DAX+0,13 % EUR/USD-0,08 % Gold+0,45 % Öl (Brent)+0,42 %

ENERGULF - ohne Charts, Charttechnik, Provokationen, Beleidigungen und Pseudodiskussionen - Beliebteste Beiträge


WKN: A0CAFR
0,0001
$
08.11.19
Nasdaq OTC
0,00 %
0,0000 USD

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

...zumindest hat Sie noch ein gewisses "NIVEAU"... im Gegensatz zu einigen Usern hier... :look:
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Wir sind schon noch alle da, aber...

...wir warten einfach ab, kein Gejammere, keine Fragen im Stundentakt in Richtung...na seid IHR alle panisch, na, das wird wohl nie was, na, habt IHR alle Geld verloren....

Sie an, wie ruhig es hier sein kann, wenn die Gewinner , die ein Vermoegen mit Energulf gemacht haben, mal nicht ihren Befindlichkeiten freien Lauf lassen muessen und sich voruebergehend wenigstens nur noch auf Stockhouse auslassen, wie uninteressant das doch alles ist und ueberhaupt...
Und was ist problematisch, wenn´s mal wieder darum geht, wie dumm doch alle hier sind, wie sie sich abzocken lassen, wenn man von Zeit zu Zeit darauf hinweist, dass die das erzaehlen, selbst die gluehensten Aktionaere sind und seit 7 Jahren taeglich dabei sind...
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.783.989 von Rentner am 21.02.12 17:47:33
In meinem vorherigen Post hatte ich erklärt, was alles passieren muss, damit der Kurs nachhaltig steigt.


Bei allem Verständnis. Wie kommst du darauf, dass du das beurteilen könntest?

Du hast hier auch oft genug behauptet, dass der Report nur schlecht sein kann, da sich ein guter und erst recht ein sehr guter Report auf jeden Fall bereits im Vorfeld in einem steigenden Kurs niederschlagen würde.

Das hat sich nun alles als falsch herausgestellt.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Zitat von schobbesaufer: mein lieber rentner...
ich finde deine postings nerven überhaupt nicht, denn du sagst das, was sache ist.
energulf hat immer wieder bewiesen (leider) dass verspätungen an der tagesordnung sind und selbst wie money schon feststellte. sogar relativ kurzfristige zeitleisten werden nicht eingehalten.
da verwundert es nicht, dass bei so einer news wie der letzten kursausschläge nur ins negative führen.
wenn bei energulf etwas wirklich nervt, dann ist es die bisherige erfolgslosigkeit, obwohl in jeder news immer wieder alles so blendend hingestellt wird.


Schobbesaufer, wie paßt das zusammen: "Sagen was Sache ist" und nicht entsprechend handeln? Stimmt, gar nicht - und das ist das, was viele nervt. Die Unaufrichtigkeit! Aber egal...

Was wirklich schlecht ist, ist die Tatsasche, dass selbst kurzfristige Timelines nicht eingehalten werden. Für so was gibt es auch keine vernünftige Entschuldigung. Wenn etwas bis Ende Februar angekündigt wird (m.E. war das so), dann erwarte ich spätestens Mitte März Vollzug der Ankündigung, von daher bin ich gespannt, was kommt.

Der Ressourcen-Report war ja schon nicht schlecht, wenn sie es jetzt noch schaffen, einen größeren Fisch als Partner an die Angel zu kriegen, lehne ich mich erst mal entspannter zurück...und ich glaube, sie schaffen es.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
!
Dieser Beitrag wurde von a.mueller moderiert. Grund: Charttechnik \"versehentlich\" eingestellt
...das machen wir dann, wenn Leute, die von bitterer Peitsche reden, irgendwelche Vorgaenge vor 6 Jahren erklaeren, dann auch unter dem jeweiligen, urspruenglichen Nick schreiben und nicht mit white russian oder irgendwelchen an schon vorhandene User angelehnte Nicks brauchen....
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Bandini, Bernhardow oder Feuerblume waren jahrelang dabei, bis sie staendig gemoppt irgendwann keine Lust mehr haben, das aktuelle Opfer heisst Butz in seinem eigenen Thread....nun haben wir seit ein paar Wochen oder Monaten angemeldete User, die die gesamten Vorgaenge rund um Energulf haarklein kennen und von Redlichkeit, Wahrheit, Ehrlichkeit reden....für den staendig hier vorgetragenen Frust rund um Mrchel , den Bullvestor, Jeff und die anderen Weltklasseexplorer, mit denen man sich aber nicht beschaeftigt, kann kein Mensch was.....

Es ist schn nicht ganz unwichtig, einordnen zu koennen, wer und welche Motivation mal wieder unter dem einen oder anderen neuen Nick steht....
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.351.829 von Baehrs am 15.11.11 10:41:52...mir würde auch gefallen, wenn man sich hier anständig über Energulf und
deren Explorationsfortschritte unterhalten könnte. Doch geht Exploration
nun mal nicht so schnell wie Brötchenbacken. Dagegen hängt mir das ewige
Geleiher um alte, längst verdaute Vorgänge, welche Jeff und Energulf ins
schlechte Licht rücken sollen zum Hals raus. Besonders die immer wieder gern gebrachte Variante des engagiert bleibens, obwohl Energulf nur dunkle,
unsichtbare und erfolglose Geschäftspraktiken verfolgt. Die vorgelebte Freude
über mißliche Ereignisse und demnächst fallende Kurse, zeigt ein deutliches
Maß an Gehässigkeit und Energulf schadende Energie. Solche Leute
argumentieren hier, sie wollen Anleger (Lemminge: ist auch herabwürdigend)
vor Fehlern bewahren. Trotzdem ist es aber gut, vorsichtshalber Energulf
zu halten, denn man könnte reich werden, wenn auch nicht so reich wie
die, die hier größere Stückzahlen halten. Die vorsichtig und mit Bedacht
formulierten Energulf-Verlautbarungen werden umgehend auf negativ deutbare
Passagen untersucht. Dann werden sie zerfläddert und aus dem Zusammenhang gerissen. Dies will man uns dann als tatsächlichen Inhalt sozusagen
verkaufen.
Zitat von schobbesaufer: 0,413
-10,02 %
-0,046

Frankfurt (EUR), 13.01.12 | 16:33

sieht nicht geraqde erfolgversprechend aus....


du bist schon ein komiker und dir auch für keinen dummen kommentar zu schade - die leitbörse in toronto hatte heute ca. 5 mal höhres volumen, schließt auf tageshöchstkurs und du faselst vom unbedeutenden kurs in frankfurt.

aber ist auch alles vollkommen belanglos. das ganz normale auf- und abspiel seit monaten. die frage ist, ob eng es schafft, dieses jahr zum erfolgsjahr werden zu jahren - noch bin ich sehr positiv gestimmt ... ;)
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.594.809 von Rentner am 14.01.12 15:29:54Ich habe das wictigste Wort in deinem Posting markiert.

Dann hast du mich mal wieder falsch verstanden. Ich nenne es komik, wenn jemand jedes Jahr, und das seit Jahren, die gleichen optimistischen wünsche äußert, ohne dass es jemals eintrifft. Dem Jeff ein wenig Druck machen, die Sache realistisch betrachten, das wäre mal was Neues.
Um dir zuvorzukommen, ich habe nie von Delisting.:laugh:



Im Gegensatz dazu sind für dich die täglichen, immer gleichen, negativen, großteils sinnfreien Postings ernstzunehmen.
Zitat von Rentner: Ich stelle noch einmal die Frage: ENG beteiligte sich ander Bohrung kunene#1. Lange Jahre gab es überhaupt keine Ergebnisse dazu. In der letzten PR stehen nun grob Ergebnisse drin.
Allerdings konnte mir das MM bisher die Frage nicht beantworten, warum man nun Hartmann und nicht Kunene bohrt.:eek:
Wird da bewusst wieder etwas verschwiegen???:rolleyes:


Um mal wieder zurück zum eigentlichen Thema zu kommen und obwohl ich diese Frage vor geraumer Zeit hier im Board schon einmal versucht habe zu beantworten…

Zuerst muss in Erinnerung gebracht werden weshalb man seinerzeit überhaupt Kunene vor Hartmann anbohrte (wo doch Hartmann beträchtlich grösser ist).

Zur Erinnerung, ENG hat die Lizenzen von Vanco übernommen, und deren CEO M.Van Dyke hat über 1711 folgendes gesagt :

"Van Dyke said his company was convinced there was a potential of 3 billion barrels crude oil in Albian reservoirs in its
license area 1711. We took 3600 kilometres of 2-dimensional and 3-dimensional data in our license block and the immediate area around it. The results for the Kunene Prospect were very good. Gas is leaking out there."


Kunene wurde durch seismische 3D-Untersuchungen definiert, das Hartmann-Prospect ist allerdings nur 2D definiert!

Da sich jetzt sicherlich einige fragen weshalb Vanco denn nicht gleich selber gebohrt hatte, zitiere ich mal ne Email-Antwort von Vanco an Platinbaron (hier im Board am 24.04.08 gepostet) :

Vanco elected not to pay 100%of the costs of the well. Vanco offered other companies the opportunity to participate but they declined at this time. Due to the rising oil price and the new seismic data of Kunene and Hartmann, Vanco would now make a different decision. We are nethertheless very excited about 1711 and also the Namibian government is so.

Dazu past die Aussage vom namibischen Energieminister Nghimtina (April 2006) :

"Vanco pulled out recently as its search for a strategic partner was unsuccessful.” (wegen dem damaligen niedrigen Barrel-Preis von 30$ hat sich eine Offshore-Bohrung einfach nicht gelohnt.

Das Konsortium hat also logischerweise Kunene für ihren ersten Schuss ausgewählt da man ganz einfach bessere Daten vorliegen hatte (da 3D).

Weshalb man nun voraussichtlich (und ich schreibe ganz bewusst voraussichtlich… aber das ist eine andere Geschichte) Hartmann als nächstes Ziel anvisiert, hat IMHO mit folgender PR zu K1 zu tun :

The geological analysis of the drilling results, indicate the oil and gas potential of Block 1711 as well as good prospects for the region as a whole. There were gas shows in the Albian and Aptian sediments, confirmed by wire-line logging. It was not possible to fully evaluate the hydrocarbon potential of the penetrated section due to operational problems during testing. The reservoir quality of the tested zones was not very good, perhaps due to nearby igneous activity. However, seismic interpretation suggests that alteration of the sediments by the igneous activity may be localized to an area near the borehole, and therefore both the tested zones and some untested zones have great potential. PetroAlliance Service Co. of Moscow, a subsidiary of Schlumberger, estimates that the 4,698m – 4,748m interval could contain a potential gas resource of up to 14 trillion cubic feet

Ich gehe daher davon aus dass man jetzt, da man die geologischen Strukturen viel besser einschätzen kann, jegliches Risiko vulkanischer Aktivität auf ein Minimum beschränken will und sich deshalb auf Hartmann konzentriert.

Nach wie vor würde ich jetzt aber immer noch nicht ausschließen dass K1 wieder ein Thema wird (...However, seismic interpretation suggests that alteration of the sediments by the igneous activity may be localized to an area near the borehole, and therefore both the tested zones and some untested zones have great potential...).

Aber wahrscheinlich will man aufgrund der extrem hohen Bohrkosten jetzt erstmals das Risiko einschränken.
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
@ Rentner

Warum beantwortest du nicht die einfache Frage,ob du schon Clive angerufen hast???

Stell doch deine Fragen direkt an Clive und Ruhe ist im Haus.
Von TT über Miniumsätze, Jeff kann eh nichts, kein Rig, keine Partner, kein Geld, Luxussitz in Paris, stupid German..........nun wieder mal Delisting dann auch Sintez kriegt noch Geld........ Eure Bandbreite ist schon beachtenswert........aber im Grunde genommen wisst ihr genausoviel und genausowenig wie jeder andere !
Beachtenswert ist höchstens Euer Erfindungsreichtum mehr nicht.
Guten Tag!

nachdem sich das "hin und her Melden" wieder häuft, schreib ich mal eine kurze Info.

In eurem autarken Diskussionsthread sollte es auch möglich sein untereinander die Diskussion zu bestreiten und nicht immer die Moderation mit ins Spiel zu bringen. -das bringt genau 0

Von daher:

Jeder der meldet sollte vorerst auch mal überprüfen ob es sich um eine persönliche Befindlichkeit handelt oder ein wirklicher Verstoß gegen die Boardregeln vorliegt.
Ebenfalls sollten die Beitragsschreiber mal in sich gehen, was der Kindergarten teilweise soll!?
Das Theater hier im Thread hat wirklich nichts mit einem vernünftigen Handel an der Börse zu tun und spiegelt wohl einiges über die eigene Persönlichkeit wieder bzw. tendiert eher in Richtung meine/deine Sankastenform weggenommen...

Reißt euch zusammen! -andernfalls helfe ich gerne mit einer längerfristigen Pause auf beiden Seiten nach.

Mit freundlichen Grüßen

MODernist
Wie sieht es eigentlich aus mit dem Aufstiegspotenzial bei ENG?

Das einfachste man vergleicht sie mit anderen Junior Explorer die sich in ähnlichen Stadium befinden.


Ganz einfach:


Chariot Oil & Gas Kurs $2,80/MK:$405.06/Shares: 144,663,578/Cash: $13.4 mio
UNX Energy........ Kurs $3,60/MK:$403.65/Shares: 111,505,032/Cash: $35.0 mio


Energulf............. Kurs $1,05/MK:$68.1 ../Shares: .64,887,641/Cash: $8.5 mio bald $15mio


ENG hat somit Potenzial auf über 5 Dollar zu gehen, gerade die geringe Shareanzahl und die Cash Postion wird hierzu hilfreich sein.

Wer nicht daran glaubt muss weiterhin zuschauen und wird sich ärgern:eek::laugh::laugh::laugh:
Einige Skeptiker die nicht an obige Kurse glauben, haben bereits in der 0,40€ Region ihre Shares geschmissen und freuten sich über ihre Gewinne. Ob diese Skeptiker sich jetzt noch freuen können??? Vermutlich versuchen sie sich gerade in den Hintern zu beißen da der Kurs weitere 100% gemacht hat.:D


Verkaufen??? Zu diesen Kursen auf keinen Fall.

Weiterhin Strong Buy
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.105.597 von Hopodertop am 19.09.11 14:32:39Hop, Du vergisst mal wieder, dass es bei unserem Rentner nur um Spielgeld geht...

und da interessiert die "eigene" Meinung doch nicht... ;):laugh:
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
!
Dieser Beitrag wurde von MadMod moderiert. Grund: Korrespondierendes Posting wurde entfernt
...aber natuerlich gilt, Hass, Wut, Zorn auf den Bullvestor, den Morchel, den Jeff, die anderen Aktionaere....das verstehen wir doch, gerade wo Du doch durch die angesprochenen so unglaublich viel Geld verdienen konntest und so einen tollen Schnitt gemacht hast.....da steht Dir Dein ganzer Hass, Deine ganz Wut, Dein Zorn den Du, NEIN nicht jaehrlich einmal, im Stundentakt auskuebeln musst zu....

Denn wer soo unglaublich mit der Geschichte hier verdient hat...fuer den hier ist das fast nebensaechlich, da reichts jaehrlich mal reinzushauen...

Ups, das ist ja genau andersrum...die, die angeblich soviel Geld verlieren, so frustriert sind, die melden sich im Jahrestakt, und die, die solche Sieger, solche Gewinner sind.....:laugh:
Zitat von MrsAnderson: Herr Pollinger sagte gestern das er wohl versuchen möchte mit J.Greenblum einen Videochat abzuhalten.


Das käme einem Totalangriff auf Rentner`s Magengeschwüre gleich. :laugh:
Zitat von Hilmarreuss: Eigentlich nichts los aber es wird hier geschrieben als gäbe es kein Morgen.

Das lesen dieses Threads ist echt eine Zumutung.

Wenn ich wüste das in nächster Zeit nichts neues zu melden währe, dann würde ich echt das lesen vorerst einstellen.

Aber wer weis das schon.



Ich kann mich den obigen Zeilen nur anschließen - auf jeden Fall verdient
der Thread den Namen Energulf schon längst nicht mehr in Anlehnung
zu meinem Chart- und Service-Thread !!

Weiterhin viel Spaß bei den sogenannten Board- und Sandkastenspielen, wobei
die Frage erlaubt sei, warum sich einige der bewährten USER sich so etwas
antun.

So long butz
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Zitat von Lady-Hesketh-Fortescue: ... es ist wohl davon auszugehen, dass die Firma "Energalf" bald abgewickelt wird ....

Quelle ?
...sehe ich das richtig, haben sich die über alles erhabene Charttechniker, die sonst Fed und Co beraten nun auf einen kleinen Thread eingeschossen, den jemand selbstlos, ohne Werbung und letztlich aus Spass an der Freud betreibt....und auch noch zum Thema Energulf

Ja davor haette ich auch Angst, da muss was unternmmen werden,,,,
Zitat von Rentner: Genau, und wieviele Uptrends hat er in der Vergangenheit schon eingezeichnetß Und woher kommen wir? Wieviel % unter ATH liegen wird?:rolleyes:



Richtig, Du liegst zufällig nicht daneben, seit sechs Wochen bewegt sich ENG
nach einem 24 monatigen Downtrend in einem UPTREND. Aber das weist Du ja,
als unbestrittener Börsen- und basher-Stratege, denn Charts braucht man ja
nicht - sie sagen ja nichts aus - (Deine Version).
Die momentane Situation läuft Deinem Mentor voll aus dem Ruder und entgegen
seinen treffsicheren Prognosen, = 0.029 €cent !
Übrigens, TORONTO hat das Frankfurt Plus von 43 % mit einem Zwischenstand
von 27 CAD auch bestätigt, also mit den Wetten vorsichtiger umgehen heißt hier
die Devise.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Ich und meine "Restbestaende" war eine Super Headline fuer einen neuen Thread, schon vor Jahren. Da koennte man auch locker und mit wenig Zeitaufwand aus dem Urlaub heraus, Tennis oder PingPong spielen ... evtl. ja auch beides.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.024.414 von mmafr am 15.01.13 16:25:10mmafr, ich glaube nicht, dass sich RS in seiner Selbstherrlichkeit von solchen Dingen beeindrucken läßt...

Ich bin ja nicht unbedingt ein Börsen-Greenhorn, habe schon Einiges erlebt. Aber so jemand ist mir bisher noch nicht begegnet.

Für mich waren bisher die "KommA"'s so eine Art "Profis" unter all den Usern hier, an denen man sich vielleicht orientieren kann oder wo man zumindest mehr Sachverstand erwarten kann, als bei dem gemeinen Feld-Wald-Wiesen-W-O-Mitglied.

Wie ich immer wieder feststellen muss, ist das bei unserem Spezie nicht der Fall. Wo er doch fälschlicherweise mal (sinngemäß) behauptet hat, dass an seine Beiträge höhere Maßstäbe angelegt werden. Das Gegenteil dürfte der Fall sein...
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Disclaimer:
Der Autor ist professioneller - super hoeflicher, usw. - technischer Analyst. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, daß keinerlei Interessenskonflikt im gesetzlichen Sinne besteht. Selbstherrlichkeit, gibts hier sowieso nicht und gab es auch nie, auch nicht bei DeBeira um die 18 euro ... oder so.

[ Seite: 1 … 14001, 14002, neuster Beitrag ]
Hab gerade gesehen, dass die 0,165 € wieder mal eine Taxe ohne Volumen war. Ich hoffe nicht, dass Szentiks schon feiern gegangen ist... ;-)
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.923.771 von schobbesaufer am 09.08.11 18:08:43Ich frage mich wirklich -immer wenn ich hier reingucke- was für ein Typ Mensch man sein muss.......dass man 24 Std. abzüglich schlafen und essen mit einer Aktie wie Energulf seine Zeit verbringt / verbringen kann?!?!?! Und dann vergehen meist weniger als 60 Min. - und prompt kommt schon wieder irgendeine destruktive Meinung (wenn auch manchmal lustig - das geb ich zu).

Wenn ich soviel Zeit hätte.......also ich würd mir mal ein Flugticket nach Namibia kaufen......und selbst das Zepter da unten in die Hand nehmen. Wahrscheinlich fehlen denen bei ENE einfach die klugen Leute - wo doch Alles sooooo einfach ist. Beim Rückflug noch kurzer Zwischenhalt im Kongo......wenn ich dann zurückreise und in Frankfurt wieder lande.......ist der Kurs schon mindestens bei 150 EUR.

Fakt ist / war und bleibt => für die Länder - für die man an die Ölreserven in Afrika rangeht - brauchen wir als primär-Märkte ein Europa und ein Nordamerika doch schon länger nicht mehr aufführen.
Hier sind Länder wie China, Indien und Russland (die wachsenden und mächtigeren der Zukunft) die tatsächlichen Gründe.

Das einzige was sich seit letzter Woche verändert hat.....ist das Rating-Zeugnis -welches man den USA ausgestellt hat- .....nun zum 1.Mal seit Jahren der eigentlichen Wahrheit ein bisschen näher gekommen ist.

Meines Erachtens kommt ein Mello - und kauft die ENE mit Haut und Haar. Zu welchem Kurs - keine Ahnung.....hängt vom Ölpreis ab, vom Wert von 1711 und von der Nachfrage nach Öl und Gas.......

Wahrscheinlich fragen Sie aber auch die vom Wein betrunkenen - oder sagen wir besser vom Einzig gescheiden hier......weil wer sich 24 h damit beschäftigt........der dut bestimmt auch alles wissen. :)
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.105.521 von Rentner am 19.09.11 14:20:24Nein Rentner, das bin ich bestimmt nicht! Ganz im Gegenteil, einige Andere können von dieser fehlenden Resistenz ein Lied singen. Nur passe ich mein Invest meiner Meinung an, ich verringere es, wenn ich der Meinung bin, dass sich eine zeitlang vielleicht nichts tut, und erhöhe es dann wieder, wenn ich meine, es geht vorwärts.

Wäre ich aber - wie Du - der Meinung, hier ist alles Mist, ENG gaukelt uns was vor - dann würde ich komplett aussteigen und diejenigen, die noch an einen Erfolg des Unternehmens glauben, in Ruhe lassen. Such dir doch einfach eine andere Spielwiese...deine ewige Nörgelei und sinnfreie Smilie-Posterei ist einfach nur ätzend und auf die Dauer öde...

Du bist offensichtlich nicht einmal in der Lage zu beurteilen, wann ein Explorer Erfolg hat. Wie du weist, hat ENG eine gewaltige Menge Gas bestätigt, das ist zumindest schon einmal ein Teilerfolg. Auch wenn die Qualität nach ersten Angaben nicht berauschend ist. Aber du verkaufst hier lieber ALLES als Mißerfolg...es wäre ja auch entsetzlich, wenn ENG tatsächlich einen (an deinen Maßstäben gemessenen) Erfolg vorweisen würde - man würde dir ja einen Teil deines Lebensinhaltes entziehen, denn dann könntest du dich ja gar nicht mehr negativ zu ENG äußern...

DU warst ENG gegenüber positv gestimmt? Alles klar - positiv heißt dann bei dir wohl "Statt alles schei..e ist alles Mist"...
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
...also was haben wir gestern wieder für salbungsvolle Worte zum SK in Canada vernehmen duerfe, "auf Tagestief geschlossen und dann noch das hohe Volumen, was das wohl bedeutet..."....ja was das wohl bedeutet, der Profi geht von fallenden Kursen aus und man hofft, er hat sich dann vorbörslich morgens schnell von seinen Energulfanteilen getrennt , aber nein...und nun wird schon wieder von fallenden Kursen ausgegangen, aber....nein..wo wird das jemals enden...lol
....man muss sih halt entscheiden, entweder man neigt der Meinung zu, dass das alles nicht so einfach ist, da ja die Interessen Namibias, des neuen Operators etc mitberuecksichtigt werden muessen und man nicht unbedingt immer auf die Wuensche und Beduerfnisse der User, die eh nichts von der Firma halten, eingehen kann und woechentlich Meldungen raus hauen kann, wie man gerade lustig ist...man kann auch beruecksichtigen, dass das insgesamt ein wenig dauert, auch bei anderen oder produziert in Namibia schon jemand......ODER man sagt, die koennen´s nicht, die haben nur Fehlschlaege, was sie im Kongo und Namibia machen, wird nix...wer sagt,na ja die haben schon irgendwie Recht...dann verstehe ich nicht, wie man dann auf die Idee kommen kann, dass man bald 1 € sehen will...
...also an die Muppetsshow erinnern mich dann eher zwei andere User....ist das nicht das schlechteste Management, werden wir nicht abgezockt, betrogen, wird das nie was, koennen´s die nicht.....da freut sich der Aktionaer.....das 3-5 x taeglich in verschiedenen Variationen, und wenn das nicht reicht, werden noch Feuerbrumme, Bernhardax,Bandino aktiviert, also wenn schon Muppetsshow, dann richtig....warum kein eigener Thread fuer Aktionaere, die ihr Investment hassen und sicher sind, dass sie betrogen werden....
Das wird uebrigens ebenfalls 3x am Tag wiedergholt, steht am Ende des Tages immer noch im Thread und Beweis fuer diese Behauptungen , die a la Muppetsshow von einigen Marionetten bejubelt werden, gibt´s keine....

Wenn hier welche eine Show ablieferm, IHR wisst schon, dass das nie was wird und IHR betrogen werdet, und deshalb halten WIR ja Aktien......eine sehr schlechte , langweilige Show....Beifall in Form von Zustimmung gibt´s leider nie,schon komisch, wenn man meint, der Thread gehoert einem,,,,,nicht mal 2 Leser stimmen diesem Geschwafel zu, wie waer´s mal die eigenen sinnlosen Beitraege loeschen lassen...interessiert keinen Menschen...einfach mal einen Blick auf den Daumen.....ruhig mal an die Leser denken, was ist gewonnen, wenn man denen 5x am Tag ALS AKTIONAER erzaehlt , dass das nie was wird, 1711 nichts ist, Kongo nicht und man immer schon betrogen und abgezockt wird....
...Yepp, denn um was geht´s denn aktuell so immer, irgendein Börsenbrief hat vor 6 Jahren....besprochen...UND LAENGST ABGEHAKT wurde das im Vorgaengerthread.....genauso wie in zeitlicher Sicht TEXAS :eek: - WIE LANGE IST DAS DENN BITTE HER; was soll man jetzt damit anfangen....oder der ULTRAquatsch, weil irgendjemand bei einem Ölpreis von 15 Dollar niemanden zur Exploration finden konnte als Tiefseebohrungen noch ber 25 Dollar kosteten....warum ist denn weltweit alles mögliche in chinesischer Hand was Rohstoffe betrifft, weil grosse Multis seinerzeit die Rohstoffentwicklung falsch eingeschaetzt haben..das ist allgemein bekann und Fakt, deswegen klagen mittlerweile Multis heute auch gegen die Vergabe von Rechten, weil sie eben zu spaet dran waren und alles probieren...ABER das wisst IHR natuerlich ganz genau, warum bringt ihr dann diese fast ein Jahrzehnt alten Vorgaenge...damals, und wisst ihr noch......weil es ja um eine redliche Diskussion gehen soll...blah....blah
Zitat von bernadax: Die Umsätze der letzten Zeit lassen jedenfalls nichts besonderes erwarten. Der Kurs scheint auch nicht das auszudrücken was viele hier gerne wahrhaben wollen. Die fehlende Infobereitschaft liegt eher an Energulf selbst als an bestimmten Usern. Dieser Ceo Greenblum reagiert jedenfalls so gut wie überhaupt nicht auf die Anliegen seiner Investoren und hatte überhaupt im Großen und Ganzen nie auch nur den Hauch von Erfolg seit seinem Einstieg bei Energulf. Energulf haftet jedenfalls die Erfolgslosigkeit seit Jahren an und hier diskutiert man lieber über die Beweggründe einzelner User. Dies ist aber scheinbar einfacher als den Griff ins Klo einfach mal zuzugeben.


Und du hast dich eigens angemeldet, um uns das mitzuteilen?
Kein Interesse an einem Invest, kein Interesse an einer Diskussion. Einloggen, Posting absetzen, ausloggen, ebenso der plötzlich aufgetauchte bandino. Für wie blöd haltet ihr die Leser eigentlich.

Hier muss niemand einen Griff ins Klo zugeben, wenn es denn so kommen sollte wie von euch gehofft, muss das immer noch jeder mit sich selbst ausmachen. Für eure Verluste seid ihr zuständig und die muss es reichlich gegeben haben, eurem Hass nach zu urteilen.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
"Hoffentlich nur eine technische Reaktion nach dem Kursrückgang"

Das ist das, was die Leute meinen, der Kursrueckgang gestern....bis auf die letzten 1000 Stueck, die dann zu 0,66 gehandelt wurden, wurden 10000e oberhalb von 70 gehandelt...WAS WIEDERUM JEDER WEISS; DER DAS SO AUFMERKSAM BEOBACHTET, genau wie jeder weiss, der eine Taxe einstellt und sich darueber freut, dass der Kurs faellt weiss, dass ein getaxter Kurs bedeutet, dass kein Handel stattfindet...und Fra halt bei Bid 47 und ask 55...47 taxt....
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.356.245 von bandino am 16.11.11 08:46:21
Findet Energulf wirklich jemanden der dort bereit ist Geld zu versenken ?

Nein natürlich nicht. Kein Mensch investiert sein Geld irgendwo, wenn er sicher ist es zu versenken.
Oder wenigstens fast kein Mensch. Hier im Thread gibt es zwei, die sich sicher sind, dass ihr investiertes Geld versenkt wird, dass es eine Menge andere erfolgreiche Explorer gibt und trotzdem halten sie einem Ritterschwur gleich ENG die Treue.

Vielleicht sollte ENG da mal anfragen.
ich finde das generell gut, wenn hier keine sinnlosen beiträge geschrieben werden. zur zeit gibt es ja nichts neues und kanada hat auch noch nicht geöffnet.

bin ja mal gespannt, ob die positive tendenz der letzten tage anhält.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
CP, ich beschränke mich ja hier mittlerweile auf's stille Mitlesen, aber deinen Kram muß man ab und an mal kommentieren.

Vielleicht solltest du dich bei Gelegenheit mal mit dem Thema "Delisting" näher auseinandersetzen. Offensichtlich hast du nämlich absolut keine Ahnung davon und versuchst ständig, mit deiner Verbaldiarrhoe negativ Stimmung gegen Energulf zu machen. Warum auch immer, das überlasse ich mal der Phantasie eines jeden Einzelnen...
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Zitat von Rentner: Das nenne ich Komik.


deine suchen in alten postings nenne ich schwachsinn.

ich beziehe mich auf die dumme aussage von schobbe, der den irrelevanten kurs von frankfurt benutzt, um zu bashen - auch wenn der aussagekräftigere und aktuellere kurs auf tagesnöchstniveau geschlossen hat (auch wenn das insgesamt ziemlich egal ist).

ich empfinde nur noch mitleid bei eurem treiben - und ne portion abscheu ... .
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben