DAX+0,05 % EUR/USD+0,05 % Gold0,00 % Öl (Brent)+1,99 %

Stefan Risse eben auf N-TV ... - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

... "der Kleinanleger sollte heute mit einem Schmunzeln vorm Fernseher sitzen, weil er nicht wie die Versicherer zu diesen Kursen verkaufen muß".

Recht hat er, der gute Mann- und das Schmunzeln wird zum breiten Grinsen, wenn sich Puts im Depot tummeln. :D

MFG,
SG
war mal wieder ein gutes beispiel, wie man die privatanleger immer wieder in die irre führt.

warum verkaufen denn die versicherungen? doch nicht aus langeweile, sondern weil immer klarer wird, daß alle hoffnungen auf den aufschwung sich als selbstbetrug herausstellen.

alle, die auf typen wie risse gehört haben, sind ihre investitionen fast völlig los geworden, und sie verlieren noch mehr - zumindest langfristig !!!!!!!!!!!!, wenn sie nicht endlich aussteigen.

denn die gewinnprognosen für das kommende jahr sind viel zu hoch. die angebliche unterbewertung im dax basiert auf optimistischen szenarien, deren eintreten immer unwahrscheinlicher wird. somit ist der dax immer noch viel zu teuer, und noch viel mehr der vom ppt gestützte dow.
@Denali

Das ist leider so nicht richtig!

Bei den Versicherungen handelt es sich eindeutig um Zwangsverkäufe, die vom Bundesaussichtsamt vorgegeben werden! Würde das nicht passieren, müßten die Versicherungen teilweise Insolvenz anmelden, weil sie die Garantieverzinsung nicht mehr aufbringen können ... so gesehen ist das jetzt der Todesstoss für alle Lebensversicherungen!!!

Hans
Und das Schmunzeln hört spätestens dann auf wenn ich ich mir den spärlichen Rest aus meiner Lebensversicherung anschaue,siehe Überschussbeteildigung !
Hat Herr Pisse dazu auch was gesagt ?
Mit Verlaub, der Risse ist einer der größten Dampfplauderer
der jüngeren Mediengeschichte.

Der meint, weil er einmal ein Buch über Kostolany geschrieben hat, hat er die Weisheit mit Löffeln gegessen.

N-TV tu ich mir schon lange nicht mehr an.

Dieser Sender ist zur Lachnummer mutiert.

Was die alles schon für einen Käse gebracht haben an Kommentaren, ist nicht mehr auszuhalten.

Brichta als Einziger ist noch halbwegs zu ertragen.
Naja, der Risse...............der sagt was er zu sagen hat. ;)


Aber wie sieht es mit den Lebensversicherern tatsächlich aus ?????

Wenn wir da einen Kollaps sehen, ist aber SENSE mit D.


Wo seht ihr da den "kritischen" Punkt ???
Momentan können sie es ja offensichtlich durch diese Abverkäufe noch auffangen. Aber wielange ?
@Orga

Wenn wir einen völlig Wirtschaftszusammenbruch sehen sollten, wird er durch die Finanzbranche, insb. der LV-Branche ausgelöst ...
@ HansMeister

Das ist schon klar.
Es wäre nur hilfreich Indizien zu finden wo die Grenze zum Clash sich befindet. Und wieweit wir davon noch entfernt sind.
Grade Risse auf NTV:

Der deutsche Aktienmarkt ist nicht mehr überbewertet.
Zumindest die meisten nicht.

Die USA aber schon.


:D:D
Sagt er - und die Karawane zieht weiter. Diese Weisheiten höre ich mir von diesem Schwätzer seit 2 Jahren an!!
@Trumpy

Eines ist sicher: Irgendwann wird er recht haben und der Markt wieder steigen! :laugh:

@Orga

Ich glaube, wir sehen jetzt die ersten Anzeichen ...


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.