checkAd

Nanorepro - gute Chance bei geringem Risiko (Seite 2525)

eröffnet am 30.12.09 09:50:03 von
neuester Beitrag 03.02.23 17:52:55 von


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

  • 1
  • 2525
  • 2547

Begriffe und/oder Benutzer

 

Top-Postings

 Ja Nein
    Avatar
    06.08.10 19:09:36
    Beitrag Nr. 227 ()
    wenig risiko???
    ich liege schon so weit hinten!!!
    Avatar
    06.08.10 16:12:32
    Beitrag Nr. 226 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 39.940.443 von pantarhei am 06.08.10 11:11:56"denen fehlt es einfach an substanz und professionalität."

    pantarhei: "Insofern passt ja dieser Thread ausgezeichnet zum Unternehmen."

    nein, da musst du was falsch verstanden haben. der thread hat ja das thema "nanorepro - gute chance bei gerimgem risiko" ;)
    Avatar
    06.08.10 11:11:56
    Beitrag Nr. 225 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 39.940.426 von gapgo am 06.08.10 11:10:29denen fehlt es einfach an substanz und professionalität.

    Insofern passt ja dieser Thread ausgezeichnet zum Unternehmen ;)
    Avatar
    06.08.10 11:10:29
    Beitrag Nr. 224 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 39.940.269 von Fakten am 06.08.10 10:49:51der verfall der aktie bei einem überaus starken markt ist schon eine klare aussage zur situation, die wie es scheint keiner in marburg mit wirklichen inhalten, zahlen und fakten entkräften kann.

    armutszeugnis an stiller & co.

    denen fehlt es einfach an substanz und professionalität.
    Avatar
    06.08.10 10:49:51
    Beitrag Nr. 223 ()
    gleich fällt der Hammer
    Avatar
    06.08.10 00:20:54
    Beitrag Nr. 222 ()
    ich glaube ein schlechter gesamtmarkt wäre top für den wert. dann würden alle anleger aus den unsicheren dax-papieren aussteigen und fundamentals wieder entdecken und somit gäbe es keinen weg an nano vorbei. :laugh:

    kann denn nicht bitte einer mal in so einen müller laden gehen!? ich hätte es schon längst getan aber:

    Ort: 22081 Barmbek-Süd

    Im Umkreis von 20 km um den ausgewählten Ort 'Barmbek-Süd' wurden leider keine Müller-Filialen gefunden.
    ----------------------
    und mehr als 20km fahre ich doch nicht für ein "quickorgasm" oder "fertigeil" wenn ich den kiez fast zu fuß erreiche :D

    ich glaube ja das bei müller noch nie einer was vom DowJones-Schwergewicht Nanorepro gehört hat. und wenn doch, dann stehen die produkte bestimmt versteckt hinterm kaugummi...oder bei den kondomen :look:
    Avatar
    05.08.10 17:58:06
    Beitrag Nr. 221 ()
    habe auch das gefühl, das jeder kleiner anstieg hier zum ausstieg genutzt wird!
    Avatar
    05.08.10 17:57:39
    Beitrag Nr. 220 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 39.932.034 von Fakten am 05.08.10 09:17:48das will ich garnicht wissen!
    Avatar
    05.08.10 09:17:48
    Beitrag Nr. 219 ()
    Bitter aber wahr...............wo läge der Kurs von Nanorepro...wenn der Gesamtmarkt nicht so gut laufen würde wie bisher?
    Avatar
    03.08.10 10:27:22
    Beitrag Nr. 218 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 39.917.510 von lunte am 03.08.10 10:18:29sehe das auch als fragwürdig an, wieso nicht an neuen drogerieketten in d-at-ch gegraben wird. stattdessen wird der ostblock und südeuropa als maß aller dinge angesehen. in d-at-ch leben aber nunmal knapp 100 millionen bürger mit einer im vergleich zu den bisherigen vertiebsländern hohen kaufkraft.

    anleger sind ratlos und in marburg ist es um stiller still geworden. entweder sind die produkte am markt vorbei entwickelt worden. sprich kein interesse oder es wird im vertieb zu stümperhaft vorgegangen.

    die zeit wirds zeigen.
    • 1
    • 2525
    • 2547
     DurchsuchenBeitrag schreiben


    Nanorepro - gute Chance bei geringem Risiko