




Impact Silver
Impact Silver ist bereits aus der Konsolidierung ausgebrochen und wartet nun knapp unterhalb des 2020er Hochs auf seine Chance endgültig nach oben auszubrechen. Am Freitag wurde die Aktie intraday massiv abverkauft, um sich dann bis Handelsende wieder bis an die Unterstützung bei 1.1 C$ heranzuarbeiten. Der Tag endet mit einer schönen Hammer Kerze. Die Aktie sieht weiterhin sehr gut aus und scheint nach unten gut abgesichert. Bei niedrigeren Kursen waren sofort ausreichend Käufer da, um die Aktie wieder nach oben zu treiben.




Kootenay Silver
Die Aktie ist zwar in den letzten zwei Wochen aus der Konsolidierung ausgebrochen, aber auch nicht wirklich überzeugend wie die vielen roten Kerzen zeigen. Da fehlte die letzte Überzeugung. Am Freitag ist die Aktie wieder in die Konsolidierung eingebrochen, hat sich vom Tagestief aber wiederum auch relativ gut erholen können intraday. Bie 0.37 C$ ist eine gute Volumen-definierte Unterstützung. Im worst case könnte die Aktie bis in den Bereich 0.30-0.33 C$ korrigieren, wo gute Unterstützungen liegen. Eine gute Nachricht oder ein anziehender Silberpreis wären hilfreich und umgekehrt. Kurzfristig neutral-negativ, mittelfristig ist das bullische Bild intakt.




Outcrop Gold
Outcrop Gold klettert weiter entlang eines "rounded Bottom" Richtung altes 2020er Hoch. Auch Rückschläge wie am Freitag stellen das bullische Bild nicht in Frage. Bei 0.50 C$ ist eine gute Unterstützung, die auch am Freitag sofort massiv gekauft wurde und den Kurs oberhalb des SMA 21 und SMA 50 hat schließen lassen. Der Tag endet mit einer schönen Hammer Kerze. Die Aktie sieht weiterhin sehr gut aus und scheint nach unten mit dem Support bei 0.50 C$ gut abgesichert.




Silver One Resources
Auch Silver One klettert entlang eines "rounded Bottom" Richtung altes 2020er Hoch. Auch Rückschläge wie am Freitag stellen das bullische Bild nicht in Frage. Bei 0.67 C$ ist eine gute Unterstützung, die auch am Freitag gehalten hat (knapp oberhalb SMA 21 und SMA 50). Auch hier endet der Tag mit einer schönen Hammer Kerze. Die Aktie sieht weiterhin sehr gut aus und scheint nach unten gut abgesichert.

Silber | 25,43 $
4 Antworten
Avatar
11.01.21 17:29:46
Beitrag Nr. 62 ()
Wo ist denn das Thema "Diskussion zum Thema Silber" hin?
Silber | 25,23 $
3 Antworten
Avatar
11.01.21 18:41:43
Beitrag Nr. 63 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.385.889 von Startrader01 am 11.01.21 17:29:46Bin auch verwirrt!? Wo ist es hin?!
Silber | 25,22 $
2 Antworten
Avatar
11.01.21 18:55:25
Beitrag Nr. 64 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.387.302 von Finanzanalyst285 am 11.01.21 18:41:43Die besten Information gehören beseitigt, die neue Demokratie. Ich bin gespannt.
Silber | 25,20 $
1 Antwort
Avatar
11.01.21 19:01:32
Beitrag Nr. 65 ()
Hoffe das es nicht dauerhaft verloren ist. Hat so viel Historie dieses Forum.
Silber | 25,18 $
Avatar
11.01.21 19:38:26
Beitrag Nr. 66 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.387.566 von 23_2011 am 11.01.21 18:55:25Die besten Information gehören beseitigt, die neue Demokratie. Ich bin gespannt.

Dann machen wir halt hier weiter......

Wie bei Querdenkers.

Wenn man auf den Hauptstraßen (also im Silberthread) nicht mehr demonstrieren darf, dann halt wo anders.....

(Das war keine gefährliche Drohung!)
Silber | 25,21 $
Avatar
11.01.21 19:57:37
Beitrag Nr. 67 ()
Hey Gerrit,

da ich deine Chartarbeit sehr schätze, würde mich mal deine Meinung zu Vizsla Resources interessieren.

Das soll keine Werbung für Vizsla sein. Da möchte sich bitte jeder selbst ein Bild von machen.

Ich finde nur die Charts mehr als interessant und bin auf dem Gebiet Anfänger.

Ansonsten schön fleißig weiter querdenken ;-)
Silber | 25,11 $
3 Antworten
Avatar
11.01.21 21:04:42
Beitrag Nr. 68 ()
Was ist denn hier los?Neustart?Hat der Reset schon begonnen 🤔
Silber | 25,06 $
Avatar
11.01.21 21:14:46
Beitrag Nr. 69 ()
Echt traurig...hab in dem guten, alten Forum vor 9 Jahren meinen ersten Beitrag verfasst...wie kann denn sowas sein? Es wird von Tag zu Tag verrückter, aber ok, dann machen wir hier weiter oder gründen nochmal ein neues a la "Das Frankische Silberforum" (nach unserem Gründer vor allen den Jahren) ;)

Silber ist wohl wirklich geprägte FREIHEIT!
Silber | 25,04 $
Avatar
11.01.21 21:23:51
Beitrag Nr. 70 ()
Nichts geschieht ohne Grund
Silber | 25,03 $
Avatar
11.01.21 21:37:40
Beitrag Nr. 71 ()
Leute, da ging es doch bei etlichen Beiträgen gar nicht mehr um Silber. Der Thread wurde vollgespamt ohne Ende. Ich meine damit ausdrücklich nicht alle User, die dort aktiv waren.
Silber | 25,09 $
2 Antworten
Avatar
11.01.21 23:13:18
Beitrag Nr. 72 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.390.170 von branigan am 11.01.21 21:37:40@ Brannigan.. War ein cooler Typ, wie hiess die Serie gleich. BG

P. S.
Das war mir egal, ich las oder lese alles gern in dieser Warheitsmanufactur.. .. Jeder post hat seine Berechtigung.
Weil das ehrliche Informationen waren egal was.

@lord,
hier ein guter Mann




BG.
Silber | 24,93 $
1 Antwort
Avatar
12.01.21 07:36:38
Beitrag Nr. 73 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.388.628 von bacolar am 11.01.21 19:57:37
Zitat von bacolar: Hey Gerrit,

da ich deine Chartarbeit sehr schätze, würde mich mal deine Meinung zu Vizsla Resources interessieren.

Das soll keine Werbung für Vizsla sein. Da möchte sich bitte jeder selbst ein Bild von machen.

Ich finde nur die Charts mehr als interessant und bin auf dem Gebiet Anfänger.

Ansonsten schön fleißig weiter querdenken ;-)


Der Chart von Vizsla ist auch bullisch. Gefahr nach unten ist ggf. das offene Gap bei 1.15-1.30 C$ (aktuell 1.64). Ansonsten war die Aktie nach der langen Konsolidierung auf dem Weg nach oben und wurde auch ordentlich abverkauft. Es hängt jetzt alles an Silber und Gold, wobei die beiden sich aktuell zu berappeln scheinen. Gestern haben Gold und Silber erfolgreich das Tief getestet und heute wird nach oben vorgefühlt. Ich vermute, dass die Woche positiv enden wird mit einer bullischen Hammerkerze auf dem Wochenchart. Das Tief haben wir daher hoffentlich am Montag gesehen und jetzt mal schauen, wie hoch wir laufen können. Auch viele Aktien haben ähnliche Chartmuster auf dem Tageschart, der Wochenchart dürfte auch mit einem Hammer enden, wenn man die Woche höher schließt als sie begonnen wurde. Das wäre dann ein kurzfristiges bullisches Umkehrsignal. Genau das, was wir hier brauchen. Ich bin weiterhin positiv. Im "big picture" hat sich nichts geändert: Die Ampel steht weiterhin auf grün.

Ich persönlich mag Vizla auf dem Niveau nicht mehr. Da sind schon viele Vorschußlorbeeren enthalten.

Silber | 25,53 $
2 Antworten
Avatar
12.01.21 07:37:52
Beitrag Nr. 74 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.374.420 von gerritalexander am 10.01.21 21:26:10Ich will ja nicht meckern, doch fällt mir eines bei deiner Analyse auf!
All die angepriesenen Aktien haben im letzten Jahr schon mehrere 100% gemacht! Dies spiegelt meiner Meinung in keinster Weise die Kursentwicklung im Silber wieder.
Mögen deine Empfehlungen aufgehen!

Ach ja, Silber welches man Zuhause hat erfreut einen an manch trostlosen Lockdowntagen mit all seiner Vielfalt und den Geschichten welche der ein oder andere Kauf mit sich brachte.

Viele Grüße

Kursgott
Silber | 25,53 $
3 Antworten
Avatar
12.01.21 09:23:55
Beitrag Nr. 75 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.392.276 von gerritalexander am 12.01.21 07:36:38Moin, hier mal evtl. ein "Ersatkandidat"!
Defiance Silver

Aurcana mein Favorit auf längere Sicht neben FM.
Silber | 25,39 $
1 Antwort
Avatar
12.01.21 12:32:08
Beitrag Nr. 76 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.392.285 von Kursgott am 12.01.21 07:37:52
Zitat von Kursgott: Ich will ja nicht meckern, doch fällt mir eines bei deiner Analyse auf!
All die angepriesenen Aktien haben im letzten Jahr schon mehrere 100% gemacht! Dies spiegelt meiner Meinung in keinster Weise die Kursentwicklung im Silber wieder.
Mögen deine Empfehlungen aufgehen!

Ach ja, Silber welches man Zuhause hat erfreut einen an manch trostlosen Lockdowntagen mit all seiner Vielfalt und den Geschichten welche der ein oder andere Kauf mit sich brachte.

Viele Grüße

Kursgott


Na ja, mehrere Hundert Prozent ist richtig, aber vom niedrigen Kursniveau Corona Crash aus gesehen. Blendet man das aus, ist nicht so viel passiert. Das heißt, es ist noch genug Potenzial vorhanden. Mit dem Silberpreis steigt ja jede bereits gefundene Unze Silber im Boden an Wert. Neuentdeckungen von Edelmetallen sind ein weiterer Kurshebel. Da ist also noch genug Potenzial vorhanden.
Silber | 25,53 $
2 Antworten
Avatar
12.01.21 12:34:16
Beitrag Nr. 77 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.393.707 von olafb. am 12.01.21 09:23:55
Zitat von olafb.: Moin, hier mal evtl. ein "Ersatkandidat"!
Defiance Silver

Aurcana mein Favorit auf längere Sicht neben FM.


Defiance Silber ist eine coole Aktie. Ich habe sie leider nicht, weil ich immer auf eine größere Korrektur gehofft habe, die nicht kam. Inzwischen bin ich anderweitig investiert.

Ich will die Wette aber grundsätzlich nicht anpassen (auch wenn das ggf. sinnvoll wäre). Diese Mannschaft muss Ende Mai durchs Ziel laufen und gewinnen oder verlieren! 😉
Silber | 25,56 $
Avatar
12.01.21 13:21:27
Beitrag Nr. 78 ()
Ich finds einfach mega lustig zu lesen, wie manche sich ihre Ideen zusammenspinnen wenn das Silberforum mal einen Tag offline ist 😂... das Finale hat begonnen. Jetzt gehts los. Das Silberforum haben Sie sicherheitshalber auch schon dicht gemacht. Der Kaiser kommt.. Ach, wie ich den Walter E. vermisse 🤣...
Silber | 25,49 $
4 Antworten
Avatar
12.01.21 15:51:19
Beitrag Nr. 79 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.398.366 von Maximum100 am 12.01.21 13:21:27
Zitat von Maximum100: Ich finds einfach mega lustig zu lesen, wie manche sich ihre Ideen zusammenspinnen wenn das Silberforum mal einen Tag offline ist 😂... das Finale hat begonnen. Jetzt gehts los. Das Silberforum haben Sie sicherheitshalber auch schon dicht gemacht. Der Kaiser kommt.. Ach, wie ich den Walter E. vermisse 🤣...


Ich habe mich schon gefragt, woher all die Trolle gekommen sind. Wahrscheinlich haben sie auch in Deutschland einige Twitter accounts gesperrt. 😉
Silber | 25,23 $
Avatar
12.01.21 17:45:13
Beitrag Nr. 80 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.391.322 von 23_2011 am 11.01.21 23:13:18Hast recht, der war gut, gibt einige wenige, die nicht systemkonform im Gleichschritt marschieren.

So wie die Silberbugs.
Silber | 25,39 $
Avatar
12.01.21 19:03:57
Beitrag Nr. 81 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.398.366 von Maximum100 am 12.01.21 13:21:27Ja, nicht gleich übertreiben Max...der Walter hat/hatte eine dicke Meise, dass ist klar...war es halt 9 Jahre gewohnt, das Silberforum jeden Tag da zu sehen, wo es immer war und alle meine Kommentare waren auch nicht mehr da, von daher...ich wunder mich seit 2020 über nichts mehr und es wird nunmal immer mehr zensiert bei Youtube, Twitter & Co. (egal wie durchgeknallt die Meinung ist, sie sollte gehört werden dürfen)

Aber jetzt ist es ja wieder aufgetaucht...Ende gut alles gut! Bin dann wieder drüben 😂
Silber | 25,41 $
2 Antworten
Avatar
12.01.21 19:59:42
Beitrag Nr. 82 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.406.268 von Finanzanalyst285 am 12.01.21 19:03:57
Zitat von Finanzanalyst285: Ja, nicht gleich übertreiben Max...der Walter hat/hatte eine dicke Meise, dass ist klar...war es halt 9 Jahre gewohnt, das Silberforum jeden Tag da zu sehen, wo es immer war und alle meine Kommentare waren auch nicht mehr da, von daher...ich wunder mich seit 2020 über nichts mehr und es wird nunmal immer mehr zensiert bei Youtube, Twitter & Co. (egal wie durchgeknallt die Meinung ist, sie sollte gehört werden dürfen)

Aber jetzt ist es ja wieder aufgetaucht...Ende gut alles gut! Bin dann wieder drüben 😂


Passt schon. Alles gut. 😉 Jetzt schaun wir mal dass Silber wieder über 26,25 Dollar kommt und auf 35 Dollar zieht. Ich lehne mich mal ausm Fenster. Die nächsten Wochen werden überwiegend grün. Der letze krasse Rücksetzer, war der letzte scharfe Freitags-Rücksetzer auf dem Weg zu 35 Dollar. Wir befinden uns nun in der 5 der (3). In der 5 eskalieren Rohstoffpreise gerne...
Silber | 25,54 $
1 Antwort
Avatar
12.01.21 23:42:56
Beitrag Nr. 83 ()
Der heutige Tag endet nach einem schwachen Beginn versöhnlich. Noch ist es nicht in Stein gemeißelt, aber ich denke, dass wir die Tiefs gestern und heute gesehen haben.

Anfangs ein ganz schwacher Bounce nach oben bei Silber, Gold und vielen Minenwerten und danach ging es noch einmal intraday nach unten. Geschlossen haben Silber und Gold nahe dem Tageshoch und auch viele Minenwerte haben die Intraday-Verluste aufholen können. Normalerweise betrachte ich Intraday Schwankungen nicht, aber da wir uns an einem kritischen Punkt befinden, ist das Kursverhalten auf niedrigeren Zeiteinheiten spannend, da es Hinweise liefert, was im "Big Picture" passieren könnte (z.B. Wochenchart).

Viele Gold- und Silber-Minenwerte haben den Tag mit einer schönen Hammer-Kerze geschlossen. Diese Kerzen tauchen bekanntlich häufig an Wendepunkten auf. Und das scheint auch der heutige Tag gewesen zu sein: ein Wendepunkt. Das Tief der Korrektur ist damit vermutlich abgearbeitet. Aber noch sind wie nicht über den Berg. Die Woche bleibt spannend, aber mein Gefühl sagt mir, dass wir das Schlimmste hinter uns haben.

Elephant Mining:
Nach dem Rückfall in die Konsolidierungszone heute ein starker Gegenkonter, auch wenn der Tag nicht perfekt geendet hat. Ich gehe aber davon aus, dass wir in den nächsten Tagen sagen können, dass der Einbruch eine Bärenfalle war. Die Unterstützung bei 0.40 C$ hat gehalten.



Silver One Resources:
SVE hat noch einmal einen Dip hingelegt und das 38% Fib. Retr. der März-Juli 2020 Bewegung getestet. Nahe dem Tageshoch geschlossen und das neue relative Tief ist ein höheres Tief = Definition Aufwärtstrend ist intakt!



Impact Silver:
IPT hat den SMA 50 und den Support bei 1.0 C$ getestet. Intraday mit fast 10% im Minus, um dann nahe dem Tageshoch zu schließen. Das nennt man HAMMER-Kerze! Schönes Revival. Gehe davon aus, dass das Tief drin ist.

Silber | 25,56 $
2 Antworten
Avatar
13.01.21 06:55:18
Beitrag Nr. 84 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.397.430 von gerritalexander am 12.01.21 12:32:08Danke für deine Antwort, ich werde es mit Interesse verfolgen und wünsche euch in jedem Fall viel Erfolg.
Schön ist, das wir hier diskutieren und nicht gleich in den Kampfmodus gewechselt wird.
Viele Grüße

Kursgott
Silber | 25,52 $
1 Antwort
Avatar
13.01.21 07:28:13
Beitrag Nr. 85 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.411.605 von Kursgott am 13.01.21 06:55:18
Zitat von Kursgott: Danke für deine Antwort, ich werde es mit Interesse verfolgen und wünsche euch in jedem Fall viel Erfolg.
Schön ist, das wir hier diskutieren und nicht gleich in den Kampfmodus gewechselt wird.
Viele Grüße

Kursgott


Ich freue mich auf jede Diskussion, die mit Argumenten geführt wird. Bei Twitter folge ich auch gerne Anlegern, die meist einer anderen Meinung sind als ich. Das macht mich aufmerksam für möglich Fehler meiner Analysen. Das ist eigentlich recht spannend sich in die Gegenseite Bulle/ Bär hinein zu versetzen.

Leider hast du jedoch Recht. In den sozialen Medien sind viele "Experten" unterwegs, die scheinbar weder eine gute Kindheitsstube hatten noch sonst irgendwelche positiven Erfahrungen im Leben gemacht haben. Da hilft nur blockieren bei Twitter und ausblenden bei W:O. Mit den verbleibenden netten Menschen kann man gepflegt Argumente austauschen. Man muss nicht einer Meinung sein, aber man muss andere Meinungen akzeptieren können. Das ist aber scheinbar für viele schon intellektuell nicht zu begreifen, geschweige denn umzusetzen. Zum Glück bin ich geerdet genug mit Job, Familie mit zwei Kindern und Freunden, das mich das inzwischen nicht mehr aufregen kann, wenn jemand rumstänkert.
Silber | 25,64 $
Avatar
13.01.21 08:19:57
Beitrag Nr. 86 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.411.872 von gerritalexander am 13.01.21 07:28:13Hi gerritalelexander,
Kannst du bitte mal eine Einschätzung über Santacruz Silver abgeben.
Vielen Dank
Silber | 25,61 $
Avatar
13.01.21 09:30:44
Beitrag Nr. 87 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.407.351 von Maximum100 am 12.01.21 19:59:42👍

Wir erleben gerade heftige Kämpfe zwischen den Bullen und den Bären, jedoch haben die Bullen, meiner Meinung nach, die wesentlich besseren Argumente und sollten in der Anzahl auch von Tag zu Tag mehr werden...in den BTC Foren ist sich ja auch jeder einig, dass er aufgrund der kommenden Inflation steigt und diese bereits antizipiert wird...also müssten die ollen Edelmetalle auch mal bald aus den Puschen kommen!

@Ueule0815

Santa ist bei mir schon lange im Depot und mittlerweile auch im Plus, da ich schwere Rücksetzer in den letzten 2 Jahren immer wieder zum Nachkaufen nutzte...die haben halt recht hohe AISC, jedoch waren sie deswegen auch schon lange tot gesagt...wieder erwarten haben sie es geschafft durchzuhalten und profitieren nun überproportional von den steigenden EM Preisen...sind meist die Minen, welche kurz vorm abnippeln waren, welche einen schönen Hebel bieten, wenn wir mal langsam aus der Konsolidierung ausbrechen!!!
Silber | 25,54 $
Avatar
14.01.21 19:59:17
Beitrag Nr. 88 ()
Der Tag sieht intraday positiv aus, auch wenn Gold und Silber noch keine entscheidenden Kursmarken nach oben durchbrechen konnten.

ABER

Und das ist die gute Nachricht. Die Minenwerte aus dem Gold und Silber Sektor haben gedreht, wo sie drehen mussten.

Viele haben den Anstieg November 2020 bis Januar 2021 um ca. 50% bis 62% korrigiert (Fibonacci Retracements) oder aber wichtige gleitende Durchschnitte getestet (SMA 21, SMA 50) oder aber Ausbruchsniveaus getestet. Einige Aktien sind auch übel verprügelt worden und teilweise in die Konsolidierung zurückgeworfen worden.

Entscheidend ist, dass die meisten Aktien sich spätestens heute mit starken Revivals zurückmelden, häufig in Form von Hammer-Kerzen. Das ist insofern positiv, da die Minenwerte meist die kurze Zeit später erfolgende Bewegung von Gold und Silber vorwegnehmen, d.h. sie drehen eher, im positiven wie negativen Sinne.

Und aus diesem Grund gehe ich auch davon aus, dass Gold und Silber in Kürze die wichtigen Kursmarken nach oben durchbrechen.

Die Werte meiner Wette zeigen sich heute deutlich gestärkt und scheinen zu drehen:



Ein ausführlichere Analyse der Charts poste ich, wenn der Tageschluss bzw. Wochenschluss feststeht. Dann hat das ganze auch eine andere Aussagekraft.
Silber | 25,73 $
2 Antworten
Avatar
15.01.21 08:50:01
Beitrag Nr. 89 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.446.006 von gerritalexander am 14.01.21 19:59:17Hut ab, mir gefallen deine Ausführungen immer besser und ich muss gestehen, dass ich nicht so recht daran geglaubt habe. Interessant finde ich die Aussage, dass die Minen die Bewegungen von Gold und Silber vorweg machen. Das werde ich mir mal genauer anschauen.
Danke für deine ganze Mühe die du dir hier machst, mach weiter so!

Viele Grüße aus Stuttagrt

Kursgott
Silber | 25,42 $
1 Antwort
Avatar
15.01.21 12:56:24
Beitrag Nr. 90 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.451.154 von Kursgott am 15.01.21 08:50:01
Zitat von Kursgott: Hut ab, mir gefallen deine Ausführungen immer besser und ich muss gestehen, dass ich nicht so recht daran geglaubt habe. Interessant finde ich die Aussage, dass die Minen die Bewegungen von Gold und Silber vorweg machen. Das werde ich mir mal genauer anschauen.
Danke für deine ganze Mühe die du dir hier machst, mach weiter so!

Viele Grüße aus Stuttagrt

Kursgott


Hallo Kursgott,

vielen Dank. Als Anleger sollte man immer an seine Story glauben, aber auch wissen, wann die Story auserzählt ist und dann das Feld verlassen. Aber die Silber und Gold Story steht erst am Anfang. Die parabolische Übertreibung wird erst noch kommen und dann endet meine Geschichte mit großen Gewinnen. Ich verfolge die Edelmetalle nun seit 2018 und habe seitdem Jahr für Jahr schöne Gewinne eingefahren, hin und wieder geflucht aufgrund der brutalen Korrekturen, aber das scheint dazu zu gehören.

Viele Grüße aus Münster

Gerrit
Silber | 25,36 $
Avatar
15.01.21 13:02:50
Beitrag Nr. 91 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.410.693 von gerritalexander am 12.01.21 23:42:56
Zitat von gerritalexander: Der heutige Tag endet nach einem schwachen Beginn versöhnlich. Noch ist es nicht in Stein gemeißelt, aber ich denke, dass wir die Tiefs gestern und heute gesehen haben.

Anfangs ein ganz schwacher Bounce nach oben bei Silber, Gold und vielen Minenwerten und danach ging es noch einmal intraday nach unten. Geschlossen haben Silber und Gold nahe dem Tageshoch und auch viele Minenwerte haben die Intraday-Verluste aufholen können. Normalerweise betrachte ich Intraday Schwankungen nicht, aber da wir uns an einem kritischen Punkt befinden, ist das Kursverhalten auf niedrigeren Zeiteinheiten spannend, da es Hinweise liefert, was im "Big Picture" passieren könnte (z.B. Wochenchart).

Viele Gold- und Silber-Minenwerte haben den Tag mit einer schönen Hammer-Kerze geschlossen. Diese Kerzen tauchen bekanntlich häufig an Wendepunkten auf. Und das scheint auch der heutige Tag gewesen zu sein: ein Wendepunkt. Das Tief der Korrektur ist damit vermutlich abgearbeitet. Aber noch sind wie nicht über den Berg. Die Woche bleibt spannend, aber mein Gefühl sagt mir, dass wir das Schlimmste hinter uns haben.

Elephant Mining:
Nach dem Rückfall in die Konsolidierungszone heute ein starker Gegenkonter, auch wenn der Tag nicht perfekt geendet hat. Ich gehe aber davon aus, dass wir in den nächsten Tagen sagen können, dass der Einbruch eine Bärenfalle war. Die Unterstützung bei 0.40 C$ hat gehalten.



Silver One Resources:
SVE hat noch einmal einen Dip hingelegt und das 38% Fib. Retr. der März-Juli 2020 Bewegung getestet. Nahe dem Tageshoch geschlossen und das neue relative Tief ist ein höheres Tief = Definition Aufwärtstrend ist intakt!



Impact Silver:
IPT hat den SMA 50 und den Support bei 1.0 C$ getestet. Intraday mit fast 10% im Minus, um dann nahe dem Tageshoch zu schließen. Das nennt man HAMMER-Kerze! Schönes Revival. Gehe davon aus, dass das Tief drin ist.




Ein kleines Update zum Portfolio:

Elephant Mining:
Der gestrige Tag war geprägt von einem erneuten Test der Konsolidierungsformation und einem Schluss nahe dem Tageshoch. Die Tageskerze ist als Hammerkerze bullisch zu werten. Wie zuvor bereits angedeutet, können wir den Einbruch in die Konsolidierungsformation als eine Bärenfalle abhaken. Die Unterstützung bei 0.40 C$ hat gehalten. Auch auf dem Wochenchart deutet sich eine bullische Kerzenformation an.

Silber | 25,28 $
1 Antwort
Avatar
15.01.21 14:18:08
Beitrag Nr. 92 ()
Ich habe auch eine "kleine" Silberliste mir aufgebaut :laugh:

Sollte noch ein guter Silberwert fehlen bitte mitteilen

------------------------------





Silber | 25,34 $
5 Antworten
Avatar
15.01.21 14:24:06
Beitrag Nr. 93 ()
Hier nochmal alphabetisch

Abraplata Resources
Adriatic Metals
Aftermath Silver
Alexco Resource Corp.
Alianza Minerals
ALIEN METAL
Almaden Minerals
Americas Silver Corporation
Argent Minerals
Arizona Silver
Aurania Resources
Aurcana
Austral Gold
Avino Silver & Gold
Aya Gold & Silver
Aztec Minerals
Azure Minerals
Bayhorse Silver
Bear Creek Mining
Blackrock Gold
Boab Metals
Brigadier Gold
Brixton Metals
Bunker Hill Mining
Canada Silver Cobalt
Canasil Resources
Canuc Resources
Captain Mining
Chesapeake Gold
CMC metals
Coeur Mining
Compañía de Minas Buenaventura
Comstock Mining Inc.
Condor Resources
Defiance Silver
Discovery Metals
Dolly Varden Silver
E2 Metals
Eloro Resources
Endeavour Silver
Equity Metals Corporation
Excellon Resources
Fabled Silver Gold
First Mayestic Silver
Fortuna Silver
Fresnillo
Gatos Silver
GoGold Resources
Gold79 Mines
Goldcliff Resource
Golden Minerals
Golden Tag
Goliath Resources
GR Silver Mining
Great Panther
Hannan
Hecla Mining
Hochschild Mining
Horizon Minerals
Hycroft Mining
Impact Silver
Integra Resources
Investigator Resources
Kingsgate
Klondike Silver
Kootenay Silver
Kuya Silver
MAG Silver
Mantaro Silver (upcoming)
Manuka Resources
Max Resource
McEwen Mining
Metallic Minerals Cop.
Minaurum Gold
Minco Silver
Mirasol Resources
Mithril Resources
Monarca Minerals
Mountain Boy Minerals
Myanmar Metals
New Pacific Metals
Norden Crown
Northern Vertex Mining
Norzinc
Nubian Resources
Orex Minerals
Outcrop Gold
Pan American Silver
Pasco Resources
PNX Metals
PolarX
Prime Mining
Prospech
Prospero Silver
Red Metal
Reyna Silver
Rio Silver
Sable Resources
Santacruz Silver
Sentinel Resources
Silver Bear Resources
Silver Dollar Resources
Silver Elephant
Silver Grail Resources
Silver Mines
Silver One Rescources
Silver Predator
Silver Sands Resources
Silver Spruce
Silver Tiger Metals
Silver Viper Minerals
Silverbull Resources
Silvercorp Metals
SilverCrest Metals
Southern Gold
Southern Silver Exp.
SSR Mining Inc
Sterling Metals
Strategic Metals
Strikepoint Gold
Stroud Resources
Stuhni Exploration
Summa Silver
Thomson Resources
Tier One Metals (upcoming)
TRIGON METALS
Vangold Mining
Viscount Mining
Vizsla Resources
Volcanic Gold
White Rock Minerals
Silber | 25,35 $
Avatar
15.01.21 15:15:41
Beitrag Nr. 94 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.457.463 von Reiners am 15.01.21 14:18:08
Zitat von Reiners: Ich habe auch eine "kleine" Silberliste mir aufgebaut :laugh:

Sollte noch ein guter Silberwert fehlen bitte mitteilen

------------------------------







Da sind viele Werte drauf, die ich kenne und verfolge, wobei ich mich zunehmend auf die kleineren Explorationsunternehmen konzentriere, da ich hier mehr Kurspotenzial sehe (bei höhrerem Risiko).
Silber | 24,86 $
3 Antworten
Avatar
15.01.21 15:21:38
Beitrag Nr. 95 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.458.654 von gerritalexander am 15.01.21 15:15:41Ja ok, aber fehlen da noch Werte in der Liste ?
Silber | 24,94 $
1 Antwort
Avatar
15.01.21 16:19:20
Beitrag Nr. 96 ()
Mit dieser Liste im Depot, werdet ihr reich, wenn Silber demnächst auf 100$ zusteuert.:D
Silber | 24,80 $
1 Antwort
Avatar
16.01.21 09:18:50
Beitrag Nr. 97 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.459.896 von code57 am 15.01.21 16:19:20
Zitat von code57: Mit dieser Liste im Depot, werdet ihr reich, wenn Silber demnächst auf 100$ zusteuert.:D


Super Beitrag! Diese Aussagekraft und dieses fundamentale Wissen, ich bin erstaunt welch geistige Tiefe das Ganze hat. Diese Effizienz mit all ihrer Klarheit an sachlicher Aussagekraft, alles in einem Satz verpackt...Wahnsinn!
Hiermit verleihe ich dir den 🎖Orden der börsialen Weisheit in Anerkennung an all deine fundamentalen Analysen und sage Danke für die Gedanken, die mich durch deinen Beitrag heute erheiterten.

Viele Grüße Kursgott
Silber | 24,78 $
Avatar
16.01.21 15:52:00
Beitrag Nr. 98 ()
Du bist anscheinend neu, bei den Edelmetallen investiert, sonst wüsstest du mit dieser Aussage sehr wohl was anzufangen. Na dann helfe ich dir mal auf die Sprünge, damit du mein Geschreibsel besser einordnen kannst. Vergleich mal die meisten Silberminen-Aktien die schon fleißig am fördern sind und die Bilanzen sich stark verbessert haben, seitdem Silber über 20 $steht, ob Impact, Endeavouer, Coe, Avino, oder wie sie alle heißen, seitdem es 06.01 schlagartig nach unten ging mit dem Silberpreis haben sie durch die Bank weg, alle gleich verloren, um die 25%. Heist im Umkehrschluss, es ist gar nicht so wichtig, welsche Eier du im Depot liegen hast, sollte der Silberpreis bis 100$ gehen, werden sie sich alle verdreifachen, vielleicht sogar vervierfachen. Der Hebel gilt aber auch nach unten. Explorer schließe ich bewusst aus, bei dieser Auflistung. Also, viele Köche verderben den Prei, hoffe dir ein wenig geholfen zu haben. Was gerritalexander hier aufzeichnet ist zwar ganz nett und Professionell dargestellt, aber mit meinen nur vier erwähnten Minen, habe ich genau so viel Performance, als wenn ich mir die Arbeit mache und studiere die Bilanzen von 30-40 Minen-Aktien. Die Edelmetall-Zyklen richtig zu erahnen, dass ist der Gewinn in dieser Branche und sonst gar nichts. Hoffe ich konnte dir ein wenig weiter Helfen.
Silber | 24,78 $
Avatar
16.01.21 16:15:48
Beitrag Nr. 99 ()
WENN WENN WENN ....................

Eine Begründung dafür dass Silber dahin gehen sollte = NULL NULL NULL

Mehr ist dazu nicht zu sagen.
Silber | 24,78 $
1 Antwort
Avatar
16.01.21 17:30:29
Beitrag Nr. 100 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.458.654 von gerritalexander am 15.01.21 15:15:41Schöne Liste mit guten Anhaltspunkten - Danke, sehr nett die einzustellen...
Silber | 24,78 $
1 Antwort
Avatar
16.01.21 18:00:17
Beitrag Nr. 101 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.471.512 von rawrulez am 16.01.21 17:30:29Die Liste war zwar von mir, aber egal. :laugh:
Silber | 24,78 $
Avatar
16.01.21 19:09:12
Beitrag Nr. 102 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.458.765 von Reiners am 15.01.21 15:21:38
Wheaton Precious Metals
WKN: A2DRBP | Symbol: WPM

Neben Gold ist wohl Silber mit rund 45 % drin, dazu alladium und Cobald
Silber | 24,78 $
Avatar
16.01.21 20:47:42
Beitrag Nr. 103 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.458.654 von gerritalexander am 15.01.21 15:15:41Hi was für silberminen mit hohem hebel nach oben sol ich kaufen ??

Ich habe bereits hecla und fortuna.

Was wäre sonst noch gut im silbersektor??

Der Aktionär hat was von MAG Silber geschrieben aber finde ich nicht so gut.
Silber | 24,78 $
Avatar
16.01.21 21:38:35
!
Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: persönlicher Angriff
Avatar
17.01.21 08:22:13
Beitrag Nr. 105 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.456.053 von gerritalexander am 15.01.21 13:02:50Guten Morgen,
Ich hoffe heute kommt wieder ein kleines Update von dir und ich erspare mir den ein oder anderen Beitrag hier zu kommentieren.
Charttechnisch sind wir ja grade in einer sehr interessanten Phase, zumindest was Silber angeht. Die große Frage lautet, Test der 22 bzw. 20 wo eine ganz dicke Unterstützung lauert oder doch jetzt der Ausbruch auf die 30 oder auch etwas mehr.
Ich bin gespannt ob sich bewahrheitet, dass die Minen das vorwegnehmen und die Richtung vorgeben. Deshalb würde ich mich über ein kleines Update freuen.
Abschließend sei noch kurz erwähnt, dass ich physisch orientiert bin und seit sehr langer Zeit Silber verfolge.
Viele Grüße

Kursgott
Silber | 24,78 $
Avatar
17.01.21 15:31:51
Beitrag Nr. 106 ()
Hallo,

ich beginne so langsam mit der Arbeit an meinen Charts. Schnee gibt es hier im Münsterland alle 5 Jahre mal und für meinen Sohn hieß es heute das erste Mal im Schnee spielen! Familie geht immer vor! Wir waren den ganzen Tag draußen. Gleich muss ich noch kochen, aber dann beginnt die Vorbereitung auf die nächste Handelswoche, die scheinbar äußerst spannend wird! 😉

Und gestern habe ich mir allgemeine Gedanken gemacht, wie man sich vor solchen fiesen Konsolidierungen absichern kann. Denn das ärgert mich mächtig, dass innerhalb von knapp zwei Wochen mehr als 50% der angelaufenen Gewinne seit November/ Dezember verloren gehen (Ich berechne meine Performance in Frührentenjahren und ich habe fast zwei Frührentenjahre verloren! 😉).

Einen Ansatz sehe ich darin einen Teil meines Portfolios (grobe Idee ca. 20-40%) als spekulatives Kapital anzusehen. Hier würde ich künftig dann dazu neigen nach starken Kursanstiegen immer wieder Teilgewinne mitzunehmen (hier überlege ich noch wie ich das messen soll). Denn Kaufgelegenheiten und Korrekturen kommen immer wieder. Sicherlich verpasst man dabei auch mal Gewinne. Aber nach starken Anstiegen die Cash Quote hochzufahren erscheint mir sinnvoll. Denn die nächste Korrektur kommt bestimmt, nicht immer so brutal wie jetzt, aber sicher ist sicher.

Am Ende des Tages gibt es aber auch kein perfektes System.
Silber | 24,78 $
Avatar
17.01.21 15:41:33
Beitrag Nr. 107 ()
Ich habe mal die Kommentare überflogen. Von spekulativen Investments a la Knock outs halte ich nichts. Damit habe ich experimentiert und festgestellt, dass daran nur die Banken gewinnen können.

Wenn spekulativ, dann langlaufende US Optionen. Ich habe US Calls Jan/Feb 2022 mit Strike Preis nahe aktuellem Kurs gekauft für ein paar mittelgroße Goldproduzenten, die überdurchschnittlich von steigenden Goldpreisen profitieren werden: Anglogold Ashanti, Equinox Gold, Gold Fields und Kinross Gold. Hier rechne ich mit Gewinnen von 150-250%, wenn die Kursziele (162% Fib. Ext.) erreicht werden. Die Optionen sollten im Rahmen der Korrektur nicht mehr als 40-50% ins Minus laufen. Wichtig! Hier ist nur ein kleiner Betrag meines Geldes investiert. Ich bin kein Hasardeur!

Vorstellen könnte ich mir auch Investments mit US Optionen (Calls) auf First Majestic Silver, Hecla Mining, Coeur Mining, Endeavour Silver vorstellen. Das sind auch größere Silberwerte, mit denen ich letztes Jahr gutes Geld verdient habe. In diese Werte kann man natürlich auch direkt investieren. MAG Silver oder McEwen Mining würde ich nicht wählen...

Ansonsten mag ich meine kleinen Explorationsunternehmen aus dem Silber und Gold Sektor (Toronto bzw. US Kürzel im Bild). Es gibt hier auch noch viele weitere gute Werte, aber man kann sie nicht alle haben.

Silber | 24,78 $
Avatar
17.01.21 16:07:09
Beitrag Nr. 108 ()
Ja denkt ihr nicht, dass es nächste Woche hoch gehen wird?
Silber | 24,78 $
Avatar
17.01.21 17:35:46
Beitrag Nr. 109 ()
Denken ist in diesem Markt nicht gefragt. Glücksspieler musst du sein.;)
Silber | 24,78 $
Avatar
17.01.21 19:06:58
Beitrag Nr. 110 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.457.463 von Reiners am 15.01.21 14:18:08Vielen Dank, dass du diese Liste hier inklusive deiner Kommentare teilst.
Ich konzentriere mich im Moment eher auf kleine Goldexplorer, aber viele Werte sind mir natürlich trotzdem bekannt. Santcruz silver mining z.B. hatte ich vor Jahren mal im Depot und musste gerade ein bisschen erschrecken, als ich die MK von über 100 cad gesehen hab.

Einige der Werte sollte man in nächster Zeit auf jeden Fall genauer beobachten!
Silber | 24,78 $
Avatar
17.01.21 19:37:59
Beitrag Nr. 111 ()
Mal ein kleiner Hinweis zum Thema "Trolle", von denen es online ja reichlich gibt...

Ich unterhalte mich privat wie auch in sozialen Medien gerne mit andere Menschen (am liebsten Offline, aber das ist ja im Moment eher schwierig). Ich tue dies jedoch nur gerne mit Menschen, die so etwas wie eine gute Kinderstube genossen haben. Mit solchen Leuten kann man ein Bier trinken gehen und sich austauschen, egal ob online oder offline.

Lese ich in meinen Beiträgen gehässige oder polemische Kommentare oder Mitteilungen, die einfach nur "anti" sind ohne irgendwelche Argumente zu liefern, dann blende ich diese Nutzer für immer und ewig aus. Ihr werdet nie die Chance bekommen mit mir ernsthaft zu diskutieren. Ich verschwende weder meine Zeit noch Energie, um mit Trollen zu streiten.

Ich bin sehr offen für die Sichtweisen anderer und freue mich auf jede Diskussion, die mit Argumenten geführt wird. Ich höre und lese sehr gerne die Argumente, warum jemand eine andere Sichtweise hat! Denn dann wird es spannend und ich habe die Möglichkeit mögliche blinde Flecken und Fehleinschätzungen meinerseits aufzudecken.

Ein reines "anti" Geschreibe ist in meinen Augen Zeitverschwendung, mit der ich mich nicht auseinander setze.

Trolle können sich trollen! 😉
Silber | 24,78 $
2 Antworten
Avatar
17.01.21 19:41:06
Beitrag Nr. 112 ()
Ich habe gerade eine ausführliche Analyse zu Gold und Silber in anderen Threads erstellt, der auch für viele Aktien der 100% Silber Wette und für viele Werte aus meinem wikifolio GS High-Tech & Rohstoffe relevant ist.

https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1145279-69941-69…

https://www.wallstreet-online.de/diskussion/976618-151481-15…
Silber | 24,78 $
Avatar
17.01.21 22:44:17
Beitrag Nr. 113 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.479.573 von gerritalexander am 17.01.21 19:37:59.......👍Top, deine Ausführungen und auch was die Trolle betrifft. Ich persönlich halte den Großteil meiner Minen nach wie vor, viele davon die du hier schon aufgeführt hast und mit zwei, drei davon, Trade ich schon sehr erfolgreich, die letzten 9 Jahre. Bin absolut davon überzeugt, dass wir noch lange nicht das Hoch gesehen haben. Als Beimischung habe ich noch ein paar Uranminen, ist allerdings ein Teufelszeug, aber sehr spannend zurzeit.😎
Silber | 24,78 $
1 Antwort
Avatar
17.01.21 23:26:40
Beitrag Nr. 114 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.480.824 von iam57 am 17.01.21 22:44:17
Zitat von iam57: .......👍Top, deine Ausführungen und auch was die Trolle betrifft. Ich persönlich halte den Großteil meiner Minen nach wie vor, viele davon die du hier schon aufgeführt hast und mit zwei, drei davon, Trade ich schon sehr erfolgreich, die letzten 9 Jahre. Bin absolut davon überzeugt, dass wir noch lange nicht das Hoch gesehen haben. Als Beimischung habe ich noch ein paar Uranminen, ist allerdings ein Teufelszeug, aber sehr spannend zurzeit.😎


Uran habe/ hatte ich auch... u.a. Cameco, UEC, UEX, Denison Mines, Nexgen, Laramide Resources.

Allerdings habe ich hier schon Gewinne mit genommen. Ich glaube, dass wir hier verglichen mit Silber und Gold noch im Jahr 2020 stecken und noch einmal ein Test der Ausbruchsniveaus kommen. Kann sein, dass ich mich irre, aber Uran ist wie du sagst ein heißes Pflaster und ich wollte ein paar Gewinne mitnehmen...
Silber | 24,78 $
Avatar
17.01.21 23:44:30
Beitrag Nr. 115 ()
Nachfolgend eine (bisher verheerende) Zwischenbilanz der Wette:



Richtig ist, dass wir aktuell mit ca 15% im Minus liegen.

Richtig ist auch, dass die Konsolidierung sich zeitlich und preislich ausdehnt.

Richtig ist auch, dass die Kursziele weiterhin Bestand haben. Würde man das Portfolio heute kaufen, würden wir also eher von einer 170% Wette sprechen müssen!

Am Ende sind diese schwierigen und verlustreichen Tage sehr gute Kaufgelegenheiten. Viele werden in einigen Monaten denken, hätte ich doch usw... da bin ich mir sicher!

Top, die Wette gilt! Ich sehe keinen Grund aufzugeben. Die Aufwärtstrends sind intakt. Konsolidierungen gehören dazu. Das tut weh und tut Not!
Silber | 24,78 $
6 Antworten
Avatar
18.01.21 05:49:51
Beitrag Nr. 116 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.481.079 von gerritalexander am 17.01.21 23:44:30Falsch silber ist schrott der nur fallen kann in ein paar monaten werden die leute sich denken wär ich doch nur short gegangen
Silber | 24,75 $
1 Antwort
Avatar
18.01.21 06:57:43
Beitrag Nr. 117 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.481.433 von abgehalfterterzocker am 18.01.21 05:49:51
Zitat von abgehalfterterzocker: Falsch silber ist schrott der nur fallen kann in ein paar monaten werden die leute sich denken wär ich doch nur short gegangen


Schönes Beispiel für einen Troll und Beiträge ohne inhaltlichen Mehrwert. Blockiert für immer.
Silber | 25,10 $
Avatar
18.01.21 07:12:04
Beitrag Nr. 118 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.481.079 von gerritalexander am 17.01.21 23:44:30Guten Morgen gerritalexander,
ja bis jetzt sieht es noch nicht so rosig aus, ich freue mich schon jetzt darauf, wenn du wieder auf die einzelnen Charts eingehst. Wie immer am Montagmorgen analysiere ich meine bescheidenen Werte auf die nächsten Tage, dabei fällt mir grade auf, das eine wirkliche Marschroute im Bezug auf Silber noch nicht da ist. Wir konsolidieren grade aber die langfristigen Signale stehen klar auf grün. Von daher kann deine Wette durchaus aufgehen, wir werden sehen.
Auf so qualitativ hochwertige Aussagen wie "Silber wird fallen" können wir getrost verzichten! Es kann fallen und es kann steigen, die Kunst ist doch nun, dass wir wichtige Unterstützungen und Wiederstände ausfindig machen und diese für uns als Handelsmarke klar definieren. Bist du Short liegt da was Schönes bei 22 bzw. 20 im besten Falle und bist du long reden wir über das Erreichen der 30er Marke. So einfach ist das im Moment und egal auf welcher Seite du stehst, jeder wird immer mal wieder recht behalten. Deshalb finde ich die Bezeichnung als "Wette" ganz zutreffend, wir werden sehen wer die Wette gewinnt.
So und jetzt muss ich noch einen Spaßvogel auf ignorieren setzen und der Tag kann entspannt weitergehen:laugh::laugh:

Viele Grüße aus Stuttgart

Kursgott
Silber | 25,06 $
1 Antwort
Avatar
18.01.21 07:24:25
Beitrag Nr. 119 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.481.079 von gerritalexander am 17.01.21 23:44:30
Zitat von gerritalexander: Nachfolgend eine (bisher verheerende) Zwischenbilanz der Wette:



Richtig ist, dass wir aktuell mit ca 15% im Minus liegen.

Richtig ist auch, dass die Konsolidierung sich zeitlich und preislich ausdehnt.

Richtig ist auch, dass die Kursziele weiterhin Bestand haben. Würde man das Portfolio heute kaufen, würden wir also eher von einer 170% Wette sprechen müssen!

Am Ende sind diese schwierigen und verlustreichen Tage sehr gute Kaufgelegenheiten. Viele werden in einigen Monaten denken, hätte ich doch usw... da bin ich mir sicher!

Top, die Wette gilt! Ich sehe keinen Grund aufzugeben. Die Aufwärtstrends sind intakt. Konsolidierungen gehören dazu. Das tut weh und tut Not!


Ich habe die Tage mein Depot und die aktuelle Silberchart-Situation analysiert und will jetzt auch mal meinen Senf dazu geben.

Silber hat heute Nacht die 24,20 Dollar erfolgreich getestet und ist dann sofort schwungvoll wieder nach Norden gespurtet.

Das ist erst einmal positiv und hat meine besonderen Beachtung dieser Zone bestätigt. Sollten die 24,20 Dollar auf Tagesschlusskurs nämlich nicht halten gehts ruckzuck auf 19-21 Dollar, was wenn dieser Bereich hält, eine mega Kaufchance darstellten könnte. Ab unter 18,50 Dollar müsste man als Spekulant den Silbermarkt zwingend verlassen! Auch ganz wichtig: Über 18,50 Dollar bleibt mein 2021iger Ziel = 35-37 Dollar aktiv!
Silber | 25,06 $
1 Antwort
Avatar
18.01.21 07:28:26
Beitrag Nr. 120 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.481.634 von Kursgott am 18.01.21 07:12:04
Zitat von Kursgott: Guten Morgen gerritalexander,
ja bis jetzt sieht es noch nicht so rosig aus, ich freue mich schon jetzt darauf, wenn du wieder auf die einzelnen Charts eingehst. Wie immer am Montagmorgen analysiere ich meine bescheidenen Werte auf die nächsten Tage, dabei fällt mir grade auf, das eine wirkliche Marschroute im Bezug auf Silber noch nicht da ist. Wir konsolidieren grade aber die langfristigen Signale stehen klar auf grün. Von daher kann deine Wette durchaus aufgehen, wir werden sehen.
Auf so qualitativ hochwertige Aussagen wie "Silber wird fallen" können wir getrost verzichten! Es kann fallen und es kann steigen, die Kunst ist doch nun, dass wir wichtige Unterstützungen und Wiederstände ausfindig machen und diese für uns als Handelsmarke klar definieren. Bist du Short liegt da was Schönes bei 22 bzw. 20 im besten Falle und bist du long reden wir über das Erreichen der 30er Marke. So einfach ist das im Moment und egal auf welcher Seite du stehst, jeder wird immer mal wieder recht behalten. Deshalb finde ich die Bezeichnung als "Wette" ganz zutreffend, wir werden sehen wer die Wette gewinnt.
So und jetzt muss ich noch einen Spaßvogel auf ignorieren setzen und der Tag kann entspannt weitergehen:laugh::laugh:

Viele Grüße aus Stuttgart

Kursgott


Guten Morgen Kursgott,

wie Recht du hast mit den unnützen Meldungen. Das tut im Auge weh.

Ich habe mir alle Charts angesehen, aber keine Lust und Zeit mehr gehabt sie zu posten. Es hat sich nichts Wesentliches verändert, außer dass die Korrektur sich zeitlich und preislich ausdehnt. Spannend wird jetzt, ob und wie tief sie noch fallen und wann sie endlich wieder nach oben drehen. Ich melde mich sicher dazu. Ich würde aber weiterhin noch von ein paar Tagen Kursschwäche ausgehen. Aber das lese ich inzwischen in 90% der Beiträge bei Twitter & Co. Wo sind dann die realen Verkäufer, wenn das alle erwarten?

Auf den heutigen Gold und Silberpreis würde ich nicht viel geben. Die Amis handeln heute nicht. Heute ist quasi ein Non-Event und die Amis können Edelmetalle in wenigen Minuten um mehrere Prozent drücken, wenn sie wollen.

Ich betrachte jedes Investment an der Börse als Wette. Mal gewinnt und mal verliert man. Wichtig ist, dass man mit einem Plan in die Schlacht zieht und am Ende mehr gewinnt als verliert. Man sollte auch wissen, wo man kauft oder verkauft. Das hängt dann vom Zeithorizont meiner Anlage ab. Und nicht zu vergessen, dass man nicht an alten Analysen festhält, sondern seine Analyse immer wieder an der realen Kursentwicklung ausrichtet und anpasst, wenn nötig. Ich nenne das immer mit "Szenarien und Eintrittswahrscheinlichkeiten" arbeiten, die sich permanent ändern. Auf dieser Basis handele ich sehr erfolgreich. Nicht mehr lange und ich gehe in Frührente mit 40+x. 😜

VG

Gerrit
Silber | 25,08 $
Avatar
18.01.21 07:38:03
Beitrag Nr. 121 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.481.673 von Maximum100 am 18.01.21 07:24:25Neben Silber sollte man auch auf den GLD und GDX schauen. Der GDX darf nicht unter 34, der GLD nicht unter 170. Ansonsten gehts auch hier ruckzuck eine Stufe tiefer.

Ab GDX unter 28 werde ich alle Minen verkaufen. Auch die, die über 100% im Plus stehen. Dann würde ich den Markt komplett verlassen. Damit rechne ich aber nicht. 31 ist ein langjähriger Widerstand, nun Unterstützung!

Minen und Edelmetalle kann man direkt heute, oder erst Ende Januar ein paar Prozent tiefer kaufen. Aber auch nur wenn die paar Prozent tiefer auch noch kommen. Jeder zuvor buliische Anlayst ist aktuell eigentlich Silberbärisch (alle wollen die 21 nochmal sehen) was mich als Antizykliker heut wohl noch zum Kaufen anregt 😬...

Als mega Alternative habe ich im Silber, wenn die 35-37 Dollar impulsiv durchschossen werden, sogar für 2021 die 45-50 Dollar im Blick. Da würden dann bei mir die Sektkorken Knallen.

Aber wie gesagt, alles nur meine eigenen Gedanken welche nicht stimmen müssen.
Silber | 25,09 $
Avatar
18.01.21 07:45:41
Beitrag Nr. 122 ()
Wenn man die Trolle außen vor lässt, liest man hier viele spannende Kommentare.
Silber | 25,10 $
Avatar
18.01.21 20:25:41
Beitrag Nr. 123 ()
Die Trolle haben auch ihre Daseinsberichtigung. Impact anscheinend doch nicht ausgesprochen, ein massiver Absturz die letzten Tage und heute wieder fast 10%. Da kommt lange nichts mehr bei den Minen, wenn solche Werte dermaßen abverkauft werden, absolut kein gutes Zeit. Da brauche ich keinen Chart.:D
Silber | 25,03 $
Avatar
19.01.21 07:18:51
Beitrag Nr. 124 ()








Einfaches Einfügen von wallstreet:online Charts: So funktionierts.


In der Tat sieht der Chart nach verlassen des Trends nicht grade gut aus, ich hoffe jetzt nur, dass sich nicht bewahrheitet, dass die Minen die Kurse vorweg nehmen, dann sehen wir nämlich heute einen Rücksetzer bei Silber auf unter 24...kann ich mir zwar nicht vorstellen aber Chartechnisch ist ein Test der 22 bzw.20 durchaus denkbar um dann mit Schwung in Richtung 30 zu starten. Wünschen würde ich mir jedoch einen sauberen zeitlich langgezogenen (2 Wochen) Anstieg auf 30-33.
We shall see how it comes...and have a nice day

Kursgott
Silber | 25,16 $
1 Antwort
Avatar
19.01.21 07:32:14
Beitrag Nr. 125 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.497.201 von Kursgott am 19.01.21 07:18:51
Zitat von Kursgott:







Einfaches Einfügen von wallstreet:online Charts: So funktionierts.


In der Tat sieht der Chart nach verlassen des Trends nicht grade gut aus, ich hoffe jetzt nur, dass sich nicht bewahrheitet, dass die Minen die Kurse vorweg nehmen, dann sehen wir nämlich heute einen Rücksetzer bei Silber auf unter 24...kann ich mir zwar nicht vorstellen aber Chartechnisch ist ein Test der 22 bzw.20 durchaus denkbar um dann mit Schwung in Richtung 30 zu starten. Wünschen würde ich mir jedoch einen sauberen zeitlich langgezogenen (2 Wochen) Anstieg auf 30-33.
We shall see how it comes...and have a nice day

Kursgott


Ich kann’s vom Handy aus nicht einzeichnen. Aber das sehe ich auch so. Das ist eine eindeutige Bullenflagge, sogar sehr flach mit nur schwach fallendem Fähnchen. Der Wert ist aus der oberen Begrenzung ausgebrochen und macht nun den backtest auf die obere Begrezung.

Ganz normaler Vorgang.
Silber | 25,23 $
Avatar
19.01.21 07:54:31
Beitrag Nr. 126 ()
Impact Silver ist tatsächlich böse unter die Räder gekommen. Ich hatte gehofft, dass die 1.00 C$ Marke hält, aber sie wurde abverkauft. Gestern haben wir aber einen schönen Bullenkonter gesehen und der Tag hat mit einer sehr schönen Hammer Kerze und oberhalb der Unterstützung 0.87 C$ (auch 38% Fib. Retr. der März-August Bewegung in 2020) geendet. Auch die Stochastik hat gedreht und ein Kaufsignal geliefert. Ich denke, dass Schlimmste haben wir hier eindeutig hinter uns. Gestern war wohl eine super Kaufgelegenheit.

Ich habe mal zwei Charts angehängt. Der erste zeigt meine ursprüngliche Interpretation der Kurse und das untere Bild zeigt die neueste Einschätzung. Ich würde den Ausbruch im Dezember im Nachhinein als weniger wichtig einschätzen und in Summe festhalten, dass die Aktie sich noch innerhalb der Konsolidierung bewegt (einer riesigen bullischen Flagge). Wir haben also das ganze Kurspotenzial noch vor uns.

Risiken nach unten sehe ich bis in den Bereich 0,75 C$, wo auch das 50% Fib. Retr. liegt. Spätestens hier sollten die Kurse einen Boden finden, falls es zu einem erneuten Rücksetzer kommen sollte (alles hängt vom Silberpreis ab!).

Allgemein gebe ich nicht viel auf Trendlinien. Als Hilfe ja, aber mir ist bewußt, dass es da immer wieder zu Verletzungen von TLs kommt. Am wichtigsten sind horizontale Unterstützungen und Widerstände. Die gilt es zu verteidigen und zu überwinden.



Silber | 25,22 $
1 Antwort
Avatar
19.01.21 20:24:04
Beitrag Nr. 127 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.497.474 von gerritalexander am 19.01.21 07:54:31
Zitat von gerritalexander: Impact Silver ist tatsächlich böse unter die Räder gekommen. Ich hatte gehofft, dass die 1.00 C$ Marke hält, aber sie wurde abverkauft. Gestern haben wir aber einen schönen Bullenkonter gesehen und der Tag hat mit einer sehr schönen Hammer Kerze und oberhalb der Unterstützung 0.87 C$ (auch 38% Fib. Retr. der März-August Bewegung in 2020) geendet. Auch die Stochastik hat gedreht und ein Kaufsignal geliefert. Ich denke, dass Schlimmste haben wir hier eindeutig hinter uns. Gestern war wohl eine super Kaufgelegenheit.

Ich habe mal zwei Charts angehängt. Der erste zeigt meine ursprüngliche Interpretation der Kurse und das untere Bild zeigt die neueste Einschätzung. Ich würde den Ausbruch im Dezember im Nachhinein als weniger wichtig einschätzen und in Summe festhalten, dass die Aktie sich noch innerhalb der Konsolidierung bewegt (einer riesigen bullischen Flagge). Wir haben also das ganze Kurspotenzial noch vor uns.

Risiken nach unten sehe ich bis in den Bereich 0,75 C$, wo auch das 50% Fib. Retr. liegt. Spätestens hier sollten die Kurse einen Boden finden, falls es zu einem erneuten Rücksetzer kommen sollte (alles hängt vom Silberpreis ab!).

Allgemein gebe ich nicht viel auf Trendlinien. Als Hilfe ja, aber mir ist bewußt, dass es da immer wieder zu Verletzungen von TLs kommt. Am wichtigsten sind horizontale Unterstützungen und Widerstände. Die gilt es zu verteidigen und zu überwinden.





Impact Silver hat nun wie erhofft gedreht, die Stochastik hat ein Kaufsignal geliefert und wir haben zwei bullische Hammerkerzen hintereinander, was zeigt, dass jegliche Verkäufer aktuell sofort Käufer finden. Ich bin mir sehr sicher, dass gestern das Tief der jüngsten Korrekturbewegung war. Nun können wir den Blick wieder nach oben richten.



Positiv ist auch, dass die meisten Werte der Wette ebenfalls ihren Boden gefunden zu haben scheinen und heute deutlich positiv unterwegs sind, obwohl Silber und Gold zurückhaltend unterhalb der wichtigen Widerstände verharren.

Ich will mal eine Prognose wagen. Die Minenwerte drehen häufig vor den Edelmetallen und aus diesem Grund erwarte ich auch diese Woche noch die klare Trendwende nach oben bei Silber und Gold! Der vermeintliche Auslöser ist dann vielleicht die Inauguration von Biden...

Was mir an Kurswendepunkten immer wieder auffällt ist die Tatsache, dass sich viele Investoren (mich eingeschlossen) beim Erreichen wichtiger Hochs mit weiteren Zielen auf der Oberseite beschäftigen und beim Erreichen wichtiger Tiefs mit weiteren möglichen Zielen auf der Unterseite beschäftigen.

Die letzten Tage und das Wochenende waren im Gold und Silberbereich davon geprägt, dass wir nach unten geschaut haben. Und das könnte bedeuten... genau nach OBEN! 😉
Silber | 25,22 $
Avatar
19.01.21 23:58:13
Beitrag Nr. 128 ()
Es sieht so aus als haben wir den Boden gesehen und drehen langsam nach oben. Nachfolgend einige Kurzanalysen zu den Wetten-Werten:

Silver One Resources:
Gestern ein starker Abverkauf, der heute von den Bullen gekontert wurde. Auf dem Wochenchart ist das bisher eine schöne Hammerkerze und zeigt ein mögliches relatives Tief an. Die Aktie hat im Bereich des 38% und 50% Fibonacci Retracements der Kursbewegung März-August 2020 gedreht. Die Unterstützung bei 0,55 C$ hat zuvor schon mehrmals als letzte Verteidigung gut funktioniert.

Ich könnte mir vorstellen, dass der kurzfristige Abwärtstrend in Kürze gebrochen wird. Dann steigt die Aktie bis in den Bereich 0,65 C$, wo der SMA 21 und SMA 50 als Widerstand warten. Hier prallt die Aktie vermutlich noch einmal kurz ab, um dann im zweiten Anlauf den Widerstand zu überwinden. Darüber liegt das nächste Ziel bei 0,75 C$.




GR Silver Mining:
Die Aktie hat den Support bei 0,65 C$ erfolgreich getestet und schleicht sich langsam wieder nach oben. Hier liegt das 38% Fibonacci Retracement der Kursbewegung März-August 2020 und auch der steigende SMA 50. Weiterhin konnte der Kurs hier auf die steigende Aufwärtstrendlinie seit Nov. 2020 aufsetzen.

Das nächste Ziel liegt bei 0,8 C$ (Volumen-definierter Widerstand) und 0,9 C$ (Hoch von 2020).





Kootenay Silver:
Die Aktie hat den Support bei 0,33 C$ erfolgreich getestet und heute zudem eine schöne Hammerkerze produziert. In diesem Bereich liegt das 50% Fibonacci Retracement der Kursbewegung März-August 2020. Weiterhin konnte der Kurs hier bereits in 2020 mehrfach nach oben drehen.

Das nächste Ziel liegt bei 0,38 C$ (Widerstand, SMA 21, SMA 50; Abwärtstrendlinie der Konsolidierungsformation), wobei ich hier ein Abprallen im 1. Versuch erwarten würde. Danach weiter hoch Richtung 0,44 C$ (Widerstand) und 0,54 C$ (Hoch von 2020).




Avino Silver & Gold Mines:
Die Aktie hat heute eine schöne Bärenfalle produziert mit dem falschen Ausbruch aus der kleinen bullischen Flagge nach unten, der unmittelbar gekontert wurde. Der Tag konnte mit einer bullischen Hammerkerze geschlossen werden.

Das nächste Ziel liegt 1,50 USD (Hoch von 2020/21), darüber bei 2,0 USD.




Dolly Varden:
Die Aktie hat den Support bei 0,65 C$ erfolgreich getestet und heute zudem eine schöne, wenn auch kleine Hammerkerze produziert. In diesem Bereich liegt das 50% Fibonacci Retracement der Kursbewegung März-August 2020. Weiterhin konnte der Kurs hier bereits im Juni/ Juli 2020 nach oben drehen.

Das nächste Ziel liegt bei 0,80 C$ (kleiner Widerstand, SMA 21, SMA 50). Danach weiter hoch Richtung 0,90 C$ (bedeutender Widerstand) und 1,1 C$ (Hoch von 2020).

Silber | 25,22 $
Avatar
20.01.21 16:43:11
Beitrag Nr. 129 ()
Silber und Gold sind auf dem besten Weg die entscheidenden Widerstände zu knacken, um den Blick wieder nach oben richten zu können. Eine schöne Intraday Bärenfalle und die Shorts brennen. Die Konsolidierung scheint endgültig vorbei zu sein, falls in Washington nicht noch eine Katastrophe passiert.... 😉

Jetz gilt es die Woche positiv abzuschließen und eine wunderschöne Umkehrkerze auszubilden!

Gold ist am entscheidenden Widerstand nach oben 1860 USD angekommen, nachdem die vorherige Bärenfalle gekauft wurde (intraday). Hier verläuft auch die Abwärtstrendlinie der Konsolidierungsformation. Ein Tageschluss 1880 USD wäre genial!




Silber ist am entscheidenden Widerstand nach oben 25,75 USD angekommen. Die nächsten Ziele sind 27,50 USD (Volumendefinierter Widerstand) und 30,00 USD (2020 Hoch).

Silber | 25,75 $
2 Antworten
Avatar
20.01.21 20:22:57
Beitrag Nr. 130 ()
Die Werte der Wette ziehen nun alle an. Alle Werte positiv. Alle Werte haben ihre kurzfristigen Tiefs gesehen. Der Blick geht jetzt wieder nach oben. Die nervenzehrende Konsolidierung ist vorbei. Gold und Silber sind schon auf dem Sprung...

Silber | 25,84 $
1 Antwort
Avatar
21.01.21 06:58:34
Beitrag Nr. 131 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.530.516 von gerritalexander am 20.01.21 20:22:57Guten Morgen,
mensch war das ein Tag gestern, Silber fast auf den Punkt bei 25 gedreht und dann ab wie Schmitz Katze. Ich wurde leider mit einer Position ausgeknockt, dafür ging meine Daxwette ganz gut auf und ich konnte den Tag letztendlich positiv beenden.
Deine Werte drehen jetzt hervorragend in die richtige Richtung, nun hoffen wir mal das Silber nachhaltig über die 26 steigt.
Schönen Tag dir und viele Grüße aus Stuttgart

Kursgott
Silber | 26,00 $
Avatar
21.01.21 16:35:36
Beitrag Nr. 132 ()
BAy Horse Silver anschauen.. gehen nun in Produktion...

kam gestern die Meldung raus... Ist ein Kursverdoppler / Verdreifacher mit Ansage...

https://www.wallstreet-online.de/nachricht/13391624-dgap-new…
Silber | 25,80 $
2 Antworten
Avatar
21.01.21 23:59:06
Beitrag Nr. 133 ()
Seit dem du das letzte mal BAy Horse gepusht hast, sind sie 50% abgestützt.:look:
Silber | 25,94 $
Avatar
24.01.21 09:19:52
Beitrag Nr. 134 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.526.049 von gerritalexander am 20.01.21 16:43:11
Zitat von gerritalexander: Silber und Gold sind auf dem besten Weg die entscheidenden Widerstände zu knacken, um den Blick wieder nach oben richten zu können. Eine schöne Intraday Bärenfalle und die Shorts brennen. Die Konsolidierung scheint endgültig vorbei zu sein, falls in Washington nicht noch eine Katastrophe passiert.... 😉

Jetz gilt es die Woche positiv abzuschließen und eine wunderschöne Umkehrkerze auszubilden!

Gold ist am entscheidenden Widerstand nach oben 1860 USD angekommen, nachdem die vorherige Bärenfalle gekauft wurde (intraday). Hier verläuft auch die Abwärtstrendlinie der Konsolidierungsformation. Ein Tageschluss 1880 USD wäre genial!




Silber ist am entscheidenden Widerstand nach oben 25,75 USD angekommen. Die nächsten Ziele sind 27,50 USD (Volumendefinierter Widerstand) und 30,00 USD (2020 Hoch).




Schau mal. Meinst du das ergibt Sinn? Nur 2% vom Depot? Um dann Minen vom Gewinn nachzukaufen wenn Silber vor dem großen Anstieg nochmal abtaucht....

Zur Absicherung meiner 46 Minen, davon 1/3 Silberminen gedacht....

https://m.onvista.de/derivate/snapshot/DE000SB3C859

Wenn Silber über 30 Dollar wäre, würde mein Depot eh einen mega Hüpfer machen und zudem wäre die Korrektur dann für mich endgültig durch... der Knockout wäre mir dann Wurscht...
Silber | 25,60 $
1 Antwort
Avatar
24.01.21 11:23:38
Beitrag Nr. 135 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.580.082 von Maximum100 am 24.01.21 09:19:52
Zitat von Maximum100:
Zitat von gerritalexander: Silber und Gold sind auf dem besten Weg die entscheidenden Widerstände zu knacken, um den Blick wieder nach oben richten zu können. Eine schöne Intraday Bärenfalle und die Shorts brennen. Die Konsolidierung scheint endgültig vorbei zu sein, falls in Washington nicht noch eine Katastrophe passiert.... 😉

Jetz gilt es die Woche positiv abzuschließen und eine wunderschöne Umkehrkerze auszubilden!

Gold ist am entscheidenden Widerstand nach oben 1860 USD angekommen, nachdem die vorherige Bärenfalle gekauft wurde (intraday). Hier verläuft auch die Abwärtstrendlinie der Konsolidierungsformation. Ein Tageschluss 1880 USD wäre genial!




Silber ist am entscheidenden Widerstand nach oben 25,75 USD angekommen. Die nächsten Ziele sind 27,50 USD (Volumendefinierter Widerstand) und 30,00 USD (2020 Hoch).




Schau mal. Meinst du das ergibt Sinn? Nur 2% vom Depot? Um dann Minen vom Gewinn nachzukaufen wenn Silber vor dem großen Anstieg nochmal abtaucht....

Zur Absicherung meiner 46 Minen, davon 1/3 Silberminen gedacht....

https://m.onvista.de/derivate/snapshot/DE000SB3C859

Wenn Silber über 30 Dollar wäre, würde mein Depot eh einen mega Hüpfer machen und zudem wäre die Korrektur dann für mich endgültig durch... der Knockout wäre mir dann Wurscht...


Mit Absicherungen ist das so eine Sache. Ex-Post funktioniert das vielleicht gut. Aber wer hätte so einen Kursrutsch wie am Freitag in der ersten Handelswoche erwartet und sich abgesichert? Meist kommt die Absicherung zu spät. Ich kenne das auch von meiner Frau, die bei einer großen deutschen Versicherung im Portfolio Management arbeitet. Der Vorstand gerät bei Kursrutschen in Panik, die Profis werden gezwungen das Portfolio abzusichern, aber der Großteil des Kursrutsches ist dann schon vorbei.

Ich arbeite gerade an einem Modell für mich, wo ich meine Cash-Quote mit steigenden Kursen erhöhen und bei fallenden Kursen verringern will. Das halte ich für sinnvoller. In steigende Kurse verkaufen und in fallende Kurse kaufen. Ich möchte, dass mein Depot ein- und ausatmen kann.

Ich arbeite noch daran und weiß nicht genau, wie ich das Modell aufbaue. Wahrscheinlich ist aber eine Lösung, wo ich mir die relative Performance ggü. Vortag, Vorwoche, Vormonat und vor drei Monaten messe. Auch den Abstand zu gleitenden Durschnitten wie SMA 10, 21 und 50 finde ich spannend. Das zeigt einem schon relativ gut an, ob man jetzt sein Chance-Risiko-Verhältnis ausreizt oder günstige Einstiegsmöglichkeiten hat. Grundidee: Je stärker die kurzfristigeren Ausschläge nach oben, desto eher sollte die Cash-Quote erhöht werden. Es gibt immer wieder, auch im Aufwärtstrend, schärfere Korrekturen und für diesen Zweck baut man dann ein Cash-Polster auf. Das kann man dann wieder reinvestieren.

Ein weiteres Instrument sehe ich in der Aufteilung des Kapitals in langfristige Investments und spekulatives Kapital. Das spekulative Kapital würde ich dann zwischen 0% und 100% investiert haben nach dem oben beschriebenen Muster investieren/ deinvestieren. Vom Gefühl her hätte ich gerne 20-40% spekulatives Kapital für ein "gutes Gefühl".

...aber wie gesagt, noch nicht final ausgearbeitet. Ich erfasse jetzt erst Mal Daten.
Silber | 25,60 $
Avatar
24.01.21 12:49:28
Beitrag Nr. 136 ()
Nachfolgend eine Analyse von Silber und Gold, da die Werte der Wette natürlich den Edelmetall Preisen folgen!

Gold XAUUSD hat die vergangene Handelswoche mit einem erfolgreichen intraday Test der 1800 USD Marke begonnen und schließlich bei 1854 USD geschlossen. Wie erwartet war es eine emotional aufregende Woche. Wie geht es weiter?

Die zuvor skizzierten drei Szenarien sind weiterhin aktuell.
1) Ausbruch über 1860 USD nach oben.
2) Kursverfall bis 1760 USD, wenn die Marke 1810 USD nicht gehalten werden kann.
3) Unterhalb 1760 USD ist der Bereich 1700-1725 USD das nächste Ziel.


Was ist das wahrscheinlichste Szenario? Ich weiß es nicht! Argumente pro und Contra:

1) Ausbruch über 1860 USD nach oben.
a) Für das erste Szenario spricht, dass sich Gold aller Unkenrufe zum Trotz gut gehalten hat.
b) Der Wochenschluss hat zudem eine Bullish Engulfing Kerze hervorgebracht, die häufig an Kurswendepunkte anzutreffen ist. Auf Wochenbasis schon mal kein schlechtes Zeichen.
c) Der Kursrutsch zum Ende der Woche hat bei dem 50% Fib. Retracement der vorherigen Kursbewegung von 1800 bnis 1875 USD. Soweit so normal (4Std. Chart).
d) Die Stochastik hat bei dem Tief bei 1800 USD eine bullisch Divergenz ausgebildet. Der Trend der Stochastik ist intakt (4Std. Chart).
e) Der Dip am Freitag wurde relativ schnell wieder gekauft. Es schienen direkt Käufer da zu sein, um zu kaufen. Wo waren die Bären als sie die Chance hatten die Kurse richtig zu drücken?!?
f) Alle Tageskerzen sind eher bullischer Natur: Montag und Freitag Hammer Kerzen, dazwischen grüne Kerzen. Keine langen Lunten nach oben, die abverkauft wurden.
g) Auf dem Wochenchart hat der SMA 21 Unterstützung gegeben und der Kurs gedreht.
h) Mit dem Tief vom 18.1 haben wir erstmals in der Konsolidierung ein höheres Tief ausgebildet! So definiert man gemeinhin einen Aufwärtstrend!

2) Kursverfall bis 1760 USD, wenn die Marke 1810 USD nicht gehalten werden kann.
a) Die 1860 USD Marke ist ein starker Widerstand (Volumen-definierter Widerstand, SMA 21+50).

3) Unterhalb 1760 USD ist der Bereich 1700-1725 USD das nächste Ziel.
Erst muss Szenario 2 scheitern...

Summa summarum überwiegen für mich die positiven Fakten, die in Kürze für steigende Kurse sorgen sollte. Das Gefühl ist anders, denn ich fürchte mich weiterhin vor einem Absturz, aber die Fakten sprechen für sich. Sie sind überwiegend positiv. Aber am Ende kann alles passieren. Szenario 1 halte ich aber aktuell für die wahrscheinlichste Variante.









Silber XAGUSD hat die vergangene Handelswoche mit einem erfolgreichen intraday Test der 24 USD Marke begonnen und schließlich bei 25.47 USD geschlossen. Wie erwartet war es eine emotional aufregende Woche. Wie geht es weiter?

Die zuvor skizzierten drei Szenarien sind weiterhin aktuell.
1) Ausbruch über 25,75-26,25 USD nach oben. Der Bereich 24,25-24,50 USD kann gehalten werden.
2) Kursverfall bis 23 USD, wenn die Marke 24,25 USD nicht gehalten werden kann.
3) Wird erst betrachtet, wenn 2) eintrifft.


Was ist das wahrscheinlichste Szenario? Ich weiß es nicht! Argumente pro und Contra:

1) Ausbruch über 25,75-26,25 USD nach oben.
a) Für das erste Szenario spricht, dass sich Silber (und Gold) aller Todeswünsche zum trotz gut gehalten hat.
b) Der Wochenschluss hat zudem eine Bullish Engulfing Kerze hervorgebracht, die häufig an Kurswendepunkte anzutreffen ist. Auf Wochenbasis schon mal kein schlechtes Zeichen.
c) Der Kursrutsch zum Ende der Woche hat bei dem 50% Fib. Retracement der vorherigen Kursbewegung von 24 bis 26 USD. Soweit so normal (4Std. Chart).
d) Der Dip am Freitag wurde relativ schnell wieder gekauft. Es schienen direkt Käufer da zu sein, um zu kaufen. Wo waren die Bären als sie die Chance hatten die Kurse richtig zu drücken?!?
e) Alle Tageskerzen der vergangenen Woche sind bullischer Natur: Montag und Freitag Hammer Kerzen, dazwischen grüne Kerzen. Keine langen Lunten nach oben, die abverkauft wurden.
f) Auf dem Tageschart hat der SMA 21+50 Unterstützung gegeben und der Kurs gedreht. Der Kurs hat oberhalb beider SMAs geschlossen.
g) Mit den Tiefs Sept. 2020, Dezember 2020 und Januar 2021 haben wir bereits das dritte höhere Tief ausgebildet! So definiert man gemeinhin einen Aufwärtstrend! Und im Gegensatz zu Gold haben wir auch schon ein höhreres Hoch ausgebildet im Verlauf der Konsolidierung.

2) Kursverfall bis 23 USD, wenn die Marke 24,25 USD nicht gehalten werden kann.
a) Die 23 USD Marke ist eine starke Unterstützung. Der SMA 21 auf Wochenbasis kommt hier an. Häufig kehren die Kurse im Aufwärtstrend an diesen SMA zurück. Wir haben das zuletzt im November gesehen. Wann ist es wieder so weit?

Summa summarum überwiegen für mich die positiven Fakten, die in Kürze für steigende Kurse sorgen sollte. Das Gefühl ist anders, denn ich fürchte mich weiterhin vor einem Absturz, aber die Fakten sprechen für sich. Sie sind überwiegend positiv. Aber am Ende kann alles passieren. Szenario 1 halte ich aber aktuell für die wahrscheinlichste Variante.





Silber | 25,60 $
Avatar
25.01.21 22:58:12
Beitrag Nr. 137 ()
Silber | 25,37 $
Avatar
26.01.21 14:27:45
Beitrag Nr. 138 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.545.870 von wallstone am 21.01.21 16:35:36
Zitat von wallstone: BAy Horse Silver anschauen.. gehen nun in Produktion...

kam gestern die Meldung raus... Ist ein Kursverdoppler / Verdreifacher mit Ansage...

https://www.wallstreet-online.de/nachricht/13391624-dgap-new…


Warum den das ?

Mit den mickrigen Reserven?

Das ist erklärungsbedürftig.
Silber | 25,57 $
1 Antwort
Avatar
26.01.21 15:28:54
Beitrag Nr. 139 ()
Mensch jezt wirds aber langsam mal Zeit,das der Kurs steigt bei dem Umfeld!
Verliere langsam die Geduld!Am Aktienmarkt verdienen die sich dumm und dämlich während wir hier auf steigende Kurse hoffen/warten!!!
Silber | 25,50 $
1 Antwort
Avatar
26.01.21 15:33:15
Beitrag Nr. 140 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.615.764 von ralle69 am 26.01.21 15:28:54das ist das meist hochgesundende Metall und in Wirklichkeit ist das noch schwächer als S04 und das heißt schon was
Silber | 25,51 $
Avatar
27.01.21 01:45:34
Beitrag Nr. 141 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.614.363 von ernestokg am 26.01.21 14:27:45
BAy Horse Silver-Verdoppler morgen
Ja ist ja auch nur mit 10 Mio Cad bewertet.. heute kam Knaller Meldung raus gegen Handelsschluss und in den Canada Foren sind die fast durchgedreht.. könnte sich morgen in Kanada schon verdoppeln....

Bayhorse Silver Initiates Underground Drill Program to Expand Bayhorse Silver Mine Resource

Newsfile Corp.
Tue, January 26, 2021, 8:43 PM·5 min read

Vancouver, British Columbia--(Newsfile Corp. - January 26, 2021) - Bayhorse Silver Inc. (TSXV: BHS) (the "Company" or "Bayhorse") is initiating a multifaceted underground drill program at the Bayhorse Silver Mine, Oregon, USA.

The Three Phase initial -2,000 meter drill program from within the underground workings will be under the direction of Apex Geoscience Ltd. Drilling will take place from within the underground workings at existing mineralization to an additional depth of between 30 and 50 meters.


https://finance.yahoo.com/news/bayhorse-silver-initiates-und…

Hier mal was die im Kanadischen CEo Forum in den letzten Stunden gepostet haben:

@HDLR Good lord, finally some good news related to Silver..

@HDLR @pilk111 did GO hire an executive coach ^_^? Love the change, hope to see more good news like this in coming weeks/months...

@HDLR GREEN, GREEN, GREEN...$KXPLF is green for a change. From usd0.0579 to now usd0.0791, what a day of 36.6% swing...from Hell to Heaven in one day, lol...

@Pilk111 It would seem GO has switched from overpromising and under deliver to just giving us powerful news straight out of the gate. He did not even mention the drilling program to me when I talked to him last week on the phone. I hope for more surprise bangers like these soon.

@Nihilism @pilk111 - This announcement is ltierally what I've been waiting for, alongside a production update in more specific terms

@Pilk111 new drill program at bayhorse...offtake agreement with silver and copper....the start of what everyone has been wanting to happen....reverse the sentiment in PMs and we have a perfect storm brewing

@WHATTHE Looks like someone helped as well cannot take all credit @bedrag i wondered why the uptick this morning. Yes, this is positive and shows FOCUS ON SILVER. Now watch all those who bailed in recent weeks look to get back in again...

. @Goldboy1 8.5 was the final bottom. Only way is up. Next stop 20 cent and soon. @WHATTHE Cash coming in now.

@Pilk111 new drill program at bayhorse...offtake agreement with silver and copper....the start of what everyone has been wanting to happen....reverse the sentiment in PMs and we have a perfect storm brewing

Bayhorse Silver-vorher Kent Expl. : 150 KG Silber pro Tonne - Wahnsinn | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1190379-281-290/…
Silber | 25,44 $
Avatar
27.01.21 09:58:43
Beitrag Nr. 142 ()
Hi wallstone,

herzlichen Dank für deine ausführliche Antwort.

Habe das Pferd nun unter Beobachtung, warte aber ab bis die EM und vor allem die Minen wieder eindeutig nach oben gehen.

Sehr viele gute und aussichtsreiche EM Minen / Explorer sind nämlich IMHOP derzeit eindeutig im Abwärtstrend, da brennt nichts an !
Silber | 25,35 $
Avatar
27.01.21 10:14:16
Beitrag Nr. 143 ()
..aus Erfahrung wird man klug.😎 Übrigens ist von einem verdoppler bei dem Horse nichts zu sehen.
Silber | 25,32 $
1 Antwort
Avatar
27.01.21 21:15:57
Beitrag Nr. 144 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.630.776 von iam57 am 27.01.21 10:14:16ja nächste Woche wird das schon... jeden Falls ist das Handelsvolumen explodiert.. heute Rekordumsatz mit fast 7 Mio. Stücken... und sehr enger spread auch in Deutschland , das ist schon mal ein gutes Zeichen.
Silber | 25,25 $
Avatar
27.01.21 21:17:55
Beitrag Nr. 145 ()
Ausserdem steht ja hier Silberaktien 100 % bis MAI 2021.. das schaffen wir locker mit Bayhorse :):):):):)
Silber | 25,22 $
Avatar
28.01.21 06:34:10
Beitrag Nr. 146 ()
Ich hoffe und vermute, dass wir gestern das Tief gesehen haben. Ich habe gestern nur mein Depot gemanagt und Bestände einiger schwächerer Aktien abgebaut und damit andere nachgekauft.

Ansonsten war "Twitter Gold & Silber" gestern "on fire" und hat die Reddit Crowd erfolgreich angesteckt, u.a. First Majestic Silver +15% nachbörslich. Ich bin sehr gespannt, was heute passieren wird an der Börse im Hinblick auf die Silber und Goldminen.
Silber | 25,12 $
Avatar
28.01.21 17:09:14
Beitrag Nr. 147 ()
Ja Bayhorse Silver und andere der zweiten Reihe werden nun auch auf Twitter und Reddit Diskutiert:

Glaube gibt ein Boom in den nächsten Tagen

Silver Stocks surge in afterhour.. First Majestic is up 22 % in NYSE trading, BayHorse (BHS) silver today with 20 fold trading Volume... looks like Silverstocks will Skyrocket the next days....

TOP Silver Plays now to get in- see up to 100 % profit within some days: $bhs Bayhorse Silver Inc.
BHS.V ,$vgld ,$abra, $ELEF .. following First Majestic Up 40% today
#silver #ShortSqueeze #firstmajesticsilver #bhs.v abra.v
Silber | 26,60 $
Avatar
28.01.21 17:54:08
Beitrag Nr. 148 ()
Der Tag ist für Silber & Gold mit Sicherheit eines, eine bedeutende Trendwende.

Der Bruch des Aufwärtstrends wurde abgewendet und nun ein deutlicher Ausbruch bei Silber über 25 USD (fast) geschafft (Gold kämpft noch mit der 1960 USD Marke). Ich freue mich auf den Wochen- und Monatsschluss und die entsprechenden Chartanalysen am Wochenende! 😀

Mit den ganzen Robinhood und Reddit Tradern hat die Twitter Gold und Silber Commodity (zu der ich mich auch zähle mit >600 Followern; @GerritAlexander) eine kleine Welle in diesem engen Markt losgetreten. Inzwischen ist sogar Bloomberg auf die Situation aufmerksam geworden, d.h. auch die institutionellen Investoren nehmen Notiz davon. Für sie heißt es nun sich zu positionieren. Gehe ich long mit oder bleibe ich short!? Das macht die Sache außerordentlich spannend.

Die Werte der Wette haben einen eindrucksvollen Rebound nach dem gestrigen Sell-off hingelegt.

Link:
https://www.bloomberg.com/news/articles/2021-01-28/silver-is…

Silber | 26,44 $
5 Antworten
Avatar
28.01.21 22:21:54
Beitrag Nr. 149 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.673.814 von gerritalexander am 28.01.21 17:54:08Glückwunsch!11

Viele Grüße Kursgott
Silber | 26,65 $
4 Antworten
Avatar
29.01.21 00:01:54
Beitrag Nr. 150 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.681.083 von Kursgott am 28.01.21 22:21:54
Zitat von Kursgott: Glückwunsch!11

Viele Grüße Kursgott


Come on! Noch ist nichts gewonnen! Glückwünsche erst ab 1. Juni. 😉

Wir kämpfen uns jetzt erst einmal aus dem Tal der Tränen und etablieren einen neuen Aufwärtstrend, zur Not a la Gamestop, aber am liebsten etwas langsamer. Sonst bekomme ich noch einen Herzinfarkt.

Das war sicherlich der verrückteste Börsentag meines Lebens heute. Na ja, der Januar war ja schon reich an Highlights. Größter Depotzuwachs und -verlust aller Zeiten und heute der bullische Reddit & Robbinhood Konter.

Alle Werte der Wette grün, zwischen 6 und 17% im Plus.

Ich werde das Gefühl nicht los, dass ich mir noch ein paar physische kg-Barren in den Keller legen sollte. Irgendwie scheint mir die ganze Welt aus den Fugen zu geraten. 😟

Morgen gilt es einen sehr guten Wochen- und Monatsschluss hinzulegen. Der Tag hat aber auch wieder einige Monster Gaps aufgerissen, die ja bekanntlich häufig geschlossen werden. Nicht immer, aber wer weiß. Noch ist der Krieg nicht gewonnen, aber die Schlacht heute haben die Silber-Bullen gewonnen - haushoch.

Silber | 26,52 $
3 Antworten
Avatar
29.01.21 12:01:46
Beitrag Nr. 151 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.682.598 von gerritalexander am 29.01.21 00:01:54
Zitat von gerritalexander:
Zitat von Kursgott: Glückwunsch!11

Viele Grüße Kursgott


Come on! Noch ist nichts gewonnen! Glückwünsche erst ab 1. Juni. 😉

Wir kämpfen uns jetzt erst einmal aus dem Tal der Tränen und etablieren einen neuen Aufwärtstrend, zur Not a la Gamestop, aber am liebsten etwas langsamer. Sonst bekomme ich noch einen Herzinfarkt.

Das war sicherlich der verrückteste Börsentag meines Lebens heute. Na ja, der Januar war ja schon reich an Highlights. Größter Depotzuwachs und -verlust aller Zeiten und heute der bullische Reddit & Robbinhood Konter.

Alle Werte der Wette grün, zwischen 6 und 17% im Plus.

Ich werde das Gefühl nicht los, dass ich mir noch ein paar physische kg-Barren in den Keller legen sollte. Irgendwie scheint mir die ganze Welt aus den Fugen zu geraten. 😟

Morgen gilt es einen sehr guten Wochen- und Monatsschluss hinzulegen. Der Tag hat aber auch wieder einige Monster Gaps aufgerissen, die ja bekanntlich häufig geschlossen werden. Nicht immer, aber wer weiß. Noch ist der Krieg nicht gewonnen, aber die Schlacht heute haben die Silber-Bullen gewonnen - haushoch.



Stimmt, sehr turbolent ging es gestern zu, ich bin nicht einmal dazu gekommen einen ordentlichen Post zu schreiben aber dafür habe ich ganz gut abgeschnitten.
Kilobaren sind nicht so mein Ding, ich stehe mehr auf Tuben mit Wiener Phillarmoniker und American Eagle...Diese Woche habe ich sogar zwei Tuben beim ausräumen einer meiner Garagen wiederentdeckt, kein Scherz:laugh::laugh:
Jetzt weiß ich weshalb Entrümpler so gut verdienen:laugh:

In diesem Sinne ein schönes Wochenende

Kursgott
Silber | 27,21 $
Avatar
31.01.21 12:51:21
Beitrag Nr. 152 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.682.598 von gerritalexander am 29.01.21 00:01:54
Zitat von gerritalexander:
Zitat von Kursgott: Glückwunsch!11

Viele Grüße Kursgott


Come on! Noch ist nichts gewonnen! Glückwünsche erst ab 1. Juni. 😉

Wir kämpfen uns jetzt erst einmal aus dem Tal der Tränen und etablieren einen neuen Aufwärtstrend, zur Not a la Gamestop, aber am liebsten etwas langsamer. Sonst bekomme ich noch einen Herzinfarkt.

Das war sicherlich der verrückteste Börsentag meines Lebens heute. Na ja, der Januar war ja schon reich an Highlights. Größter Depotzuwachs und -verlust aller Zeiten und heute der bullische Reddit & Robbinhood Konter.

Alle Werte der Wette grün, zwischen 6 und 17% im Plus.

Ich werde das Gefühl nicht los, dass ich mir noch ein paar physische kg-Barren in den Keller legen sollte. Irgendwie scheint mir die ganze Welt aus den Fugen zu geraten. 😟

Morgen gilt es einen sehr guten Wochen- und Monatsschluss hinzulegen. Der Tag hat aber auch wieder einige Monster Gaps aufgerissen, die ja bekanntlich häufig geschlossen werden. Nicht immer, aber wer weiß. Noch ist der Krieg nicht gewonnen, aber die Schlacht heute haben die Silber-Bullen gewonnen - haushoch.



Hallo Gerritalexander,

Ich glaube du musst aus der 100% Wette eine 1000% Wette machen:laugh::laugh::laugh:

Schönen Sonntag

Kursgott
Silber | 27,01 $
1 Antwort
Avatar
31.01.21 14:09:32
Beitrag Nr. 153 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.725.896 von Kursgott am 31.01.21 12:51:21
Zitat von Kursgott:
Zitat von gerritalexander: ...

Come on! Noch ist nichts gewonnen! Glückwünsche erst ab 1. Juni. 😉

Wir kämpfen uns jetzt erst einmal aus dem Tal der Tränen und etablieren einen neuen Aufwärtstrend, zur Not a la Gamestop, aber am liebsten etwas langsamer. Sonst bekomme ich noch einen Herzinfarkt.

Das war sicherlich der verrückteste Börsentag meines Lebens heute. Na ja, der Januar war ja schon reich an Highlights. Größter Depotzuwachs und -verlust aller Zeiten und heute der bullische Reddit & Robbinhood Konter.

Alle Werte der Wette grün, zwischen 6 und 17% im Plus.

Ich werde das Gefühl nicht los, dass ich mir noch ein paar physische kg-Barren in den Keller legen sollte. Irgendwie scheint mir die ganze Welt aus den Fugen zu geraten. 😟

Morgen gilt es einen sehr guten Wochen- und Monatsschluss hinzulegen. Der Tag hat aber auch wieder einige Monster Gaps aufgerissen, die ja bekanntlich häufig geschlossen werden. Nicht immer, aber wer weiß. Noch ist der Krieg nicht gewonnen, aber die Schlacht heute haben die Silber-Bullen gewonnen - haushoch.



Hallo Gerritalexander,

Ich glaube du musst aus der 100% Wette eine 1000% Wette machen:laugh::laugh::laugh:

Schönen Sonntag

Kursgott


🤣
Ich verrate nicht, was ich mir insgeheim erhoffe, sonst werde ich noch für verrückt erklärt. Aber die Wette gewinne ich! Wetten, dass...?
Silber | 27,01 $
Avatar
31.01.21 18:09:37
Beitrag Nr. 154 ()
Bevor wir in die neue Woche mit #Silversquezze starten, ein kurzer Blick auf die Bilanz nach einem Monat. Die Wette ist aktuell mit 11,4% im Minus. Ich wage die Prognose, dass sich das bis Ende nächster Woche ins Plus gedreht hat!



Die Silberwerte sind zu Beginn der Woche sehr schwach gestartet, um dann umso stärker nach oben zu drehen. Der Tiefpunkt hat sich wie Kapitulation angefühlt, so dass ich davon ausgehe, dass wir hiermit das Tief gesehen haben. Die in der Wette enthaltenen Werte befinden sich alle noch innerhalb der Konsolidierung und haben ihre Hochs von 2020 noch nicht überschritten. Das Potenzial nach oben ist nicht ausgereizt.
Silber | 27,01 $
Avatar
31.01.21 18:36:15
Beitrag Nr. 155 ()
Avino Silver Mines ASM
ASM hat Anfang Januar kurzfristig das 2020er Hoch angekratzt, um dann den Anstieg seit Dezember bis zum 62% Fib. Retr. zu korrigieren. Aktuell bildet sich unterhalb des Widerstands bei C$ 1.50 eine bullische Flagge aus.

Die nächsten Ziele liegen bei:
#1: C$1.50 (2021er Hoch); darüber geht der Bullenmarkt richtig los.
#2: C$2.00 (100% Fibonacci Extension; Widerstand; "Psycho-Level")
#3: C$3.00 (162% Fibonacci Extension; Widerstand; "Psycho-Level")

Silber | 27,01 $
Avatar
01.02.21 11:00:06
Beitrag Nr. 156 ()
Der Kursanstieg beim Silber ist dermaßen stark, dass man auf dem Monatschart nach einem Handelstag im neuen Monat (!) schon eine dicke fette grüne Kerze erkennen kann, die auf dem Sprung ist, den massiven Widerstand bei 30$ zu knacken. Danach heißt es "Game on" bis 50$.

Wahnsinn!

Heute wird die 100% Silber-Aktien Wette ins Plus laufen! Das scheint so sicher zu sein wie das Amen in der Kirche.

#SilverSqueeze



Silber | 29,87 $
Avatar
01.02.21 16:07:21
Beitrag Nr. 157 ()
...goldrichtig, ähm Silber. Ja, egal. Die Wette wird gewonnen, der neue Wettkönig ist SILBER! Wir haben noch 4 volle Monate, um Rendite zu machen. das war heute nur der Anfang!

Silber | 29,62 $
Avatar
01.02.21 17:29:08
Beitrag Nr. 158 ()
Silver one Resources SVE.v
SVE hat im Juli 2020 ein relatives Hoch bei C$0.87 erreicht und anschließend in einer Seitwärts-Range korrigiert. Heute ist die Aktie mit einem großen Gap up massiv angesprungen und steht kurz vor dem Ausbruch aus der Konsolidierung, welchen ich im weiteren Verlauf der Woche erwarten würde.

Die nächsten Ziele liegen bei:
#1: C$1.20 (100% Fibonacci Extension)
#2: C$1.70 (162% Fibonacci Extension)
#3: C$2.50 (262% Fibonacci Extension; "Psycho-Level")



Silber | 28,95 $
1 Antwort
Avatar
01.02.21 17:37:07
Beitrag Nr. 159 ()
Degussa ist leergekauft über alle Silber Produkte!! Alter Schwede !! Das ist jetzt die Tzunami Situation! Wasser verschwindet ... den Rest kennen wir ... Hauptsache das knallt nicht zu doll, dann sollte man die Unzen aber bei sich und die Heckler und Koch in der Nähe haben. Wäre auch mies! nmM
Silber | 28,76 $
1 Antwort
Avatar