DAX+0,16 % EUR/USD+0,07 % Gold-0,86 % Öl (Brent)+1,12 %

Verkaufe USD - 500 Beiträge pro Seite


AnzeigeAdvertisement

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

HALLO VERKAUFE MEINE 1000 st.USD für 500 euro!
EINFACH EINE BOARD MAIL.
MFG
MACUNITED
Na Ihr beide seid mir ja ein paar Spaßvögel.
Wer zahlt denn für einen leeren Mülleimer noch 500 gescheigedenn 1000 Euro.
Entwederseid Ihre beide volltrunken oder Ihr hab soviel Fantasie, dass es für eine ganze Armee halbwüchsiger
Irrer reicht.
DIE USD ist wie ich schon oft gesagt habe eine
Totgeburt und dass Herr Oplesch in München bei Megaradio
sich seine E... krault hilft der USD auch nicht wieder
auf die Beine.
Ich meine seine Taktik ist gut, abwarten und Gras über die Sache wachsen lassen. Vielleicht gibt es ja bei der nächsten Hausse wieder genug blöde Kleinanleger die drauf reinfallen und wieder ist eine der gemachte Mann.
Also wenn Ihr mich fragt, lasst Euch die Papiere aushändigen und macht ein schönes Feuerchen ...

In diesem Sinne eine sonnige Woche

Ciao

Euer Jens
... never trade a dead stock ...
Herrliche warme Augusttage... Die Stardust-Mitarbeiter sind im Urlaub. Manche sind auf Abenteuerreisen in fernen, exotischen Ländern. Andere sonnen sich an den Stränden der Mittelmeerländer und verbringen den Tag mit süßem Nichtstun. Wieder andere sind in der Heimat geblieben und widmen sich der Arbeit im eigenen Garten oder unternehmen Ausflüge an den nächstgelegenen Badesee mit ihren Kindern.
Doch langsam geht diese wundervolle Urlaubszeit zuende. Schon werden die Tage länger, und schon bald wird der Herbst ins Land kommen.
Und damit naht auch der Tag, an dem die Stardust-Belegschaft wieder vollzählig am Arbeitsplatz in den Büroräumen an der Hamburger Schleusenbrücke erscheint und sich guterholt, mit bester Laune und mit frischen Kräften der Arbeit widmet.
Dann wird es auch hoffentlich wieder bessere Nachrichten aus Hamburg geben!

In diesem Sinne - Kopf hoch!

Euer Wurstmaxe
@Wurstmaxe

Sag mal dir hat wohl die Sonne zu stark aufs HIrn geschienen. Die USD ist tot. Der einzige der noch bei der USD "tätig" ist ist bzw. war Michael Oplesch, der jetzt seine Brötchen in München verdient und auf bessere Zeit und freizügigere Geldgeber hofft. Momentan arbeitet niemand bei der USD, und auf absehbare Zeit wird das auch keiner tun.

Wacht auf und seht der Realität ins AUge "IHR WURDET VERARSCHT !!!!"
so bitter es auch klingen mag ...

SO far

Ciao Euer Jens
Hallo USDKritiker,

also ich denke Wurstmaxe hat dieses sicherlich ironisch gemeint, oder?
Gruß Mr.Bean


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.