Lang & Schwarz, LUS, WKN 645932 - WIKIFOLIO und nun? (Seite 1894)

eröffnet am 26.10.13 17:07:42 von
neuester Beitrag 04.03.21 23:10:37 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
23.02.21 20:54:01
Beitrag Nr. 18.931 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.162.044 von Buyandtrade am 23.02.21 17:12:48
verleihen
kann man das verleihen nicht verhindern indem man ein hohes Verkaufslimit reinsetzt?
Lang & Schwarz | 124,00 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
23.02.21 20:55:18
Beitrag Nr. 18.932 ()
Urbaner Mythos
Lang & Schwarz | 124,00 €
Avatar
23.02.21 20:55:42
Beitrag Nr. 18.933 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.165.725 von Mademyday am 23.02.21 20:45:31
Zitat von Mademyday: Meister Franz,

bist du denn da in dieser Richtung schon für Jan21 fündig geworden? Also auf die 20 Mio? Welcher effekt hat nun welche positiven skallierungseffekte? Aktuell nicht mehr so einfach oder?


Nein, aktuell nicht einfach.

Daher halt ich ja auch mein "Maul"

Möchte ja nicht irgendwelchen Mist verzapfen, sondern das soll ja einigermaßen Hand und Fuss haben.

Mir reicht aktuell Bütows Aussage : "Das Wachstum ist ungebrochen"
Daß das in der Geschwindigkeit wie in 2020 nicht weitergeht, dürfte jedem Klar sein, also auch mir.

Franz
Lang & Schwarz | 124,00 €
Avatar
23.02.21 21:03:24
Beitrag Nr. 18.934 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.165.839 von blackorchid am 23.02.21 20:52:37Was ich nicht verstehe, Wallstreet-online hat ja eigentlich dieses tolle System, dass man Beiträge als informativ usw Kennzeichnen kann, danach filtern geht aber anscheinend nicht?
Lang & Schwarz | 124,00 €
10 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
23.02.21 21:35:06
Beitrag Nr. 18.935 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.165.860 von neuyrmos am 23.02.21 20:54:01bei IB wird ja nur auf Kundenwunsch verliehen...
ich habe dort aktuell keine Position in LUS, aber nehme sonst auch an dem Programm teil...
man kann sich ja auch Geld leihen, um Aktien zu kaufen, weshalb soll man sich dann
keine Aktien leihen können, um sie zu verkaufen ?

wir reden dann ja explizit nicht über naked short selling, was die Emission größer macht als sie ist,
sondern mir als Verleiher bringt das ein paar Extra-Euros... ich vermiete ja auch Wohnraum, den ich gerade nicht selber nutze und langfristig halte...
Lang & Schwarz | 126,00 €
Avatar
23.02.21 21:38:04
Beitrag Nr. 18.936 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.165.992 von Zozzle am 23.02.21 21:03:24
Zitat von Zozzle: Was ich nicht verstehe, Wallstreet-online hat ja eigentlich dieses tolle System, dass man Beiträge als informativ usw Kennzeichnen kann, danach filtern geht aber anscheinend nicht?


Daß Du den Daumenquatsch von Wallstreet-Online vergessen kannst, siehst Du an Deinen eigenen Buttons !

Angemeldet 19.02.2021

und schon Dauerbrenner.

Daß ich nicht lache.

Jemand hier aus dem Forum hat sich im Januar angemeldet und wurde ein paar Tage später gratuliert von WO zu seiner mehrjährigen Teilnahme.

Die modeln alle paar Wochen eine neue Idiotie aus.

Wenn Du was lernen willst, filterst Du nicht, sondern investierst Zeit.

Es könnten Millionen an Euro dabei herausspringen.

Franz
Lang & Schwarz | 126,00 €
9 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
23.02.21 21:44:46
Beitrag Nr. 18.937 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.166.559 von francescoDC am 23.02.21 21:38:04
Mal nicht Millionen, aber Pizza
Mein LuS-Bestand ist unantastbar.
Aber so wie die Panik der Daddler z.Zt. spielt, habe ich mich entschlossen, Supermarkteinkäufe, Abholpizzas etc. nun auch von LuS-Aktien zu finanzieren.
Klappt bisher ganz gut mit Tradingpositiönchen auf separatem Depot.
Solange es stop-loss gibt sind meine Einkäufe gedeckt.

Kopfschüttelnde fröhliche Grüßle
Randfontein
Lang & Schwarz | 124,00 €
8 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
23.02.21 21:57:12
Beitrag Nr. 18.938 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.166.661 von Randfontein am 23.02.21 21:44:46ich fände es ja interessant, wenn einige daddler bei aktien bleiben und den spielotheken das wasser abgraben würden, die sind zumindest bei uns hier noch dicht. Evtl. verzokken die nicht mehr hunterte oder tausende im monat darin, sondern legen langfristig ihre kohle eher an der börse an, da wäre langfristig mehr drin!
Lang & Schwarz | 125,00 €
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
23.02.21 22:17:36
Beitrag Nr. 18.939 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.166.661 von Randfontein am 23.02.21 21:44:46
Zitat von Randfontein: Mein LuS-Bestand ist unantastbar.
Aber so wie die Panik der Daddler z.Zt. spielt, habe ich mich entschlossen, Supermarkteinkäufe, Abholpizzas etc. nun auch von LuS-Aktien zu finanzieren.
Alternativ kann ich dir den Lombard hier beim Tochterunternehmen des Eigentümers hier ans Herz legen. Die DAB hat LUS als einzigem Unternehmen im ganzen Marktumfeld einen Beleihungswert zugestanden und diesen dann gleich mal von 0% auf 50% gesetzt. Selbst Tradegate, wo deren Mutter ja knapp 20% Anteile besitzen, hat dort Beleihungswert 0%. Mit den gut 2% Zinsen, kaufst du dir neben deiner Pizza noch die Schrott-Aktie hier (O-Ton DAX7003) --- natürlich über LUS - kostet ja nur 1 EUR --- und du hast ein Perpetuum Mobile geschaffen.

Ich finde diese neue Welt super! Hoffe Sie hält noch ein bisschen 🙃
Lang & Schwarz | 122,00 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
23.02.21 22:20:42
Beitrag Nr. 18.940 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.166.847 von Mademyday am 23.02.21 21:57:12
Es geht um den schnellen "Kick"
Zitat von Mademyday: ich fände es ja interessant, wenn einige daddler bei aktien bleiben und den spielotheken das wasser abgraben würden, die sind zumindest bei uns hier noch dicht. Evtl. verzokken die nicht mehr hunterte oder tausende im monat darin, sondern legen langfristig ihre kohle eher an der börse an, da wäre langfristig mehr drin!

Schon richtig, Mademyday,aber selbst Francesco DC hat lt. eigener Aussage mindestens bis vor Kurzem noch jedesmal Lotto gespielt, wenn der Jackkpot groß genug war. Und das, obwohl er schon "LuS-Großaktionär" war.

Dabei steht Franz ja wahrlich nicht in der Zocker-Ecke! Aber es sind eben verschiedene Kicks.
Wenn dann ein "Jackpot" auftaucht wie GameStop, verwischen sich die Grenzen für Jung-Zocker.
Ein paar Wochen ohne GameStop und die Jungs daddeln wieder im online-casino,
(natürlich nur, wenn sie "ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt in Schleswig-Holstein haben") :rolleyes::laugh:
Das ist es ja wohl auch, was LuS gerade a bissle volatil macht. Ob die Öffnung realer Spielotheken einen Kursrutsch bei LuS auslösen wird? Ich glaube eher nicht. Das ist wohl doch nochmal ein ganz anderes Klientel. Aber was weiß ich schon? Eher nichts. Frag' Franz, der weiß alles und den Rest auch noch...

Grüßle
Randfontein
Lang & Schwarz | 122,00 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Lang & Schwarz, LUS, WKN 645932 - WIKIFOLIO und nun?