wallstreet:online
40,80EUR | -0,15 EUR | -0,37 %
DAX-1,15 % EUR/USD-0,87 % Gold+1,90 % Öl (Brent)-1,57 %

+++++Eilt++Eilt++Klaus Helbert beteiligt sich mit 25%an Travel24.Com++++Eilt+++Eilt++ - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Wie aus Insiderkreisen verlautet wird der Verleger Klaus Helbert seinen 4%Anteil an Travel 24.Com auf 25%ausbauen,da sich die Unternehmensanteile zu 100%im Streubesitz befinden wird dies über die Börse geschehen.
Hellbert der zuletzt durch den Kauf von Unternehmensanteilen bei Internolix (25%)und Media Net Com 25% von sich reden machte,macht wohl nun auch bei Travel 24 Ernst,wie heute morgen bereits von Finance.Online berichtet wird es auch bei Travel 24 zu einem Stellenabbau kommen .
In Finanzkreisen wird über die Strategie von Helbert spekuliert,daß er seine Unternehmen zu einem digitalen Medienkonzern umbauen will ,der Mann scheint ein glückliches Händchen bei seinen Beteiligungen zu haben soviel scheint klar,so ist es jedesmal nach Bekanntgabe seiner Beteiligungen zu wahren Kursexplosionen gekommen,ob er dabei seine Finger selbst im Spiel hatte bleibt wohl Spekulation.
BigChance
Quelle?, deine Hirnwindungen, lol

Travel24 ist wirklich unterhaltsam, sowas hab ich ja noch nicht erlebt. Ein Haufen Taschengeldzocker, einer mit dümmeren Argumenten als der andere....

kopfschüttel, die sind kurz vor der Pleite...
das würde sich zumindest mit informationen decken, die mir auch zu ohren gekommen sind.

(auch wenn da lange nicht so detailierte dinge erwähnt wurden, sondern nur eine strategische allianz / erweiterung!)


na was soll´s, wenn das jetzt schon durchsickert, dann meinetwegen!


morgen wissen wir mehr!


ich bleibe dabei:

S T R O N G

B U Y!!



grüße
thomas
Mein Gott,

wenn man sich die alten Threads von diesem
Bigchance mal anschaut...
Was sich auf W.O. so alles rumtreibt, sagenhaft!
Den Typen nach einer Quelle zu fragen ist fast
noch sinnloser, als die ganzen Travel24 Ergüsse!:laugh:
wartet mal ab!

**wer nicht hören will, muß fühlen**


auf alle fälle ist bei t24 etwas im busche!



der kursverlauf letzte woche war doch nicht zufällig..
morgen kommen die zahlen..


und wenn die sooo grottenschlecht werden, die unlustig das hier im board behauptet und dieser stellenabbau in dem umfang realisiert werden würde..

tja, dann wären wir nicht immer noch bei 1,65!

was ist denn passiert?
wir sind vom heutigen high 15% entfernt!

waren z.b. am 22.8. im tief bei 1,23!


wie das bei allen UN am NM bisher war, die letztendlich schlechte zahlen präsentieren mußten (siehe sunways aktuell):

abstrafung erfolgt durch insiderverkäufe bereits
DEUTLICH VORHER!


und das war bei t24 nicht der fall, sondern es ist ERSTAUNLICHERWEISE kontinuierlich und systematisch gekauft worden!

na, was will uns das nur sagen!??


1 + 1 leute!



grüße
thomas
Beiträge von Bigchance, lol

+++++Eilt++Eilt++Klaus Helbert beteiligt sich mit 25%an Travel24.Com++++Eilt+++Eilt++ 5 BIGCHANCE 27.08.01 17:33:49
$$$Sunburst +++ein Investor scheint gefunden++++Sunburst+++ist das die Rettung$$$ 11 BIGCHANCE 25.06.01 22:11:08
+++++++++Klage gegen Jack White abgewiesen nun ist der Weg frei++++schnell noch rein 3 BIGCHANCE 15.06.01 15:08:37
$$$FortuneCity jetzt der Ausbruch............$$$$$ 8 BIGCHANCE 12.06.01 13:58:38
$$$$$OAR ES GEHT LOS.....HEUTE NOCH +25%$$$$$ 10 BIGCHANCE 11.06.01 23:25:41
++++Also ich bewundere euren Mut,denn Lipro ist definitiv pleite++++ 5 BIGCHANCE 08.06.01 08:48:58
+++++OAR hier die Bestätigung des DealsNavigator investiert 38Millionen US Dollar++++ 6 BIGCHANCE 06.06.01 21:01:26
++++Adphos der geilste Rebound am NeuenMarkt,bitte einsteigen Rakete startet+++++ 4 BIGCHANCE 06.06.01 20:42:29
++++++Oar+++++Oar++++++Oar++++Oar++++++Oar++++ 5 BIGCHANCE 06.06.01 11:35:58
$$$$$$Wer jetzt kauft wird reich Hammernews von OAR$$$$$$$ 7 BIGCHANCE 05.06.01 23:02:20
+++++++TOPTIP 06.06.2001+++++++ 2 BIGCHANCE 05.06.01 18:29:53
$$$$$$$$$$$$Schaut euch das mal an$$$$$$$$$$$$ 2 BIGCHANCE 05.06.01 17:52:48
++++++Achtung ganz heisser Tradingtip+++++++ 4 BIGCHANCE 17.05.01 19:04:58
++++jetzt schnell rein DigitalAdvertising wird explodieren++++++ 4 BIGCHANCE 02.05.01 15:03:26
+300% in 2Tagen Ihr dürft dabei sein+300%in 2Tagen ihr dürft dabei sein+300%in 2Tagen 4 BIGCHANCE 02.05.01 12:21:21
=======ICH FÜHRE EUCH ZUM SCHOTTER======NM-TAGESTIP27.04 9 BIGCHANCE 02.05.01 01:22:31
++++++++DigitalAdvertising Achtung es geht los+++++ 4 BIGCHANCE 01.05.01 18:31:28
$$$$$$Lasst Euch diese Chance nicht entgehen$$$$$$$$$ 6 BIGCHANCE 30.04.01 19:43:17
@thomas

Dein pushen war ja ganz amüsant, hatte schon kindlich naive Züge. Aber mittlerweile nervst du mit deinem Gebrabbel - laß es einfach stecken. Versuch die paar Dinger die du im Portfolio hast abzustoßen und Schwamm drüber.

Poste nur wenn du fundamentale Infos hast, aber das beweifle ich stark, wenn man sich die Posting von dir anschaut.
wie aus gut informierten händlerkreisen zu vernehmen ist, hat die kursbewegung der volatilen travel24.com am heutigen tage nicht direkt mit den zahlen zu tun, sondern wird in engen zusammenhang mit umstrukturierungen innerhalb der aktionärsstruktur gesehen.

die halbjahreszahlen werden voll und ganz im rahmen der erwartungen liegen, so ein händler.

diese anstehende ankündigung sowie abgabedruck am mittag durch aufkommende bestätigungen eines anstehenden stellenabbaus haben die aktie heute zwischen 1,46 und 1,90 euro pendeln lassen!



also leute:

kaufen!!
okay Thomas, das war schon mal ein netter Versuch und wenn du noch die Güte hättest, ein bis zwei Gründe aufzuführen, warum wir kaufen sollen, dann wäre ich dir auf ewig dankbar :)

Aber komm mir bitte nicht mit ... Maslaton sagt oder Maslaton gedenkt zu tun. Dieser Typ hat einen IQ von 6 ... bei 8 grunzt die Sau :)

Jüngstes Beispiel ... 50% der Mitarbeiter werden entlassen und prompt steckt er das eingesparte Geld in TV Sponsoring. Hä?!
ein festhalten an den prognosen bzgl. break-even, eine bekanntgabe eines neuen großaktionärs sowie umsatzzahlen, die deutlich größer als die marktkapitalisierung sind!

das sind alles gründe, die mich weiter zu einem kauf bewegen und es für realistisch erachten lassen, morgen kurse über 2 euro zu sehen!



grüße
thomas
Was K. Helbert von INTERNOLIX hat weiss ich: Lizenzabkommen mit Microsoft, und er konnte auf diesem Weg die hochprofitable Campoint an die Börse bringen (indirekt). Was er von Media Netcom hat ist auch klar. Aber was hat Travel24.com was K. Helbertfür seinen digitalen Medienkozern nutzen könnte?

Wenn mir hierzu jemand Fakten liefern kann steig ich ein!
... dir ist schon klar, daß eine Änderung der Gesellschafterstruktur ad-hoc gemeldet werden muß und nicht wenn es gerade mal dem Herrn Maslaton passt, nämlich zusammen mit den "beschissenen" Quartalszahlen, um vom Dilemma abzulenken :)
so hallo zusammen!

nach den doch recht turbulenten handelsstunden im heutigen verlauf
haben wir leider den rebound von 1,60 bis 1,90 am vormittag nicht
in weiter steigende kurse umsetzen können.

gründe hierfür können sein / sind:
- gewinnmitnahmen
- eine immer deutlicher aufkommende und von mehreren
seiten bestätigende nachricht bzgl. einem immensen stellenabbau,
der morgen im zusammenhang mit den halbjahreszahlen präsentiert werden könnte / wird
- schlechte stimmungsmache im wo-board, die bereits ende letzter woche mit einer
angeblichen vorab-adhoc der zahlen gezielt von einigen gestreut / verursacht wurde
- enttäuschende halbjahreszahlen und entsprechende insiderverkäufe, wie das so oft
vor zahlenbekanntgaben zu beobachten ist!


aktuelles fazit:

natürlich hat der druck auf t24 zugenommen.
die zahlen morgen früh werden die weichen stellen.


von mir präferiertes / erwartetes szenario:

ich bleibe dabei:
wären die zahlen unerwartet schlecht ausgefallen, wäre der abgabedruck
bereits ende letzter woche aufgekommen.

jedoch noch am freitag haben wir auf höchstkurs geschlossen!
ein zeichen, daß bis heute überhaupt kein abgabedruck vorhanden war.

und auch heute vormittag konnte der kurs innerhalb von 1 stunde von 1,60
wieder an die höchstkurse gelangen . - mit zwischenzeitlichem ask von 1,98!

die 2 euro schien kurz davor zu sein, zu fallen!

travel24 hat wieder einmal - EINEN TAG VOR DEN HALBJAHRES-
ZAHLEN - seine relative stärke bewiesen!


doch was ist dann passiert??

auf einmal tauchte im wo-board das erste gerücht bzgl. einem DRAMATISCHEN
STELLENABBAU auf - quelle:finance-online

der kurs begann zu bröckeln und fällt bis auf sein tagestief bei 1,46 (xetra)

im späteren verlauf verdichten sich die als unwahr abgelehnten gerüchte.
quellen: manager magazin / spiegel

und was machte t24?

vom tief bewegten wir uns gen norden bis zur 1,70 euro marke,
während die gerüchte zur wahrheit wurden.


dies war also bereits im kurs integriert.
und ist es auch jetzt bei einem schlußkurs von 1,58 euro (xetra).

was genau beinhaltet der kurs?

zum einen das die halbjahreszahlen die erwartungen treffen.
zum anderen einen "vermeldeten" stellenabbau von bis zu 80%
der belegschaft!!!


jetzt stellt sich die frage, was passiert morgen mit dem kurs!?


da sicherlich ein stellenabbau vermeldet wird, jedoch bestimmt nicht
in dieser höhe, ist der kurs in dieser hinsicht überverkauft.

umsatzzahlen werden größer als die akt. marktkap. ausgefallen!
dies wird erst morgen vielen anlegern klarwerden!

break-even wird für das 4. quartal 2002 erwartet.
dies wird mindestens erfüllt werden (lt. der inv.-rel.hotline).
es ist eher zu vermuten, daß eine andeutung - auch im zusammenhang mit
dem stellenabbau - erfolgen wird, die das erreichen der schwarzen zahlen
bereits früher wahrscheinlich machen wird - und daher auch hier ein
überverkauft.


erwarteter kursverlauf für morgen:
nach bekanntgabe der zahlen werden die kurse schnell wieder auf 1,9 bis 2,0 euro
klettern.

mit vollzug der 2 euro marke wächst der druck und einige gewinnmitnahmen werden
uns wieder etwas leichtere kurse bescheren.

nach diesen gewinnmitnahmen ist der weg frei und wir schließen morgen deutlich
über 2 euro!

auch die 3 euro marke scheint unter charttechnischen aspekten durchaus
im bereich des möglichen!

nach einem erneuten abprall an der 1,80/1,85 euro marke auf schlußkursbasis
stellt sich dort der wichtigste widerstand da, den es gilt, unter weiter so hohen
umsätzen erfolgreich zu meistern / nehmen.

dies lassen derzeit neutrale indikatoren auf kurzfristig überkaufter lage (vor allem
stochastik) weiterhin zu.

der macd als trendfolger bestätigt nach wie vor - und das ist aktuell sehr wichtig -
den aufwärtstrend.
ein trendwechsel ist deutlich erfolgt. der macd noch ohne jeglichen verkaufsdruck.

kurzfristiger aufwärtstrend intakt. trendlinie verläuft bei 1,45 euro.
diese 1,45 euro haben wir heute exakt getestet und ERFOLGREICH halten können.

auch fällt auf, daß die candles der letzten 2 tage punktgenau die gleiche range zeigen (1,45 - 1,90)
vielleicht kann jemand aus der candlestick-analyse eine meinung über diese bedeutung abgeben

im kurzfristigen bereich ist ein doppel-boden (0,9 / 1 euro) zu finden, der nun in einer untertasse
zum ausbruch geführt hat.

aktuell bildet sich der henkel aus - soll heißen kurzfristige konsolidierung!

morgen durch weitere volatilität henkel vollendet und ausbruch durch die 1,85 euro marke.

im anschluß wichtig:
durchbruch der 2 euro - im idealfall in einer bewegung

nächste widerstände:
2,20
2,60
3,00

charttechnisches kurzfristiges kursziel: 3 euro


aktuelle zahlen von lang & schwarz unterstreichen die aufwärtstendenz und
lassen eröffnungskurse von 1,65 bis 1,7 euro zu!

WKN
748750
Name
TRAVEL24.COM AG
BID
1.58 EUR
ASK
1.68 EUR
Zeit
2001-08-27 21:23:38 Uhr




ich wünsche einen schönen abend und für morgen die richtigen entscheidungen sowie
VIEL ERFOLG!


grüße
thomas
@all:
Hat der nette Herr Hellberg schon angefangen mit dem einsammeln?


L&S

WKN
748750
Name
TRAVEL24.COM AG
BID
1.36 EUR
ASK
1.38 EUR
Zeit
2001-08-28 12:11:49 Uhr





MfG
Bratwurstmitnutella
So abwegig mit dem Einsammeln ist
das gar nicht.

Vorhin z.B. gingen in Frankfurt
20.000 Stück auf einen Schlag
zu 1,38 € übern Tisch!!
Seitdem die Pusher raus sind, haben die "Einsammler" ein leichtes Spiel. Der Kurs wird professionell nach unten getradet. Widerstände scheint es keine mehr zu geben.

Stellt sich die wesentliche Frage: Wer kauft hier?


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.