DAX-0,30 % EUR/USD-0,05 % Gold-0,28 % Öl (Brent)+0,13 %

100mbit - RJ45 Farbcode - EIA/TIA 568B oder EIA/TIA 568A? Was nehmen ? - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Heho liebe Boardcommunity !

Grade quäle ich mich mit der Kontaktbelegung einer KAT5-geschirmten Unterputzdose rum, für die es (lt Anleitung ) zwei Belegungsvarianten gibt: eben die nach Standard 586A oder 586B.

Nach der 586A sähen die Farbcodes so aus:

Adernpaar 1: weissblau / blau (PIN 4 & 5)
Adernpaar 2: weissorange / orange (PIN 3 & 6)
Adernpaar 3: weissgrün / grün (PIN 1 & 2)
Adernpaar 4: weissbraun / braun (PIN 7 & 8)

Nach der 586B sind die Adernpaare 2 und 3 aber vertauscht:

Adernpaar 2: weissgrün / grün (PIN 3 & 6 bleiben)
Adernpaar 3: weissorange / orange (PIN 1 & 2 bleiben auch)


Was gilt denn nun? Wovon hängt die richtige Belegung ab?
Nach dem obigen Schema hätte ich ja dann bei falscher Belegung eine Crovvover-Belegung. Aber alle PCs im LAN werden über Switch miteinander verbunden, also nix Crossover...:confused:

Für die Antworten und die Unterstützung im voraus vielen Dank!

Donald
www.nemwax.de
normale Belegung für Verbindung über Hub/Switch,
crossover für direktverbindung z.B. zweier PC oder
zur Aufstockung von Hubs etc.
@mantrader: schon klar, abe welcher Standard ist für welchen zweck definiert?

Wenn ich mir jetzt alle Dosen Crossover verdrahte kann das richtig oder falsch sein und andersherum! Darum: welcher Standard ist denn `normal` ?

Danke ;)
<ironie>Wenn ich versehentlich die falsche belegung erwische kann ich ja dennoch den Uplink-Port am Switch benutzen. Brauche dann halt 16 Switches :laugh:</ironie>
Aha, ich weiss es jetzt: der Standard EIA/TIA 586B ist massgeblich, die Adernfarben sind danach zu verwenden!

Quellen:

http://www.netzmafia.de/skripten/netze/twisted.html
http://www.fh-lippe.de/~polldi/cat.5.kabel.html

Tschö & schönes WE !
8 braun
7 weiß/braun
6 grün
5 weiß/grün
4 blau
3 weiß/blau
2 orange
1 weiß/orange

hoffe, dass es nun klappt.

mantrader
??

Ich hab das so gefunden: (nach EIA /TIA 568B)

1 orange *
2 orange/weiss *
3 grün *
4 blau/weiss
5 blau
6 grün/weiss *
7 braun
8 braun/weiss

* = belegte PINS

:cry:
Wahrer Donald:

die Antwort lautet, es ist egal, welchen Standard Du einhältst. Weil jedes Kabel zwei Stecker hat. Du hast oben die Farbzuordnung zu den Adernpaaren
angegeben.

Hältst Du Dich an beiden Steckern an einen Standard, hast Du ein normales Kabel.

Dagegen: Ein Stecker 586A und einer 586B ist dann aber etwas anderes. (Vielleicht ein Cross Kabel?).

Gruss gg
Habt Geduld mit mir: mir muss man das Wissen schonmal mit der Brechstange verabreichen :D ;)

Bei nem einfachen Kabel wäre die farbe egal, stimmt schon.
ABER: Problem ist, dass ich einerseits einen Stecker für den Hub/switch anbringen muss, das andere Ende aber in einer Wandanschlussdose verdrahtet wird. Stecker/Stecker wäre ja egal, selbst wenn die Adern froschgrün-Metallic gepunktet wären. Der Anschlussplan für die Dose gibt aber einen Farbgebundene Belegung vor (!), und da wird die Farbzuordnung relevant!

Irgendwie blicke ich`s heute nicht...
@ DwD

wenn ich Dich richtig verstanden habe, willst Du Dosen miteinander
verdrahten. Nimm die von mir oben geschilderte Farbkombinationen
und belege die Dosenklemmen so. Die Farbreihenfolge ist eigentlich egal, wird sie aber eingehaltet, haben es die "Leute nach Dir" leichter.
Wichtig ist, dass Dosenpin 1 mit Dosenpin 1, 2 mit 2 usw. belegt wird.
Over Cross Anforderungen werden mit ensprechenden Kabel durchgeführt (Hub zu Hub).

Ich wünsche Dir viel Erfolg

P.S. sieh dir doch mal einen ganz profanen Kat 5 Steckverbinder an.
ich werde mich demnächst umbenennen in DerArmeDoofnald :D

Ich hab 2 stecker aufgemacht. beide sind anders :confused: :mad: :cry: :laugh:

Ich mach dat jetzt so:





bei der belegung gibt es scheinbar kein Evangelium; das macht offenbar jeder anders.

An Euch vielen Dank für die Erklärungen und die Unterstützung; wenn das LAN eingerichtet ist poste ich hier eine Zusammenfassung :)

Schönes WE !!!!
Donald


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.