checkAd

Lang & Schwarz, LUS, WKN 645932 - WIKIFOLIO und nun? (Seite 2254)

eröffnet am 26.10.13 17:07:42 von
neuester Beitrag 24.06.21 12:33:51 von

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 2254
  • 2480

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
26.11.14 11:13:39
Beitrag Nr. 2.268 ()
@karne
"Geändert hat sich erst seit wikifolie etwas."...ja sehe ich genauso

"nicht transparent"...sehe ich ehrlich gesagt etwas anders, was bemängelst Du denn hier genau und was hättest Du denn gerne transparenter (ohne das LuS Interna veröffentlicht, wie z.B. Vertragsbeziehungen zu Wikifolio)...dies hat der Vorstand ja auch auf der HV ziemlich genau erklärt!

"hohe Selbstbedienungsmentalität"...ja, war mir bisher auch ein Dorn im Auge, aber mit der Dividendenpolitik werden die Aktionäre jetzt auch verstärkt direkt am Erfolg beteiligt (ich habe nichts gegen hohe Gehälter, solange diese gerechtfertigt sind und man als Aktionär dies nochvollziehen kann...habe ja auch gegen die Abweichung von der gesetzlichen Boniregel gestimmt...zu Bedenken ist ja auch, dass es kein Aktienprogramm für Mitarbeiter oder Organe gibt)

"nicht nachhaltig"....ab wann ist Deiner Meinung nach das Geschäftsmodell denn nachhaltig ?? 4 Quartale oder 8 oder 16???, sobald der Markt die Nachhaltigkeit des Geschäftsmodells erkennt, werden hier auch deutlich höhere Kurse für LuS-Aktien bezahlt...also einfach abwarten, irgendwann wird jede Unterbewertung vom Markt erkannt (solange ist die Dividende ein sehr gute Warteprämie bzw. "Schmerzengsgeld"!
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
26.11.14 10:52:50
Beitrag Nr. 2.267 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.417.033 von karne am 26.11.14 10:42:03also, die alte LuS bevor wikifolio startete hat nicht mehr wirklich viel mit der aktuellen Situation zu tun,

damals hatte man nur das Stammgeschäft, man wickelte für ein paar online Broker den Handel ab , letzte Derivate auf und begleitete die ein oder andere Gesellschaft beim Börsegang, genau dieses Geschäft war ziemlich Schwankungsanfällig,

stand heute hat man aber zumindest 3 feste Standbeine im Geschäftsmodell,
das alte Stammgeschäft - wikifolio - quotrix,

selbst bei Kursstürzen bzw. Börsenturbulenzen würde man gerade im quotrix und wikifolio Zweig erstmal keinen Einbruch bekommen, das sind für die Zukunft neue und absolut stabile Erlösquellen,

darum macht es auch keinen Sinn LuS mit der Situation von vor ein paar Jahren zu vergleichen, und darum muss die Aktie auch noch beim Kurs umfassend Neu bewertet werden, ;)
Avatar
26.11.14 10:42:03
Beitrag Nr. 2.266 ()
Diese Diskussion über Unterbewertung zieht sich schon seit Beginn der Foren durch die ganzen Jahre.
Geändert hat sich erst seit wikifolie etwas. Meiner bescheidenen Meinung nach hängt das auch dem Geschäftsmodel von L&S zusammen.
- nicht transparent
- nicht nachhaltig
- hohe Selbstbedienungsmentalität.

Nur über die hohe Dividende definiert sich kein hohes KGV (bzw. fairer Kurs). Erst wenn die Gewinne nachhaltig sind und bleiben, wird sich auch der Kurs entsprechend anpassen. An L&S haben sich schon viele die Finger verbrannt.

Übrigens mein Ergebnis pro Aktie 2014 liegt bei knapp 2,0 Euro.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
26.11.14 10:19:45
Beitrag Nr. 2.265 ()
werde meine Schätzung abgeben sobald das 4. Quartal beendet ist,

wie bereits hier erwähnt liegen aktuell sowohl quotrix als auch wikifolio Umsätze deutlich über dem Vorquartal, die Frage ist wohl nur noch wie Hoch sie dann über Q3 liegen, dementsprechend Optimistisch wird dann auch meine Schätzung ausfallen, ;)

aber nach Q4 steht dann ja schon wieder das nächste wohl sehr starke Quartal an,
Q1 ist ja generell ein starkes Quartal, die Zinswende in den USA rückt dann auch näher was für die nötige Volatilität sorgen dürfte,
Avatar
26.11.14 06:31:34
Beitrag Nr. 2.264 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.413.948 von francescoDC am 25.11.14 22:53:59Ich habe ja am 21.11.14 schon geschrieben: 1,95-2,20 EUR/Aktie; das entspricht 0,66-0,91 EUR/Aktie für Q4.

Ich bin da aber etwas "demütiger" als Du, erstens weil meie Spanne deutlich breiter ist als Deine und zweitens weil ich mir durchaus sogar auch ein MINUS vorstellen kann.

Warum? Abschreibungen werden ja meist zusammen mit dem Wirtschaftsprüfer erst vorgenommen und das passiert ja erst zum Jahresabschluss.... zugegeben nur ein Szenario von unter 10% Wahrscheinlichekit, aber auch das gibt es.
Avatar
26.11.14 03:08:03
Beitrag Nr. 2.263 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.414.657 von bmann025 am 26.11.14 01:59:11
Zitat von bmann025: Ernstgemeinte Frage - wie rechnest du das ?


Du darfst Dich beteiligen. Selber recherchieren.

Wie ging das, daß ich fast punktgenau Q3 getroffen hab, der Rest des Forums komplett daneben lag ?

Wie bin ich da vorgegangen, wie habe ich argumentiert? Von welchen Zahlen bin ich ausgegangen ?

Franz

Bitte versuche zurück zu lesen.

Franz

Ich sehe gerade, es ist nach 12

Beachwetter meint, meine Postings nach Mitternacht versteht er nicht. Ja dann ?

Aber Du bist nicht Beachwetter.

Franz

Ich denke, Du verstehst meinen Sarkasmus ? Nein ?

Dieses Forum regt sich auf, wenn Wiener das gleiche 5 Mal sagt, versteh ich gut.

Wenn der Franz seine Aussagen maximal zweimal macht, versteht das Forum auch nicht.

Was bedeutet das ?

Du hat recht.
Avatar
26.11.14 02:45:48
Beitrag Nr. 2.262 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.414.657 von bmann025 am 26.11.14 01:59:11
Zitat von bmann025: Ernstgemeinte Frage - wie rechnest du das ?


morgen - heute nicht mehr. Versprochen
Avatar
26.11.14 01:59:11
Beitrag Nr. 2.261 ()
Ernstgemeinte Frage - wie rechnest du das ?
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
25.11.14 22:53:59
Beitrag Nr. 2.260 ()
Dann lasst uns mal die neue Runde öffnen:

Ergebnis Q4

Meine Banbreite 0,69 bis 0,74

wer hält dagegen

Ernstgemeinte Fragen, wie ich das rechne, werde ich beantworten

Franz
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
25.11.14 17:37:22
Beitrag Nr. 2.259 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.409.811 von trustone am 25.11.14 16:26:36
Zitat von wiener9: von gestern auf heute wurden mal wieder 100 neue wikifolios in den Status Investierbar geführt,

das ist hier schon eine ziemlich einzigartige Situation, wir "müssen" darüber diskutieren welcher Geschäftszweig bei LuS nun wohl mehr wächst, ist es Quotrix, ist es wikifolio, ;)


Das ist vollkommen egal. Die Höhe der insgesamten Einnahmen zählt und die Höhe der insgesamten Ausgaben.

Alles Andere ist unwichtig.

Franz
  • 1
  • 2254
  • 2480
 DurchsuchenBeitrag schreiben


Lang & Schwarz, LUS, WKN 645932 - WIKIFOLIO und nun?