DAX-0,01 % EUR/USD+0,06 % Gold+0,10 % Öl (Brent)+1,12 %

GOLD und SILBER - Charttechnik und Trading (Seite 2189)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Hallo Mainstreem

Wo bist Du ? Alle warten auf Deine Einschätzung.
Ok, vieleicht nicht Alle, aber Einige schon. Naja gut, mag sein das Einige es auch nicht trifft. Aber ein paar Einzelene schon.
Hm ok, im Augenblick wart nur ich drauf.
..............wollt nur nett sein.:D
Gold

P&F Pattern,Double Bottom Breakdown
Bearish Price Obj.$ 1550

(Stockcharts.com)
Kriegen wir wohl unseren gewünschten Einstand 1560-1590.

Also alles gut.

Ist schon krass das mit den selbsterfüllenden Profezeiungen.
Was sagt ihr? Gibt´s morgen einen Pullback? Wollte heute abend nach dem Tagestief long gehen, hab mich aber nicht getraut. War wohl erst mal besser so.
Silber Long bei 28,60.
3 Antworten
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.138.828 von Goldbug2000 am 09.05.12 06:05:14Hi,

wie soll das denn gehen, wenn der Tiefststand 28,90 war? :confused:
!
Dieser Beitrag wurde von ArbiMod moderiert. Grund: ANB-widrige Anmeldung
!
Dieser Beitrag wurde von ArbiMod moderiert. Grund: ANB-widrige Anmeldung
Mein Hebelzertifikat long auf silber hat heute morgen bei 29,04$ leider knock out erreicht. Hatte in meinem leben bisher nur 5 mal hebelzertifikate und immer glück gehabt. Jetzt bin ich mit ca. 5000€ minus richtig auf die schnauze gefallen :-(
Kann man den Verlust wenigstens mit anderen aktien- oder zertifikatsgewinnen in diesem oder den nächsten jahren gegenverrechnen?
2 Antworten
 Filter


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben