DAX+0,17 % EUR/USD+0,07 % Gold-0,87 % Öl (Brent)+1,05 %

Gibt`s MetaBox bald als 1/10 Los ? - 500 Beiträge pro Seite


AnzeigeAdvertisement

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Gibt der fette Kater blad Lose von sich aus? :laugh:

Aber selbst 1000000tel Lose von fetten Katern würde ich nicht mal geschenkt nehmen :laugh:
du fettes etwas

mehr hast du nicht drauf??

Na, ja, habe ich auch nicht anders erwartet :laugh:

Und das du meinen Namen hier immer wieder reinstellt, soll mich das jetzt belasten, oder braucht du noch die passende
Anschrift dazu.???? :laugh: :laugh:

Klaus
@fetter

Dann mal los. Ich erlaube es dir, meine Anschrift hier reinzustellen.

Wenn du das nicht machst, bist du nur noch ein Lügner.

Klaus
Ich helfe dir mal etwas, alleine schafft du es anscheinend ja nicht. :laugh:

Was sind diese Basher doch für armselige Gestalten, die meistens nicht mal voll
registriert sind und sich in ihrer Anonymität sicher fühlen.

Die haben mit Sicherheit kein Interesse daran, ob eine Firma überlebt oder nicht.
Sie haben kein Interesse für die Mitarbeiter einer Firma. Die sind ihnen vollkommen egal,
ob Entlassungen vorgenommen werden müssen, oder nicht.

Sie haben nur ein Ziel mit ihrer Basherei vor Augen. Die Kohle der Anleger.

Die Aktie wird so schlecht geredet, das der unbedarfte Anleger fast keine andere Wahl hat, als seine Aktien zu verkaufen, da meistens der Kurs danach auch sinkt.
Dann sind sie plötzlich weg, tauchen mit einer anderen ID wieder auf, und pushen die
Aktie was das Zeug hält. Ergebnis: Kurs steigt, die Aktien werden mit Gewinn verkauft,
und diese Gestalten erfreuen sich an dem Verlust der unbedarften Anleger.
Aber dafür haben sie ja auch satt Gewinne eingefahren.


Und die bekommen sie immer wieder auf das neue. Die zweite Möglichkeit ist Bezahlung von sogenannten Mitbewerbern. Ein grausiges Spiel.

Meines Erachtens sind das skrupellose Kandidaten für den Staatsanwalt.

Gegen berechtigte Kritik hat kein Mensch was. Aber was die hier treiben, das kann nicht normal sein.!!

Das geht schon so weit, das sogar Aktionäre oder Firmeninhaber und deren Familien
körperlich bedroht werden. Die kennen kein Tabu. Selbst Kinder werden von diesen
Bashern körperlich bedroht.

Und die meisten billigen Ausreden, die man von denen dann lesen kann: Wir wollen nur
warnen!!!!

Wenn ich kein Interesse an einer Aktie habe, dann schreibe ich dazu auch keine Beiträge.
Aber diese Basher scheinen den ganzen Tag mit wechselnden ID´s in den Foren unterwegs
zu sein, um ihr Unwesen zu treiben, und Anleger abzuzocken. Dafür scheint denen jedes, aber
auch jedes Mittel recht zu sein.


Anmerkung: Oben geschriebenes ist meine persönliche Einschätzung, die nicht
zutreffen muß, aber mit großer Wahrscheinlichkeit zutreffen wird.
Sollte sich jemand zu Unrecht angegriffen fühlen, bitte ich vielmals um Entschuldigung. Auch habe ich keine Probleme damit, mit meinem Klarnamen zu unterschreiben.

Klaus Diekmann
auch MBX-Aktionär
@fettes

Suchst du noch nach der Adresse??? :laugh: :laugh:

Dat dauert ja bei dir, wird ja langweilig.

Klaus
Also hatte ich doch recht.

Ab sofort nur noch "Lügen-Kater"

Mich bringst du doch nicht auf die Palme. Das können keine Clowns erreichen. Mit dir mache ich mir heute nur ein kleines Späßchen, und du merkst es nicht einmal. Habe ich auch nicht anders erwartet. :laugh:

Der Kurs belastet mich nicht im geringsten.

Ob da 1 Euro oder 10 Cent stehen. Das lässt mich im Augenblick ganz kalt :laugh:

Aber du scheint nicht mehr Herr deiner Sinne zu sein.
Reg dich ab, kann jedem passieren. :laugh: :laugh:

Das war es erstmal mir dir Lügen-Kater. :laugh:

Klaus
@klaus fetter kater


was solln der shit ?????????????????????????

is doch alles nur spass hier bei mbx.


gruss reifen
genau reifen.
der kaufdruck.
auf die mbx-aktie.
ebbt ab.
und jetzt können.
sich alle.
wieder beruhigen.

nur meine meinung......
Fetter Kater, Du kannst noch lachen? Du mußt Dich ja mächtig über Klaus geärgert haben. Ich möchte jedenfalls nicht wissen, wieviel Du bei Metabox in den Sand gesetzt hast. Ich vermute fast, Du bist U 21, denn der schweigt ungefähr seit der Zeit, seit Du bashst.
wilbi
fetterkater.
ein kalauer.
nach dem anderen.
bloss wie lange noch.
hör bitte auf.
ich kann nicht mehr.
:laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh:

nur meine meinung.......
Klausneununddreißig,

hast du echt, die Märchen von Herrn Domeyer geglaubt ? :laugh:

Jetzt,wo alles vorbei ist,kannst du uns alles erzählen und dich richtig ausheulen ! :laugh:
fili.
"Jetzt, wo alles vorbei ist"

ist mir da was entgangen.
das musst du mir.
genauer erklären.

nur meine meinung.......
wisst ihr wär genau so bescheueret ist wie dummmayer !!

ja genau der drews so ein peinlicher dumm depp !!!
Posting #16

wilbi

Stimmt, u21 habe ich auch lange nicht mehr gesehen ...
Schätze, die Herrschaften haben sich mit ihm längst auf Ablass verständigt, um tätige Reue nachweisen zu können, wenn es zur Anklage kommt.
Wenn sie klug sind ....

Genug Zaster dürfte sie haben.
Der Ablass machte im maximalen Fall wahrscheinlich nicht mal eine Rabattgrösse aus.

Ob sie klug sind? Mancheiner brummt viele Jahre und hat am Ende doch nichts:
Bei Geldwäsche kennen Eichels Leute kein Pardon. Und da lässt sich nichts mehr vertuschen, wenn die StA mal mit dem Herumrühren begonnen hat.
Da helfen auch Banden- und Familienbandenstrukturen nicht mehr ...
Das war es dann wohl ...

cu
MagererKater, ich hab es schon immer gewußt, daß einer von uns beiden in die Klapsmühle gehört, ich bin es aber sicher nicht.Aus Deiner unwirschen Reaktion muß ich schließen, daß ich wohl doch recht hatte.
Freundlichst wilbi
@wilbi fetter kater

hehehehehheh
nicht schon wieder damit anfangen

was sollen das aufeinander einschlagen,
bringt doch nichts.
man kann sich am board ein bischen gegenseitig ärgern
ist ja auch ok aber eine streit vom zaun brechen lohnt nicht.

wer nach der gewinnwarnung, nach dem 1-mann konsortium
inter-nordic, nach den nichtvorhandenen servern in israel,
nach ...nach .... nach....
weiterhin den nachrichten aus hildesheim glauben schenkt,
gehört meiner meinung nach zu den härtesten mbx anhängern
die es gibt.
wer sich dann noch eine betabox bestellt hat, übertrifft
die härtesten um längen.

seit der gewinnwarnug glaube ich nicht mehr an den laden,
das ist meine meinung (blocki).

@kimba

u21 ??????? könnte schon sein was du schreibst.
es sind derer aber mehr die das gleiche erreichen möchten wie er.
die entscheidung steht an, schätze mal die wochen
werden wir schlauer sein.

gruss rsreifen

und um zu ärgern: der keine herrgibt hahahahahhahahhahah
Hallo reifen

Lässt sich die Kundschaft bei 20 grad Celsius schon wieder Sommerreifen aufziehen ? ;)

cu
...ich weiss, hilft alles nichts gegen börsenfieber
und den rechten glauben...:D
wär vielleicht aber für einige mal ganz lehrreich,
sich die threads von 9/2000-12/2000 durchzulesen...
ich habe was gelernt daraus, vielleicht können`s andere auch...:p
schönen gruss...tali...;)
Tali, war in der von Dir genannten Zeit noch nicht im Board.Vielleicht war das der Grund, daß ich den größten Teil meiner MBX-Akktien zu der Zeit mit gutem Gewinn verkauft habe.Leider habe ich den Gewinn wieder später investiert.Selbst wenn MBX pleite geht, komme ich ohne Schaden raus. Deshalb kann ich mir die Sache in Ruhe betrachten.Jetzt noch rausgehen lohnt nicht mehr, zumal ich das Engagement im Kopf schon abgeschrieben habe, habe ich noch Hoffnung auf Besserung.Die wurden schon zu lange totgesagt und sind immer noch da.
wilbi
@kimba

die ersten überlegen ...........
es kommt noch der februar brrrrrrrrrrrrrrrrrrr


@tali
nicht alle haben darraus gelernt ... nicht alle

@wilbi
gut für dich ... das freut mich


gruss reifen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.