DAX-0,10 % EUR/USD+0,14 % Gold-0,01 % Öl (Brent)+1,09 %

Wirecard - Top oder Flop - Neueste Beiträge zuerst (Seite 127)



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 61.996.202 von Snelll am 23.11.19 00:42:00"Sollte es hier nicht für eine investigative Zeitung ein Leichtes sein zu prüfen, wer hier lügt? Das wäre mal ein interessanter Artikel...."

Leider haben wir diese investigative Zeitung nicht!
Du liest leider nur was andere bezahlen, damit Du es liest.
Wo es um Macht, Einfluss und viel Geld geht, musst Du dir besser Deine eigene Meinung bilden.
WDI ist vielen ein Dorn im Auge, das sollte Dir mindestens im Hinterkopf bleiben.
Einige sehen hier ihre eigenen schwächelnden Geschäftsmodelle noch mehr in Gefahr und sie können sich in kurzer Zeit nicht neu erfinden.

z.B. Thema Deutschland Rente sofort schlägt die Lobby der Versicherungsunternehmen Alarm.
Unser Trinkwasser wird immer schlechter (Nitrat) Bauernverbände Alarm
VW betrügt jahrelang Kunden und die Umwelt... egal so viele Arbeitsplätze in Gefahr.
WDI geht mit 0,75% auf unsere Kunden los........Banken Lobby Alarm......

WDI ist im Moment als Sündenbock auserkoren, um vielleicht von eigenen Skandalen und Schwächen ab zu lenken.

15 Jahren wirst Du vor die Entscheidung gestellt, fährst Du am gleichen Tag E Auto oder schaltest Du zu Hause die Waschmaschine und den TV ein. Aber keiner wird zur Bank fahren um Rechnungen zu überweisen.
Wirecard | 117,20 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.996.244 von Snelll am 23.11.19 01:06:56
Zitat von Snelll: Ich sehe ein, dass in Indien nicht alles transparent lief. Märchenhaft an Wirecard ist aber nicht der Goodwill, sondern der operating cash flow. Würde ein Unternehmen wie du sagst regelmäßig seine Bilanz damit aufhübschen, würde man dann nicht eine Enttäuschung im operating cash flow erwarten?


Denk mal den Fall durch, den ich angedeutet habe. Würde das den operativen Cash-Flow beeinträchtigen?

Natürlich nicht, denn die Gelder fließen ja. Die Aufblähung der immateriellen Vermögenswerte fällt auch nicht auf, so lange es keinen Impairment-Test gibt.
Wirecard | 117,20 €
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.996.211 von WIMP am 23.11.19 00:50:10Ich sehe ein, dass in Indien nicht alles transparent lief. Märchenhaft an Wirecard ist aber nicht der Goodwill, sondern der operating cash flow. Würde ein Unternehmen wie du sagst regelmäßig seine Bilanz damit aufhübschen, würde man dann nicht eine Enttäuschung im operating cash flow erwarten?
Wirecard | 117,20 €
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
@ fredib, 4tom5 und andere

Ich kann nur empfehlen, sich mal wirklich mit den merkwürdigen Umständen dieser Übernahme in Indien zu beschäftigen. Zwingen kann ich niemanden dazu.

Von Roddy Boyd (SIRF) ist das gut dargestellt worden. Einen Link stelle ich jetzt nicht mehr herein. Wer will, findet das auch selbst.

Der Indien-Deal ist natürlich nur ein Detail, aber er kann für Leute, die sich über die märchenhafte Entwicklung des Unternehmens Wirecard wundern, sehr erhellend sein. Diese Praxis, dass man irgendwelche zweifelhaften Klitschen zu unglaublich hohen Preisen übernimmt und als Goodwill in die Bilanz nimmt, ist nämlich durchaus typisch für Wirecard. Und immer ist irgendein Investor dazwischengeschaltet.

Ein Außenstehender kann natürlich nicht den Nachweis führen, dass hier Unterschiedsbeträge zwischen dem Marktwert und dem Übernahmepreis auf verschlungenen Wegen in das operative Geschäft geflossen sein könnten. Aber niemand ist gehindert, sich seines Verstandes zu bedienen und selbst die naheliegenden Schlüsse zu ziehen.

Wenn jemand zu der Einschätzung kommen will, dass es ganz normal ist, wenn Wirecard das achtfache von dem (für GI-Retail) bezahlt, was einige Wochen vorher ein dubioser Fond auf Mauritius bezahlt hat, dann soll es eben so sein. Wie heißt es so schön: Des Menschen Wille ist sein Himmelreich.


Übrigens ist jemand. der vor den Risiken eines Investments warnt, kein Basher. Genausowenig würde ich jemanden, der vor allem die Chancen eines Investments betont, einen Pusher nennen. Tatsächlich gehört nämlich beides dazu: Die Chancen und Risiken im Blick zu haben. Wer das nicht schafft, wird auf Dauer an der Börse nicht bestehen.
Wirecard | 117,20 €
22 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Was mich wirklich interessieren würde: Die Grundlage der letzten Vorwürfe war, dass die FT behauptet Al Alam Solutions FZ-LLC wäre eine Scheinfirma mit 6-7 Mitarbeitern (Zeugenaussage).
https://www.ft.com/content/a7b43142-6675-11e9-9adc-98bf1d35a…

Wirecard halt dagegen, dass für Wirecard in Dubai annähernd 200 Mitarbeiter arbeiten und Al Alam ein wichtiges mittelständisches Unternehmen sei:
https://ir.wirecard.com/websites/wc/German/3150/finanznachri…

Zu den ähnlichen Vorwürfen der FT auf den Philippinen gäbe es auch eine Scheinfirma, gab es Berichte über eine Klage wegen gekaufter Zeugenaussage:
http://manilastandard.net/news/national/294120/cyber-libel-c…

Für Al Alam Solutions gibt es einige Stellenausschreibungen:
Beispiele der letzten 5 Tage: https://www.mncjobsgulf.com/company/al-alam-solutions

Sollte es hier nicht für eine investigative Zeitung ein Leichtes sein zu prüfen, wer hier lügt? Das wäre mal ein interessanter Artikel....
Wirecard | 117,20 €
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.996.016 von 4tom5 am 22.11.19 23:22:49
Zitat von 4tom5: Markus Braun voll im Geschäft.....
Quelle:
https://mobile.twitter.com/cgmunich/status/11978929985305559…

Für die Pusher... in Indien bahnt sich was wirklich "Großes" an!!!

Für die Basher... ja in Indien da war doch mal was???

Für die Medien....schreibt weiter, verdreht weiter alles und hackt weiter auf dem besten Unternehmen im
DAX rum..... nur die echten Investoren von WDI interessiert das immer weniger.


Da haben die basher ein Problem 😂. In I Dien gab es zu den Vorwürfen ein GERICHTSURTEIL. Pro wirecard😎
Wirecard | 117,15 €
Markus Braun voll im Geschäft.....
Quelle:
https://mobile.twitter.com/cgmunich/status/11978929985305559…

Für die Pusher... in Indien bahnt sich was wirklich "Großes" an!!!

Für die Basher... ja in Indien da war doch mal was???

Für die Medien....schreibt weiter, verdreht weiter alles und hackt weiter auf dem besten Unternehmen im
DAX rum..... nur die echten Investoren von WDI interessiert das immer weniger.
Wirecard | 117,15 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.995.191 von Der_Roemer am 22.11.19 20:58:20
Zitat von Der_Roemer:
Zitat von Fredib: Mr smart ca.. Du beantwortest rein gar nichts. Nichts als Behauptungen und ja nicht konkret werden. Geh einfach mit Deiner luftnummer heim.


Ja, sehe ich auch so. Bislang ist er konkrete Aussagen, Fakten und Sachverhalte nach wie vor schuldig geblieben. Bei solch inhaltslosen Postings fragt man sich ernsthaft, wo der bloß seine 25 Abonennten her hat. :rolleyes:


Leider verfällst auch du dazu diesen Nasen DIREKT zu antworten oder aus deren posts tu zitieren. Genau das lässt... Vermutlich... Deren Kasse klingeln.
Einfach frei antworten... Oder gar nicht reagieren 😉
Wirecard | 117,15 €
Wieder einmal geht ein unnötiger Börsentag für Wirecard zu Ende... wie viele noch werden bis Klarheit herrscht... schönes Wochenende
Wirecard | 117,15 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben