Gold und Silber vor neuen Allzeithochs... (Seite 6238)

eröffnet am 17.10.08 22:25:52 von
neuester Beitrag 20.10.20 16:45:03 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
28.08.20 09:52:08
Beitrag Nr. 62.371 ()
Ob long oder short - das Geld ist fort...

Sagt Bocker immer.
Gold | 1.944,37 $
Avatar
28.08.20 09:53:29
Beitrag Nr. 62.372 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.911.314 von Goldforall am 28.08.20 09:42:07
Zitat von Goldforall: Ausgeglichen Long / Short 😊😊? ... also außer Spesen nichts gewesen 😂


Ehrlich gesagt: als ich noch „nur“ auf ein Pferd gesetzt hab, kam dabei weniger rum. Man kann bei dieser Volatilität echt gut auf beide Richtungen setzen. Bei solchen langsamen Anstiegen wie heute, Long als Basis und parallel langsam eine Short Position aufbauen. Nach der Korrektur des Kurses Short Position auflösen und dann wird Gewinn auf Long gesetzt, wenn’s oben angekommen ist wieder Short usw.

Achso und niemals wieder ALL IN 😄

PS: für 50,00 Euro Tagesgewinn würde ich den Terz nicht machen...
Gold | 1.944,11 $
Avatar
28.08.20 10:02:10
Beitrag Nr. 62.373 ()
Hin und her macht Taschen leer,so zumindest meine Erfahrungen.
Bei einem Profi ist das sicherlich anders,ich bin keiner.😁
Gold | 1.948,54 $
Avatar
28.08.20 10:44:22
Beitrag Nr. 62.374 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.910.780 von gold8000 am 28.08.20 09:10:05
Zitat von gold8000: 1700? Die wirst Du nie mehr im Leben sehen, so sehe ich das. Allein die derzeitige Stärke im Gold überrascht sogar mich. Ich hatte nochmal mit um die 1800$ gerechnet, doch man sieht förmlich jeden Tag, Gold will steil nach oben.Was noch dagegen spricht ist auf Jahreschart gesehen der hohe RSI um die 80... Doch in der derzeitigen Weltlage?
Wir sehen in spätestens 3 Jahren bei Gold die 5000 , bei Silber die 150$
längerfristig kommt mein Name hier im Forum ins Gespräch>>>Gold 8000;)


Mal ist es der RSI auf Wochenbasis, dann der auf Jahressicht, morgen der auf Tagessicht? :D

Ich verstehe schon dein Kriterium RSI, aber deutest es ja schon selbst an "derzeitige Weltlage"...

Zumal es nach meiner Anzeige einen Jahres RSI von rund 50% anzeigt, was einem normalen Niveau entsprechen würde... :confused:

Wo liegt (mein) Fehler?
Gold | 1.953,50 $
Avatar
28.08.20 11:13:22
Beitrag Nr. 62.375 ()
Der Jahres-RSI liegt bei mir wesentlich hõher.Meine Hauptaugenmerk lege ich vorrangig auf den RSI fùr 3 Monate und vergleiche dann mit dem anderen.Dabach richte ich auch den Moment für einen physischen Nachkauf aus.Aber das macht sicherlich jeder anders.
Gold | 1.958,91 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
28.08.20 11:31:09
Beitrag Nr. 62.376 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.912.895 von Krebs44 am 28.08.20 11:13:22Warum liegt meiner dann bei 50%? :D

Gold | 1.956,92 $
Avatar
28.08.20 11:38:32
Beitrag Nr. 62.377 ()
Ich würde mich gar nicht von diesen Marken beeinflussen lassen , die haben immer nur so lange Gültigkeit bis sie keine Gültigkeit mehr haben 😂
Frei nach dem Motto : Alle haben gesagt : das geht nicht : ... dann kam einer der wusste das nicht und hat es einfach gemacht !😂
Aktuelles Beispiel : Gold geht auf Rekordhoch und die COT-Daten bereinigen sich !! ... von Übertreibung keine Spur !
Klar , man wirft einen Blick drauf ... aber das große Ganze sollte entscheidend sein .... Stay Long for Gold !!! And Stay Ultra Long dir Silver
Gold | 1.957,80 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
28.08.20 11:41:23
Beitrag Nr. 62.378 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.913.282 von Goldforall am 28.08.20 11:38:32Da bin ich bei dir. Kurzfristig finde ich es aber trotzdem interessant und beziehe solche Dinge, soweit ich es beurteilen kann, in meine Überlegungen mit ein...

Hier in diesem Falle (RSI) stoße ich an meine Grenzen 💩
Gold | 1.959,48 $
Avatar
28.08.20 11:41:44
Beitrag Nr. 62.379 ()
Sollte Gold trotz hohen RSI 10-20 Prozent zulegen, dann werden die Charties schon eine Erklärung finden ...
Vermutlich eine verkrümmte Zeitachse .... oder der RSI hat Corona und dadurch haben sich die Parameter verschoben😂
Gold | 1.959,48 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
28.08.20 11:47:36
Beitrag Nr. 62.380 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.913.351 von Goldforall am 28.08.20 11:41:44
Zitat von Goldforall: Sollte Gold trotz hohen RSI 10-20 Prozent zulegen, dann werden die Charties schon eine Erklärung finden ...
Vermutlich eine verkrümmte Zeitachse .... oder der RSI hat Corona und dadurch haben sich die Parameter verschoben😂


Hallo!
Mein RSI liegt auch knapp über 50 und der MACD unter 20
Hab nochmals auf der Long Seite nachgelegt.
Gruß
chicko
Gold | 1.959,16 $
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben