DAX+0,25 % EUR/USD-0,06 % Gold+0,37 % Öl (Brent)+0,16 %

met@box +++ smalltalk +++ realtime +++ news +++ 010320 - 146 - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Moin Everybody :)

L&S sah gestern eher freundlich aus:
METABOX
BID
3.20 EUR
ASK
3.30 EUR
Zeit
19.03.01 - 23:06:20 Uhr
was man wegen der gestiegenen Nasdaq allerdings nicht überbewerten sollte.

imho: sicherlich hat Met@box kein schlechtes Produkt (siehe auch Thread: ******* DVD *******),
allerdings sind die Befürchtungen von Sirven in Thread: ++++ Metabox - Die nächste Gewinnwarnung ++++ nicht ganz unberechtigt.
Auf den 29.3. darf man sicher gespannt sein.


pic des Tages:
(copyright © Dean M. Chriss / Blue Sky Nature Images http://www.dmcphoto.com)


ciao ZO

PS: Kommt Ihr in das Met@box-Forum rein?
Moin! Ins MBX-Forum komm ich leider auch nicht rein, ich werd`s später nochmal versuchen.
Mir reicht die Hetzkampagne gegen MBX langsam.

Die ganzen zweifler sollen sich doch anderen Aktien widmen.

Ich schreib mich doch auch nicht die Finger wund über ricardo, oder was weiß ich wen, nur weil ich da privat nie investieren würde.

Bei MBX geht es sehr wohl voran.


Neuestes Beispiel: Metabox.pl (http://www.metabox.pl)

Von vielen hier im Board auch schon mehrmals als "tot" verschrien...

Seit gesteern Abend sid wieder neue Links freigeschaltet worde. Jetzt wird Fachpersonal gesucht!

Näheres auch hier: Thread: Metabox.pl => Bald gibt es Details

Gruß
Stock Tave

P.S.: Und entschuldigt, daß ich gestern so ausgerastet bin, aber ich lasse mir jetzt nicht mehr von solchen Idioten wie Krawallze oder anderen unregistrierten "Neu ID`S" mein Investment kaputt reden.
@Frührentner
da ist übrigens nichts im BODY:

<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.0 Transitional//EN">
<HTML><HEAD>
<META http-equiv=Content-Type content="text/html; charset=windows-1252"></HEAD>
<BODY></BODY></HTML>

@Stock Rave
ist schon verständlich, wenn einem bei denen mal die Hutschnur platzt,
aber Met@box bietet leider nicht wenig Angriffsfläche.

ciao ZO
Moin,
Für mich fängt der Tag schon gut an...
Meine 2. Tot-Position ist grad in Australien aufgewacht :)

Mal sehn ob MBX da mithalten kann. +15% :)


Ich muß weg ! ;)
Guten Morgen und einen wunderschönen Tag
wünsch ich Euch aus dem sonnenüberfluteten KA. :)

So, gleich mal an die Arbeit ...

Viel Spaß noch und lasst Euch die Laune nicht verderben. ;)
Guten Morgen aus Heidelberg!

@Stock Rave

Lass Dich von den Typen nicht fertigmachen. Dein "Ausraster" von gestern kann ich gut nachvollziehen. Irgendwann bekommen auch diese "Unfreunde" was Sie verdient haben.

CAVE CANEM
Guten Morgen an diesem sonnigen Tage.

@Stock Rave

So welche wie Krawallo und Konsorten warten doch nur darauf,
das sie jemanden finden, mit dem sie ihr Spielchen treiben können. Laß dich nicht benutzen.!

Klaus
Hi Zwurbel,
gar nicht gewußt dass Du auch aus KA kommst.
Könnte man sich ja fast mal treffen?!
B:B
Stock Rave,wenn ich deine Postings lese,muss ich immer an Regina Zindler denken!
Guten Morgen Brookerfee (gg), und Deine zu lesen führt bei mir immer zu Lachkräpfen...
Sagt mal - ist euch nicht auch ein eklatante stilistische Gemeinsamkeit zwischen Sirven und Enfant Krawallmacher aufgefallen ?

Will ja nichts sagen ....
Guten Morgen zusammen,

nachdem sich ja der Kurs gestern erfreulich gehalten hat, bin ich auf die weitere Woche gespannt.

Besonders neugierig bin ich auf die Position von Met@box zu dem Spiegel Artikel. Nachdem schon die angekündigte Gegendarstellung zum ersten Artikel nicht kam, wird diesesmal auch nicht viel kommen.

good trades from
zockerwilli
Unsere Tante Ekla ist vielleicht eine Multiple Persönlichkeit?

Würde einiges erklären.

CAVE CANEM
Ein leichtes Plus am Morgen und werden gar die 4€ noch diese Woche fallen?
oh - ich denke mit 6-7% plus könnte ich auch leben - wenn es so die nächsten 2 Wochen weitergeht. :)
Will u21 eigentlich wieder einsteigen - oder warum postet er hier bei w:o wieder.
Und bestimmt alles die kleinen Privatanleger
die 10.000Stck. haben wollen.

Klaus
Oliver H.,

schön zu hören, daß Met@box nicht nur ein Kreuzzug für dich ist, sondern auch Investment zum Geld vermehren.
P.S.: War freundlich gemeint.
Natürlich ist MBX ein Investment für mich - was sonst ? Was sollte ich sonst hier tun ?
Allerdings ist es für mich ein sehr langfristiges Investment.
Ich bin seit > 3 Jahren in MBX investiert und ich werde es auch noch ein paar Jahre sein.

Den "Kreuzzug" wenn es denn einer ist, führe ich nur gegen die, die mit unlauteren Methoden gegen MBX arbeiten.
Und gegen die, die mittlerweile ein wirklich gutes Diskussionsboard mit dumpfen profanen Geschreibsel und persönlichen Diffamierungen ad absurdum geführt haben. Dies trifft für beide seiten zu. Ich bin kein Freund von Multi-IDs.
Nicht dass ich ohne Fehler wäre - auch mir rutscht leider manchmal buchstäblich die Schreibhand aus. :)
Oliver H.,

bist du ein Idealist oder hast du es auch bereut, bei den Kursen um die 200 nicht verkauft zu haben.

Steuerfrei bist du dort ja schon längst gewesen.
Oliver H.,
"Der Spiegel" hat Einzelheiten zum großen Israel-Auftrag von Metabox publiziert. Metabox hat nicht dementiert. Herr Fogel ist in dem Artikel als israelischer Partner von Metabox zitiert. Natürlich wird Herr Fogel -so lange das Konsortium noch nicht genannt werden will-keine genauen Einzelheiten an den Spiegel verraten wollen; er hat aber SD bestätigt, der gesagt hat, die Kunden seien mit den Leistungen der Kleinserie zufrieden. Man kann davon ausgehen, daß MBX-Leute schon früher in Israel waren und Vorbereitungen getroffen haben. Die Serienproduktion muß anlaufen, weit bevor die Endkunden in Israel, d.h. die Haushalte, die Boxen bekommen. Nicht zufällig spricht Herr Fogel wie SD von 500.000 potentiellen Kunden. Der Spiegel sagt nichts zum England-Auftrag, sondern zieht sich daran hoch, daß der Internordic-Letter-of-Intent nicht echt sei (SD hat aber gesagt, daß in Skandinavien weiter verhandelt werde)und riskiert damit, auf der Cebit von Metabox eines besseren belehrt zu werden. Wenn das interaktive Fernsehen in Deutschland nach offenem Standard (wie es die EU wohl vorschreibt)läuft, kommen die MBX-Boxen als technisch führendes Produkt in Frage. Wenn nicht unter dem Namen Metabox, dann vielleicht unter einem größeren Namen (wäre vielleicht auch eine Möglichkeit).
Ich bin wegen der Ermittlungen der Staatsanwaltschaft gegenüber Metabox skeptisch, hoffe aber, daß wenigstens SD und einige andere eine reine Weste haben und die Staatsanwaltschaft dies möglichst noch vor der Cebit bestätigt.
Metabox muß auf der Cebit den Rücken für Verhandlungen frei haben. Deshalb sollte die Staatsanwaltschaft entlasten so weit sie kann. Entlastende Informationen zurückzuhalten wäre in diesem Geschäft schädlich.
FSTACHO
fonds-time: natürlich bin ich Idealist - das merkt man doch. :)

Aber natürlich hat es mich auch geärgert, nicht einen Teil bei 200 € (oder auch nur bei 100€ - respektive 20 €)abgestossen zu haben - hätte ich doch ein vielfaches jetzt nachkaufen können.

Nun denn - Fehler macht man nun mal. Und man lernt nie aus.

FSTACHO: ja - ich denke aber nicht, dass seitens der StA etwas fundiertes kommt. Im Gegenteil - ich denke dass die StA evtl. die CeBIT nutzt, um Gespräche mit den beteiligten Kunden zu führen. Ich würde dies tun.
Oliver H.,

nicht das es jetzt in einem Board-Interview ausartet, aber du bist in der MBX-Wallstreet-online-Story eine zentrale Figur.
Du schreibst sehr fundiert und beglückst die Pusher und Basher mit informativen Texten.
Allein die Tatsache deiner Identifizierung mit der Fa. Met@box kann nicht alleine von deinem Investment herrühren.
Oder bist du 100% investiert und doch nur ein Spieler,der den Einsatz seines Lebens riskiert.
Das kann aber auch nicht zutreffen, ansonsten hättest du mit über 1000 % Performance letztes Jahr aussteigen können.
Also was : Entweder zu gierig oder ist Domeyer ein Verwandter 1. Grades - grins -!
meinnameisthase,

wie wär`s mit einem kürzeren Nick? *ächz* ;)

Ich arbeite in KA, wohne aber in der Pfalz.
Klar könnte man sich mal treffen.
Vielleicht wenn hier endlich die Biergärten öffnen? :D
@ finds-time: nein - weder bin ich zu 100% investiert (was ich für völlig wahnsinnig, ja schwachsinnig halte) noch in irgendeiner wirtschaftlichen Verbindung mit MBX, die über meine Funktion als aktionär hinausgeht.
Ich halte auch - gemessen an dem, was andere halten,gar nicht so viele MBX Aktien.
Ich denke auch nicht, dass ich in der w:o story eine "zentrale Figur" abgebe. Ich wüsste nicht, warum.
Ich bin zu w:o im Herbst 1998 gestossen. Damals wurde im außerbörslichen board gelegentlich über MBX diskutiert. Darüber entstand mit der Zeit mein Engangement.

Leider habe ich nicht so viel Zeit, auch über meine anderen Werte so viel in boards zu diskutieren - daher trete ich da meist nur als Leser auf.

Es existiert auch keine Identifizierung mit dem Unternehmen MBX, auch wenn es manchmal den Anschein haben muss - das gebe ich zu - dass ich Angriffe auf MBX persönlich nehme.

Ich denke jeder hat einmal im Leben ein Investment, dass er von der Geburt (venture capital) bis zum erwachsenwerden (und da sind wir mit MBX noch weit entfernt)/Hochzeit (Aufkauf oder fusion) oder eben zum Tod (no comment) begleitet. D.h. nicht, dass er damit mit untergehen muss. Aber ich habe mich bei MBX immer als Investor gefühlt. Das tu ich auch immer noch. Wenn man das als "Identifizierung" bezeichnen kann - dann trifft es wohl zu.
Moin Leuts,

3,44


@Oliver H.

Konnte gestern auch nüscht finden, bezügl. GB.

Evtl. nicht börsennotiert - wie Du schon vermutetest....


Roger
xetra : 3,39
Frankfurt : 3,35

Es wird zwar viel gekauft, aber nur Miniposten. Bisher fehlt mir noch die Nachfrage in größeren Mengen. Aber Kleinvieh macht auch Mist. :laugh:

good trades from
zockerwilli
Was könnte es eigentlich bedeuten, das die abgebildete met@news in Englisch ist, in Pfund bezahlt wird´und auch die anderen interaktiven Möglichkeiten der neuen Met@TV - Seite in englischer Sprache gehalten sind.

Könnte bedeuten, dass auf der Cebit die Version für den englischen Kunden vorgeführt wird.
Leute - ihr könnt mir erzählee, soviel ihr wollt - aber das ist nur ein Beispiel - auf inoffiziellen Präsentationsseiten.
Ich glaube nicht, dass diese Zeitschrift existiert.
es könnte auch bedeuten, dass general potemkin ein weiteres dorf aufbaut.

r
geldtip,

die Cebit ist eine INTERNATIONALE Messe. Wenn man potentiellen Kunden
etwas vorführen will, dann wohl kaum in Deutsch. Dein Ansatz
greift ein wenig zu kurz.
Alle,
Frage: soll die Dame auf dem Titenblatt die Überraschung aus Amerika sein?
FSTACHO
Entschuldigung: Titelblatt, war wohl ein Slip of the Tongue, ein Sprechfehler, der sich orthographisch realisiert hat. Oder doch eine Freudsche Fehlleistung?
FSTACHO
Malviser,hast du auch einen Kopf zum denken,glaubst du jeden Dreck !!
Thread: Brokerage 24 / Maxblue / T-Online / Telekom / ARD / ZDF / + Metabox? und Thread: Die Phönix wird den blauen Max (Brokerage24) fliegen lassen von HFLcom ist recht interessant.

Natürlich muss das nicht zwingend etwas mit Met@box zu tun haben,
aber für den Massenmarkt braucht man eine billige und gute STB.

ciao ZO
3,35 - Handel wieder aufgenommen. :laugh:

Übrigens löppt das MBX Forum wieder. :)

ciao ZO
also der Kursverlauf heute ist schon merkwuerdig...
hat die Struktur der Investierten sich geändert???
sind die Zocker raus??????
*raetselhaft*
cu
DARC
keiner will sie verkaufen....oder sehe ich dass falsch Fee?
Soll ich verkaufen? was meinst Du????
cu
DARC
Brokerfee,

hattest du nicht vor 1-2 Woche eine positive Ad-Hoc vorausgesagt. Kommt die noch ?
achtet mal auf die Umsätze in F ab 14.00 :cry:

Beamter, der sich wundert wie mutig Fee ist
sagst du mir vorher bescheid Fee????
oder rufe doch besser meinen banker an... ich gebe dir meine depot nr.

order 30.000pcs ohne limit
cu
DARC*g*
@filigran-hoppelmobbel-brookerfee

du gehst mir langsam aber ziemlich sicher auf den sack mit deinen multiplen id´s !
was soll der scheiss eigentlich?
mit deiner filigran schreibst du nur wirres zeug gegen mbx, deine hoppelmoppel-id ist ja komischerweise einen tag nach der gewinnwarnung freigeschaltet worden und es kommt dasselbe bei raus wie mit deiner fili-id.
mit der brookerfee-id versuchst du positiv rumzuorakeln und dumm rumzuschwätzen.
frage1:
WAS SOLL DER SCHEISS???
frage2:
wie alt bist du?
frage3:
warum versuchst du nicht mal wenigstens rücksicht auf die anderen user zu nehmen?
immer diese doppel-ID´s, da wird man ja ganz bekloppt im board.

übrigens habe gerade mit shalom telefoniert, mit den boxen geht klar!

klitschko gegen morgenstern.

:D
@Beamter2,wenns bei Meta losgeht,kann ich dir sagen,ich habe große dinge gehört.Marktkapitalisierug von 15 Milliarden €,weißt du was dass für den Kurs bedeutet?
@Beamter2,Herr Ebeling hat in einem Interview kundgetan,die Finanzierung für IN steht und ist von großen Banken abgesichert.Du wirst wissen,was dass für den Kurs in Zukunft bedeutet!
freaky: Warte noch ein paar Monate, dann hat Filihoppelfee seinen Frust über seinen 2000er Verlust mit MBX verarbeitet und dann sieht er wohl auch ein, dass er durch sein Geschreibsel keinen Schaden mehr anrichten kann. Meiner Meinung nach ist er nur ein Lemming, der in der Euphorie zu Höchstkursen eingestiegen ist und im Oktober seine Verluste realisiert hat. Demnach muß MBX jetzt Pleite gehen, sonst wird er noch wahnsinnig!
alls schrott ...........

schaut euch mal h5b5 an da kommt was am 22.3
Die Marktkapitalisierung hast du doch von Domeyer persönlich !
@Beamter2,große Dinge werden mit Met@box geschehen,keiner weiß es,bis auf die User hier,es ist alles streng geheim,deswegen steigt auch der Kurs noch nicht.
@StockRave,

ich hab mir noch nie mein MBX-Investment kaputtreden lassen.

Gruß
Rock :)
@Frührentner

dass diese dumpfbacke mit seinem geschreibsel wohl keinen schaden anrichtet ist schon klar, dafür fehlt der iq ;) !
ich gehe davon aus dass es einfach nur irgend ein dämliches spielkind ist was den ganzen tag nix besseres zu tun hat als vorm compi zu sitzen und sich an seinen beiträgen & reaktionen aufzugeilen.

aber egal, solche hohlbirnen werden uns schon nicht vom weg zum "frührentnertum" abbringen ;) !
ich denke diese leute wie filihoppelffe sind genau diejenigen, die wir in ein paar jahren für uns arbeiten lassen werden :) !
Aaaaaaaaaaachtet AUF die Umsätze und er wird kommen !
Aaaaaaaaaaaachtet AUF die Umsätze und er wird kommen !
aber freaky...sie arbeiten doch jetzt schon fuer uns...denk mal darueber nach..wie brain immer so nett sagt *g*
cu
DARC
@Beamter2,der größte Clou ist in Frankreich,dort wird nicht nur an den 500000 Boxen verdient nein auch an den Vermarktungsmöglichkeiten wird kräftig Kohle verdient,Mensch da ist doch der jetzige Kurs ein Jahrtausendschnäpchen.Beamter2 jetzt musst du koofen,denn jetzt koofen nur die.....
freaky: Jau, das wär`s! Allerdings hat meine Frührentner-Id ein paar Schrammen abbekommen und ihr eigentlicher Sinn erscheint mir (vorübergehend!!) in weite Ferne entschwunden. Aber egal, weiter geht`s....Never ever give up!:D
also Fee , auf das Geschwätz fall ja noch nicht mal ich als Beamter rein , wer soll denn dann noch drauf reinfallen ? :cool:
@Beamter2,Januar,Februar,März,April,Mai,Juni,Juli,August,September,Oktober,November,Dezember,in all diesen Monaten werden Auftraggeber bekannt gegeben und Serienproduktionen anlaufen,Kunden beliefert,Gewinn erwirtschaftet,du merkst die Möglichkeiten von Met@box sind nach oben unbegrenzt und es dauert nicht mehr lange bis Met@box Nokia überrundet.
@Beamter,wiso Geschwätz???? Alles nachzulesende Met@box-Storys!
@ all

Als das noch Top@s Thread war ging es zivilisierter zu, leider. Mit dem ganzen dummen Gepushe und Gebashe macht doch dieser Thread keinen Spaß mehr. Könnt Ihr euch nicht woanders austoben? :D

Es ist schade, wenn auch dieser Ansatz wieder im Met@box Kindergarten untergeht.

zw
@ Rock@box,

ich bin ja auch nach wie vor investiert. Möchte aber nicht mehr tatenlos tollerieren, daß irgendwelche Spinner mit 10 ID`s mit Lügen, Falschaussagen, alten Postings etc. MBX schlecht reden und in ein falsches Licht stellen.

Mit Freude schaue ich heute zu, und sehe, daß langsam auch die Reaktionen der investierten zu nehmen.
Ich finde das Verhalten einiger User hier im Board völlig indiskutabel. Entweder, da sie bezahlter Weise Lügen verbreiten (kann man wohl nichts machen) oder da sie ihren persönlichen Rachefeldzug für eigene Fehlentscheidungen auf dem Rücken der investierten austragen wollen.

Sehr nervend finde ich hinzukommend das ständige auftreten neuer ID`s. Ich bitte Euch alle auch das immer aufmerksam zu Verfolgen. (Ein klick genügt und schafft Sicherheit).
Im Zweifelsfall reicht dann die einfache Frage "WARUM". Nicht einmal konnte sie mir bisher schlüssig beantwortet werden. Alles charakterschwache User, die sich nur im Schutz der Anonymität wohlfühlen. Leute die nur im Dunkeln aus dem Haus gehen und dann in einer Gruppe andere zumsammenschlagen. Keine Courage!


So, und nun dürft Ihr (Krawallze und Co.) wieder mich in Grund und Boden schimpfen. Aber postet doch erst mal etwas sinnvolles...

Stock Rave

Und für den Fall das unser verkannter Deutschlehrer wieder unterwegs ist: Es ist mir soegal ob in meinem Posting Fehler drin sind, oder nicht. Ich schreibe hier keine Bewerbung, sondern ein Posting - Und das soll schnell gehen, damit der Bezug auf das vorhergehnde nicht verloren geht. By the way - Tippfehler im "Chatrooms" zu monieren, ist so mit das Peinlichste was man machen kann...
Ich schlage vor, dass wir realistisch bleiben:
Wir sollten eine Obergrenze von ca. 500 Millionen auszuliefernden Boxen pro Jahr in unseren Spekulationen nicht überschreiten. :laugh:

Die Übernahme von Nokia macht zunächst auch noch keinen Sinn, weil
sämtliche Kapazitäten von MBX durch die Phönix-Entwicklung gebunden sind. :D

ciao ZO
Übrigens sagt ihr denn nichts zu der metabox.pl Seite? Auch dort geht es voran. (Wurde ja auch schon oft genug erzählt, daß es die acuh nicht mehr gibt...)
@ willi
darf man noch nicht mal jetzt und hier etwas Spass haben ?
@Stock Rave

bzgl polen: du weisst doch, jeder liest hier nur das, was er lesen bzw. sehen will.
m.e. sind die qualitativ hochwertigsten threads die, die am wenigsten postings bekommen (wahrscheinlich auch eine mbx-eigenart).
diejenigen, die wirklich interesse an hintergrundinformationen haben, werden es sich schon angeschaut haben.
@ Stock Rave

mit dem Wort Lügen wäre ich an Deiner Stelle etwas vorsichtiger. Auch mit den Mehrfach Id`s. Möglicherweise lesen wir beide verschiedene W:0 Boards.

Mir sind Falschaussagen und Unwahrheiten mehr bei den Pushern incl. Met@box selber aufgefallen, als bei den sogenannten Bashern. Auch dürfte sich der Anteil Mehrfach ID`s die Waage halten, sie sind bei den Pushern auch nicht unbekannt.

Es geht bei Met@box immer noch um eine Aktie, keinen Glaubenskrieg und keinen Religionskampf. Es geht nicht um Gut oder Böse sondern darum, ob der Teilhaber der Firma (Aktionär) mit seiner Firma Geld verdient oder verliert. In aller Regel hat er bisher verloren. Da sind auch kein anonymen Mächte "schuld". Das Problem liegt immer noch in Hildesheim. Wer das übersieht und hier Kreuzzüge führt, macht sich sehr schnell unglaubwürdig.

good trades from
zockerwilli
@ Stock Rave
klar , die Entwicklung in Polen macht Fortschritte und weckt Hoffnungen
es ist nur so, daß die meisten in MBX Investierten gegen das Wort "Hoffnungen" ziemlich allergisch geworden sind und nichts mehr akzeptieren , was nicht hartes Fakt ist
wenn erst mal ein Kunde namentlich genannt ist, wird sich das blitzartig ändern
bis dahin wollen wir nur eines: NACHGEWIESENE UMSÄTZE!!!!!!!
CU ps
@ All,

Hallöle Zusammen, Habe den Link mit der Ordertiefe irgendwie verlegt, wäre jemand so nett selbigen nocheinmal zu posten ?

Thank`s a Lot,

Best Regards

Nolske
@PD :

Korrekt, genau der...

Auch dir ein herzliches Dankeschön, mit so schneller Antwort hätte ich wirklich nicht gerechnet, Top !

Servus, Nolske
@ZO:

Sorry wrong Destination, meinte natürlich ZimtOchse.

Ja,ja vom vielen Lesen hier wird mir schon ganz schwindelig....... (Uuuuuih wie doppeldeutig).

Werde mich jetzt weiter aufs NurLesen konzentrieren, scheine Heute irgendwie nicht sonderlich Multi-Tasking-fähig zu sein,

So Long,

Nolske
T-Online + ZDF = Neuer Nachrichtenkanal im Internet
Inhaltliche News zu dieser neuer Partnerschaft werden zur CeBit
herausgegeben. Die Portalseite von T-Online mausert
sich also.

.... und wie kann man weitere neuer User, die
sonst nur vor dem Fernseher sitzen dazugewinnen???

Ganz einfach - über die MBX 1000 !!!
Man schenke jedem Haushalt eine MBX 1000 in der Grundausstattung
und wer mehr Extras haben möchte, zahlt einmalig einen Betrag X.
Also kann man über den möglichen neuen Deal spekulieren.
Viele Gerücht gibt es ja schon seit längerem.
Wenn MBX noch 600 Mio schaffen will, hier wäre die Lösung.
Wozu brauchen wir Israel, allein in Berlin sind
600.000 Haushalte für iTV über Kabel vorbereitet.
Und T-Online hat viele neue User, die über iTV gleich
einkaufen können.

Mal zum Nachdenken: Wer hatte alles eine MBX zum Testen
bekommen??? ARD/ZDF/Telekom/ ... usw.

MD
Angenommen nach Israel wird erst gegen Ende des Jahres in großem Umfang geliefert.
(Spiegel: "Im nächsten Schritt sollen laut Fogel 17 Server in Israel installiert werden, derzeit würden die Tests noch
über einen Server in Deutschland laufen. Sein Zeitplan: Letzte Tests Ende Sommer, Lieferung von ersten
Geräten im vierten Quartal 2001." aus Thread: met@box +++ smalltalk +++ realtime +++ news +++ 010319 - 145 kopiert)

Angenommen es werden schon Boxen in größeren Stückzahlen produziert.
(Hildesheim, den 06. Februar 2001, Brief des Vorstandsvorsitzenden An die Aktionäre der Met@box AG Hildesheim: "Wir werden aber im ersten Quartal die Produktion so weit hochfahren können, dass unser erster Großkunde einige Tausend met@boxen 1000 erhält. Ab dem zweiten Quartal 2001 wird die Fertigung auf vollen Touren laufen, dann kann unser Herstellungspartner das einmal optimierte Produktionskonzept gleich auf mehrere seiner Werke multiplizieren.")

Dann wäre das doch gar nicht mal so schlecht.

ciao ZO
..und während wir annehmen und überlegen und rätseln und uns das Maul franselig diskutieren, steigt der Kurs...gefällt mir ausnehmend gut!
16. März 2001, 11:01 Uhr
SAGEM liefert Decoder für den Nahen Osten und Nordafrika
[FPoe] Paris - SAGEM hat vor kurzem von ORBIT, dem größten Satellitenbetreiber für den Nahen Osten und Nordafrika, eine erste Bestellung von Decodern für interaktives Fernsehen im Wert von mehreren Hundert Millionen französischer Francs erhalten.

Die Settop-Boxen SAGEM ISD 5210 sind mit einem Mikroprozessor mit einer Geschwindigkeit von 150 Mips ausgerüstet, der den Terminals die Leistungsfähigkeit einer MHP-Plattform (Multimedia Home Platform) verleiht: Damit kann der Benutzer bei vollständiger Transparenz die Software-Anwendungen herunterladen und nutzen, die im Auftrag des Betreibers für eine regelmäßige Verbesserung der interaktiven Programme des Geräts entwickelt werden.

Die Settop-Boxen verwenden die MEDIAGUARD-Technologie für die Zugangskontrolle. Zusätzlich sind sie mit einer von CANAL + TECHNOLOGIES entwickelten MEDIAHIGHWAY- Interaktivitäts- Engine ausgerüstet, die die JavaTM Virtual Machine integriert, die vom DVB-Konsortium definierte Referenzsprache für die MHP-Decoder.

Der SAGEM ISD 5210 ermöglicht den Benutzern in 23 Ländern des Nahen Ostens und Nordafrikas, die durch den Betreiber ORBIT abgedeckt werden, eine große Anzahl interaktiver Anwendungen, wie zum Beispiel Video- und Radiomosaik, Teilnahme an interaktiven Spielen im Netz, T-Commerce usw.



14. März 2001, 12:59 Uhr
ITV und DBC starten auf ASTRA 28,2° Ost
[FPoe] Das Digital-Angebot auf der ASTRA-Orbitalposition 28,2° Ost wird weiterausgebaut: Société Européenne des Satellites (SES) schließt Verträge über vier Transponder für ITV (Independent Television Network) und dbc (Digital Broadcasting Company).

Mit dem britischen Sender Independent Television Network Ltd. (ITV) wurde ein zehn Jahres-Vertrag über drei ASTRA 2D-Transponder für die digitale Ausstrahlung der ITV-Dienste auf 28,2° Ost abgeschlossen. ITV plant, 16 regionale Dienste über Satellit auszustrahlen, die 14 ITV Regionen umfassen sowie gesonderte Dienste für HTV Wales, HTV West, Border Scotland und Border England einschließen.

Die Aufschaltung der populären britischen Regionalprogramme soll noch vor Jahresfrist erfolgen. Die jetzt geschlossene Vereinbarung beinhaltet auch Optionen, mit denen ITV sich weitere ASTRA-Kapazitäten sichert, falls sie für neue ITV-Dienste benötigt werden.

Aufgrund des Publikumserfolges der Pay-Per-View Angebote der Digital Broadcasting Company (dbc) in Grossbritannien hat dbc einen Vertrag über einen dritten Transponder auf ASTRA 28,2° Ost geschlossen, der im April 2001 aktiviert wird. Über Transponders 33 auf ASTRA 2B (12.34350 GHz; Horizontal), kann dbc das bestehende Angebot von exklusiven u>direct Pay-Per-View-Filmen und Sportveranstaltungen weiter ausbauen.

Der Ende des Jahres 2000 von Continental Research durchgeführte SES Satellite Monitor ergab eine beachtliche Steigerung der für digitalen Empfang ausgerüsteten Haushalte in Grossbritannien um 2,5 Millionen im Verlaufe des Jahres. Dieses starke Wachstum bedeutet, dass fast jeder fünfte Haushalt (19%) bereits digitale Dienste über ASTRA Satelliten empfängt.


www.digitc.de
Alle,
Mit Chart-Technik kann man im Falle MBX relativ wenig anfangen, weil dauernd irgendwelche überraschenden Meldungen und Ereignisse den Kurs in nicht zu berechnender Weise beeinflussen. Die letzten Monate lief es aber ruhig und man kann den Chart, der sich ziemlich parallel zum Nemax 50 verhielt, verfolgen. Im Moment hat der MACD die Linie nach oben durchbrochen und der RSI zeigt deutlich nach oben. Darin spiegelt sich die Erwartungshaltung wieder, die sich selbst durch Negativzeilen des Spiegels nicht unterdrücken läßt. Sehr viele rechnen mit positiven News zur Cebit. Das scheint mir der Grund zu sein, warum es im Moment aufwärts geht. Sollten wirklich gute Nachrichten über faktische Geschäfte kommen, sollte dann auch noch die StA SD die Ermittlungen zumindest gegen SD einstellen, werden auch die zu erwartenden Bilanzzahlen keinen Schrecken mehr einflößen. Wenn MBX ein paar Geschäfte (Größenordnung 100 Millionen o.ä.) schafft, ist wohl auch genug cash vorhanden.
Dies ist eine persönliche Meinung, die falsch sein kann. Ich hoffe aber auf Zustimmung.
FSTACHO
hat eigentlich schon einer versucht den Schwachsinnsuser Sirven sperren zu lassen.
Diese Diffamierungen,wenn auch auf dämlichsten Niveau,gehen doch ein wenig zu weit.
@ El_Kulle

ob man so über den User sirven urteilen sollte?

Sicher wird Met@box mit einer Gewinnwarnung kommen. Oder ist hier im Board jemand anderer Auffassung und kann diese begründen? :D

Ebenso sicher finden staatsantwaltschaftliche Untersuchungen zum Thema Kurs- und Anlagebetrug statt. Im Gegensatz zu dem Fanclub, der bereits das Ergebnis der staatsantwaltschaftlichen Untersuchungen kennt und auch noch Ratschläge in Richtung Staatsanwaltschaft erteilt, warte ich lieber das offizielle Ergebnis in Ruhe ab.

Es zeugt von großer Unkenntnis der Verhältnisse, wenn man das auf die leichte Schulter nimmt, annimmt, daß böse Hintermänner das Spiel initiiert haben und auch noch annimmt, daß die Staatsanwaltschaft nach Hannover fährt, um sich mit dem Vietnamesen zu unterhalten.

Ich empfehle jedem, sich ein wenig zurückzuhalten. Man ist schneller der Blamierte, als einem lieb sein kann.

Ich bin in Met@box engagiert, ich bin gerne engagiert - ich sehe Risiken und Chancen. Ich bin aber nicht so vermessen, alles besser zu wissen und die, die anderer Meinung sind, zu beleidigen.

Frankfurt und Xetra : 3,20

good trades from
zockerwilli
Hallo,
leider wieder bei 3,20. Die Zocker haben ihre Gewinne von heute eingelöst. Neue Hoffnungen und Erwartungen morgen?
FSTACHO


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.