DAX+0,25 % EUR/USD+0,09 % Gold+0,35 % Öl (Brent)+0,14 %

Teva (Seite 382)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 62.167.140 von Muellermilch2 am 16.12.19 10:44:40
Zitat von Muellermilch2: Das wäre schön, wenn es so wäre.

Der Cashbestand + Cashflow wird wahrscheinlich leider nur ausreichen um die Bonds gegen Fälligkeit zu 100 % zu tilgen.


Du wirfst mir vor, ich würde lügen?

Lies es doch einfach nach: https://www.marketwatch.com/press-release/teva-announces-ear…

Der Rückkauf erfolgt unter pari!
Teva Pharmaceutical Industries | 9,940 $
Wie ich das lese, wäre die Rückgabe der Anleihe freiwillig. Wer will zu diesem Preis leicht unter pari die Anleihe loswerden? Ich bleibe dabei.
Teva Pharmaceutical Industries | 9,940 $
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.223.614 von nickelich am 23.12.19 20:16:22
Zitat von nickelich: Wie ich das lese, wäre die Rückgabe der Anleihe freiwillig. Wer will zu diesem Preis leicht unter pari die Anleihe loswerden? Ich bleibe dabei.


Selten so einen Blödsinn gelesen, aber Du kannst gerne so eine Meinung haben. Die Meinungsfreiheit schützt ja gerade auch das Bleiben bei unsinnigen Meinungen.

Nicht Meinung, sondern Tatsache ist das Rückkaufangebot zu den genannten Bedingungen, d. h. unter pari.

Wer glaubt, dass Anleihegläubiger nicht freiwillig unter pari verkaufen würden, kann sich ja die Kursverläufe der Anleihen anschauen. Wer dann bei so einer Meinung bleibt, dem ist auch nicht mehr zu helfen.
Teva Pharmaceutical Industries | 8,980 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.228.795 von DJHLS am 25.12.19 14:16:07Hallo, wurde mal irgendwann in diesem Thread geklärt, warum es 2019 so viele Insiderverkäufe zu niedrigen Kursen gab?
Teva Pharmaceutical Industries | 9,960 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.228.795 von DJHLS am 25.12.19 14:16:07Lieber DJHLS,
Holder von Bonds ticken anders als Kleinaktionäre.
Ein Rückkaufangebot der Anleihe WKN A1GXAS zu einem Kurs unter pari wird nicht alle Besitzer dieser bis November 2021 laufenden USD-Anleihe vor Freude aufschreien lassen. Ich habe von meiner Bank nicht mal einen Hinweis auf die mögliche Rückzahlung bekommen und das wird vielen Besitzern der Anleihe in Deutschland so ergangen sein. Diejenigen, die von einer regulären Rückzahlung zum Fälligkeitstermin ausgehen, werden wohl in großer Zahl das Papier weiter halten wollen in Zeiten des Anlagenotstands.
Warten wir einmal ab, wieviel Prozent der Anleihen zum Rückkauf angedient werden.

Können Sie mir Beispiele nennen, bei denen Rückkaufversuche von Anleihen unter pari in großer Zahl Erfolg hatten?

Auch wenn wir in diesem Punkt verschiedener Meinung sind, wünsche ich Ihnen ein erfolgreiches Jahr 2020.
Teva Pharmaceutical Industries | 8,910 €
Na? Verzockt ihr euer Taschengeld? Der Chart sieht ja übel aus...
Teva Pharmaceutical Industries | 9,960 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.244.851 von leone2 am 29.12.19 19:15:27
Zitat von leone2: Der Chart sieht ja übel aus...

Vor 3 Monaten hätte ich dem zustimmen können. Aktuell sieht der Chart eher nach Lauerstellung aus, mit folgender starken Bewegung. Die Frage ist nur in welche Richtung. Ich tippe nach oben.
Teva Pharmaceutical Industries | 8,850 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.244.851 von leone2 am 29.12.19 19:15:27
Zitat von leone2: Na? Verzockt ihr euer Taschengeld? Der Chart sieht ja übel aus...


inclusive unser oma ihr klein Häuschen. :p

der chart ... sieht super aus, hat Seltenheitswert. :cool:
Teva Pharmaceutical Industries | 8,950 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.244.851 von leone2 am 29.12.19 19:15:27Der 6-Monatschart sieht doch klasse aus. Wenn man sich getraut hat bei um die 6 euro aufzustocken, konnte man vorherige Kurse auch ganz gut drücken. Wenn nun i.wann die Unsicherheiten wegen der Opium-Sache geklärt sind, hoffe ich zumindestens auf mittelsicht wieder auf stabile 2 stellige Kurse. Wenn dann die Schulden in mehreren Jahren auf ein Normalniveau gesenkt werden können, kann man eventuell auch wieder über Dividende nachdenken. Kurzfristig sicher noch große Unsicherheit, aber auch gute Chancen auf Renditeseite.
Teva Pharmaceutical Industries | 8,900 €
auf jeden Fall einer meiner Favoriten für 2020, wird jetzt noch etwas seitwärts gehen, aber mittelfristig denke ich auch da ist noch einiges an Potenzial.

Generika sind einfach nicht verzichtbar und "size matters", es wird langsam aber stetig bergauf gehen , so hoffe ich ...
Teva Pharmaceutical Industries | 9,780 $
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben