checkAd

AAREAL-Bank, GROTESK-PERVERSE Unterbewertung !!

eröffnet am 12.10.02 04:46:50 von
neuester Beitrag 22.05.22 05:45:12 von

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 637

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
22.05.22 05:45:12
Beitrag Nr. 6.369 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 71.622.333 von Tony31515 am 20.05.22 16:34:54
@Tony31515: allein schon damit liegen sie falsch...
...wenn sie im Beitrag 6367 schreiben "Er liest ja nicht einmal mit". Ich müßte eine Geschlechtsumwandlung machen lassen, damit zumindest die Hälfte ihres Satzes stimmen würde... .
Aareal Bank | 31,20 €
Avatar
20.05.22 18:16:54
Beitrag Nr. 6.368 ()
Ich bin kein bezahlter Influencer...
...sondern ein Kleinaktionär, der vor ein paar Jahren die Aareal- Aktie wegen der hohen Ausschüttungsquote und guten Dividendenrendite ins Depot genommen hat. Damit ist es nunmehr aber vorbei, nachdem der Vorstand einen Wechsel der Dividendenstrategie (noch vor dem erneuten Übernahmeangebot) beschlossen hat. Das ist einer der Gründe, warum ich am kommenden Dienstag alle meine Aareal-Aktien andienen werde und ich auf Erfüllung der 60% Annahmequote hoffe. Weitere Gründe sind für mich die zukünftigen Aussichten im Hintergrund der zu erwartenden starken Zinsanstiege, die möglichen Szenarien ( Stagflation?, Platzen einer Immobilienblase?, Delisting?...). Mir kommt vor, daß es in diesem Forum einige Diskussionsteilnehmer mit einer "rosaroten Brille" und einem "Home-country-bias" gibt. Es ist unrealistisch zu glauben, daß die Bank zu ihrem Buchwert verkauft werden kann (Beispiele???). Auch zu glauben, daß Advent eine Heuschrecke ist und nach 5 Jahren mit einem satten Gewinn aussteigen wird, ist m.M.n. reines Hoffnungsdenken (nachdem es Beispiele gibt, wie sich ausländische Großinvestoren an deutschen Banktiteln die Finger verbrannt haben). Immer realistisch bleiben!
Aareal Bank | 31,14 €
Avatar
20.05.22 16:34:54
Beitrag Nr. 6.367 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 71.621.946 von JoeW am 20.05.22 15:49:37Er liest ja nichteinmal mit... Leider kann ich die Informationen unterwegs nicht prüfen, aber er schreibt von +4% seit Gestern. Hmm laut jessie82 ist das aber der stand vom 19.05! Also wurde garnichts angedient! Peinlich wie hier um die letzten 9% gekämpft wird. Von wem auch immer...
Aareal Bank | 31,28 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
20.05.22 15:49:37
Beitrag Nr. 6.366 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 71.621.361 von I_am_of_the_opinion am 20.05.22 14:39:16Diese Strategie ist schon letztes Jahr in die Hose gegangen. Auch nachdem die Annahmequote beim ersten Versuch gesenkt wurde hat es nicht gereicht.
Wieviel Geld zahlt denn der Auftraggeber für jedes Posting eines Influencers ?
Oder zahlt er nur bei Erfolg ?
Aareal Bank | 31,12 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
20.05.22 14:39:16
Beitrag Nr. 6.365 ()
Derzeit ist man bei bei 51%
...da von gestern auf heute 4% mehr angedient wurden. Die fehlenden 9% wird man m.M.n. locker schaffen, da bei solchen Übernahmeangeboten erfahrungsgemäß erst kurz vor Schluß viele Aktionäre andienen (man will sich ja möglichst lange die Alternative eines Verkaufs am Aktienmarkt offenhalten, falls es nicht ganz so läuft wie erhofft). Man kann auch davon ausgehen, daß die Leute, die jetzt das Papier kaufen, andienen werden. Der Grund ist schlicht, daß bei einem Scheitern der Kurs vorerst deutlich abstürzen würde und Leute, die darauf spekulieren, auf diesen späteren Kaufzeitpunkt warten werden.
Aareal Bank | 31,12 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
20.05.22 13:53:52
Beitrag Nr. 6.364 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 71.620.800 von JoeW am 20.05.22 13:46:17Ja wurde es, danach schaue ich immer als erstes wenn unbekannte User auftauchen und Meinungen verbreiten.
Wohl ein Versuch noch einige umzustimmen.

ÜBER I_AM_OF_THE_OPINION
Registriert seit: 20.05.2022
Aareal Bank | 31,42 €
Avatar
20.05.22 13:46:17
Beitrag Nr. 6.363 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 71.617.356 von I_am_of_the_opinion am 20.05.22 07:51:50Wurde das Profil "I_am_of_the_opinion" nur für diesen einen Beitrag Nr. 6.359 angelegt ?
Das sieht mir sehr nach einer möglichen Einflußnahme auf die anderen Leser aus.
Aareal Bank | 31,42 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
20.05.22 10:52:55
Beitrag Nr. 6.362 ()
Hat sich erledigt. Laut aktueller Meldung liegt die Andienungsquote per 19.05. bei 51 %. Da fehlt ja noch was...
Aareal Bank | 31,54 €
Avatar
20.05.22 10:31:23
Beitrag Nr. 6.361 ()
Hallo, ich überlege gerade auch, ob ich andienen soll oder nicht. Gibt es eigentlich irgendwo Infos über den Prozentsatz der bisher angedienten Aktien?
Aareal Bank | 31,54 €
Avatar
20.05.22 08:55:19
Beitrag Nr. 6.360 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 71.617.356 von I_am_of_the_opinion am 20.05.22 07:51:50Kann jeder machen wie er will.
Man soillte sich auf jeden Fall die Historie der Immobilienblase vor 15 Jahren anschauen.
Für alle, die sich eine Immobilie als Eigentum leisten konnten, war der Bedarf gedeckt. Um weiter Immobilien verkaufen zu können und dementsprechend Kredite zu gewähren, wurden die Rahmenbedingungen für die Menschen, die sich Wohneigentum nicht leisten konnten, so angepasst, dass Kredite gewährt wurden. Das musste in die Hose gehen.

Das Geschäft der Aareal Bank und Deutsche Pfandbriefbank sind Kredite für gewerbliche Immobilien (Büros, Einkaufszentren, ...) .
Wie sich die Lage durch Corona und dem Onlinehandel in den nächsten Jahren ändern wird, das ist ungewiss. Aber ich habe in den letzten 3 Jahren mehrfach mit der IR der Aareal Bank telefoniert. Die Aareal Bank macht kein Massengeschäft, sondern beobachtet den sich ständig ändernden Markt und handelt entsprechend. Hier habe ich ein erheblich grösseres Vertrauen als zu den Banken mit Privatkundengeschäft und Massenabfertigungen.
Aareal Bank | 31,30 €
  • 1
  • 637
 DurchsuchenBeitrag schreiben


AAREAL-Bank, GROTESK-PERVERSE Unterbewertung !!