checkAd

Hawesko (Seite 38)

eröffnet am 10.01.06 12:00:37 von
neuester Beitrag 15.06.21 15:20:10 von

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 38
  • 40

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
29.08.07 13:46:57
Beitrag Nr. 29 ()
29.08.2007 13:32
Hugin Stimmrechte: HAWESKO Holding AG
Stimmrechte: HAWESKO Holding AG (Nachrichten/Aktienkurs) : Veröffentlichung gem. §26 Abs.1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

HAWESKO Holding AG / Veröffentlichung nach § 26 Abs. 1 WpHG

Veröffentlichung gem. §26 Abs.1 WpHG verarbeitet und übermittelt durch Hugin. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

-------------------------------------------------------------------- -- --------------

Hawesko Holding Aktiengesellschaft Hamburg ISIN: DE0006042708

Veröffentlichung nach § 26 Abs. 1 WpHG

Die TOCOS Beteiligung GmbH, Ludwig Enneccerus Platz 1, 31535 Neustadt a.R., hat uns mit Schreiben vom 29. August 2007 folgendes mitgeteilt: "Hiermit teilen wir Ihnen gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mit, dass unser Stimmrechtsanteil an der Hawesko Holding AG, Postfach 20 15 52, D-20205 Hamburg, am 28.08.2007 die Schwelle von 20 % überschritten hat und aktuell 20,09 % (1.774.294 Stimmrechte) beträgt."

Herr Detlev Meyer, wohnhaft in Deutschland, hat uns mit Schreiben vom 29. August 2007 folgendes mitgeteilt: "Hiermit teile ich Ihnen gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mit, dass mein Stimmrechtsanteil an der Hawesko Holding AG, Postfach 20 15 52, D-20205 Hamburg, am 28.08.2007 die Schwelle von 20 % überschritten hat und aktuell 20,09 % (1.774.294 Stimmrechte) beträgt. Davon sind mir 20,09 % (1.774.294) der Stimmrechte nach § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG zuzurechnen."

Hamburg im August 2007

Der Vorstand

--- Ende der Mitteilung ---

HAWESKO Holding AG Postfach 201552 Hamburg

WKN: 604270; ISIN: DE0006042708; Index: CDAX, Prime All Share, SDAX, CLASSIC All Share, GEX; Notiert: Amtlicher Markt in Frankfurter Wertpapierbörse, Prime Standard in Frankfurter Wertpapierbörse, Freiverkehr in Börse Berlin Bremen, Freiverkehr in Bayerische Börse München, Freiverkehr in Börse Düsseldorf, Freiverkehr in Börse Stuttgart, Amtlicher Markt in Hanseatische Wertpapierbörse zu Hamburg, Freiverkehr in Niedersächsische Börse zu Hannover;

http://www.hawesko.com

Copyright © Hugin ASA 2007. All rights reserved.

ISIN DE0006042708

AXC0124 2007-08-29/13:31
Avatar
16.08.07 10:49:28
Beitrag Nr. 28 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 31.097.013 von Candlestick_2 am 09.08.07 15:55:40Hi,
wie ein Fels in der Brandung,wahrlich ein super Investment.
Wünsche allen starke Nerven in dieser Zeit, hier ist man gut aufgehoben.
mfg.
Avatar
09.08.07 15:55:40
Beitrag Nr. 27 ()
31.07.2007 11:19
Hugin Directors´ Dealings: HAWESKO Holding AG
Directors' dealings: HAWESKO Holding AG (Nachrichten/Aktienkurs) : Mitteilung über Geschäfte von Führungspersonen nach § 15a WpHG

HAWESKO Holding AG / Mitteilung über Geschäfte von Führungspersonen nach § 15a WpHG

Mitteilung über Geschäfte von Führungspersonen nach § 15a WpHG verarbeitet und übermittelt durch Hugin. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

-------------------------------------------------------------------- -- --------------

Angaben zum Mitteilungspflichtigen: Name: TOCOS Beteiligung GmbH

Angaben zum Emittenten: Name: HAWESKO Holding AG Adresse: Postfach 201552, 20205 Hamburg

Eine Person in enger Beziehung zu: Eine Person in enger Beziehung zu einem ... Berufliche Rolle: Person mit Führungsaufgaben, welche die Mitteilungspflicht auslöst Name: Meyer Vorname: Detlev Funktion: Mitglied Verwaltung- oder Aufsichtsorgan

Bezeichnung des Finanzinstruments: ISIN: DE0006042708 Bezeichnung: Hawesko Holding AG Angaben zur Transaktion: Geschäftsart: Kauf Datum: 30.07.2007 Ort (Börsenplatz): außerbörslich Preis: 25,09 EUR Stückzahl: 31.000 Geschäftsvolumen: 777.855,10 EUR

--- Ende der Mitteilung ---


Außerdem stehen 25.600 Stück im Geld zu 25 Euronen! Da will wohl einer kräftig aufstocken...;)
Avatar
03.07.07 16:05:55
Beitrag Nr. 26 ()
02.07.2007 12:50
HUGIN NEWS/Directors' dealings: HAWESKO Holding AG: Mitteilung über Geschäfte von Führungspersonen nach § 15a WpHG
Hawesko Holding AG, Hamburg =-------------------------------------------------------------------------------

Directors Dealings-Mitteilung übermittelt mit dem Ziel

einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent

verantwortlich. =-------------------------------------------------------------------------------

02.07.2007 Personenbezogene Daten: =-------------------------------------------------------------------------------

Mitteilungspflichtige Person: =---------------------------- Name: TOCOS Beteiligung GmbH

(juristische Person, Gesellschaft oder Einrichtung) Ansprechpartner/Rufnummer: Thomas Hutchinson Hawesko Holding AG (Nachrichten/Aktienkurs), Investor Relations Tel.: +49 (0)40 / 30 39 21 00 E-Mail: ir@hawesko.com Grund der Mitteilungspflicht: =----------------------------- Grund: Angegebene Person ist juristische Person in enger

Beziehung Beziehung: zu einer Person mit Führungsaufgaben Person der Beziehung: =-------------------- (mit Führungsfunktion, welche die Mitteilungspflicht auslöst) Name: Detlev Meyer Funktion: Verwaltungs- oder Aufsichtsorgan Angaben zur Transaktion: =-------------------------------------------------------------------------------

Transaktion: =----------- Bezeichnung: Hawesko Holding AG ISIN: DE0006042708 Geschäftsart: Kauf Datum: 28.06.2007 Stückzahl: 20.000 Währung: Euro Kurs/Preis: 25,25 Gesamtvolumen: 505.000,00 Börsenplatz: außerbörslich Erläuterung: =-------------------------------------------------------------------------------

Ende der Mitteilung =-------------------------------------------------------------------------------
Avatar
12.02.07 09:22:16
Beitrag Nr. 25 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.556.118 von meinolf67 am 09.02.07 20:04:38es ist immer wichtiger, die HVs zu besuchen, nur dann weiß man wenigstens zum teil , was der vorstand plant. so auch bei ssw, da sie einen einstieg in den handel planen. sie haben erkannt, dass sie mehr mit ihren marken und zukauf machen können, wahrscheinlich war hawesko vorbild. ssw eränzt sich vertikal, die spanne soll im unternehmen bleiben. gutes gelngen auch hawesko, aber ssw ist immer noch unterbewertet und euro am sonntag hat es am 11.2.07 auch so gesehen.
Avatar
09.02.07 20:04:38
Beitrag Nr. 24 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.498.526 von eifelana am 07.02.07 23:05:20Geht's noch?

Hawesko ist Händler.

SSW ist Produzent.

Der Händler wäre schön doof, wenn er das täte, was Du vorschlägst.

Das Besondere an Hawesko ist, dass
-man mit weitem Abstand Marktführer ist
-in allen drei Vertriebswegen (Versand, stationär, Großhandel)
-deswegen erste Adresse für Weinproduzenten ist, die Deutschland bearbeiten wollen (Rothschild, Laroche, Antinori, Penfolds, und, und, und...)

Aber solche Feinheiten sind für Dich wohl nicht so interessant, da Du ja SSW pushen mußt. ;)

Nur zur Klarstellung: auch SSW ist ein interessanter Wert, habe selbst ein paar; aber wie wäre es, wenn wir SSW im dortigen thread diskutieren??? :cool:
Avatar
07.02.07 23:05:20
Beitrag Nr. 23 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.353.637 von clownfisch am 01.02.07 19:29:28kauft hawesko wachenheim still und heimlich? zunächt: auf der wachenheim hv tritt ein hanseatischer investor auf und sagt, er vertete 390.000 aktien, dass sind fast fast prozent von wachenheim. für wen sammelt der und sind es tatsächlich nur diese fast fünf prozent, die er vertritt? wer weiß mehr?
Avatar
01.02.07 19:29:28
Beitrag Nr. 22 ()
haben sich die werten hawesko-aktionäre mal die aktie der ssw ag (wpkn 722900) angeschaut?

ist weltmarktführer im bereich sekt/schaumwein, steigert jahr für jahr den gewinn und hat ein aktuelles kgv von 9!!!!

da hawesko ein aktuelles kgv von 17 hat,würde ich mir mal überlegen,ob sich ein tausch in die sektkellerei schloß wachenheim nicht lohnen würde.....

nächsten mittwoch ist hv ,und da wird neben dem sekt auch noch dividende ausgeschüttet.
kursziel konservativ sind 20 euro.
würde die aktie so wie die hawesko bewertet werden,müsste sie 24 euro kosten.
derzeit kostet sie aber nur 12 euro......
war nur so ein tipp.....:cool::D:cool:
cf
Avatar
31.01.07 08:31:15
Beitrag Nr. 21 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.303.237 von eifelana am 30.01.07 19:37:12die zahlen sind definitv nicht saugut, haben leichte tendenz zu tiefer enttäuschung, zusammenfassung bleibt für eh investoren und weinkenner: raus aus hawesko, rein in wachenheim.
Avatar
30.01.07 19:37:12
Beitrag Nr. 20 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.162.516 von Candlestick_2 am 24.01.07 22:11:13gleichgültig wie saugut oder grottenschlecht hawesko zahlen werden, wachenheim hat value (Buchwert 14 Euro/Aktie) im moment, ertrag = dividende (hauptgesprächspunkt der hamburger investorengruppe auf der HV - erwartung für dividende liegt bei 1 euro in 2007 für wachenheim aktionäre - nicht bei schlappen 0,16 euro/aktie wie heute ) und story: osteuropa, stiftung warentest sehr gut - und konsum in BRD, meine bank sagt: halten bis 20 euro/aktie im moment und danach auf zu neuen höhen. Und raus aus hawesko. rein in wachenheim, ziehen stärker an.
  • 1
  • 38
  • 40
 DurchsuchenBeitrag schreiben


Hawesko