DAX0,00 % EUR/USD+0,17 % Gold+0,13 % Öl (Brent)+0,42 %
Thema: Altersvorsorge Riester

Nachrichten zu "Altersvorsorge Riester"

Mangelhafte Riester-Fonds25.04.2018
Zu defensiv gedacht
Eine Auswertung der Chance-Risiko-Klassen von Riester-Produkten hat ergeben, dass Anleger kaum eine Chance haben, mit den Verträgen eine zufriedenstellende Rendite zu erzielen. Dafür fehle schlicht das Angebot am Markt. Bei Verträgen mit Laufzeiten von mindestens 20 Jahren sind über 90% der fondsgebundenen Riester-Produkte der Chance-Risiko-Klasse 2 zuzuordnen. Selbst bei 30-jährigen Verträgen sehe die Situation kaum verändert aus. Mehr als 60% der Altersvorsorge-Produkte zählten zu... [mehr]
(
0
Bewertungen)
10.04.2018
Deutschlands Beste Versicherungen 2018 / Award für Top-Unternehmen der Versicherungsbranche - Preisträger in neun Produktbereichen
Berlin (ots) - Sperrfrist: 10.04.2018 18:00 Bitte beachten Sie, dass diese Meldung erst nach Ablauf der Sperrfrist zur Veröffentlichung freigegeben ist. Von A wie Altersvorsorge bis Z wie Zusatzversicherungen im Gesundheitsbereich - Risikoschutz und Vorsorge werden hierzulande großgeschrieben. Umso wichtiger sind Entscheidungshilfen für den Verbraucher, wie der erstmalig vergebene Award "Deutschland Beste Versicherungen". Die Ratingagentur Franke und Bornberg, der Nachrichtensender n-tv und... [mehr]
(
0
Bewertungen)
OTS10.04.2018
Deutsches Institut für Service-Qualität / Deutschlands Beste ...
Deutschlands Beste Versicherungen 2018 / Award für Top-Unternehmen der Versicherungsbranche - Preisträger in neun Produktbereichen Berlin (ots) - Sperrfrist: 10.04.2018 18:00 Bitte beachten Sie, dass diese Meldung erst nach Ablauf der Sperrfrist zur Veröffentlichung freigegeben ist. Von A wie Altersvorsorge bis Z wie Zusatzversicherungen im Gesundheitsbereich - Risikoschutz und Vorsorge werden hierzulande großgeschrieben. Umso wichtiger sind Entscheidungshilfen für den Verbraucher,... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Trotz Rentenlücke15.02.2018
Jeder Sechste sorgt nicht fürs Alter vor
Berlin (ots) - Vielen Verbrauchern droht Armut im Rentenalter. Denn jeder Sechste sorgt überhaupt nicht fürs Alter vor - unter den Geringverdienern sogar jeder Dritte. Das zeigt eine neue Studie des gemeinnützigen Verbraucher-Ratgebers Finanztip. Und diejenigen, die monatlich etwas zur Seite legen, stecken ihr Geld häufig in die falschen Produkte. Die Experten von Finanztip haben deshalb einen neuen Altersvorsorge-Wegweiser entwickelt, der Verbraucher durch das unübersichtliche... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Altersvorsorge15.12.2017
Fondssparpläne werden beliebter
Im dritten Quartal 2017 ist die Zahl der netto abgeschlossenen Riester-Verträge erstmals in diesem Jahr gestiegen. Das geht aus der jüngst veröffentlichten Statistik des Bundesamtes für Arbeit und Soziales hervor.  Besonders starker Beliebtheit erfreuen sich 2017 Fondssparpläne. Schon im ersten Halbjahr wies die Nettobilanz einen Zuwachs von gut 20.000 neuen Verträgen auf. Im dritten Quartal wurden 50.000 neue Policen aufgesetzt – fünf Mal so viel wie in den einzelnen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
29.01.2017
Riester-Rente – Versicherer geben auf
Aktiendirektinvestments sind eine wesentlich bessere Altersvorsorge als eine Riester-Rente. Das wissen Sie als Leser von Feingold Research, aber leider nicht alle Kunden. Moment, die Aussage ist nicht ganz korrekt. Natürlich ist die Riester-Rente eine gute Anlage – für Carsten Maschmeyer, Walter Riester, MLP, AWD, die Sparkassen und wie sie alle heißen, die Institute, die ihren Kunden gerne mal tolle Produkte verkaufen. Mittlerweile ist das Geschäft aber sogar für die Anbieter so... [mehr]
(
2
Bewertungen)
25.03.2017
So erreichen Sie die Rückabwicklung einer Lebensversicherung
Mehr als die Hälfte aller Lebens- und Rentenversicherungen, die zwischen 1991 und 2007 abgeschlossen wurden, weisen entsprechende Fehler auf. Diese können in unklaren Formulierungen bestehen oder in unzureichender optischer Hervorhebung der Widerspruchsbelehrungen. In diesem Fall stehen die Chancen gut, den Vertrag rückabzuwickeln. Das gilt auch für staatlich geförderte Formen der Altersvorsorge, wie Riester- oder Rürup-Rente. Eine Rückabwicklung bedeutet, dass Sie als Versicherter so... [mehr]
(
1
Bewertung)
Altersvorsorge01.09.2017
Das Armutsrisiko der Normalverdiener
{{MP_0}} Unbeschwert in Rente gehen - vielen Normalverdienern ist das nicht gegönnt. (© Halfpoint) Auch wer ein Leben lang arbeitet, kann im Alter armutsgefährdet sein, zeigen Berechnungen der Hans-Böckler-Stiftung, die sich in einer aktuellen Studie mit der geplanten Absenkung des Rentenniveaus in Deutschland beschäftigt. Das Rentenniveau vor Steuern ist die zentrale Maßzahl für die Leistungen der deutschen Rentenversicherung. Es gibt das Verhältnis einer Standardrente zum... [mehr]
(
0
Bewertungen)
23.09.2017
Ewiges Widerrufsrecht: So stehen die Chancen für die Rückabwicklung einer Lebensversicherung
Ein aktueller Artikel in der Frankfurter Allgemeine Zeitung macht Verbraucher auf ein spannendes Thema aufmerksam. Mehr als die Hälfte aller Lebens- und Rentenversicherungen, die zwischen 1991 und 2007 abgeschlossen wurden, weisen entsprechende Fehler auf. Diese können in unklaren Formulierungen bestehen oder in unzureichender optischer Hervorhebung der Widerspruchsbelehrungen. In diesem Fall stehen die Chancen gut, den Vertrag rückabzuwickeln. Das gilt auch für staatlich geförderte Formen... [mehr]
(
1
Bewertung)
19.10.2017
Riestern? Ja, bitte, aber mit ETFs
Fairr.de aus Berlin bietet ein umfassendes digital unterstütztes Angebot für die Altersvorsorge. „Wenn man Riester kostengünstig gestaltet, dann lohnt sich sich allemal, nicht nur wegen der Zulagen“, sagt Wolf-Alexis Puttfarken, der bei fairr.de die Geschäftsentwicklung. Riester sei weiterhin für Angestellt die erste Wahl. Durch den Einsatz von ausschließlich ETFs seien die Kosten deutlich gesenkt worden. „Wenn man 40 Jahre Laufzeit und fünf Prozent Rendite pro Jahr unterstellt,... [mehr]
(
5
Bewertungen)
DGAP-News10.10.2017
Vorsorgeatlas Deutschland: Keine Angst vor der Rente (deutsch)
Vorsorgeatlas Deutschland: Keine Angst vor der Rente ^ DGAP-News: Union Investment / Schlagwort(e): Studie/Wissenschaftl. Publikation Vorsorgeatlas Deutschland: Keine Angst vor der Rente (News mit Zusatzmaterial) 10.10.2017 / 11:14 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------- - Wer die Möglichkeiten des Altersvorsorgesystems nutzt, ist gut versorgt - Gesetzliche Rente bleibt auch über... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-News10.10.2017
Vorsorgeatlas Deutschland: Keine Angst vor der Rente
DGAP-News: Union Investment / Schlagwort(e): Studie/Wissenschaftl. Publikation Vorsorgeatlas Deutschland: Keine Angst vor der Rente (News mit Zusatzmaterial) 10.10.2017 / 11:14 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. - Wer die Möglichkeiten des Altersvorsorgesystems nutzt, ist gut versorgt - Gesetzliche Rente bleibt... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Altersvorsorge15.12.2017
Fondssparpläne werden beliebter
Im dritten Quartal 2017 ist die Zahl der netto abgeschlossenen Riester-Verträge erstmals in diesem Jahr gestiegen. Das geht aus der jüngst veröffentlichten Statistik des Bundesamtes für Arbeit und Soziales hervor.  Besonders starker Beliebtheit erfreuen sich 2017 Fondssparpläne. Schon im ersten Halbjahr wies die Nettobilanz einen Zuwachs von gut 20.000 neuen Verträgen auf. Im dritten Quartal wurden 50.000 neue Policen aufgesetzt – fünf Mal so viel wie in den einzelnen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Mangelhafte Riester-Fonds25.04.2018
Zu defensiv gedacht
Eine Auswertung der Chance-Risiko-Klassen von Riester-Produkten hat ergeben, dass Anleger kaum eine Chance haben, mit den Verträgen eine zufriedenstellende Rendite zu erzielen. Dafür fehle schlicht das Angebot am Markt. Bei Verträgen mit Laufzeiten von mindestens 20 Jahren sind über 90% der fondsgebundenen Riester-Produkte der Chance-Risiko-Klasse 2 zuzuordnen. Selbst bei 30-jährigen Verträgen sehe die Situation kaum verändert aus. Mehr als 60% der Altersvorsorge-Produkte zählten zu... [mehr]
(
0
Bewertungen)
28.04.2017
Geschäftsjahr 2016 der LBS Hessen-Thüringen / Mit Finanzierungsgeschäft die Marktposition ausgebaut
Frankfurt (ots) - Die Nullzinspolitik der Europäischen Zentralbank belastet nicht nur jeden Sparer, sondern auch weite Teile der Finanzwirtschaft. Die Bausparkassen sind davon nicht ausgenommen. Sie sehen sich einem andauernden Ertragsdruck ausgesetzt, der durch steigende regulatorische Anforderungen verstärkt wird. Der leichte Zinsanstieg an den Kapitalmärkten führte Immobilieninteressenten jedoch seit vergangenem November vor Augen, dass Baugeld wieder teurer werden könnte. Vor diesem... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Altersvorsorge Riester"

WWK RR06 - Tecis - "Strukturvertrieb!"18.07.2015
Beim Strukturvertrieb stehen oft die persönlichen Beziehungen und die Verkaufsgespräche im Mittelpunkt, die Vertriebsprovisionen müssen nicht unbedingt höher sein, als bei jedem anderen Makler. Auch seriöse Firmen arbeiten mit freien Handelsvertretern, die auf Provisionsbasis honoriert werden. Allerdings werden oft teure Produkte über die Strukturvertriebe verkauft, die natürlich besser sind als alle Angebote der Konkurrenz und das Vertrauensverhältnis verleitet die Kunden oft auch dazu,... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Griechenlands Elite schlürft Schampus, wir dürfen hinhalten!18.02.2015
. Servus shakesbaer, ich versuche hiermit, auch in Bezug auf die Schlagzeile "Niedrigzins nagt an Reserven der Sozialkassen" (Seite 13) sowie den damit verknüpften Artikel "Wer zahlt für die Krise?" noch einmal aufzuzeigen, wer in erster Linie den "Schampus" bezahlt bzw. bezahlen und zudem auch "hinhalten" wird. Hierfür habe ich einige aktuelle, aber auch etwas ältere Texte aus diversen Threads zusammengetragen, um zur Anregung weiterer Gedanken und einem Überdenken der persönlichen... [mehr]
(
2
Empfehlungen)
Generation Ladendieb23.01.2015
. Wen´s betrifft ... Über 70 Prozent der Riester-Verträge in der Zinsfalle Noch in der Finanztest-Ausgabe 11/2013 wurden Riester-Banksparpläne als heimliche Favoriten vor allem für ältere Sparer genannt, die nur noch 10 bis 15 Jahre bis zur Rente vor sich haben. Gestern meldete Finanztest jedoch: Riester-Rente: Minizinsen belasten Sparer. Weiterlesen ... http://www.geldtipps.de/rente-pension-altersvorsorge/ri ester… . [mehr]
(
0
Empfehlungen)
MERKEL ERKLÄRT DIE KRISE FÜR BEENDET ! ! !04.09.2013
Gut, das dieses problematische Thema wenigstens einmal im TV-Duell angeschnitten wurde - auch wenn Mutti es in ihrer Not lediglich propagandistisch auszuschlachten versuchte... http://www.zeit.de/politik/deutschland/2013-09/tv-duell -merk… TV-Duell Steinbrücks Überraschungscoup bei Rente und Pensionen Der SPD-Kandidat hat im TV-Duell angekündigt, Rente und Pensionen anzugleichen. Damit hat er Merkel auf dem falschen Fuß erwischt und SPD-Chef Gabriel aufgeschreckt. Das TV-Duell lief gut 45... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Bericht: Boom bei Riester-Rente ist vorbei - Viele Verträge ruhen03.11.2012
Fazit zur Riester Rente: Riester ist sinnvoll für Kunden, die mit einem langen Leben rechnen und ihr Altersauskommen sichern wollen, für Frauen eher als für Männer. Lohnt eher nicht für Sparer, die kein langes Leben erwarten dürfen - und bereit sind, zu riskieren, dass sie am Ende womöglich einige Jahre ohne Zusatzeinkünfte dastehen. Na dann Heute in der FTD gefunden mit dem Titel:Riester-Rente besser als ihr Ruf ich habe mich schlapp gelacht.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Lesen, Nachdenken, sich von kurzfristigen Zeitfenster lösen ...... Schnäppchen !!!03.04.2003
2. Allianz Lebensversicherungs-AG wächst weiter stark Neugeschäft entwickelt sich auch in 2003 sehr erfreulich Mehr als eine Million neue Verträge in 2002 abgeschlossen Mit rund 20 Prozent Marktführer bei Riester-Rente Betriebliche Altersversorgung boomt – Vertrieb über Dresdner Bank stark ausgebaut – Jahresüberschuss wegen niedrigerem Kapitalanlageergebnis gesunken Allianz Lebensversicherungs-AG Stuttgart, 3. April 2003 In den ersten drei Monaten 2003 hat sich das... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Der Geldfalle der Endzeit hilflos ausgeliefert?29.07.2005
BILD enthüllt Die 3 großen Renten-Lügen oder werden wir nicht ALLES Geld verlieren??? Thread: 20 Jahre Laufzeit Riester oder Privatrenten--werden wir nicht ALLES Geld verlieren??? Von ST. ERNST, ST. HABERSTOCK, D. HOEREN und CH. SCHMITZ Redet die Rente schön: Sozialministerin Ulla Schmidt (56/SPD) Berlin – Seit 20 Jahren gaukeln uns die Politiker vor: „Die Rente ist sicher ...“ Die Wahrheit lautet: So schlimm stand es noch nie um die Rentenfinanzen! BILD enthüllt die... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Abschaffung der Arbeitslosenhilfe - Auswirkungen in Berlin22.07.2004
Hartz IV Arbeitslose im freien Fall Von Achim Pollmeier Die letzte aller Hartz-Reformen ist für viele Betroffene auch die härteste: Die Zusammenlegung von Arbeitslosenhilfe und Sozialhilfe zum Arbeitslosengeld II. Das neue Arbeitslosengeld II ist nämlich nicht mehr wie die Arbeitslosenhilfe an die Höhe des früheren Einkommens gekoppelt, sondern besteht aus so genannten „pauschalierten Regelleistungen“, die sich etwa auf dem Niveau der früheren Sozialhilfe bewegen. All jene, die... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
betterthantherest11.01.2008
Tja, wer dem deutschen Staat traut ist selber Schuld. Warum Politiker eigentlich immer noch gewählt werden ist mir ein Rätsel. Altersvorsorge Millionen gehen beim Riestern leer aus Diesen Artikel: Für viele Menschen könnte die Riester-Rente zur neuen Renten-Lüge werden - die Nachteile wurden ihnen verschwiegen Die Riester-Rente ein Flop? Zumindest für Geringverdiener, die hoffen, damit später ihre magere gesetzliche Rente aufzubessern. Was in den Beratungsgesprächen mit Banken und... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
MLP - Mein Rürup-BU Beratungsgespräch14.11.2005
@Durchschnitt "seid Ihr beim PC-sharing zuoft mit dem Kopf zusammengestossen Einfach lesen was von mir geschrieben wurde und nicht irgendwas hineininterpretieren, was nicht geschrieben wurde." Sicher doch, mein Kopf ist schon ganz matschig vom "PC-sharing". Zum Thema: "08. November 2004 Die sogenannte Rürup-Rente, die vom kommenden Jahr an der privaten Altersvorsorge einen neuen Schub geben soll, droht noch erfolgloser zu werden als das Vorgänger-Modell der Riester-Rente. Experten bemängeln... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Lesen, Nachdenken, sich von kurzfristigen Zeitfenster lösen ...... Schnäppchen !!!03.04.2003
2. Allianz Lebensversicherungs-AG wächst weiter stark Neugeschäft entwickelt sich auch in 2003 sehr erfreulich Mehr als eine Million neue Verträge in 2002 abgeschlossen Mit rund 20 Prozent Marktführer bei Riester-Rente Betriebliche Altersversorgung boomt – Vertrieb über Dresdner Bank stark ausgebaut – Jahresüberschuss wegen niedrigerem Kapitalanlageergebnis gesunken Allianz Lebensversicherungs-AG Stuttgart, 3. April 2003 In den ersten drei Monaten 2003 hat sich das... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Der Geldfalle der Endzeit hilflos ausgeliefert?29.07.2005
BILD enthüllt Die 3 großen Renten-Lügen oder werden wir nicht ALLES Geld verlieren??? Thread: 20 Jahre Laufzeit Riester oder Privatrenten--werden wir nicht ALLES Geld verlieren??? Von ST. ERNST, ST. HABERSTOCK, D. HOEREN und CH. SCHMITZ Redet die Rente schön: Sozialministerin Ulla Schmidt (56/SPD) Berlin – Seit 20 Jahren gaukeln uns die Politiker vor: „Die Rente ist sicher ...“ Die Wahrheit lautet: So schlimm stand es noch nie um die Rentenfinanzen! BILD enthüllt die... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Abschaffung der Arbeitslosenhilfe - Auswirkungen in Berlin22.07.2004
Hartz IV Arbeitslose im freien Fall Von Achim Pollmeier Die letzte aller Hartz-Reformen ist für viele Betroffene auch die härteste: Die Zusammenlegung von Arbeitslosenhilfe und Sozialhilfe zum Arbeitslosengeld II. Das neue Arbeitslosengeld II ist nämlich nicht mehr wie die Arbeitslosenhilfe an die Höhe des früheren Einkommens gekoppelt, sondern besteht aus so genannten „pauschalierten Regelleistungen“, die sich etwa auf dem Niveau der früheren Sozialhilfe bewegen. All jene, die... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
betterthantherest11.01.2008
Tja, wer dem deutschen Staat traut ist selber Schuld. Warum Politiker eigentlich immer noch gewählt werden ist mir ein Rätsel. Altersvorsorge Millionen gehen beim Riestern leer aus Diesen Artikel: Für viele Menschen könnte die Riester-Rente zur neuen Renten-Lüge werden - die Nachteile wurden ihnen verschwiegen Die Riester-Rente ein Flop? Zumindest für Geringverdiener, die hoffen, damit später ihre magere gesetzliche Rente aufzubessern. Was in den Beratungsgesprächen mit Banken und... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
MLP - Mein Rürup-BU Beratungsgespräch14.11.2005
@Durchschnitt "seid Ihr beim PC-sharing zuoft mit dem Kopf zusammengestossen Einfach lesen was von mir geschrieben wurde und nicht irgendwas hineininterpretieren, was nicht geschrieben wurde." Sicher doch, mein Kopf ist schon ganz matschig vom "PC-sharing". Zum Thema: "08. November 2004 Die sogenannte Rürup-Rente, die vom kommenden Jahr an der privaten Altersvorsorge einen neuen Schub geben soll, droht noch erfolgloser zu werden als das Vorgänger-Modell der Riester-Rente. Experten bemängeln... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Altersvorsorge

Suche nach weiteren Themen