DAX+2,14 % EUR/USD-0,25 % Gold+0,52 % Öl (Brent)+2,04 %

Palex / IFCO Rücktausch - 500 Beiträge pro Seite

AnzeigeAdvertisement

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

AM 18.07.00 hatte die DAB die Freundlichkeit meine nach der Palexübernahme bekommenen IFCO Aktien einfach in Bargeld (zu den Bedingungen der damaligen Barabfindung) zurückzutauschen. Und die Krönung ist, dafür noch Gebühren zu verlangen. Am 20.07.00 kam dann ein lapidarer Brief, daß es sich bei dem Umtausch der Palex in IFCO Aktien um ein Versehen handelt ... bla bla bla.

Wenn es noch andere Geschädigte gibt, dann bitte mal hier melden, denn so ganz rechtmäßig kommt mir das nicht vor.

Ist denn nach solch langer Zeit so einfach ein Rücktausch möglich? Und was wäre, wenn ich die IFCO`s schon verkauft hätte.

Das Ganze stinkt gen Himmel.
@ r. rapid

deine mitteilung war ein wenig wirr.
wo liegt dein schaden?

servus
@sweb
Die eigendlich Übernahme von Palex durch IFCO fand im März 00 statt. Und im Juli bucht man ausgegebene IFCO Aktien einfach zurück und findet sie dann Bar zu 9 $ je vorher gehaltene Palex-Aktie ab.

Du kannst dir bestimmt vor stellen wie begeistert ich war. Der Schaden beläuft sich immerhin auf ca. 2.000 DM


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.