► BAYER AG ■ Auf neuen Wegen ◄ (Seite 509)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Bayer noch etwas schwach unterwegs. Bald sollte der Kurs aber explodieren.

Flz
Bayer | 64,41 €
Dafür, das die Klage nun läuft, bewegt sich der Kurs schleichend nach oben, obwohl auch die Divi schon raus ist.
Ein gutes Zeichen würde ich mal sagen.
Alu
Bayer | 64,91 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.881.873 von Aluminate am 03.06.20 12:08:44
Zitat von Aluminate: Dafür, das die Klage nun läuft, bewegt sich der Kurs schleichend nach oben, obwohl auch die Divi schon raus ist.
Ein gutes Zeichen würde ich mal sagen.
Alu


Naja, der Gesamtmarkt explodiert ja gerade. Bayer wird da etwas mitgezogen. Ich erwarte aber eine klare Outperformance, sobald sich eine Glysophat Lösung abzeichnet, sei es durch die Klageabweisung und/oder des Fortschrittes bei einem Vergleich.

100 Euro sollten locker drin sein, sobald das Glysophat Thema erledigt ist, dann wierden sich im Zuge guter operativer Zahlen /Wachstumsaussichten und der allgemeinen Vermgensinflation Kurse auch weit über 150 Euro einstellen.

Geduld ist gefragt.

Flz
Bayer | 64,91 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.881.975 von JamesMcFly am 03.06.20 12:16:58
Zitat von JamesMcFly:
Zitat von Aluminate: Dafür, das die Klage nun läuft, bewegt sich der Kurs schleichend nach oben, obwohl auch die Divi schon raus ist.
Ein gutes Zeichen würde ich mal sagen.
Alu


Naja, der Gesamtmarkt explodiert ja gerade. Bayer wird da etwas mitgezogen. Ich erwarte aber eine klare Outperformance, sobald sich eine Glysophat Lösung abzeichnet, sei es durch die Klageabweisung und/oder des Fortschrittes bei einem Vergleich.

100 Euro sollten locker drin sein, sobald das Glysophat Thema erledigt ist, dann wierden sich im Zuge guter operativer Zahlen /Wachstumsaussichten und der allgemeinen Vermgensinflation Kurse auch weit über 150 Euro einstellen.

Geduld ist gefragt.

Flz


Es gibt bestimmt Prozessbeobachter die den Verlauf täglich beurteilen........und so verhält sich auch der Kurs.
Alu
Bayer | 65,33 €
Verrückt, dass die Zulassungsbehörden das Mittel als nicht krebserregend einstufen und Bayer Monsanto schon deshalb keine Warnhinweise hätten abdrucken dürfen ... dass Gerichte also gegen die Zulassungsbehörden entscheiden ist schon verwunderlich.
Bayer | 65,49 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.889.700 von Ogonar am 03.06.20 20:48:05Die 3 Richter in der Revision müssen das Bundesrecht beachten oder Monsanto einen Betrug nachweisen. Darum hat Monsanto jetzt gute Chancen. Weil die Richter sich nicht in eine Antiamerikanische Ecke stellen lassen wollen werden sie das Verfahren bis zuletzt offen lassen um einen Vergleich zu erreichen. Das ist das Ziel des Gerichts.
Bayer | 65,64 €
Registrierung entzogen: Ärger für Bayer und BASF: Dicamba kann in USA vorerst nicht mehr verkauft werden - Aktien geben ab

https://www.finanzen.net/nachricht/aktien-registrierung-entz…
Bayer | 63,68 €
Ja, langsam nervt es. Ein Produkt nach dem anderen macht Probleme. Bayer braucht langsam mal eine klare Strategie hierfür.

Flz
Bayer | 63,32 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben