wallstreet:online
42,10EUR | 0,00 EUR | 0,00 %
DAX-0,17 % EUR/USD+0,42 % Gold-0,13 % Öl (Brent)-1,19 %

DIE SICHERE 100%-CHANCE!!! - 500 Beiträge pro Seite


ISIN: DE0005870356 | WKN: 587035

Neuigkeiten zur agiplan Technosoft Aktie


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Die kann ich Euch auch nicht bieten! :cool:

Um es nochmal klar zu stellen: Ich bin der hairman und verbiete mir jeden Vergleich mit ihm.
Alleine seine Tips das Werk, Swing und so waren um es kar zu sagen ein Griff ins Klo.

Aber darum muss man nicht alles schlecht machen:
Eine wirklich schöne Chance und mögliche 100%-Chance ist für mich Agiplan WKN 587035.

Da sollte wirklich etwas drin sein:

Nochmal die ganze Nachricht: Agiplan WKN 587035 jetzt bereits mit 5. neuen Großkunden in kürzester Zeit!

Die Aktie ist wirklich auf Insolvenzniveau angekommen.
Hier sollten deutlich höhere Kurse möglich sein:

Jetzt auf der Homepage www.technosoft.de informieren:

agiplan TechnoSoft AG gewinnt u.a. die Adam Opel AG
als Neukunden

Mülheim an der Ruhr, den 11. Februar 2003 – Die agiplan TechnoSoft
Aktiengesellschaft, der führende Softwareanbieter und Berater im Facility
Management (FM) in Deutschland, konnte im abgelaufenen vierten
Quartal 2002 und im Januar 2003 ihren relevanten Markt weiter
durchdringen. Neue Projektabschlüsse aus den verschiedensten
Branchen in Deutschland und Österreich zeigen, dass weiterhin viele
Unternehmen und öffentliche Einrichtungen ihre Optimierungspotenziale
mit Hilfe des Spezialisten aus Mülheim durch Einsatz der
CAFM-Software oder der FM-Consulting-Leistungen ausschöpfen wollen.
Das Auftragsvolumen der genannten Kunden beträgt rund 1,6 Mio. EUR.

Besonders hervorzuheben aus dem Neukundenportfolio sind die Aufträge
der Adam Opel AG und der Stadt Halle. Das Rüsselsheimer
Unternehmen und die Stadt Halle streben eine optimierte
Bewirtschaftung von Liegenschaften und Gebäuden mit der
Unterstützung der agiplan TechnoSoft AG an. Ziel ist es, Abläufe zu
optimieren und Kosten zu reduzieren.

„Vor allem die aktuelle Beauftragung von Opel zeigt, dass sich auch
große und renommierte Unternehmen auf unsere FM-Kompetenz
verlassen“, erläutert Vorstand Dr. Roland Bryda. „Die Potenziale, die
dieser Markt bietet, sind unverändert groß. Wir gehen davon aus, diese
auch langfristig auszuschöpfen und für das Wachstum unserer
Gesellschaft zu nutzen.“

Neben der Stadt Halle und dem Großunternehmen Opel haben mit der
Stadt Wuppertal sowie der Fachhochschule Aachen und der Universität
Magdeburg auch wieder große öffentliche Einrichtungen
FM-Consulting-Leistungen und das System BuiSy® für
computergestütztes Facility Management (CAFM) erworben.
„Insbesondere vor dem Hintergrund öffentlicher Finanzdefizite ist bei
Städten und Gemeinden ein verstärkter Trend zur Einsparung von
Overhead-Kosten zu beobachten. Dem Immobilienbereich kommt dabei
eine besondere Bedeutung zu“, so der Vorstand.

Aus der Branche der Handelsunternehmen konnte die Bünting AG für
einen Folgeauftrag gewonnen werden. Das Handelsunternehmen aus
Leer (u.a. „famila“ und „Combi“ Verbrauchermärkte sowie „Markant“
Nordwest und Ostwestfalen) führt nun die IT-Plattform der agiplan
TechnoSoft ein.

Auch im deutschsprachigen Ausland wurde mit der IMV Immobilien
Management und Verwaltung GmbH ein interessantes Projekt akquiriert.
Die IMV ist die zweitgrößte Hausverwaltung Österreichs und verwaltet
Immobilien im Ausmaß einer Gesamtnutzfläche von über 1,3 Mio.
Quadratmetern. Das entspricht einem Wert von 2,4 Milliarden Euro.

Darüber hinaus setzen auch immer mehr gesetzliche
Krankenversicherungen und die Ersatzkassen auf eine Optimierung des
oft sehr großen Immobilienbestandes. Die AOK Thüringen wird in Zukunft
alle gebäudebezogenen Daten über BuiSy® verwalten und zur
Kostenkontrolle einsetzen.

„Im Geschäftsjahr 2003 wird es für uns von großer Bedeutung sein, die
erarbeitete gute Marktposition zu festigen. Intern haben wir die richtigen
Schritte gemacht, das Unternehmen noch weiter zu professionalisieren
und schlanker aufzustellen“, blickt der Vorstand in das laufende
Geschäftsjahr.


Zum Unternehmen

Die agiplan TechnoSoft AG mit Sitz in Mülheim an der Ruhr ist tätig im
Bereich des Facility Management, der Optimierung der Bewirtschaftung
und Nutzung von Liegenschaften, Gebäuden, Anlagen und Infrastruktur.
Die Gesellschaft ist in Deutschland das marktführende Unternehmen in
diesem Bereich und bietet sowohl Softwarelösungen einschließlich der
damit verbundenen Implementierungsleistungen als auch Consulting in
Form von Organisations- und Strategieberatung an.
Im Geschäftsjahr 2001 wurde eine Gesamtleistung (Umsatz zuzüglich
Bestandsveränderungen) von 8.532 TEUR erzielt (Vorjahr: 5.571 TEUR).
Das entspricht einer Steigerung von 53,2 Prozent gegenüber dem
Vorjahr. Das Vorsteuerergebnis EBT konnte von 719 TEUR auf 897
TEUR gesteigert werden, ein Zuwachs von 24,8 Prozent.
Das seit Jahren umfangreiche und namhafte Kundenportfolio der agiplan
TechnoSoft AG untermauert die marktführende Stellung des
Unternehmens im Bereich des ganzheitlichen Facility Managements.
Darüber hinaus verfolgt das Unternehmen mit seiner Expansion in das
deutschsprachige Ausland sowie der Erschließung innovativer
Geschäftsfelder eine konsequente und nachhaltige
Wachstumsstrategie.


Ihr Ansprechpartner für weitere Informationen:

Henryk Deter
cometis AG
Martinskirchstrasse 49
60529 Frankfurt am Main
Tel. 069 – 35 10 15 – 13
Fax: 069 – 35 10 15 – 66
E-mail: deter@cometis.de

Für mich ein guter Tip von hairman, wobei ich wie gesagt nicht alles von ihm gut fand.

Guru2003
@guru

Wenn Du die gleiche Aktie wie Härmann
anpreist musst Du Dich schon vergleichen lassen :laugh:
Du weisst auch nicht was du bist, oder ?

"Um es nochmal klar zu stellen: Ich bin der hairman ...."


Mit Gruss ;)
Moin Leute !!!

Also erstens ich bin auch nicht Hairman:laugh: :laugh: !!!

Aber mit agiplan könnte demnächst einiges abgehen:
Fällt für mich genauso in eine Sparte wie z.B. Travel24 od. Poet !!!

Jetzt billig einkaufen und mal ne Zeit liegenlassen!

Den alles was bis jetzt gut überlebt hat, wird auch weiter positiv arbeiten!!!

Gruß
BamBam
:laugh:

Ich bin echt nicht wach heute, aber nochmal für alle:

Ich bin NICHT der hairman.
Dieser Fauxpas dürfte das wohl deutlich mache.
Jetzt stelle ich mich tatsächlich noch als hairman vor.

Aber Gott sei dank habe ich danach gleich geschrieben, dass sich jeder Vergleich verbietet.

WO weiß, dass ich nicht hairman bin.
Und ihr müsstet es auch sehen.

Guru2003
#Guru2003
Ich wette Sie sind etwas klein.
Denn Lügen haben kurze Beine.
:laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh:
Übrigens guru,

du hast nur dir jeden Vergleich mit Hairman verboten:

"...und verbiete mir jeden Vergleich mit ihm."

Mit Gruss ;)


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.