checkAd

Stehen die Weltbörsen vor einem Crash ??? (Seite 32577)

eröffnet am 01.08.07 21:18:51 von
neuester Beitrag 20.06.21 21:45:18 von

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 32577
  • 32722

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
18.10.07 18:57:08
Beitrag Nr. 1.457 ()
Herbstgutachten: BIP-Prognose angehobenDatum 18.10.2007 -

Berlin (BoerseGo.de) - Die sechs führenden Wirtschaftsforschungsinstitute in Deutschland haben in ihrem Herbstgutachten die Wachstumsprognose angehoben. Demnach rechnen sie im laufenden Jahr nun mit einem BIP-Zuwachs in Deutschland von 2,6 Prozent. Im Frühjahrsgutachten war noch ein Wachstum von 2,4 Prozent prognostiziert worden.

Die BIP-Prognose für das Jahr 2008 haben die Institute dagegen von bisher 2,4 Prozent auf nun 2,2 Prozent gesenkt
:)
Avatar
18.10.07 18:01:54
Beitrag Nr. 1.456 ()
:laugh: Die Chinesen! Wir haben sie groß gemacht, jetzt machen sie uns klein!!!:laugh:



""""""18.10.2007 - 17:11
Internet: China legt angeblich alle Suchanfragen zu Baidu.com um


Peking (BoerseGo.de) - Der Online-Informationsdienst TechCrunch berichtet, dass in China sämtlich Suchanfragen an US-Seiten - also zu Yahoo, YouTube, Live.com (Microsoft) - automatisch an Baidu.com weitergeleitet werden. Der Dienst vermutet, dass die chinesische Regierung Firewalls dazu einsetzt, um einen chinesischen Anbieter ökonomisch zu begünstigen.""""""""
Avatar
18.10.07 17:54:54
Beitrag Nr. 1.455 ()
Haben die Banken fertig mit dem Verkaufen, haben sie sich richtig in Position gebracht???



HANDELSBLATT, Donnerstag, 18. Oktober 2007, 17:26 Uhr
USA

Die Krise zieht Kreise
Von Torsten Riecke

Die Finanzkrise hat in den Bilanzen der drei großen US-Banken die erwarteten Spuren hinterlassen. Bis auf JP Morgan mussten die Institute hohe zweistellige Gewinneinbrüche hinnehmen. So bitter die Folgen des turbulenten Sommers sind, das dicke Ende könnte für die Branche erst noch kommen.

Alle drei Banken warnen vor einer sinkenden Kreditqualität in Amerika und haben deshalb ihre Vorsorge für Zahlungsausfälle massiv erhöht. Hier zeigt sich, wie die Hypothekenkrise durch den Kreditkanal auch auf andere Bereiche der Wirtschaft übergreifen könnte. Die Befürchtungen der Banken sind durchaus berechtigt. So muss man damit rechnen, dass viele US- Haushalte in den Sog der Hypothekenkrise geraten, wenn ihre Darlehensraten demnächst kräftig nach oben angepasst werden. Verdoppelt sich jedoch erst einmal die monatliche Zins- und Tilgungslast für das Haus, dann lassen sich auch die Kredite für das neue Auto und die Schulden der Kreditkarten nicht mehr so leicht bedienen. Auf dieses Schreckensszenario bereiten sich die Banken mit höheren Rückstellungen vor.

Sollte die Kreditkrise auf diese Weise tatsächlich größere Kreise ziehen, kämen nicht nur die Banken in die Bredouille: Wenn die US-Verbraucher ihre Kredite nicht mehr bedienen können, werden sie kaum ihre bisherige Konsumfreude beibehalten. Fangen die Konsumenten jedoch an zu sparen, kommt der große Rest der Wirtschaft ins Schwitzen. Nicht von ungefähr hat der IWF gerade seine Prognose für das US-Wachstum auf 1,9 Prozent im kommenden Jahr nach unten korrigiert.

Auch an der Börse hat man das begriffen. Der Ergebnis-Schock bei der Bank of America wird als weitere Warnung dafür gewertet, dass sich die Gewinnaussichten in der gesamten Wirtschaft eintrüben.
Avatar
18.10.07 15:43:21
Beitrag Nr. 1.454 ()
18.10.2007 - 15:32
Dollar auf Rekordtief


New York (BoerseGo.de) - Die schwachen Quartalszahlen nähren auch die Anti-Dollar-Spekulation. Weil dadurch die schwelende Subprimekrise in den USA wieder in Erinnerung gerufen wird, fällt die US-Währung gegenüber dem Euro auf ein Rekordtief. Ein Euro kostet momentan 1.4291 Dollar.
Avatar
18.10.07 15:39:44
Beitrag Nr. 1.453 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 32.065.671 von itsSHOWTIME am 18.10.07 15:10:52Wann ist bald ??:confused::confused:
Das hör ich jetzt seit ewigen Zeiten aus der Hasenfußfraktion aber bis jetzt immer nur leere Prashen.:confused:
Zur Info Dow 15 Uhr 37 minus 0,2 %, isser jetzt da ? Der Crash ??:laugh::laugh:
Avatar
18.10.07 15:19:56
Beitrag Nr. 1.452 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 32.065.689 von Claptoni am 18.10.07 15:11:47Hab ich mir gedacht, Langweiler, kannst nur nachäffen:D:D
Avatar
18.10.07 15:11:47
Beitrag Nr. 1.451 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 32.065.657 von Oldieman am 18.10.07 15:10:00ja......das sagen immer die,die drinnen sind........
deinen Hofgang schon hinter dir????????
:laugh::lick::p:kiss:
Avatar
18.10.07 15:10:52
Beitrag Nr. 1.450 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 32.065.635 von Oldieman am 18.10.07 15:08:35muss ich das verstehen!! :confused:

crash !! er wird BALD kommen !!! :kiss:
Avatar
18.10.07 15:10:00
Beitrag Nr. 1.449 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 32.065.635 von Oldieman am 18.10.07 15:08:35ja,Opa mann lernt eben nie aus.....:lick::laugh::p:p:p:p
Avatar
18.10.07 15:10:00
Beitrag Nr. 1.448 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 32.065.220 von Claptoni am 18.10.07 14:43:03Crashtoni, du sollst doch nicht immer aus der Klappse abhauen :D:D
  • 1
  • 32577
  • 32722
 DurchsuchenBeitrag schreiben


Stehen die Weltbörsen vor einem Crash ???