DAX+0,60 % EUR/USD-0,01 % Gold-0,47 % Öl (Brent)+0,14 %

SAP ULTRA-EXTREM-STRONG-BUY and MAX-ACCUMULATE - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Welche Firma , noch dazu Technologie, kann für 2001 solche Zahlen (15% Wachstum) vorweisen ?

Ich glaube keine.

Ab heute Nachmittag werden sich die positiven Analystenmeinungen, die etwas Zeit zum Nachdenken brauchen, durchsetzen.

KZ 150 damit greifbar.
15% ist seeeeeehr mager für SAP.
20% waren minnimalziel!!!
nun heißt es 15%

Der faire Wert von SAP ist nach DCF-Model bei 85-90 bei 10% Eigenkapitalkostenquote! Da nun der 30%-ige Vertrauensbonus hinüber ist, kann es auch ohneweiteres zu einem Vertrauensabschlag zu den 85-90 Euro kommen und somit kurse um 80-75 EURO im November locker realistisch sein!

bye
Oschein (hold the puts on SAP) ;-) hehe
SAP ist mit diesem Wachstum (sogar in 2001 !!!) gerüstet für die Mutter aller Schlachten.

Die Schlacht um die Dominanz auf allen Business-PCs.

Mit diesem Wachstum wird SAP bald auch die PDA-Szene beherrschen.

SAP wird neben MS ie einzige Software-Company von Rang sein, wenn es in das Software-Boom-Jahr 2003 geht.

Ich liebe SAP, das Unternehmen, die Software, die AKTIE !
Da zeigt sich doch mal wieder,dass die Streber und Vieraugen für die Börse nicht tauglich sind,NICHT WAHR INTRAPIINK???
Du irrst Ari,

habe heute erst zugekauft. Und jetzt wird gepusht. Das ist klar.

Hast Du mangels Ausbildung nicht genug Kohle SAP zu kaufen?
Dann versuchs doch mal mit mb software, infomatec oder team comm, wenn Du die nicht schon hast.

So zwei, drei Stück wirds schon reichen. Aber vergiß die Unkosten nicht!
Intra


Ari macht wenigstens hin und wieder mal Gewinn mit Aktien! :laugh:


Never catch a falling SAP! :p
Genau wenigstens hin und wieder!


Intrapink will SAP pushen! HAHAHAHAHAHA!

Na,willste mit dem dummen Argument Deinen Fehler touchieren?`:D
Ari, beachte bitte auch meine intelligenten, klugen und bahnbrechend logischen Beiträge in Thread: kauf sap bei 105.8 was meint ihr dazu? !

Danke.
@ #11

Ich mußte Jungs wie Dich schon in der Schule immer verbessern. Das scheint sich hier fortzusetzen. man lernt hallt wirklich fürs Leben. Ein weiterer Beweis.

Jetzt bitte kein Wutanfall.
Du Lemming! :laugh:


Das war natürlich eine bewusst gestellte Falle für Dich.Wollte nur sehen ob Du auch noch ein Besserwisser bist!
Wie wärs mit Süss MicroTec? Ist "Technologie" und bestätigt seine Planzahlen von 30% Wachstum in 2001.:)
@rinaldo
Wenn Süss auch so billig zu haben sind wie SAP nur noch heute, dann klarer Kauf, ja.

Wenn nicht, dann kaufe besser SAP, die schreiben schon ewig tiefschwarze Zahlen.


@Ari
Das war natürlich keine bewusst gestellte Falle.
Du hast jetzt im Duden nachgeschaut und Deinen Fehler bemerkt. Das dürfte jedem klar sein, insbesondere nachdem man etwas mehr über Deine schulischen Leistungen erfahren hat: Thread: habt ihr bohlen ebend bei raab gesehen? .
Welch relative Stärke von SAP. Phantastisch !
Ich liege also 100% richtig.

Lest am besten selbst:

SAP-Konkurrent Siebel Systems mit starkem Gewinnrückgang
Palo Alto (dpa) - Der amerikanische SAP-Konkurrent Siebel Systems , der führende Anbieter von Kundenverwaltungs-Software für Unternehmen, hat im dritten Quartal 2001 einen starken Umsatz- und Gewinnrückgang ausgewiesen. Der Quartalsgewinn schrumpfte in Jahresfrist um 48 Prozent auf 35,2 Millionen Dollar. Das teilte das Unternehmen in Palo Alto mit.

Firmen wie SAP , Oracle und PeopleSoft machen der Siebel-Gruppe nach Analystenangaben in ihrem Spezialgebiet zunehmend Konkurrenz. Zusätzlich mache die Schwäche der US-Wirtschaft Siebel zu schaffen.

Der Siebel-Quartalsumsatz fiel auf 428,5 (Vorjahr: 496,5) Millionen Dollar. Die Lizenzeinnahmen sackten dabei auf 193,3 (308,8) Millionen ab. Siebel hat in den ersten neun Monaten dieses Jahres 1,6 (1,2) Milliarden Dollar umgesetzt und 188,7 (142,4) Millionen Dollar verdient./br/DP/hn/
Übrigens INTRAKING

Von Börse keine Ahnung?

Süss Micotec KGV 2002 von 16

Wachstum von 30%
(Kurs 21€)

SAP KGV 2002e von über hundert, Prognose reduziert
Wachstum 15% Kurs ca.108€

Süss schreibt auch schon seit Jahren schwarze Zahlen.

Wenn man an die wahnsinns Investitionen bei SAP denkt kommt einem das grausen...machen die im vierten Quartal vielleicht Verlust???

Na dann gute Nacht.
Wenn ich die Zahlen richtig gelesen habe, beträgt der Konzerngewinn von SAP übrigens 0,12€/Share nach Steuern Abschreibungen und Mitarbeiteroptionen!

Viel Spaß noch mit SAP
@LDiablo

Von der Sorte Süss gibts einige im Mdax/Sdax. Wir reden aber hier von SAP-Software.

Du kannst jederzeit SAP-Puts kaufen, wenn Du Dich traust.
Ach übrigens, was Siebel schon hinter sich hat
(von 130$ auf 18$)
hat SAP noch vor sich.

Siebel kann man jetzt schon kaufen, SAP erst in ein paar Wochen / Monaten
Will hier nicht streiten...

Hab reichlich SAP Puts.

Süss ist High Tech pur, schau sie Dir doch einfach mal an...

Gruß L
@ all 2002-kgv ist nicht 100 sondern 34,natürlich ist es ine katstrophe wie die jungs mit ihrer informationpolitik umgehen,die analystenkacke kannst du vergeßen, vor ein paar tagen wurden sie noch hochgestuft und jetzt von allen wieder runter,an der börse wird die zukunft gehandelt,sollte es wirtschaftlich besser aussehen,dann wird sap wahrscheinlich wieder besser performen, schaut auf die zahlen von ibm,intel,emc,die sind im vergleich auf jedenfall nicht besser,
gruß bubble
@bubble1

Endlich Einer mit dem nötigen Durchblick!

Die Lemminge, welche jetzt SAP bei 60 € sehen, stammen von derselben Brut, nach deren Logik SAP vor 18 Monaten noch bei 1200 € hätte stehen müssen.

Strategisches, vorausschauendes Denken Fehlanzeige.
Wir sichern natürlich unseren SAP-Invest mit einem 3-6 monatigem DAX-Put ab, um evtl. weltpolitisch-bedingten Crashbewegungen standzuhalten.
Na klar,erzählen kannst Du viel,wieviel hundettausende warens denn,Vierauge?
Ist noch im Tausenderbereich (Euro), Ari. Intraday mache ich selten mit einem Posten mehr. Das gebe ich hier unumwunden zu.
Wers glaubt..

Du Lemming! :laugh:

Ich wette Du bist schon seit 300 drin weil Dir Dein Guru das so gesagt hat! Genau wie damals in der Schule,he? Immer auf den Lehrer hören hahahahha!
Jaja, Ari.

Ich bin schon seit 300 drin und habe jetzt ein ganz plötzliches existenzielles Interesse, die Verluste von 70% auf 63% zu drücken - wegen der Steuer zum Jahresende am besten ...

Dann hätte ich mir eher einen Deiner Penny-Stocks gekauft und pushi pushi.

Jedenfalls werde ich gerade quasi minütlich reicher - ein schönes Gefühl.
@Ari,

ich habe germanastis SAP-Thread vermasselt und Dich hau ich mit links weg - schon Deiner schlechten schulischen Leistungen wegen.
Germanastiist ein Nichts! Ein Jahr an der Börse und macht hier den Dicken.

Dich krieg ich auch noch klein Streber!
Ärgere Dich nicht, wenn Du mich nicht kriegst. Denn bald schon sitze ich mit meinen Riesen-Erlösen paar Jahre in der Südsee.
@ #25

und jetzt kommt auch noch der DAX-Put ins Laufen, so gewinnt man doppelt.

Ich singe:
SAP,SAP, SAP
SAP,SAP, SAP
Das soll natürlich kein "Ich, INTRAKING, bin der GRÖSSTE" -Thread sein, aber dennoch äußere ich, daß ich es klasse finde, an SAP nach den extrem guten und hoffnungsvollen Zahlen doppelt zu verdienen. Ich erinnere an den Put aus #26. Hedgen mit Gewinn!

Heute hat sich SAP in schwierigem Marktumfeld speziell in der Hochtechnologie (DTK, Infineon, Siemens, EPCOS und NM) außerordentlcih stark behauptet.

Auch die meisten Analysten folgen nun meiner Interpretation.

Fazit: Ein schöner Tag, an dem man ruhig etwas stolz sein darf.
Ich hab mich getraut und den 714312 gekauft. Und den kriegen die Schüttler von der Citi so schnell nicht wieder.
Ok, wenn SAP bei 100 auf den Widerstand "dotzt" geb ich die Hälfte her.
@@Moses

Hast Du den wegen der Steuer gekauft?

Ich glaube sogar, den kriegt die citi nie mehr wieder.

Falls dieser kauf kein Witz sein sollte:
Kaufst Du immer so weit im Geld, der OS ist absolt unspektakulär und damit Scheiße, aber das ist von nun an Dein Problem.

Ich kann nur hoffen, daß meine zukünftigen SAP-Ertrags- und Spekusteuern nicht für Eure Entschuldung mißbraucht werden.

IK
Der Schein hatte beim Kauf ein Omega von ca. 2.5 und ist bei dieser Aktie, die so volatil ist absolut ok. War übrigends in der Spitze bei ca 2.40 Euro. Das wären, wie es aussieht, für dich enttäuschende 53,5%.

Moses

PS: Mit dem "Rest" deines Posting`s kann ich gar nicht`s anfangen, ist aber auch nicht wichtig.
Intrapink ist halt besonders schlau,da muss der Nomalbürger nicht alle seine Worte verstehen.
Achtung,

morgen (Montag) könnte SAP noch ein letztes Mal etwas nachgeben, nachdem sich Herr Prof. H. Plattner in seinem jüngsten Interview etwas unglücklich ausgedrückt haben soll. Die genannten Empfehlungen, Ratings und Kursziele bleiben davon unberührt.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.