DAX+0,07 % EUR/USD+0,14 % Gold-0,06 % Öl (Brent)-0,35 %

SEB Immoinvest, sell out nutzen! (Seite 650)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 55.168.691 von Tradehub am 20.06.17 08:48:57Wow, Botticelli will wieder kaufen. 13,75 Angebot bis August. Jetzt ist klar, wo die Geldseiten in dem Bereich immer herkamen.

Die sollten doch einiges erwarten, oder?
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.231.118 von seniortrader am 29.06.17 17:24:50Gilt das Angebot auch noch nach der Auszahlung, die am 3.7. erfolgen soll?
Oder wird dann der Auszahlungsbetrag (Tradehub schrieb hier im Forum 5 € am 3.7.) vom Angebot von 13,75 abgezogen?
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.236.452 von chilobo am 30.06.17 10:05:13
Zitat von chiloboGilt das Angebot auch noch nach der Auszahlung, die am 3.7. erfolgen soll?
Oder wird dann der Auszahlungsbetrag (Tradehub schrieb hier im Forum 5 € am 3.7.) vom Angebot von 13,75 abgezogen?


Zwischenzeitliche Ausschüttungen werden vom Übernahmepreis abgezogen.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.236.614 von Tradehub am 30.06.17 10:23:40
Wo wäre der Gewinn
Wenn man der Firma B. seine Anteile verkauft, wo wäre dann das Plus.
Da könnte man doch lieber sofort verkaufen und hätte das Geld in der Tasche, als
später in ein paar Monate.
Ich schätze mal, daß die Firma B. genau weiss, daß die Kurse steigen (siehe auch AXA)
denn dann sprudeln die Gewinne (hier für die Firma B.).
Die Firma B. kauft dorch schon deit Jahren. Wer weiss, wieviele Anteile schon in Ihrem
Besitz ist. Solche Firmen sind auf Gewinne aus und kalkulieren knallhart.
Ich werde auf keinen Fall verkaufen.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.244.147 von helrott am 01.07.17 13:10:56
Bruchteile verkaufen
Hallo zusammen,
ich habe auf einem zu schließendem Depot noch Bruchteile <1 vom SEB Immoinvest im Depot und wollte diese jetzt gem. dem B.-Angebot verkaufen, aber es werden nur ganze Anteile angenommen. Weiß jemand, wie die Bruchstücke zu veräußern sind, damit ich das ansonsten beräumte Depot zu bekomme?
Meines Wissens kannst Du Bruchstücke gar nicht verkaufen (über die Börse). Auch übertragen kannst Du sie m.W. nicht, um sie z.B. mit anderen zusammenzulegen. Du hättest sie an SEB zurückgeben können, als Du noch konntest. Nun hängst Du damit fest, bis der SEB aufgelöst ist.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.244.804 von WiCo am 01.07.17 16:21:45Das stimmt nicht.
Frag mal bei deiner Bank nach. Bzw erteil denen den Auftrag, dass Sie die Reststücke verkaufen sollen.
Das kam wegen dem "schei...." Thesaurieren statt Ausschütten, dem ich nie aktiv zugestimmt habe.
Ich musste damals Bruchteile nachkaufen, um ganze Stücke zu haben. Denn nur ganze Stücke lassen sich handeln/übertragen, soweit ich weiß.

Also es geht hier nicht um 312 Stücke, und hier die 12 Stücke. Sondern es geht um die Zahl x plus 0,12 Stücke. Wer also 312,12 Anteile hat, der hat ein Problem mit den 0,12 Anteilen und muss wohl 0,78 Anteile nachkaufen (damals ging das noch von der Fondsgesellschaft), um dann 313 Anteile zu haben.

So als Beispiel.
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.247.911 von noonetu am 02.07.17 15:42:07Das stimmt so nicht.
Es ist, wie es Shobu schreibt.

Die depotführende Bank kann die Bruchstücke übernehmen und die ganzen Stücke an der Börse verkaufen. Somit hast Du den Bestand komplett veräußert. Du erhälst allerdings für die Bruchstücke keinen Gegenwert, Du verschenkst die Bruchstücke quasi an die Bank. Aber da das nur wenige Cent bzw aktuell max 12 Euro wären, ist das wahrscheinlich nicht so schlimm.

Viele Grüße
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.259.041 von Tradehub am 04.07.17 11:18:37
keine Ausschüttung bekommen
Hallo,
ich habe auch Fonds der SEB Immoinvest. Nun habe ich gelesen das zum 3.7. wieder eine Ausschüttung erfolgen soll in Höhe von 5,00 Euro pro Anteil.
Bei der Bank habe ich eine Zweitkonto wo bisher immer die Ausschüttungen ausgezahlt wurden.

Leider habe ich bis heute noch nichts erhalten, geht es wem gleich?

Desweiteren frage ich ich wie es denn jetzt mit dem Fond weitergeht. Was ist zu tun bzw. was macht man am besten.
Ich hab leider wenig Ahnung und mein damaliger Finanzberater hat sich aus dem Staub gemacht :-(
Vielleicht kann mir jemand einfach erklären, was man veranlassen muss......

Vielen Dank :-)
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Filter


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben